25 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. 28

2. 27

3. 4

4. Küssen, leichte sexuelle Berührungen

5.

Ich habe vor ein paar Wochen eine HB7,5 im Club angesprochen, nachdem sie mich öfter angelächelt hat. Ausser kurz quatschen, etwas tanzen und Nummern austauschen lief an diesem Abend jedoch nicht viel. Sie flog ausserdem 2 Tage später für eine Woche in den Urlaub, weswegen ich mich danach auch nur einmal kurz per WA gemeldet hatte. Überraschenderweise hat sie mir direkt wieder geschrieben, als sie zurück in Deutschland war. Der Rest ist eigentlich mittlerweile Routine bei mir, wenn ich merke, dass eine Frau Anziehung mir gegenüber verspürt und die letzten Frauen, die ich gedatet habe, hatte ich auch spätestens beim 3. Date im Bett.

Hier läuft das ganze etwas schleppender. Beim 1. Date nach ihrem Urlaub ist bis auf Unterhaltung nichts passiert. Ich habe mittlerweile wirklich keine Hemmung aus dem Nichts zum KC anzusetzen und das funktioniert eigentlich auch immer, aber hier war die Stimmung, die sie mir entgegengebracht hat nicht wirklich einladend zu einem Kuss, sie war doch immer recht distanziert und ist selbst bei zufälligen Berührungen zurück gewichen.

Beim 2. Date haben wir uns erst alleine auf einen Wein in der Öffentlichkeit getroffen. Im ersten Club habe ich dann nach Isolation von ihren Freundinnen den KC mit Bravour geschafft. Im 2. Club haben wir uns ein wenig die Kante gegeben und für Clubverhältnisse war das Heavy Makeout, was wir auf der Tanzfläche betrieben haben. Wir hatten ziemlich viel Spass an dem Abend, v.a. da auch noch zufällig Freunde von mir in den Club kamen und ich meinen SC mit ihren Freundinnen bekannt gemacht habe. Habe sie danach nach Hause begleitet, aber sie wollte mir ihre Wohnung einfach nicht zeigen ;) Es war im Endeffekt besser so, da ich auch so nur 2 noch Stunden Schlaf vor mir hatte. Sie hat mir an diesem Abend öfter gesagt, dass sie Angst hat ich würde nur mit ihr spielen oder ich würde doch jede Woche eine andere haben und sie deswegen erstmal vorsichtig bei mir ist. Das habe ich alles immer mit C&F überspielt, teilweise bin ich einfach nicht darauf eingegangen. Sie hat ihrer Aussage nach in letzter Zeit eher schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht, die sie nur ein Mal ins Bett kriegen wollten, oder vergeben, verheiratet, verlobt, was auch immer waren. Das soll mir aber prinzipiell egal sein.

Beim 3. Date an einem Sonntag Abend, waren wir 2 Stunden in der Stadt spazieren und sie schien wieder sehr gehemmt, bzw. distanziert zu sein. Ihre Zweifel in meinen Absichten hat sie auch wieder zum Ausdruck gebracht. Zum Schluss habe ich sie dann noch kurz geküsst als wir vor ihrer Haustür gestanden waren, aber sie ist gleich zurück gewichen und ins Haus rein. Sie hat sich danach aber sofort per SMS für ihr Verhalten entschuldigt, mit der Begründung sie sei nunmal sehr schüchtern.

Für das 4. Date habe ich dann einfach mal Kochen bei ihr zu Hause angesagt und sie hat keine Anstalten gemacht etwas dagegen zu haben. Dachte mir eigentlich der FC ist nur noch Formsache, aber Pustekuchen... Haben also gekocht und danach die erste Flasche Wein auf ihrem Balkon geleert. Wie immer war sie recht zurückhaltend. Hat sich auf dem Balkon immer möglichst weit von mir weg gesetzt, obwohl da Zwei Zweisitzer standen. Irgendwann wurde es mir zu Blöd, ich habe mich neben sie gesetzt und bis zum Makeout hat es nicht lange gedauert und sie hat mich von da an auch öfter von sich aus geküsst und berührt. Mehr als Küssen und etwas Fummeln lies sie allerdings nicht zu.

Allerdings hat sie auch wieder davon angefangen, dass ich ja eh nur das eine will und sie danach fallen lasse etc. blablabla. Sie versteht aber auch nicht so ganz, was mit ihr los ist in meiner Gegenwart, da ich sie immer so sehr aus dem Konzept bringe und sie das ansonsten von sich überhaupt nicht kennt. Ich bleibe währrendessen natürlich immer in meinem Frame, dass ich sie mag, gerne besser kennen lernen möchte und alles weitere wird sich dann zeigen. Leider wurde es dann schon ziemlich spät und ich musste gehen, weil wir beide am nächsten Morgen früh raus mussten. Ich glaub bei noch einer Flasche Wein und mehr Zeit, hätte sie ihre Hemmungen mehr und mehr verloren.

6. Also ihr seht, dass ich es hier scheinbar mit einer eher zurückhaltenden Frau zu tun habe. Ich mag die Frau, sie sieht gut aus, ist witzig, intelligent, man kann mit ihr Spass haben, feiern, einen Trinken usw und so fort. Ich war überrascht, dass sie scheinbar so schüchern ist, da sie gut aussieht, auch von ihrer Art her scheint sie anonstens sehr offen zu sein. Ich bin mir auch sicher, dass sie öfter von Männern angemacht wird, sei es auf der Arbeit oder sonstwo, auch als wir im Club waren wurde sie 2-3 Mal von anderen Typen angebaggert, obwohl sie offensichtlich mit mir da war.

Morgen Abend sehen wir uns also wieder und ich habe vor Fi(lm gu)cken bei mir vorzuschlagen. Meint ihr ich soll es einfach mal wagen sie zu packen und einfach durcheskalieren? Das hatte ich eigentlich schon beim letzten Mal vor, aber es kam einfach zu wenig zurück von ihr und dazu zwingen möchte ich sie ja auch nicht ;) Sie hat mich nicht mal in ihr Schlafzimmer gelassen, bzw. keine Anstalten gemacht es mir zu zeigen. Ich kenne so ein zurückhaltendes Verhalten von Frauen überhaupt nicht, die letzten Male ging das immer von alleine ohne dass ich große Überzeugungsarbeit leisten musste. Selbst die letzte Jungfrau hat sich schneller hingegeben...

bearbeitet von Jaydeepua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lafar

Arbeite logisch: sie ist unsicher. Also gibst du ihr einfach Sicherheit. Das ist das ganze Geheimnis.

Warum ist sie unsicher: weil sie von Männern nur benutzt wurde. Also gib ihr das Gefühl nicht von dir benutzt zuwerden.

Mit C&F kommst du da nicht weit. Das ist anfangs ganz nett, aber irgendwann zeigt ihr das das du genauso unsicher bist, weil du keinen Plan hast wie jetzt weiter.

Wenn du einfach durcheskalierst kriegst du ne dicke LMR mit nem Beiseitz "Du willst wie die anderen nur das Eine du Arsch"

Und hier endet oft die PickUpForum Weisheit. Du musst ihr klarmachen das sie für dich keine Trophäe ist und du sie nicht als eine weitere Kerbe in deinem Bett siehst. Das hier zwei Menschen sind die sich mögen und du sie nicht wegen ihrer Sexualität verurteilst. Du es kaum noch aushältst ihre Hose zu öffnen und sie umzudrehen um zu wissen wie es sich anfühlt dich in ihr zu spüren. Du verstehen kannst das es haufenweise Drecksäcke gibt und sie diese leider hatte, aber du ihr vertraust und auch kein Bock auf Verarsche hast. Das es schön wäre wenn sie dir auch vertrauen würde. Ob mehr daraus wird weiß niemand. Aber du siehst hier einen glücklichen Mann bei einer heißen Frau mit einem heißen Körper...

Streicheln, küsseln, vorsichtig eskalieren, Sex haben. Blockt sie immernoch gehst du langsam mit Verständnis und bedauern indem du sagst "Schade, du bist es echt wert. Aber ich versteh dein Zögern. Aber ewig kann ich nicht warten. Das ist für mich nicht gut immer abgewiesen zu werden. Sorry" und gehst, bedankst dich für den Abend - ist sie nicht ganz blemmblemm reißt sie dir die Hose runter und fickt dich hart.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6. Also ihr seht, dass ich es hier scheinbar mit einer eher zurückhaltenden Frau zu tun habe. Ich mag die Frau, sie sieht gut aus, ist witzig, intelligent, man kann mit ihr Spass haben, feiern, einen Trinken usw und so fort. Ich war überrascht, dass sie scheinbar so schüchern ist, da sie gut aussieht, auch von ihrer Art her scheint sie anonstens sehr offen zu sein. Ich bin mir auch sicher, dass sie öfter von Männern angemacht wird, sei es auf der Arbeit oder sonstwo, auch als wir im Club waren wurde sie 2-3 Mal von anderen Typen angebaggert, obwohl sie offensichtlich mit mir da war.

