nevolo's Blog

  • Einträge
    28
  • Kommentare
    17
  • Ansichten
    30.130

Demonic Confidence Tag 14

Eintrag erstellt von nevolo · - 332 Ansichten

2 Wochen geschafft!

Yeah! 2/3 des Programms sind abgeschlossen. Ich glaube das schlimmste hab ich geschafft, nämlich meine Demotivation durchstanden.

Zum heutigen Tag.

Natürlich wieder eiskalt geduscht. Auch wenn ich das jetzt das 14te mal geschrieben hab, ich werd es auf jeden Fall jeden Tag von DC wieder hinschreiben ;-)

Meine Aufgabe heute war die Repression-Phase weiter durchzuhalten. Frauen ignorieren. Aber heute mit dem Unterschied das ich sie trotzdem ansprechen sollte. Während ich also nach Uhrzeit oder sonstigem frage, musste ich wegschauen, auf Füsse oder Ohren kucken und sie so gut wie möglich ignorieren. Eine scheiss Aufgabe...

Hatte Null Bock heute raus zu gehn und diese für mich unsinnige Aufgabe zu machen, zumal es auch noch leicht geregnet hat und es Sonntag war. Das bedeutet bei mir in der City tote Hose. Hab mit Andi (Dr. No, der gleichzeitig mit mir angefangen hat) ausgemacht das wir trotzdem rausgehen und mind. ne halbe Std. unser Glück versuchen. Eine Vorgabe wieviele es werden müssen haben wir uns nicht gesetzt.

Also bin ich gegen kurz vor 16 Uhr in der Stadt gewesen. War erst in dem Teil der Fussgängerzone der unter der Woche am vollsten ist, da war aber nix los. Innerhalb von 10 min. hatte ich 3 Sets gemacht. Super ausbeute! Dann ging ich in Richtung altes Rathaus und zu meiner großen Überraschung war dort heute irgendein Markt. Ich dachte mir "Wahnsinn! Menschen! Am Sonntag! Und das in Weiden..." Diese Begeisterung legte sich dann aber sehr schnell als ich sah das hier das Durchschnittsalter ü35 war. Außerdem waren so gut wie NULL Frauen alleine unterwegs. Mir blieb also nichts anderes übrig als Paare zu approachen.

Insgesamt waren es in 30 Min. 15 Sets die ich gemacht habe. 90% davon waren Paare. Wenn man es ganz genau nimmt waren es nur 14, ich hab nämlich kurz vor Schluss ein Mädel mit Begleitung nach der Zeit gefragt das ich vorher schon mal gefragt hatte :-) Durch dieses ignorieren, in ne andere Richtung schauen oder sonstwo hin, hab ich mir natürlich nicht das Gesicht gemerkt...

Das ignorieren war nicht ganz einfach. Fast schon schwer. Ich finde es eigentlich unhöflich, Leute nicht anzusehen wenn ich mit ihnen spreche. Vor allem beim Approach kam ich nie ohnhin trotzdem ins Gesicht zu sehen.

Gut, kommen wir zum Teil der mit der Selbsterkenntnis zu tun hat.

Ich kann echt nicht genau sagen was mir der Tag heute gebracht hat. Ich weiß nur das ich endlich wieder Frauen richtig ansprechen will, sie mit meinen Augen ausziehen will und mir wieder sexuelle Gedanken erlauben will. :-)

Nagut, jetzt kanns mit der letzten Woche losgehen, ich bin sehr gespannt was auf mich zu kommt.

Gute Nacht!



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden