addi307

User
  • Inhalte

    30
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über addi307

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Hamburg
  • Interessen
    Musik, Rugby, lange Spaziergänge und romantische Gespräche :-D

Letzte Besucher des Profils

1.082 Profilansichten
  1. jo ich bin ein mädchen. habe ich leider auch gemerkt. sowohl alkohol als auch weiber sind kein guter ratgeber. das ding habe ich total verkackt. aber ich habe auch keinen bock mehr auf sie.
  2. Jap vollkommen richtig. Ich hätte es einfach belassen sollen. Jetzt ist es endlich vorbei. So einen Fehler macht man nicht nochmal.
  3. Update: So langsam wirds reif fürs Kino : Letztes Wochenende (Freitag) hatte ich frei und war mit ein paar Freundinnen unterwegs, die mich dann auch auf meine derzeitige Situation mit meiner Ex angesprochen haben. Ich sagte das es von meiner Seite aus keinerlei Hoffnung mehr gibt und ich mich jetzt neu orientieren werde. Daraufhin wurde ich vollgelabert wie toll wir doch zusammenpassen würden und bla bla bla und das ihre komischen Nachrichten lediglich ihre Art wären wieder mit mir in Kontakt zu kommen und das ich nicht so schnell aufgeben soll. Naja, lange rede kurzer Sinn: In einem Moment der Schwäche habe ich ihr geantwortet Ein guter Freund von ihr (nennen wir ihn Ralf) mit dem ich zusammen Rugby spiele hatte eh nen Stick mit Musik von mir und ich sagte ihr daraufhin das sie den von ihm haben kann und mich als Dankeschön zu einem Kaffee einladen kann . Sie bedankte sich bei mir aber auf das Treffen kam dann keine Antwort mehr. Am Samstag erhielt ich dann die Nachricht von einer meiner Kollegen aus der Mannschaft, dass sie ihren neuen Macker zu Ralfs WG Party mitgebracht hatte und schickte mir ein Bild wie sie mit dem Typen rummachte. Ich schrieb Ralf umgehend, dass meine Ex den Stick nun doch nicht mehr kriegt, da sie mich offensichtlich verarscht. Leider hatte er ihr bereits den Stick gegeben, holte ihn sich den aber von ihr zurück, mit der Begründung sie habe ihn nicht verdient Mitten in der Nacht von Samstag auf Sonntag rief sie mich dann an (ich bin nicht rangegangen) und schrieb mir mehrere SMS von wegen was das denn nun sollte und das sie sich ja auf mich überhaupt nicht verlassen könne und blablabla. Außerdem wollte sie wissen, ob ich das mit dem Treffen nun auch wieder zurückziehe. Daraufhin schrieb ich nur das ich mich ungerne verarschen lasse und kein Interesse an einer Freundschaft habe, mein Angebot für ein Treffen aber weiterhin besteht. Sie machte dann deutlich falls ich mich wirklich mit ihr treffen möchte, solle ich keine Bedingungen stellen und ihr nicht vorschreiben wie sie ihr Leben zu leben habe, weil sie sich das lange genug hat vorschreiben lassen. Außerdem solle ich nicht erwarten das sie jetzt für immer alleine bleibt und mir hintertrauert. Ab sofort läge es an mir, denn sie würde sich nicht mehr melden da sie keine Lust hat sich solche einen Quatsch vorwerfen zu lassen. Wenn ich aber mich doch noch treffen möchte und sie dort erscheinen kann wie Sie möchte (???) solle ich mich melden. Ich habe (dankend) abgelehnt. Info: Zu keinem Zeitpunkt habe ich ihr vorgeschrieben, wie sie ihr leben zu leben hat. Ich habe lediglich nicht alles toll gefunden was sie macht und mich durchaus auch kritisch geäußert. Ich bin echt geheilt die Frau ist ne Drama-Queen sondergleichen. Jetzt kann ich mir nurnoch vorwerfen lassen das ich ein treudoofer, sentimentaler Vollidiot bin
  4. Tja ich liebe sie leider noch irgendwo . Und genau deswegen brauche ich Abstand weil ich in dieser Abhängigkeit weder gute Entscheidungen treffen noch souverän mein Game aufrechterhalten kann. Außerdem was sollte ich innerhalb von ein paar Monaten geändert haben? Es werden wohl die gleichen Probleme existieren. Also ja ich will noch was von ihr weiß aber rational das die ganze scheiße nicht funktionieren wird.
