Girly1

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     131

Alle erstellten Inhalte von Girly1

  1. Hallo an alle, ich bin ü30 und bei mir schaut es derzeit etwas langweilig aus. Deshalb würde ich gern eure Ratschläge und Meinungen gerne lesen. Ich bin bin derzeit noch in meiner Affäre von der ich hier schon gepostet habe. Es ist rein sexuell auch wenn er was anderes sagt, habe ich mich damit abgefunden und nenne das nur noch F+. Ich habe einige Emotionen was meine F+ angeht ausgeschaltet und nehme seine Aussagen wie „ ich trenne mich“ nicht mehr ernst und hab mein sexuellen Spaß mit ihm. Er weiß nichts von meinem Vorhaben obwohl ich ihm oft gesagt habe, dass ich Ehefrau und Mutter werden möchte. Familie und Kinder sind mir sehr wichtig. Jedesmal wenn ich davon geredet habe, hat er mir leere Versprechungen gemacht. Vielleicht damit ich nicht auf die Idee komme mich umzuschauen? Und deshalb fange ich bei ihm erst gar nicht wieder damit an. Mein Wunsch ist es, ich gern Familie gründen und jemanden ernsthaft kennenlernen und was festes aufbauen. mein Problem ist aber, dass ich von Natur aus sehr sehr “ernste Blicke” habe was vielleicht daran liegt, dass ich ein Kopfmensch bin habe und das Gefühl , dass Männer sich nicht trauen mich anzusprechen. Dazu bin ich auch noch zurückhaltend aber merke, oft , dass ich angeschaut werde. Und sowie ich zurückblicke schauen die weg. Ich muss dazu aber auch erwähnen, dass Männer, die ich über Freunde oder auf Arbeit kennenlerne, gar nicht abgeneigt sind von mir und auch versuchen den Kontakt zu halten. Nur in Cafés oder auf der Straße klappt es nie, wenn mir mal einer gefällt. Ich habe auch einen starren Blick schaffe es nicht die männer anzulocken. Meine Probleme und Optik ? damit ihr euch einen kleinen Eindruck verschaffen könnt. 1. ich lächle zu wenig ( versuche es zu ändern aber es gelingt mir nicht oft) wenn ich es mal schaffe kommt auch was zurück 2. bin nicht sehr feminin , will es aber gerne sein ( trotzdem Ansicht sehr hübsch, bis auf die harten / ernsten Blicke ) 3. ich bin schlank und 167cm groß 4. ich will keine Bettgeschichten 5. Vom Beruf bin ich Buchhalterin vom Beruf aber auf Community Love/fuck Storys habe ich weder Lust noch Laune. 6. Viele glauben ich hätte hohes Selbstbewusstsein, weil ich nicht grade ängstlich wirke. Dem ist aber leider nicht so. Reden und mich gut unterhalten kann ich mich ansich sehr gut. Nur wenn es um Kerle geht, bin ich kaum flirty. Kann man das lernen ? Vielleicht paar tips wie ich diesen Zustand beheben kann?
  2. Pleas read again!!! ich sagte doch , dass ich ihm das nicht abnehme. Oder was meinst, warum ich Augen auf andere habe? 🧐
  3. Mir fällt kein netterer Ausdruck für Leute die sich mit ihrem Geschlecht definieren und den ewigen Casanova ( was von uns Frauen belächelt wird) raushängen lässt ein ich lese hier oft wie potent und geil viele sind. Da kommt auch die Frage auf: was wollen die alle hier, wenn alles so reibungslos verkehrt? und auch lese ich raus, dass Frauen „ Panik „ schieben wegen der biologischen Uhr! Und Männer doch so ewig können. Insgeheim wissen wir doch, dass nicht jede Frau Kids und Familie will und jeder Mann nicht gut und ausdauernd kann. Mich stresst es, dass auf der Panik der Frau und der Potenz des Mannes rumgepickst wird ständig. Klar gibt es needy Frauen und Männer . Das ich aber nicht alles nehme was bei 3 auf dem Baum ist habe ich in meinem Beitrag klar und deutlich formuliert. Trotzdem wird drauf losgeschossen .