Ich glaube du hast alles richtig gemacht. Du hast immer eskaliert. Sie hat geblockt.

Es war dir egal. Sie ist auch cool damit.

So richtig einen Kopf machen würde ich mir nicht. Ich hatte auch schon mal 7 Dates

bis es ins Bett ging - aber dann ist irgendwann mal auch Schluss. Du kannst ihr

dann auch mal - ganz nett und erwachsen - die Ansage machen:

"Hei du machst es mir gerade schwer dich zu verführen."

Das generische Totschlag Argument "Ich brauche noch Zeit, Ich will was Festes, Ich weiß nicht ob

du es ernst meinst" ... laber laber laber musst du reframen und auflösen. Das geht mit

Wörtern besser wie mit mehr Dates.

Ich glaube nicht das es ein Comfort Problem ist. Du kannst mal folgendes testen.

Beim Spazieren gehen oder bei dir in der Wohnung, halt ihr die Augen zu und sag:

"Ich muss dir was zeigen." und führ sie mal ein Stück herum.

Noch einen Mindset Tipp am Schluss. Du magst die Frau irgendwie - das kann ich verstehen -

jedoch muss die es auch drauf haben, dir das Hirn raus zu vögeln. Da hat sie noch ein

paar wenige Gelegenheiten es dir zu zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das generische Totschlag Argument "Ich brauche noch Zeit, Ich will was Festes, Ich weiß nicht ob

du es ernst meinst" ... laber laber laber musst du reframen und auflösen. Das geht mit

Wörtern besser wie mit mehr Dates.

Tip? weil das kommt ja laufend... und wer Sex und keine LTR will, der braucht da wirklich n gutes tool das beiede nicht frustriert.

Reframen bedeutet hier aber nicht einfach nur der bitchshielddestroyer, wie Lafar das meinte?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tip? weil das kommt ja laufend... und wer Sex und keine LTR will, der braucht da wirklich n gutes tool das beiede nicht frustriert.

Ja - zwei Sachen. Fieldtested

1)

Der TE ist >25

HB: "bla ich will wissen ob du das ernst meinst ..."

PU: "Meine ganz wilde Zeit ist vorbei. Ich brauche nicht mehr jeden Abend eine andere. Bei dir hab ich

gleich gemerkt, das wir eine besonderen Draht haben. Wir sind aber keine 16 mehr und wir brauchen

uns nicht 7 Monate Daten, bevor wir das erste mal Sex haben".

2)

HB: "laber laber Beziehung ..."

PU: "Ab wann fängt für dich eine Beziehung an?"

HB: "bla bla wenn man einander vertraut bla bla / Sex hat / bla bla"

PU: "Meinst du man hat dann eine Beziehung, wenn man das erste mal Sex hat?"

HB: "bal bla ba nein / ja"

PU: "Ich habe eine Regel. Ich habe erst 10x so richtig guten Sex mit einer Frau,

bevor ich über eine Beziehung nachdenke. Es bringt leider nichts sich Monate lang zu daten, wenn

das dann im Bett so gar nicht klappt. Ich bin keine 16 mehr."

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tip? weil das kommt ja laufend... und wer Sex und keine LTR will, der braucht da wirklich n gutes tool das beiede nicht frustriert.

Erklär ihr ausführlich, dass du nicht nur nach allerspätestens zwei Minuten fertig und dann schneller aus ihrem Leben verschwunden sein wirst, als eine Ratte in einem Kanalrohr - sondern, dass der Sex auch so unfassbar gnadenlos schlecht sein wird, dass alle ihrer Freundinnen noch mit ihren Enkeln über dich lachen werden.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr fehlt es an Sicherheit, mach weniger einen auf Player und C&F funktioniert da weniger. Mach lieber ein paar typische Beta/AFC Sachen, dies gibt ihr die Sicherheit die sie braucht.