  5. Alles klar. Danke Jungs. Ich werde nicht antworten!
  6. Wieder Kontaktversuch. Will wissen wie mein Studium ist und fragt mich ob ich ihr ne Festplatte mit Musik fertig machen kann. Natürlich werde ich das nicht machen!!! Wie kann man da jetzt gut drauf reagieren? (Ich würde eigentlich nicht antworten oder sagen "ne sorry habe leider keine Zeit")
  7. das mache ich mir als t-shirt!
  8. oh man immer diese leute die am besten verstehen was ein dj alles so ausmacht... selbst sven väth erfüllt mal musikwünsche. woher ich das weiß? ich war dabei... naja auch egal. ja ich ziehe die kontaktsperre jetzt wieder absolut durch. UPDATE: Eben gerade Kontaktversuch ihrerseits. Sie schickt mir einen Link zu einem "witzigen" Artikel über meinen Fetisch weil sie meint das könnte mich interessieren.
  9. Was ich nicht verstehe. Wieso schafft es hier niemand eine Kontaktsperre aufrecht zu erhalten? Kontaktsperre heißt kein Kontakt. Gar kein Kontakt. 0 Kontakt. Nicht mal über irgend einen Scheiß wie das Wetter reden. Nach "ne brauche meine Festplatte erst mal nicht" folgt ein "du ich muss mal los hier weiter machen, hab einen schönen Sonntag". guter punkt. hab da eigentlich kein problem mit.wir haben nur einen engen freundeskreis und ich werde sie eh wieder sehen. ich hab keinen bock auf dieses peinlichen momente wo man sich das erste mal wieder nach ein paar monaten. aber stimmt wird mich nicht weiter bringen. also durchziehen hast du recht. amen. nein das ist definitv nicht wie früher. heutzutage reicht sogar ein ipad aussehen keine ahnung. der speck muss weg ansonsten gehe ich durch was ich nicht verstehen kann ist, warum hier die ganze zeit so getan wird, als könnte man liebe mit sex gleichsetzen. nur weil ich andauernd einen wegstecken kann, heißt das nicht, dass mich das zu einem glücklichen menschen macht. ich hab mal 7 frauen in 2 wochen gefickt. und? war defintiv ein geiles gefühl! ne beziehung finde ich trotzdem geiler vielleicht bin ich einfach ein sentimentaler vollidiot. kann mich bitte mal eine rin den arm nehmen p.s: und wer hat eigentlich gesagt das ich keine weiber zu meinen spielen mitnehme? bisher hatte ich bei jedem spiel ne tussi dabei!
  10. ja einfach weiter machen. ich hab nächste woche 2 dates. wird bestimmt geil. eine von den mädels hat mich schon seit 3 gigs immer angelächelt und ich bin vorgestern einfach zu ihr hin und habe gefragt: "hast du nen musikwunsch? kostet dich aber deine handynummer!" hat geklappt was ich nicht verstehe warum ich jetzt an sie mehr denke als nach der trennung. alles echt nervig. was ich auch nicht verstehe warum sie mir von ihrer scheiße erzählt und zu einem meiner rugby spiele kommen will. zwar ist da auch ein freund von ihr in der mannschaft, aber das hat sie sonst auch nicht interessiert. ja ich weiß mindfuck! das nächste mal hole ich mir nicht ein kind als freundin. beste lehre aus der ganzen scheiße
  11. du meinst also ich bin bei ihr durch? ich habe noch nen gästelistenplatz frei
  12. update: so jungs ich muss hier einfach schreiben weil ich ansonsten irgendeinen fehler mache sie hat mir gerade eben geschrieben per sms. sie wollte wissen ob ich die festplatte bald wieder brauche da sie sehr viel zu tun hat und erstmal das nicht schaffen würde. naja. wir sind ins gespräch gekommen. sie hat mir von ihrem job erzählt und wieviel stress sie gerade hat und das sie sich ein tattoo hat stechen lassen, welches super bei ihr aussieht. naja, sie wollte wissen was sich bei mir so verändert hat. ich habe ihr erzählt das ich endlich sportlich geworden bin, meine aufnahmeprüfung bestanden habe und das ich im rugby große fortschritte mache und das ganze team begeistert von mir ist. daraufhin sagte sie mir das sie lust hätte mal wieder ein spiel zu sehen und fragt mich ob das okay für mich wäre wenn sie vorbeikommen würde. für mich ist das kein problem und ich hoffe das wir uns gut verstehen, weil ich kein böses blut zwischen uns haben will, habe ich ihr dann gesagt. ich habe sie dann auf den vorfall mit dem türsteher angesprochen und sie meinte, dass ihr das egal gewesen ist (komisch, ihre freunde meinte das sie deswegen auf mich sauer sei) und das ich ja machen könnte was ich will. wir haben uns dann verabschiedet und sie hat gesagt das sie weg muss weil sie eine "verabredung" hat. keine ahnung ob es ein date ist oder nicht (zu90% sicher das es eins ist) aber das nervt mich jetzt schon ein bisschen. falls das ein shittest war habe ich ihn bestanden. ich habe ihr einfach gesagt das ich heute in einer angesagten location in hamburg auflegen werde und einen schönen abend gewünscht. man, man, man ich muss definitv an meinem inner game arbeiten. einfach unnötig das mich das nervt, aber in letzter zeit denke ich leider sehr oft an sie. das geht hoffentlich bald vorbei. sorry ich musste das mal los werden!
  13. jungs erstmal vielen dank für eure hilfreichen antworten! ihr habt vollkommen recht: frau aus dem kopf bekommen und weiter machen. und weiter machen tue ich schon sexuell bin ich aktiver als je zuvor (ich werde auch älter ich muss jetzt immer eiweiß-shakes trinken ) ja es ist ein wahnsinniges durcheinander. und ich habe das oft genug mit ihr besprochen aber einfach nicht weiter gekommen. meine jungs meinten auch immer sie ist noch ein kind. ich hätte es wissen müssen. aber gefühle sind eben gefühle. bei den mails wollte ich einfach zeigen das sie mit mir ehrlich und ernsthaft mit mir reden kann. naja war wohl ein fehler. ich lasse die frau in ruhe.
  14. Schon mal überlegt diese Szene zu verlassen und dich umzuorientieren? Scheint dir nicht gut zu tun. ach komm die techno szene ist halt so drauf ne ich komme schon gut klar. aber es war für mich eben ein positives zeichen. ist jetzt nicht so das ich heute mit koks in der nase aufgewacht bin
  15. Mein Problem ist einfach das diese Frau sehr viel in mich investiert hat zu einer Zeit wo ich gelinde gesagt auf einem Ego-Trip war. War einfach ne top frau. Ja ich weiß das ist alles Vergangenheit aber irgendwie habe ich das Gefühl das ich ihr auf menschlicher Ebene nicht sauer sein will. Eigentlich will ich kurzfrisitg das diese Abwärtsspirale aus Hass und Missgunst die sich irgendwie gerade entwickelt aufhört und das man sich wenigstens wenn man sich sieht nicht komplett mit dem Messer an den Hals will. Aber ich denke mittlerweile da gibt es keine anständige Lösung für. Gerade weil ich als DJ immer Weiber kennengelernt habe, war sie so viel wert. Witzig das du aus Hamburg kommst! Da hatte ich eine meiner elementaren Erlebnisse: Ich war in nem Hamburger Club backstage und sah zu wie sich meine Kollegen schön ein paar Lines reinzogen und sich mit den Groupies vergnügten. Ich hingegen hab einfach meine Drinks getrunken und habe mich auf sie gefreut. Sie war sozusagen ein Reality-Check und mein Ruhepol. Das ist mir viel wert das ich diese Orientierung hatte. Aber das ist einfach nur romantisches Gelaber meinerseits... ja das sagen auch viele meiner Freunde. Nein das ist es ja. Ich habe sie immer ernst genommen. Das Problem: Ich bin ein sehr energischer Diskutant. Ich lasse mir nicht einfach in einer Diskussion die Butter vom Brot nehmen. Und deswegen ist sie oft bei vielen Disukssionen nicht bei mir weiter gekommen. Das hat sie oft frustriert. Weil normalerweise ist sie tonangebend bei ihrem Freundeskreis. Wir waren am Anfang halt ne Fickbeziehung. Ich denke da liegt der Grund. Sie sagte immer zu mir "Du bist so ein Macho" darauf ich: "Scheint dir zu gefallen, ansonsten wärst du nicht hier!"