  4. Sorry, auch der Schwanz bleibt nicht ewig hart. Oder denkst du , dass ewig mit den knackigen Jungs konkurrieren kannst? Ich hab so einen Affen hab ich grad bei mir. Und ja, wenn mir einer gut gefällt werde ich ihn auch stehen lassen und gehen. Solangsam hab ich das Gefühl einige schwanzträger hier im Forum sind unzufriedener als ich .
  5. Glaub mir eine 20 jährige wird sicher nicht gerne von einem 40 jährigem geschwängert wo der Vater dann wie der Opi ausschaut neben dem Kind. Soviel zu Männern die ja unendlich Zeit haben mit ihren verlangsamten « sperms“ die erst nach vielleicht unzähligen versuchen ins Schwarze treffen. Das ist auch ein Grund warum ich den alten dazu nicht mehr gerne als Vater meiner Kinder haben will. sorry das musste mal raus. Soviel zu Männern die mit 50 noch zeugen wollen
  6. Danke sehr ehrliche und nette Worte ich bin bin kein Mensch der gleich mit der Tür ins Haus fällt. Bin generell sagen viele „ geheimnisvoll“ was meine Innenwelt angeht. Der einzige dem ich mal meinen Wunsch offenbart habe ist meine derzeitige Affäre. Aber das er dafür nicht mehr in frage kommt, habe ich ihm auch gesteckt. Es schmeckt ihm nicht. Weiß gar nicht, ob ich ihm das abnehmen kann. Tut er so um mich zu halten ? Kein Plan
  7. Also er hat mich nie beleidigt. das muss ich ihm lassen. Ich hab ihn auf übelste immer beleidigt. Bin nicht stolz drauf. Vielleicht dachte ich deswegen, dass er mich liebt? Er ist sehr wohlwollend und geht viel auf mich ein. Nur durch die Umstände ( er verheiratet seit Jahren getrennt lebend) war ich ständig auf Kriegsfuß mit ihm. Er sagt heute noch, dass ich sehr abweisend zu ihm bin und seine Gefühle nicht erwidern würde. Ich habe ihm erklärt, dass ich nicht ich sein kann, weil mir vieles fehlt ( Ehrlichkeit seiner Seits). Ich muss auch dazu ehrlich sagen, dass ich nach unserem großen letzten Streit letztes Jahr nicht nicht mehr so „ eifersüchtig „ bin. Vieles was vorher undenkbar war lässt mich kalt und das schmeckt ihm gar nicht. Mittlerweile rede ich schon indirekt von anderen Männern . Sage ihm auch , dass er da bleiben kann wo er ist, weil bei uns eh alles abgedriftet ist. Natürlich sage ich ihm das im das mit Witz und völlig locker. Er will noch nicht einmal hören wie die Abende mit meinen Kumpels waren. Es fällt ihm schwer aber da hab ich ihm das Maul gestopft ( er ist verheiratet nicht ich). Alles merkwürdig mein Leben ist schön geil ( Ironie )
  8. Und wie komme ich hier raus? Sorry wollte dich nicht anrempeln vorhin! Liegt bestimmt am Frust auf mich selber. Sorry nochmals
  9. Klar hab ich so einige Probleme . Aber wenn ich sage, dass ich ihn als „Mann“ für die Zukunft ausschließe, dann wird das auch so sein. Und wenn ich ihn knallen will, und mich nebenher umschauen mag, dann ist das auch mein Ding. Ich habe mich lange von ihm hinhalten lassen. Er kennt mein Vorhaben nicht ( andere Männer ) und ich fühle mich auch nicht verpflichtet, ihm davon zu erzählen, Stichwort : Ehrlichkeit . Die bin ich ihm nicht mehr schuldig.