Was kann das sein:

1) Eine nette Aufmerksamkeit / Geschenk mitbringen zum nächsten Date

2) Romantik, z.B. romantischer Abend, leckeres Essen, Wein, Kerzen

3) Dich öffnen (Comfort) und ihr deine verletzliche Seite zeigen. Was bewegt dich in deinem Leben? Was verletzt dich im Leben? Wann und wo bist du unsicher? Wovor hast du Angst? Wann hast du das letzte mal geweint?

4) Mal ein Date ohne starke Eskalation? Ein Mädel/FB hat mich beim 3 (?) Date vorgewarnt, dass sie ihre Tage hat und wir deswegen keinen Sex haben können. Ich hab dennoch mit ihr wie geplant einen Film Abend gemacht, was ein entsprechender Roof Blast für sie war (cool, der ist nicht nur auf Sex aus).

Vielleicht kannst du ihr auch mal nicht-sexuelle Komplimente machen. Also weniger "Du siehst verdammt sexy in deinem Kleid aus", eher "Deine aufmerksame Art begeistert mich, wie du zuhören kannst und auf Leute eingehen kannst, toll. + (Cold Read): Es gab doch bestimmt eine Situation in deinem Leben, wo du viel Verantwortung für andere Leute übernehmen musstest, oder? Bla bla bla. Ja man merkt, wie du durch diese Zeit gereift bist und zu so einer herzlichen Person geworden bist."

bearbeitet von MaxVin
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal vielen Dank für die Ratschläge. Das bringt mich alles schon mal weiter. Leider oder vielleicht auch zum Glück war ich noch nie in dieser Situation, dass mich die Frau so als Frauenverzehrende Maschine ansieht. Da hat sich in den letzten Wochen seit meiner Trennung scheinbar einiges in meinem Frame getan :D Ich habe aber auch tatsächlich überdurchschnittlich viele Frauen, kennengelernt in der Zeit.

Früher hab ich dann auch eher mal so Sprüche gehört, wenn es über ONS ging: Wundert mich nicht, dass du nicht so viele hattest, du bist ja auch gar nicht der Typ dafür. Ich denke mir auch Heute noch, dass ich erstmal die Frau als Person kennenlernen möchte und falls es überhaupt nicht passt, bin ich auch nicht auf Sex aus, sei die Frau noch so geil.

Ich antwortet dann mal nur beispielhaft auf Lafars Beitrag, da die anderen ja auch in diese Richtung gingen.

Mit C&F kommst du da nicht weit. Das ist anfangs ganz nett, aber irgendwann zeigt ihr das das du genauso unsicher bist, weil du keinen Plan hast wie jetzt weiter.

Wenn du einfach durcheskalierst kriegst du ne dicke LMR mit nem Beiseitz "Du willst wie die anderen nur das Eine du Arsch"

Und hier endet oft die PickUpForum Weisheit. Du musst ihr klarmachen das sie für dich keine Trophäe ist und du sie nicht als eine weitere Kerbe in deinem Bett siehst. Das hier zwei Menschen sind die sich mögen und du sie nicht wegen ihrer Sexualität verurteilst. Du es kaum noch aushältst ihre Hose zu öffnen und sie umzudrehen um zu wissen wie es sich anfühlt dich in ihr zu spüren. Du verstehen kannst das es haufenweise Drecksäcke gibt und sie diese leider hatte, aber du ihr vertraust und auch kein Bock auf Verarsche hast. Das es schön wäre wenn sie dir auch vertrauen würde. Ob mehr daraus wird weiß niemand. Aber du siehst hier einen glücklichen Mann bei einer heißen Frau mit einem heißen Körper...

Streicheln, küsseln, vorsichtig eskalieren, Sex haben. Blockt sie immernoch gehst du langsam mit Verständnis und bedauern indem du sagst "Schade, du bist es echt wert. Aber ich versteh dein Zögern. Aber ewig kann ich nicht warten. Das ist für mich nicht gut immer abgewiesen zu werden. Sorry" und gehst, bedankst dich für den Abend - ist sie nicht ganz blemmblemm reißt sie dir die Hose runter und fickt dich hart.

Es ist mir schon klar, dass c&f nicht für immer und ewig funktionieren wird, habe das als ich bei ihr war auch schon reduziert.

Eine LMR hatte ich noch nie, weil ich den Sex eigentlich immer sehr kalibriert angehe und normalerweise erst daraufhinziele, wenn ich mir sicher bin, dass es keine LMR geben wird. Ich glaube ich habe ihr das schon ziemlich deutlich klar gemacht nicht nur eine Kerbe an meinem Bett zu sein, ich denke sie hätte mich auch sonst nicht zu sich eingeladen. Sie meinte bei den meisten anderen Typen war schon vorher Schluss. Hab ihr auch gesagt, dass ich ebenfalls schon mal verarscht wurde und ich ihr vertraue, dass sie mich nicht verarscht. (Auch wenn es mir persönlich sowieso absolut klar ist, weil sie mit allem was ich bisher von ihr weiss nun wirklich nicht der Typ ist, der Männer an der Nase herum führt. Soviel Menschenkenntnis traue ich mir zu)

Jedenfalls kommt sie Morgen zum ersten Mal zu mir, wir haben aber noch nicht ausgemacht was wir unternehmen. Habe nur gesagt dass wir spontan je nach Wetter dann einen Film schauen, auf dem Balkon Shisha rauchen oder spazieren gehen können. Werde denke ich diesmal versuchen das umzusetzen was du so schön beschrieben hast und dann die Eskalation langsam steigern. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass sie nicht an Sex denkt, wenn wir zusammen im Bett liegen und uns einen Film ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puuuh also es lief wieder alles sehr schleppend und es kommt mir einfach zu wenig zurück, ich kenne das so gar nicht von Frauen, wo Attraction eindeutig vorhandenbist . Ich habe so langsam das Gefühl die Chemie stimmt einfach nicht genug. Ich glaube 1-2 Chancen gebe ich ihr noch, aber wenn sich nicht gravierend was ändert werde ich sie wohl nexten müssen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lafar

Erzähl mal genauer. Was lief schleppend? Was haste gemacht? Wie war sie drauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben bei mir im Bett einen Film geschaut. Schon am Anfang hat sie sich möglichst weit weg gelegt. Bin dann hin gerückt, hab sie gestreichelt, etwas in den arm genommen, die Hand gehalten irgendwann auch geküsst aber sie war einfach sehr reserviert dabei und von ihr ging nichts aus. Danach ist sie auch gleich gegangen, weil die Straßenbahn passend kam. Eben hat sich mich von sich aus für Heute Abend zu sich auf einen Wein eingeladen. Werde wohl hingehen, weil sie dann erstmal für eine Woche weg ist und auf Alkohol immer um einiges lockerer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben bei mir im Bett einen Film geschaut. Schon am Anfang hat sie sich möglichst weit weg gelegt. Bin dann hin gerückt, hab sie gestreichelt, etwas in den arm genommen, die Hand gehalten irgendwann auch geküsst aber sie war einfach sehr reserviert dabei und von ihr ging nichts aus.

Bei der Frau musst du nicht nur die feuchte Stelle finden, sondern erstmal den Einschalter.

Mit 27 muss die dich um 3 Uhr mit deinem Pimmel im Mund aufwecken weil sie nochmal Sex will.

Dann lieber nochmal ein paar Wochen länger andere Frauen anquatschen, statt so einer low sex drive

Tante hinterher steigen. Das wird leider nicht besser mit der!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben bei mir im Bett einen Film geschaut. Schon am Anfang hat sie sich möglichst weit weg gelegt. Bin dann hin gerückt, hab sie gestreichelt, etwas in den arm genommen, die Hand gehalten irgendwann auch geküsst aber sie war einfach sehr reserviert dabei und von ihr ging nichts aus.

Bei der Frau musst du nicht nur die feuchte Stelle finden, sondern erstmal den Einschalter.

Mit 27 muss die dich um 3 Uhr mit deinem Pimmel im Mund aufwecken weil sie nochmal Sex will.

Dann lieber nochmal ein paar Wochen länger andere Frauen anquatschen, statt so einer low sex drive

Tante hinterher steigen. Das wird leider nicht besser mit der!

Jo ich glaube langsam tatsächlich, dass es so ist. Auch wenn sie sonst sonst, wenn sie was getrunken hatte eben deutlich zugänglicher war und von sich aus den Kontakt gesucht und mich auch geküsst hat. Ich lasse den Abend mal auf mich zukommen, aber den alleinunterhalter spiele ich nicht, wenn heute wieder nichts zurück kommt war es das für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo ich glaube langsam tatsächlich, dass es so ist. Auch wenn sie sonst sonst, wenn sie was getrunken hatte eben deutlich zugänglicher war und von sich aus den Kontakt gesucht und mich auch geküsst hat. Ich lasse den Abend mal auf mich zukommen, aber den alleinunterhalter spiele ich nicht, wenn heute wieder nichts zurück kommt war es das für mich.

