Sandy_Vagina

Lair Agent
  • Inhalte

    145
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Sandy_Vagina

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 29.09.1992

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Nähe Mainz
  • Interessen
    Sex und Klavier
  1. Ich bin verwirrt? Warum ist die EBS scheiße? Und was macht die WHU so besonders??? Und ist der Aufnahmeprozess dort genauso wie an der EBS? Was sind die Unterschiede?
  2. Komm schon フィリプ....Dann schreib doch wenigstens etwas,das mir auch noch etwas detaillierter weiterhilft!
  3. Hi Leute, ich habe vor mich demnächst bei der EBS zu bewerben und da steht auch eine "Aufnahmeprüfung" an. Bei dieser werden schriftlich Tests zum eigenen Englisch, den Mathekünsten und des Logikverständnisses gefragt. Außerdem kommt es danach zu einem persönlichen Gespräch. Ich möchte fragen, ob irgendjemand sich mit der EBS oder den Tests auskennt und wie man sich am besten auf soetwas vorbereitet? Natürlich kann man lernen,lernen,lernen und auf das beste hoffen...aber gerade in Mathe und "Logik" würde mich interessieren welche Schwerpunkte gesetzt werden? Habt ihr desweiteren Tipps für ein Studium dort? Gibt es hier überhaupt jemanden, der dort studiert hat oder studiert? Grüße, SandyVagina
  4. Die ganze Diskussion ist total sinnlos! Es ist bei jedem Individuum ein Einzelfall! Man kann einfach nciht verallgemeinern! Das ist genauso wie wenn man behauptet "alle Türken sind kriminell" oder generell die Thesen Sarrazins auf die alle in der angesprochenen Gruppe bezieht oder wenn man sagt, dass Fernsehen verblödet. Es kommt immer auf die komplette psychische und soziale "Zusammensetzung" der Person an. (war übrigens nicht eine Antwort auf deinen Beitrag,Jigga :>) EDIT: Wohow, sry Ninja! Hab deinen Beitrag wohl nicht genau genug gelesen(nur den Anfang :D) Scheint wohl, dass wir zumindest die selbe Meinung haben ;)
  5. Es wird leider immer ein paar geben, die es falsch machen; aber ich denke doch, dass der Großteil der 15jährigen sehr genau weiß was er in seinem Alltag einsetzen kann und was nicht :)
  6. Jigga: Hast du die Beiträge deiner Vorposter gelesen? Erst einmal Liebeskummer haben,bevor man PU bekommt? Außerdem: Was impliziert zu jung sein? Dass man erst später davon erfährt. Und was bedeutet das? Das man sich zwangsläufig in einer Lage sah, in der man sein Leben ändern möchte. Platt ausgedrückt: Das Leben geht in diesem Moment den Bach runter. Meistens.
  7. Ich höre den Neid aus dir sprechen, dass du nicht selbst in diesem Alter von PU erfahren hast. Btw hab ich keinesfalls gebrüstet sondern gefragt, inwieweit meine Idee für weiteres Vorgehen gut ist,bzw nicht ( da ich ja dankenswerterweise in deinem Eröffnungsthread als böses Beispiel verlinkt wurde) Was hat das für einen Sinn erst sein Leben zugrunde gehen zu sehen, nur um dann die Ehre haben zu dürfen von PU zu erfahren?
  8. Das is mir hier alles zu blöd. Danke an die mit den konstruktiven Beiträgen. An alle, die noch wissen um was es geht: Hab mich heut mit ihr getroffen, KC, MakeOut, alles gar kein Stress,Lay kommt die Tage.
  9. Jedy: Danke für deinen nützlichen Beitrag, ich hoffe wirklich, dass jeder deiner 305 Beiträge so hilfreich war wie dieser! Wie gut,dass alle 15jährigen klein, unerfahren und unreif sind, die Süßen :)
  10. Wat willste denn hören, wenn du schon so wenig schreibst? Alles was "wir" dir sagen könnten kannst du dir auch selbst denken; zB weiter eskalieren, Nummer holen, was auch immer. Du stellst ja noch nicht mal konkrete Fragen, nur allgemeine Dinge! Und ein bloßes "toll gemacht" kannste auch genausogut im "Erste Schritte,erste ERfolge" bekommen