Tom2k

User
  • Inhalte

    12
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     8

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Tom2k

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

253 Profilansichten
  1. Gibts nur ein Problem: Ich habe ihre Nummer nicht und sie meine nicht! Erklärung hierfür müsste ich weiter oben geschrieben haben!
  2. Danke für deinen Kommentar. Ich habe sie in Ruhe gelassen, weil sie viel um die Ohren hat. Zu aufdringlich sein soll man nicht und will ich selber nicht! Nebenbei möchte ich mich, wenn man noch ganz am Anfang ist selber nicht jeden einzelnen Tag melden. Bisschen vermissen sollte man sich da schon, das ist hilfreich. Deine Begründungen mögen schon auch ihre Berechtigung haben, jedoch verweise ich auf ihr nicht mehr reagieren nach meiner Nachfrage-Nachricht, ob es ihr schon etwas besser gehe. Klar, sie könnte denken, das wäre nur ein Abchecken für ein neues Date, weiss sie aber nicht. Wie gesagt, hier hat sie die Nachricht gelesen, aber jetzt, knapp 24 Stunden später nichts darauf geantwortet. Wie deutest du sowas? Für mich siehts nach Desinteresse aus, dass ich sie in Ruhe lassen soll. Auch wenn sie immer noch (so) krank wäre, hätte sie mir zumindest kurz ne Antwort schicken können. Ist ja ne nette Geste von mir gewesen. Keine Antwort ist auch eine Antwort!
  3. Das heisst ich kann in ihrem Fall nichts mehr tun, um das Ruder rumzureissen? Vorbei?
  4. Abwarten! Wenn sie sich nicht mehr meldet, dann ist es eine Ablehnung meiner Person! Bisher hat sie die Nachricht gelesen, aber nicht geantwortet. Wie ich oben bereits geschrieben hatte, werde ich nun nichts mehr tun, freeze out machen und warten bis sie sich irgendwann meldet. Danke übrigens bis hier her für die Tipps! DANKE!
  5. Sie hat die Nachricht aber am Nachmittag gelesen und nicht geantwortet! Naja. Freeze out.
  6. klingt interessant! Ich glaube sie ist noch nicht so lange aus ner Beziehung raus! Als ich sie damals auf FB addete, hatte sie noch für 2 Stunden den Status "in einer Beziehung" drin. Den hat sie dann gleich rausgenommen, noch bevor ich sie darauf ansprechen konnte. Vermute sie hat ihn rausgenommen, damit ich nicht denke sie wäre vergeben, da es "zufällig" genau kurze Zeit später war, als ich geaddet wurde. Ich hab den Status also gerade noch gesehen gehabt. Kann mir nicht vorstellen, dass sie noch vergeben ist, sonst hätte sie auch nicht geküsst, Nervosität und Interesse beim Date gezeigt. Das war eineutig! Die Körpersprache hat es verraten. Das konnte sie nicht faken. Es kam von ihr ja auch einiges an Eigeninitiative beim Date. Ich ging ran und sie hat aus freien Stücken mitgemacht bzw. es gern gemacht. Das habe ich deutlich gespürt! Vielleicht geht es ihr zu schnell, wie du oben schon erwähntest, dass sie es langsamer angehen lassen will? In dem Fall würde ich ihr ja Druck machen mit Dates. Da wir ja sagten, wenn sie wieder fit wäre, dass wir das nächste ausmachen. Vielleicht denkt sie, wenn sie schreibt sie wäre wieder in Ordnung, dass ich sofort wieder mit nem Datevorschlag komme. Das wäre aber nicht meine Absicht gewesen (was sie natürlich nicht wissen kann).
  7. warmhalten glaube ich am ehesten. Langsam angehen lassen, vielleicht. Dennoch: Auf meine Nachfrage, wie es ihr gehe (Besserung) kam jetzt immer noch nichts. Schätze das wars. Deutlicher kann sie mir das nicht zeigen!
  8. Ich habe mich heute nun doch dazu entschlossen mich mal zu erkundigen wie sie sich fühlt und ich hoffe, dass es ihr schon besser gehe. Mal sehen, ob was kommt!
  9. TJa, mal gucken, ob das "freeze out" was bringt!
  10. Hey. Danke dir. Vor allem das mit dem "spontanen Date" könnte bei ihr funktionieren, da sie selbst schon erwähnte, dass sie "mehr der spontane Mensch" ist. Sowas in der Art hatte ich mal gemacht, allerdings nicht auf den aktuellen Tag bezogen. Sondern ich meinte, dass ich Sonntag Weihnachtsmarkt gehen würde und ev. später Kino, ob sie Lust hätte mich zu begleiten. Dann meinte sie, dass sie da leider lernen müsse, sie würde mich aber sonst total gerne begleiten. Daraufhin habe ich den Fehler gemacht und wollte es zu nem fixen Date machen, weil ich fragte, wann sie könne. Naja, so ist dann der Mittwoch rausgekommen für das 2. Date, welches dann aufgrund "Krankheit" ausgefallen ist. Nächstes Mal also wirklich spontan an dem Tag! Was aber, wenn sie da 2 Mal absagt? Wie oft sollte man da überhaupt ein "spontanes Date" vorschlagen, wenn die Gute dann schon 2 Mal absagt? Jedes Mal kommt dann sicher auch blöd rüber, oder?
  11. Ok, danke für den Tipp! Also kann ich nur freezen und dann sehe ich, ob sie wirklich Interesse hat so wie beim 1. Date und wie sie sonst geschrieben hat?
  12. Hi liebe Community! Habe immer wieder mal was von Euren tollen Beiträgen gelesen. Ich selbst habe PU nie angewendet, aber bin nun dabei dies zu ändern. Folgende Situation mit meiner HB: Ich: 33 Sie: 23 Dates: 1 2. Aufgrund Krankheit abgesagt (von ihr) charakterlich: Sie meinte sie wäre chaotisch und teils verplant (Studium, Job, ehrenamtlich bei nem Verein) Habe sie beim Flyer verteilen kennengelernt (auf der Strasse). Haben uns dann gut unterhalten und hab mir dann ihre FB-Account Daten geholt und sie hat mich geaddet. Ich weiss. Jetzt kommt Eure Belehrung bezüglich „Telefon“. Ich bin da vorsichtiger geworden, da ich schon Psychofrauen hatte und FB ist für mich AM ANFANG des Kennenlernens (bis man mal 3-4 Dates hatte) lieber. Fühle mich so wohler! Gut. Hab ihr später abends geschrieben und an die Themen angeknüpft über welche wir sprachen und im Laufe des Gesprächs ein Treffen in Aussicht gestellt. Hab sie dann mal 2 Tage in Ruhe gelassen und dann das Date ausgemacht. War bisschen schwierig und da musste ich leider mehr auf sie eingehen bezüglich des Termins (da sie recht verplant ist). Date verlief super. Sie hatte sich extra schick gemacht, ihre Körperhaltung war mir komplett zugeneigt, offen, sie war sichtlich nervös, wir hockten schon etwas enger und nach 3 Stunden verliessen wir dann das Lokal (auf meinen Wunsch weil es schon spät war). Wir gingen dann zur Bushaltestelle (ich hatte den gleichen Weg), ihr war kalt und ich legte meinen Arm um sie und sie dann auch um mich und gingen dann so zur Haltestelle hin. Dort angekommen legte sie den Kopf zu meiner Brust (anlehnen), dann kam leider gleich der Bus. Wir sahen uns an, ich war nah bei ihr, überlegte nicht lange, setzte an und wir küssten uns, dann auch noch mit Zunge. Sie musste dann gleich los, weil der Bus sonst fortfuhr. Sie schrieb mir dann noch, dass es ihr leid tue, dass der Kuss so kurz war, aber ging nicht anders wegen dem Bus. Schrieb ihr, dass ich das ja wisse und wir nächstes Mal einen richten Kuss machen werden. Sie meinte dann, dass sie sich schon drauf freuen würde. Hab sie dann wieder bisschen in Ruhe gelassen und dann mal nach 2 Tagen gefragt wie es ihr geht. Bisschen Smalltalk und dann nach dem 2. Date gefragt. Habe einen konkreten Tag gesagt. Sie meinte, sie könne da leider nicht, weil sie lernen müsse und fügte hinzu, dass sie mich aber total gerne begleiten würde. Hatte dann nach ihrem Alternativtermin gefragt und wir einigten uns auf Mittwoch. Hatte sie dann wieder 3 Tage in Ruhe gelassen und dann mal small-talk gemacht und auch gefragt, ob sie nen Reminder benötigen würde für den Tag. Sie grinste und meinte, ja gerne und dass wir ohnehin noch den genauen Zeitpunkt ausmachen müssten. Sie erwähnte auch, dass sie eher der spontane Typ wäre (weil ich schon Vorschläge machte was wir tun könnten). Dann am Tag des Dates schrieb sie mir gleich in der Früh, dass sie glaube Fieber zu haben und glaube sie werde eher heute absagen müssen. Ihr ginge es nicht gut und eventuell wenn es ihr später besser gehen würde, könnten wir ja sehen. Ich sagte, dass ich es schade finde und wünschte ihr ne gute besserung. Sie meinte dann noch, wenn es ihr besser gehen würde, würde sie sich noch melden und dass es ihr voll leid täte und sie mich so gerne gesehen hätte. Hatte ihr später am abend geschrieben, dass sie sich auskurieren solle und wenn es ihr besser gehe, soll sie sich reinmelden und wir sehen ja dann wegen nem neuen Treffen. Sie meinte dann mit nem grinsenden Smiley dass wir das so machen werden. Ich weiss, dass ich sicher diverse Fehler gemacht habe. Mich würde Eure Meinung interessieren und was ich jetzt tun könnte? Habe sie jetzt mal seit Mittwoch im „freeze out“. Werde das also durchziehen, bis sie sich meldet, da die Gute sich sonst nie selber meldet und auch keine Gegenvorschläge zu Dates macht.