Ich hab schon noch eine Frage. Hast du nach einem KC beim DVD gucken überhaupt mal probier deine Hand

in die Nähe von ihren Titten oder ihrem Hindern oder ihrer Pussy zu bringen?

Das ist alles ok, so lange du aufhörst wenn sie Nein sagt - aber den Berg besteigen musst du schon selber!

Die ist 27 - beim 1-3 Date kommt irgendwann mal das Thema Sex und sie sagt dir schon wie und was. Hattest

du das Thema schon? Das ist eigentlich easy dann zu Punkten, weil du damit auch zeigen kannst, dass Sex

für dich was normales und natürliches ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich Sags mal so, ich hab gar nicht erst dran gedacht meine Hand in Richtung Pussy o.ä. Zu bewegen, da sie schon sichtlich irritiert war als ich sie im Bett umarmt habe und sie das auch deutlich zum Ausdruck gebracht hat. Auch sonst wenn ich sie bei jedem Treffen das erste Mal wieder geküsst hab, kam Der Spruch, dass ich sie mit solchen körperlichen Zuneigungen überfordere... allerdings hatte ich schon 2-3 mal meine Hände an ihrem Arsch als sie etwas getrunken hatte und wir allgemein mehr Körperkontakt hatten, sogar im Club als es jeder sehen konnte.

Das Thema Sex hatten wir bisher einmal kurz angeschnitten, aber das wars auch. Ich hab da aber nun wirklich kein Problem damit. Hatte auch schon bei nem anderen Mädel beim 2.Date und 3 wildfremden Männern am Tisch über Analsex usw. schwadroniert :D Vllt bringt es ja tatsächlich was, wenn ich das mal etwas verbalisiere und sie frage was ihr so gefällt.

bearbeitet von Jaydeepua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich Sags mal so, ich hab gar nicht erst dran gedacht meine Hand in Richtung Pussy o.ä. Zu bewegen, da sie schon sichtlich irritiert war als ich sie im Bett umarmt habe und sie das auch deutlich zum Ausdruck gebracht hat. Auch sonst wenn ich sie bei jedem Treffen das erste Mal wieder geküsst hab, kam Der Spruch, dass ich sie mit solchen körperlichen Zuneigungen überfordere..

Den Teil musst tatsächlich du übernehmen ;) Sie wird nicht "plötzlich" den Umschnalldildo auspacken :rofl: und dich durchnehmen.

Das sie Stop sagt - ok - am besten hörst du sogar vorher auf bevor sie sowas sagt... und machst

dann einfach weiter.

Das Thema Sex hatten wir bisher einmal kurz angeschnitten, aber das wars auch.

Es gibt so den Spruch vom Autoverkäufer, der für die Verführung auch gilt:

"Menschen werden nur die Sachen tun, die sie sich schon einmal vorgestellt haben."

Gemeint ist hier also nicht der Austausch einer Excelliste zum Ankreuzen.

=> Es fehlt also eskalieren und nicht comfort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich Sags mal so, ich hab gar nicht erst dran gedacht meine Hand in Richtung Pussy o.ä. Zu bewegen, da sie schon sichtlich irritiert war als ich sie im Bett umarmt habe und sie das auch deutlich zum Ausdruck gebracht hat. Auch sonst wenn ich sie bei jedem Treffen das erste Mal wieder geküsst hab, kam Der Spruch, dass ich sie mit solchen körperlichen Zuneigungen überfordere..

Den Teil musst tatsächlich du übernehmen ;) Sie wird nicht "plötzlich" den Umschnalldildo auspacken :rofl: und dich durchnehmen.

Das sie Stop sagt - ok - am besten hörst du sogar vorher auf bevor sie sowas sagt... und machst

dann einfach weiter.

Das Thema Sex hatten wir bisher einmal kurz angeschnitten, aber das wars auch.

Es gibt so den Spruch vom Autoverkäufer, der für die Verführung auch gilt:

"Menschen werden nur die Sachen tun, die sie sich schon einmal vorgestellt haben."

Gemeint ist hier also nicht der Austausch einer Excelliste zum Ankreuzen.

=> Es fehlt also eskalieren und nicht comfort.

Ja das hat vielleicht gestern etas gefehlt, aber das macht auch kein spass, wenn von der Frau wirklich fast keine Reaktion dabei gezeigt wird, sondern noch eher Verwunderung und Überforderung... Sonst habe ich auch immer bis zum Block eskaliert und werde es heute Abend wieder tun ;) Ich glaube langsam, dass sie einfach seit Monaten keinen Sex mehr hatte und deswegen Angst davor hat. Es ist echt unglaublich, wie eine Frau, die auf gut Deutsch wie eine "Drecksau" aussieht, dann so zurückhaltend sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das hat vielleicht gestern etas gefehlt, aber das macht auch kein spass, wenn von der Frau wirklich fast keine Reaktion dabei gezeigt wird, sondern noch eher Verwunderung und Überforderung... Sonst habe ich auch immer bis zum Block eskaliert und werde es heute Abend wieder tun ;) Ich glaube langsam, dass sie einfach seit Monaten keinen Sex mehr hatte und deswegen Angst davor hat. Es ist echt unglaublich, wie eine Frau, die auf gut Deutsch wie eine "Drecksau" aussieht, dann so zurückhaltend sein kann.

*high5*

Da sieht man manchmal wie blöd wir Männer sein können, wenn eine Frau so richtig heiß ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und schon gibts das Update. Bin eben nach Hause gekommen und eh noch nicht müde.

Als ich ankam hatte sie bereits das erste Glas Wein mit ihrer Mitbewohnerin getrunken, diese war die ersten 2 Stunden noch mit dabei, also ganz gute Voraussetzungen für das was ich mir vorgenommen hatte :D Trotzdem war erstmal smalltalk angesagt. Nachdem die MItbewohnerin sich in ihr Zimmer verzogen hat, haben wir uns mal etwas offener unterhalten, was verrückterweise ergiebig war. Sie empfand mich Gestern zu distanziert (WTF???) und als ich nach dem Film noch einen angeblich dummen Spruch gebracht habe, ist sie ziemlich sauer gewesen und deswegen auch gleich gegangen.

Die Situation war folgende: Der Film war vorbei und sie kuckt sofort auf ihr Handy wann die nächste Bahn kommt. Ich meinte dann aus Spass, oh kuck mal in 5 Minuten fährt die nächste, wenn du rennst kannst du es noch schaffen. Natürlich in dem Glauben und mit der Absicht, dass sie noch in meinem Bett liegen bleibt ;) Sie ist dann allerdings echt gleich gegangen, da sie dachte das kommt einem Rausschmiss gleich und ich habs einfach nicht geblickt, dass es wegen dem Spruch war... Sie meinte auch allgemein, komme ich ihr von meiner Art her so distanziert und uninterissiert vor. Das widerspricht sich aber sowohl mit meinen bisherigen Erfahrungen mit anderen Frauen, sowie dem Feedback das ich von diesen erhalten habe als auch meinem Selbstbild. Sie legt mir tatsächlich fast jeden Satz in irgendeiner Art und Weise negativ aus, das habe ich so auch noch nicht erlebt.

Ich habe dann das Missverständnis von Gestern Abend ausgeräumt und allgemein versucht zu erklären, dass das eben meine Art und es in keinster Weise böse gemeint war.

Jedenfalls hat das Gespräch einiges ausgeräumt und wir sind danach in ihr Zimmer auf die Couch umgezogen.

Fuck habe gerade locker aus Versehen 10 Zeilen gelöscht :shok:
Bin zu faul das nochmal zu schreiben.

Aber lange Rede kurzer Sinn: Der FC lief und es war nicht so schlecht fürs erste Mal mit ihr.

Ich habe jetzt aber gerade das Problem, dass ich den Vergleich zu meiner Ex ziehe und das tut mir gar nicht gut :acute:

Naja sie ist jetzt erstmal bis nächste Woche weg und ich kann mir in Ruhe überlegen wie es jetzt weitergeht.

Danke nochmal für die Tipps, ich halte euch auf dem Laufenden!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lafar

Sehr geil Bro! Das war ernster Comfort. Versuch echt diesen C&F Scheiß zudrosseln. Das hatte mir damals auch viel versaut. Egal, lass dich feiern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, ich denke ja gar nicht drüber nach C&f zu verwenden, denn es liegt einfach in meiner Natur... Ich habe das schon immer benutzt ohne zu wissen was es ist, also auch schon lange bevor ich auf pickup gestoßen bin. Bisher wurde mir das auch nie negativ ausgelegt, weswegen ich an meiner Art auch nichts ändern werde.

