Jonny92

Rookie
  • Inhalte

    1
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Jonny92

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

483 Profilansichten
  1. Jonny92

    Vertrauen in Gefahr

    Hey Freunde! Ich habe derzeit eine Sache innerhalb meiner Beziehung (knapp 1 Jahr), welche mir schwer fällt zu deuten. Kurze Einleitung, damit ihr euch ein besseres Bild von der gesamten Situation machen könnt: Unsere Beziehung läuft an sich sehr gut. Wir harmonieren auf vielen Ebenen hervorragend und lieben uns. Ich habe mit ihr einen tollen Menschen gefunden an meiner Seite, welchen ich ohne meine PU Vorkenntnisse sicherlich nicht bekommen hätte. Ich kann mit ihr einfach alle Facetten meiner Persönlichkeit ausleben. Das bedeutet, ich kann mit ihr ernst sein, verrückt sein, lustig sein oder einfach mal nen ganzen Tag mit ihr auf der faulen Haut liegen ohne dabei das Gefühl zu haben, dass etwas Zeit alleine nun erträglicher sei. Sie beteuert immer wieder wie sehr sie mich liebt und wie glücklich sie ist mit mir zusammen zu sein. Also alles in allem ist unsere Beziehung so, wie wir sie uns vorstellen. Jedoch ist dort eine Sache, die mir schwer im Magen liegt und worüber ich mit ihr bereits vor 2 Monaten schon geredet habe und wir dieses geklärt haben. Und zwar ging es vor zwei Monaten darum, dass es mir nach einer gewissen Zeit immer wieder auf den Sack ging, dass sich immer wieder verschiedene Ex-Affären bei ihr gemeldet haben. Daraufhin habe ich mit ihr das Gespräch gesucht und ihr gesagt, dass mich das stört und laut meinen Vorstellungen Ex-Freunde, Ex-Affären in einer Beziehung nichts zu suchen haben und habe sie offen und ehrlich gefragt, ob sie ihre Sexualität mit mehreren Männern gleichzeitig ausleben möchte. Daraufhin hat sie geantwortet, dass sie alles mit mir hat was sie braucht und keine Notwendigkeit darin sieht, Sex mit anderen Männern zu haben. Sie sagt, sie hat sich genug ausgetobt mit anderen Männern und ist froh und sehr zufrieden damit, dass sie jetzt in einer glücklichen Beziehung ist mit mir. Versteht mich bitte nicht falsch Leute, ich habe das nicht aus Eifersucht oder sonstigem anderen Bullshit getan, sondern die Sache mit den Ex-Affären bzw. Ex-Freunden widerspricht einfach meiner Maxime in einer Beziehung und ich wollte gucken, ob sie das genauso sieht oder nicht. Wie man sieht, hat sie die Sache glücklicherweise ähnlich gesehen und sagte daraufhin, dass sie den Kontakt mit den Ex-Leuten abbrechen werde. Es war ihr vorher nicht so bewusst gewesen und hat sich bedankt, dass ich sie darauf aufmerksam gemacht habe. So weit so gut. Da sie bisher ein sehr ehrlicher Mensch ist, fällt es ihr auch nicht schwer darüber zu reden, wenn sich mal ein alter Kumpel meldet oder ähnliches. Sie hat mir von Thomas (Name erfunden) erzählt, der sich bei ihr nach nem Jahr wieder gemeldet hat. Die beiden hatten sich vor 1 1/2 Jahren oder so 2 Mal gedatet, da sei aber nie was gelaufen, dann hatte er ne Freundin, Kontakt hat sich verlaufen und jetzt ist er wieder Single und beide haben seit nem Monat wieder Kontakt auf freundschaftlicher Basis sagt sie. Sie hat erzählt, dass er ihr immer wieder Andeutungen macht, wie z.B. dass er mit ihr kuscheln möchte, von ihr träumt, sie sehen möchte etc. Jedoch sagt sie, dass sie das alles abgewehrt hat, indem sie z.B. gesagt hat "kuscheln brauchen wir nicht, ich habe ja einen Mann zuhause". Bis hier hin sehe ich noch kein Problem, ich vertraue ihr, weiß um meine Qualitäten als ihr Freund und sehe das bis dato noch nicht gefährdet. Gestern Abend lagen wir im Bett, ich hab noch was gelesen und sie war kurz an ihrem Handy zugange, hat es in die Mitte gelegt und ist dann aufs Klo gegangen. Sie hat vergessen ihren Bildschirm zu sperren und als ich kurz mit meinen Augen auf das Handy gewandert bin, hab ich ein Bild von ihr in BH und String gesehen, welches sie ihm geschickt hat. Das hat mich natürlich sehr verwundert und ich habe kurz geschaut, was dort vor sich geht. Was ich dann gelesen habe, hat mich getroffen wie ein Schlag. Er ist jetzt für 3 Wochen in Russland seine Verwandten besuchen und etwas abgeschieden dort. Daraufhin hat er sie gefragt ob er noch zum Abschied ein Foto von ihr in Dessous haben könnte. Da sie davon keine hatte sie ihm das oben genannte geschickt. Er meinte, dass sie einen so geilen Arsch hat und ob er ihn mal in echt anfassen darf. Daraufhin meinte sie, dass das kein Thema sei. Nunja ich habe echt keine Ahnung wie ich das deuten soll. Flirten kann sie, das tue ich ja auch. Ist ja alles kein Thema, aber das ist schon sehr seltsam. Wir werden im Oktober zusammen ziehen. Auf der einen Seite sagt sie mir jeden Tag wie sehr sie sich drauf freut, mich liebt etc. und auf der anderen Seite dann plötzlich sowas? Wie gesagt, ich bin kein eifersüchtiger Mensch, aber bei solchen Nachrichten ist es völlig normal, dass ich aufmerksamer werde und mir Gedanken mache. Völlig verständlich denke ich. Ich steh gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht wie ich die Sache einschätzen bzw. klären soll. Dass ich um ein Gespräch nicht drum herum komme ist mir klar, jedoch weiß ich nicht, wie ich das einleiten soll. Ich bedanke mich schonmal im Vorfeld bei Euch!