nevolo's Blog

  • Einträge
    28
  • Kommentare
    17
  • Ansichten
    30.135

Demonic Confidence Tag 20

Eintrag erstellt von nevolo · - 662 Ansichten

Die letzte Challenge ist gemeistert!

Heute war der letzte Tag mit einer konkreten Aufgabenstellung.

Nachdem ich erstmal ausgeschlafen hatte nach dem gestriegen 20h Tag hab ich natürlich wieder eiskalt geduscht und mich sogleich aufgemacht in die Stadt zu fahren um meine heutige Aufgabe zu absolvieren.

Im Workbook stand irgendwas davon das man heute wohl auch 8h braucht, aber auf der CD war das dann anders. Ich sollte alle Aufgaben der letzten 19 Tage in ca. 3 Durchgängen wiederholen. Die Liste sah folgendermaßen aus:

- nach der Uhrzeit fragen ohne Uhr

- nach der Uhrzeit fragen mit Uhr

- Pärchen nach der Uhrzeit fragen

- nach der Post fragen

- ein Kompliment machen

- nach Post fragen und schlimmst mögliche Reaktion vorstellen

- nach der Uhrzeit fragen während man sexuelle Gedanken hat

- aufgeregt nach Uhrzeit oder Post fragen oder Kompliment machen

- ängstlich ansprechen

- mit sexuellen Erwartungen ansprechen

- aufgeregt ansprechen

- ohne Emotionen ansprechen

- alle Frauen ignorieren

- ansprechen und dabei ignorieren

- nach Kaffee-Date fragen und abblitzen lassen

- nach Kaffee-Date fragen und Kaffee trinken

- Kaffee-Date haben und verführen wollen

- nach Dinner fragen

- nach Sex fragen

In der City war ich so gegen 1. Hab meine Liste rausgeholt und die erst beste nach der Uhrzeit gefragt. Dann gleich ein Pärchen mit Uhr nach der Zeit gefragt. Einige Meter weiter dann ein Kompliment gemacht und gleich drauf einmal normal und einmal ängstlich nach der Post gefragt.

Dann sah ich eine HB7.5 vorm City-Center stehen (leider rauchend). Dachte mir, das die genau richtig für die Kaffee-Frage is. Also hab ich sie approached "Hi! ... Ich finde dich attraktiv!" Ich weiß nicht mehr genau was wir dann alles geredet haben, aber nach den ersten 2-3 Sätzen hab ich das Kaffee-Date vorgeschlagen, was sie aber verneinte wg. Freund oder Zeit oder so. Hatte dann noch ca. 10-20min. Small-Talk mit ihr. Sie ist 30, unverheiratet, kinderlos und fand das total super das ich mich traue ne Frau anzusprechen. Hatte Gelegenheit viel Rapport aufzubauen, was mir aber fast schon wieder ein wenig zu viel war. Hatte dann schon bedenken das ich auf LJBF zusteuere, also hab ich versucht das ganze mit Kino auszugleichen. Beispiel: Hab so getan als ob ich ihr ein Haar aus der Stirn streiche, wofür sie sich gleich bedankt hat. Ich wusste die ganze Zeit das ich der sein musste der zuerst weiter will, also hab ich das dann auch irgendwann gesagt und gemeint sie könne sich ja mal bei mir melden wenn sie wieder in Weiden ist und Zeit für n Kaffee hat (kommt aus dem Nachbar-Ort). #C :-)

