thmswlf

Rookie
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über thmswlf

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Heilbronn, seltener Wiesbaden Koblenz
  • Interessen
    Automobiltechnik, Sport, Unternehmungen, Reisen

Letzte Besucher des Profils

71 Profilansichten
  1. Fahrzeugprivatleasing - Kosten

    Hi Leute! Jemand von euch Erfahrungen mit Leasing als Privatperson von Fahrzeugen gemacht ? Kosten, die man so nicht erwartet, bzw. die nicht offensichtlich sind ? Für ein paar Infos wäre ich dankbar. Thomas
  2. Wie Du mit Kritik umgehen kannst

    Kann es nur bestätigen! Ich war nicht der kritikfähigste Mensch, bzw. bin es eig immernoch nicht. Aber ich habe mich selber oft damit befasst um mich persönlich in der Hinsicht zu entwickeln. Immer das positive daraus ziehen und dir selber sagen dass du es beim nächsten mal besser machst!!! Es bringt dich persönlich weiter und es hilft den Menschen gegenüber. Stimme dein Mindset ab. Ich habe jetzt als Ingenieur angefangen und natürlich ist die Verantwortung gestiegen, und merke dass ich immernoch "Angst" habe, etwas falsch zu machen und dadurch kritisiert zu werden. Ich bin noch lange nicht am Ziel, aber stimme dein eigenes Mindset ab, und es wird mit der Zeit besser. Das geschieht nicht von von heute auf Morgen, es können Monate vergehen, wird sich aber lohnen =).
  3. Der neue Chat ist da

    Mein PUA Forum ist auf Englisch, wohlmöglich ist dass der Chat. Danke für die Info!
  4. Der neue Chat ist da

    Der Chat ist Babble oben in der Leiste ? Iwie gehts bei mir nicht, entweder bin ich auf beiden Augen blind oder einfach nur blöd. Bitte um Hilfe =)
  5. Let the Show begin

    Bin leider durch meine gestern gestarteten Job abends nicht rausgekommen. Glaube habe aber so 1-2 mal Fremde gegrüßt, dass in die Augen schauen ist kein Problem für mich, aber ganz ehrlich manchmal vergesse ich es :D Werde mich aber natürlich dran halten und weiter fremde Grüßen, sodass ich Week 1 in naher Zukunft fertig habe! Melde mich demnächst, bis dann, Thomas
  6. Let the Show begin

    Danke! Den habe ich :) Auf jeden fall, wir machen das ;) Wie schon gesagt war das WE über auf einem Geburtstag. Hatte aber 3 fremde Menschen begrüßt die ich iwo laufen gesehen hab, haben auch alle drei zurück gegrüßt :) Habe morgen meinen ersten Arbeitstag, werde da viele neue Menschen kennenlerne, aber dass zählt ja alles nicht :P Mal gucken ob ich abends nochmal rausgehe oder organisatorisch noch einiges daheim erledigen muss. Vom Prinzip her fühle ich mich sichere im Hallo sagen, dass merkt man. 11/50 Bis demnächst! Thomas
  7. [Wingsuche] Heilbronn (+ Umgebung)

    Grüßt euch! Jahrgang: 1991 Wohnort: neu in Heilbronn Stand: Anfänger bis Fortgeschritten Präferenzen: Club, Bar Kurze Vorstellung: Thomas, 26, Entwicklungsingenieur in Neckarsulm, auf der Suche nach paar neuen Kontakten und PUing :) Ansprechen war bis jetzt noch nie so mein Ding, wenn ich aber mal im Gespräch bin dann läufts. Mache im Moment DJBC. Meldet euch!
  8. Let the Show begin

    Hallo Leute! Kenne PUA schon seit zich Jahren, habe mal vor 5-6 Jahren mich damit beschäftigt, dann aber aus unerklärlichen Gründen ruhen lassen. Ich war nicht wirklich drin, habe aber einige Kleinigkeiten für mich auffassen können, sprich allgemein wie man mit Frauen umgehen soll etc. Hatte in der Zwischenzeit auch eine LTR 2 Jahre, einige FC, aber zu wenig für mich. Nun aber möchte ich meinen Horizont erweitern, sprich mich auch persönlich entwickeln und neue Freundschaften aufbauen, bin nämlich Arbeitsbedingt vom Dorf in eine Stadt gezogen, denke es ist ein optimaler Zeitpunkt. Im Forum rumgestöbert und dann DJBC gesehen. Halt, davon hab ich schonmal gehört! Mich bisschen durchgelesen und auch durch @Locadmehr Motivation bekommen. Auf gehts ins Abenteuer =). Bin also in die Stadt, wollte mir schon länger Wellensteyn Jacken anschauen, haben mir auch sehr gefallen btw. Auf dem Weg kamen mir mehrere Personen entgegen und so habe ich angefangen zu grüßen! Einen älteren Herren habe ich dazu nochmal nach dem Weg gefragt, hat mir dann auch ausführlich erklärt wohin es geht. Habe einen gleichaltrigen, so ca. 26 Jahre auch gegrüßt, er hat mich erst verstuzt angeschaut, so nach dem Motto als ob er überlgen würde, ob wir uns kenne, aber er dann auch zurüchgegrüßt. Dann kam mir ein Flüchtling entgegen, auch gegrüßt und er gebrochen Hallo zurück gesagt, fand ich Klasse! Bin glaube bei 8/50, es ging einfacher als ich dachte! Ich war eig sehr misstrauisch gegenüber dem "Hi". Fremde Menschen, die man noch nie gesehn hat grüßen kam mir sehr affig vor, aber die Resonanz war echt super. Ich würde sagen von 10 Personen haben 8 zurückgegrüßt. Leider war keine HB dabei, natürlich habe ich ausschau nach Ihnen gehalten und auch welche gesehen, aber wenn sie mir entgegen kamen gaben sie mir im Prinzip keine Chance "Hallo" zu sagen. Sie haben mich in dem Sinne nicht beachtet, bestimmt haben sie es, aber in dem Moment wenn wir uns näher kamen keinen Blickkontakt gegeben. Wie soll es mit HB's gehen, auch mal Hallo sagen wenn sie mich nicht explizit anschauen, sprich keinen Augenkontakt haben ? Denke man sollte sich dann schon in die Augen schauen... Unterm Strich bin ich für den ersten Tag mehr als zufrieden, ich war vlt nur 1 1/2h unterwegs. Vom Prinzip her habe ich auch von mir nichts schlechteres erwartet, ich bin auch ein offener Mensch, aber ich habe gestern auch mal in Woche 2 geglubscht (nur Woche 2 :P), da wurds mir dann aber doch komisch :D Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, d.h. ich werde weiter fleißig Grüßen, jeder Gruß bringt mich/uns einen Schritt weiter! Ich bin morgen und übermorgen auf Geburtstag, sodass ich warscheinlich nicht dazu kommen werde. Ich werden aber bei Gelegenheit td weitergrüßen und mich Sonntagabend melden! Thomas
  9. Hungergames I: Wer gewinnt? Ich oder der Schweinehund?

    Geil! Motiviert mich dein Beitrag. Ich möchte auch mit dem Bootcamp anfangen. Halte uns auf dem laufenden =)
  10. Hi Leute! Nun ist es soweit, Bachelor in der Tasche, ein wenig in der Welt rumgereist und nun habe ich einen Job als Entwicklungsingnieur. Aufgrund dessen musste ich nach Heilbronn ziehen, sodass mein Arbeitsweg nach Neckarsulm nicht allzuweit ist. Natürlich möchte ich sehr gerne neue Menschen kennenlernen, besonders Frauen , vielleicht auch meine fürs Leben, mit meinen 26 hätte ich nichts dagegen ;). Wie habt ihr, nachdem ihr in eine neue Stadt gezogen seid, Menschen kennegelernt ? Klar, als Student ist das ganze einfacher, da kommen viele von weiter weg und wollen Kontakte knüpfen, aber wenn man in einem Job durchstartet? Ich kriege definitiv auf der Arbeit die Möglichkeit, andere Menschen besser kennenzulernen und evtl. auch was zu unternehmen. Aber was waren eure Erfahrungen hinsichtlich nach Umzug Menschen kennelernen? Tipps, Anregungen? Ich werde mich defentiv in ca. 1-2 Wochen hier im Fitnessstudio anmelden, denke das ist ein guter Anfang :) Zu mir, ich bin ein offener Mensch, komme gut mit Menschen zurecht und bin kommunikativ! Was ich nicht so recht kann ist z.B. Frauen direkt im Club ansprechen. Wenn eine mich 5 mal anlächelt ist dass kein Problem, bzw. sobald ich in kürzester Weise mit einer Frau spreche, ist alles super. Viele Grüße, Thomas
  11. Heilbronn - Kommt mal wieder zusammen

    Geht noch was in Heilbronn? Ziehe in zwei Wochen hin und fange in Neckarsulm als Ingenieur an zu arbeiten. Bin 26 und Bock wieder auf ne LTR. Im großen und ganzen aber erstmal in der Stadt ankommen :)