  10. Wieso beißt sich das? Er ist mir vertraut und vögelt gut? Wenn ich wahllos durch die Gegend Poppen würde , würde es sich nicht beißen ? Alles klar ! Siehe oben Du musst meinen Wunsch nach Kindern auch nicht verstehen. Ich meine du hat meinen ausgangsthread schonmal nicht verstanden
  11. Sorry, Männern ab 40 sind da nicht anders. nur haben wir Frauen auch wenn’s nur um den Spaß geht auch ab 40 Viel mehr Auswahl, und nehmen nicht was kommt sondern was wir haben wollen. Männer ab dem Alter nehmen was sie bekommen können nach dem Motto : Hauptsache Loch. Die betteln ja schon danach. Peinlich was ich manchmal unterwegs mitbekomme. Die armen Frauen sag ich da nur.
  12. Geld hab ich genug. Ich stehe finanziell sehr gut und brauche keinen Ernährer .
  13. Mittlerweile sehe ich das anders. Ich bin nicht mehr verbissen in ihn. Habe keinerlei Hoffnung , dass er mir meinen familienwunsch erfüllt. Und ehrlich gesagt, finde ich den dazu nicht mehr passend
  14. Wenn ich jemanden für meine Wünsche missbrauchen würde, dann glaube mir, hätte ich schon mein Baby. Für eine Frau ist es ja nicht schwer , schwanger zu werden.
  15. Sowas bespreche ich nicht mit Männern. Dazu muss ich doch erst einen besser und länger kennen, und erst das Gefühl bekommen, dass der das ist. Mich würde es auch abschrecken, wenn Kerl mir in kurzer Zeit Liebeserklärung macht.
  16. Das mache ich auch, aber die sind nicht mein Typ. Das sollte ja auch stimmen Genau ich glaube im Café oder auf der Straße bin ich zu sehr versteift. Wie lernt man das richtig? Kleidung ist feminin nur die Körpersprache stimmt nicht . Ja, genau. Sowas kommt nicht von heut auf morgen die Entscheidung
  17. 1. Mein Alter: 29 2. Alter des Mannes: 52 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: seit 4 Jahren 3-4x wöchentlich 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex ausgehen 5. Beschreibung des Problems: Affäre mit ??? Erstmal allen schönen Gruß aus Graz. Ich habe wie viele von euch auch was auf dem Herzen und brauche Rat von Männern und Frauen . Ich bin 29 und mein Ex 52. ich habe mich vor 8 Wochen von ihm getrennt, weil mir viele Dinge unklar waren. Er ist noch verheiratet und wir waren 4 Jahre zusammen habe auch seine Wohnungsschlüssel, weil seine Frau seit Jahren in einer anderen Stadt lebt. Er hat sich viel Zeit für mich genommen und war auch immer sehr zärtlich und gut zu mir. Was mich allerdings schon immer gestört hat, war, dass er immer regen Kontakt zu anderen Frauen hatte die in seiner Pizzeria zum Essen kamen. Kuss emojis und heimliche treffen ( mein Verdacht habe dazu keine genaueren Beweise ich bin mir aber zu 95% sicher weil er das zu Anfang mal gemacht hatte und ich Wind davon bekommen habe) mit denen. Der hat dann nachdem ich öfter sauer wurde, weil er den Frauen in den sozialen Medien Komplimente machte die Frauen aus seiner Liste gelöscht. Ich bin oft ausgerastet wegen seiner Art immer die selben streitthemen. Er sagte ich bin ein extrovertierter Typ mit den Frauen läuft nichts usw. Nun deswegen hab ich oft Schluss gemacht und er kam immer wieder an höchstens nach 3 Wochen. Das letzte mal hat er wieder eine Frau angeschrieben es war eine Tochter (22J) von einem Bekannten er hat Ihr Bilder gesendet lustige und wollte ihr befindet wohnungssuche helfen total aufdringlich obwohl sie keine Zeit hatte hat er gedrängelt so schmalzig. Jedenfalls bin ich dann total sauer geworden und habe ihn beleidigt. Hab ihm geschrieben : du bist ein schmieriger alter Wolf der sich an junge Frauen ranmacht .und das sie einen viel tolleren Freund hat und bestimmt nicht für dich sitzenlassen wird. Sie wollte an dem Tag nämlich mit ihrem Freund essen gehen. Ich weiß, ich war gemein aber das was ich da gelesen hatte schien mir so schmierig und total bedürftig von ihm und es hat mich sehr verletzt. Ich wollte jetzt gemein zu ihm sein und ihn auch mal ordentlich treffen. Daraufhin schrieb er: das ist hart was du sagst. Seitdem ist kein Kontakt mehr ich habe nämlich darauf gar nicht reagiert. Und paar Tage später hat er mir zu meinem Geburtstag gratuliert. Ich hab darauf auch nicht reagiert. Ich mag ihn sehr und bin stark verletzt. Ich Würde ihn so gerne so richtig verletzten. Bitte! Sagt jetzt nicht es ist kindlich und unreif ich hab ihm vertraut und er hat mich jedesmal vor meinen Augen mit den selben Dingen von neuem verletzt obwohl er wusste wie sehr es mich belastet. Nach außen wirke ich stark das bekommt der auch mit da bin ich mir sicher und es passt ihm sicher nicht. Mittlerweile nach 9 Wochen meldet er sich wieder und sowie ich verletzt bin beleidige ich ihn weiterhin, und er sagt ich sei gemein und versucht trotzdem wieder mich zu treffen und mich zu überreden. Ich sagte ihm, dass ich das nicht mehr will er lässt trotzdem nach. Ich mag ihn sehr gerne will aber dass er sein scheiss Verhalten ablegt und ich wieder normal mit ihm umgehen kann (das sage ich ihm aber grade nicht). Zeige nur die Kalte Schulter. Jetzt redet er auch wieder von Scheidung ( jaja!!) ach ja neulich sagte er, ich würde ihm nicht widerstehen können ( wir hatten geilen sex) jetzt helft mir bitte : 1. ich möchte sex mit ihm + normale Beziehung ( das mit der Scheidung ist wohl geplant auch vor mir schon) deswegen rede ich von Beziehung 2. ich ärgere ihn auch grade damit : hab ihm erzählt, dass ich paar Dates hatte in der Zeit ohne sex ( stimmt auch) er wird sauer 3. Er will sich treffen schreibt täglich und sagt es gäbe nur mich wie würdet ihr euch verhalten? Sex Will ich aber nicht unter diesen Bedingungen wegen seiner Art. Was geht in so einem Typen ab? Er kann ja viele andere haben, die mit seiner Art klarkommen. Warum läuft er mir noch nach? Er sagt ich könne ihm nicht widerstehen . Wie damit umgehen? Danke im voraus
  18. Und wie mache ich das? Er kommt ständig mit neuen Telefonnummern weil ich ihn blockiere. Wann hört er auf damit?
  19. Ich mag ihn noch sehr aber kann nicht mehr. Ständig diese Enttäuschung. warum tut er sich den Stress mit mir an? Er kann dich andere haben. Was soll der scheiss was will er verdammt von mir?
  20. Das ist doch krank. Ich beleidige ihn endlos (sorry hab Wut im Bauch ich musste alles loswerden) und er kommt immer noch an. Wie gestört ist das denn? Ich würde im Erdboden versinken, wenn jemand mir ständig Beleidigungen an den Kopf wirft . Und er er macht weiter . Ich bin grad etwas runtergekommen, weil wie gesagt ich ihm nochmal genauer sagen konnte was für ein „drecksschwein“ er ist. trotzdem macht er weiter ständig versucht er mit anderen Nummern , da ich ihn blockiert habe. Er versucht es trotzdem obwohl er andere haben kann. Was soll das? Was geht in seinem kleinen Hirn ab?
  21. Es muss nicht unbedingt jetzt sein sondern es ist ein generelles Problem . Hab grade auch keinen Kopf / nerv dafür. ps kann keine pm beantworten laut Meldung sorry
  22. Danke an alle. Das was ihr alle schreibt ist richtig laut gesundem Menschenverstand. Genau das was ihr da oben schreibt, würde ich genaso anderen raten, die in so einer shit Situation sind. Mich will da ja genauso raus wie ihr das sagt, um wieder Land zu sehen. Ich bin grad nicht so stark und fragte deswegen um Rat. Ich würde gerne einen anderen kennenlernen aber auch das fällt mir nicht leid. Schüchtern und zurückhaltend bin ich obendrauf