Danke für die Blumen ;)

bearbeitet von Jaydeepua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, ich denke ja gar nicht drüber nach C&f zu verwenden, denn es liegt einfach in meiner Natur... Ich habe das schon immer benutzt ohne zu wissen was es ist, also auch schon lange bevor ich auf pickup gestoßen bin. Bisher wurde mir das auch nie negativ ausgelegt, weswegen ich an meiner Art auch nichts ändern werde.

Sind ja super Voraussetzungen. Bisher bin ich ungevögelt und frustriert, werde aber an meiner Art nichts ändern. Wenn das den Mädels nicht gefällt, ist das deren Problem.

Du kannst ja gerne C&F sein, solltest aber auch erkennen wann es an der Zeit ist mal ernsthaft zu sein. Gerade mit zunehmendem Alter wirst du durch C&F zum Hampelmann, den weder die Frau ernst nehmen, noch die Arbeitskollegen. Als 15-jähriger Teenager coole Sprüche werfen - irgendwie süß. Mit 30 die selben Sprüche bringen - ziehmlich peinlich.

Woher willst du wissen, dass es dir bisher nie negativ ausgelegt wurde? Bei ihr hast du es ja auch sehr spät erst erfahren, ohne Hilfe des Forums / PickUps vielleicht nie? Vielleicht hast du damit bereits schon dutzende Frauen und Leute vergrault ohne es zu merken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, ich denke ja gar nicht drüber nach C&f zu verwenden, denn es liegt einfach in meiner Natur... Ich habe das schon immer benutzt ohne zu wissen was es ist, also auch schon lange bevor ich auf pickup gestoßen bin. Bisher wurde mir das auch nie negativ ausgelegt, weswegen ich an meiner Art auch nichts ändern werde.

Sind ja super Voraussetzungen. Bisher bin ich ungevögelt und frustriert, werde aber an meiner Art nichts ändern. Wenn das den Mädels nicht gefällt, ist das deren Problem.

Du kannst ja gerne C&F sein, solltest aber auch erkennen wann es an der Zeit ist mal ernsthaft zu sein. Gerade mit zunehmendem Alter wirst du durch C&F zum Hampelmann, den weder die Frau ernst nehmen, noch die Arbeitskollegen. Als 15-jähriger Teenager coole Sprüche werfen - irgendwie süß. Mit 30 die selben Sprüche bringen - ziehmlich peinlich.

Woher willst du wissen, dass es dir bisher nie negativ ausgelegt wurde? Bei ihr hast du es ja auch sehr spät erst erfahren, ohne Hilfe des Forums / PickUps vielleicht nie? Vielleicht hast du damit bereits schon dutzende Frauen und Leute vergrault ohne es zu merken?

Ich werde doch nicht meine Art verändern, nur weil ein HB minimal Probleme damit hat? V.a. kann es ja gar nicht so schlimm gewesen sein, wenn sie sich immer wieder mit mir getroffen hat und sich im Endeffekt von mir hat vögeln lassen... Und wenn es den Mädels nicht gefällt, wie ich bin, ist das tatsächlich deren Problem ;) Es gibt nämlich genug Frauen da draussen, denen ich gefalle.

Ungevögelt und frustriert bin ich nicht, die letzten 5 HBs im letzten Jahr die ich unbedingt vögeln wollte, die habe ich auch gevögelt ;) Ich habe auch nie geschrieben, dass ich c&f übertreibe, es war früher sogar so, dass ich das zu wenig gemacht habe und viel zu viel auf Comfort gegangen bin. Als Hampelmann hat mich noch niemand bezeichnet, weil ich allgemein eher der ruhigere und zurückhaltende Typ bin.

Ausserdem kriegt man das ja mit, wenn man Menschen durch seine Art vergrault oder? Ich komme allgemein sehr gut klar mit Menschen, ich hatte es fast noch nie erlebt, dass jemand wirklich Probleme miz mir hat. Die beste Freundin des HBs um das es hier ging hat mir übrigens aus dem Nichts beim 2.Date gesagt, dass sie mich sehr nett findet und ich ein guter Mensch bin. Also so verkehrt kann meine Art gar nicht sein :)

bearbeitet von Jaydeepua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.