Dann bin ich weiter mit meiner Liste, hab drauf gesehen und mir gedacht "Ach scheiss drauf, du machst jetzt einfach normales Streetgame, davon hast du viel mehr!" Hab die Liste eingesteckt und bin weiter. Dann tauchte diese HB8 vor mir auf. Nur ein kleines Stück größer und etwas jünger als ich, kesse Sonnenbrille, Pferdeschwanz und netter Arsch. Ok, wie also approachen? "Hey, ich hab dich grad von hinten gesehn..." Nee, das ging nicht. Aber der Ben ist ja nicht auf den Kopf gefallen. Wir gingen geradewegs auf das alte Rathaus zu, das mitten in der Fussgängerzone steht und man an zwei Seiten passieren kann. Sie ging rechts rum, ich wählte den Weg auf der linken Seite. Sobald man mich nicht mehr sehen konnte rannte ich los einmal ums Rathaus rum, so das ich ihr auf einmal entgegen kam. Hab sie dann vorbeigehen lassen, umgedreht und von hinten approached. Nach dem "Hi!" hatte sie sich ein wenig erschreckt was ich gleich mit "Nicht erschrecken, kein Überfall" und einem lächeln entschärfte. Sie gab dann zu das sie sich wirklich erschreckt hatte und ich entschuldigte mich dafür (weiß nicht ob das richtig oder falsch war). Dann kam mein "Ich finde dich attraktiv!" Kurz vorgestellt und als sie meinte ich wäre total cool, sie so anzusprechen stellte ich ohne weiteren Small-Talk gleich die Kaffee-Frage, wollte quasi auf n Instand-Date raus. Dann kam wieder das mit dem Freund, der auf sie wartet. Hab gemeint ich hätte auch einen Freund worauf sie diesen WTF-Blick drauf hatte und meinte "Jetzt so richtig ernst?" ;-) Geil, ich könnt auch auf schwul machen... Ich entgegnete das ich mehrere hätte, was sie dann auch richtig verstand. Ich blieb also ein bisschen persistent und meinte ihr Freund könne auch mitkommen. Als sie dann sagte "Nein, heute geht das wirklich nicht" hatte ich sie. Hab sie aufgefordert einen Alternativvorschlag zu machen, worauf sie mir gleich ihre Nummer anbot. So muss das laufen, nicht ich frag nach der Nummer, sondern sie will mir ihre geben.

Nach der Aktion lief ich noch ein wenig umher und traf unter anderem die von der Tanzfläche gestern und die #geclosede die ich vom Kunden her kannte (siehe Demonic Confidence Tag 18). Die war gestern übrigens auch im Club. Als ich sie dort begrüßte meinte sie gleich ich hätte mich ja garnicht gemeldet und so, was ich mit "Noch! nicht" relativierte. Das war auch schon das einzige was mit ihr lief, da sie irgendeinen alten Knacker um die 38 dauernd angetanzt hatte und sich dabei recht billig verhielt (dabei fällt mir das Lied Discoschlampe ein wo es heißt "... und trotzdem hast du Bock auf sie!") Heute auf der Straße hat sie mir grad mal einen einzigen Blick und ein Hallo entgegnet und ging einfach weiter. Bin nicht ganz sicher was das soll, kommt mir sehr desinteressiert vor. Anrufen werd ich sie die Tage trotzdem ein einziges Mal.

Ja, das wars schon. Ich gebs zu, die Aufgabe hab ich nicht wirklich richtig gemacht, aber in diese ganzen States zu versetzen und sinnloses Zeugs zu machen, wo ich doch eigentlich viel effektiver sein kann (hat man ja gemerkt), erschien mir einfach nicht so wichtig. Ich bin in einem hammer State heimgefahren, zumal auch noch voll geiles Wetter war. Wenn Streetgame immer so laufen würde, wärs super! Einfach total zufrieden und fröhlich heim fahren...

Ein Fazit erlaube ich mir heute nicht. Das kommt morgen, wenn ich einen kompletten Review über das Demonic Confidence Programm schreibe.

Hoffe ihr hattet alle einen tollen Samstag Abend! Ich hab mir heut n ruhigen mit ein paar Longdrinks (Pushkin Black Sun + Energy-Drink) gegönnt.

Greetz,

Ben



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hey Ben,geiler Tag! Ich weiss nicht, wie Du vor dem Programm warst, aber vielleicht kommst Du jetzt, wenn Du Dich einfach wie DU SELBST verhältst viel natürlicher und entspannter rüber als vorher, weil es für dich absolut normal ist, Frauen anzusprechen. Bin gespannt auf Dein (hoffentlich ausführliches) Final-Review des kompletten Programms.Klasse wäre auch, wenn Du so ca. 4-6 Wochen nach dem Programm postest, wie die Wirkung nun ist. Also quasi eine langzeit Wirkung.Hasta luego!TOSHIRO

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden