Sebastianlew

Rookie
  • Inhalte

    1
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Sebastianlew

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Hessen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

138 Profilansichten
  1. Hey, ich habe gerade Langeweile und das beschäftigt mich sehr, ich hoffe Ihr könnt mir vielleicht helfen: Ich bin 19. Jahre, sie wird 18. Kenne sie seit circa 3. Monaten. In der elften Klasse fiel mir eine auf, ich fand sie süss, habe mir aber nichts dabei gedacht, da ich einfach nur mein Abitur machen wollte. Dann habe ich einmal zufällig neben Ihr gesessen (in einem Kurs meines Kollegen, da ich eigentlich Freistunden hatte). Wie es der Zufall so wollte, kamen wir jetzt zusammen in denselben Leistungskurs und wir haben etwas miteinander Geredet. Nun eines Abends lag ich im Bett und sie schrieb mich an, dass ich sie unterhalten solle, da sie auf ein Kind aufpasst, dies habe ich getan und mich sogar mit ihr getroffen am selben Tag. Dort haben wir nur geredet, war ziemlich lustig und versucht hatte ich auch nichts, da ich nicht wusste, ob sie einen Freund hatte und ich mich ehrlich gesagt auch nicht getraut habe. Aber das war zu dem Zeitpunkt egal, ich wollte zu diesem Zeitpunkt nichts von ihr, ich bin eigentlich alleine Glücklich. Darauf folgten einige Treffen, welche eigentlich so gut wie immer von ihr ausgingen, und wir habe uns super verstanden, ich wusste nur nie, ob sie etwas von mir will. Zudem haben wie sehr viel geschrieben. Ich meine wir haben uns so gut verstanden, dass sogar die Lehrer dachten wir seien zusammen. Auf jeden Fall haben wir uns einmal zum lernen getroffen, daraus wurde aber nichts, da wir fast nur gelacht haben, sie am verzweifeln war, weil sie nichts konnte haha und abends fragte sie auf einmal, was das zwischen uns sei und ich darauf nur, kalt: „was soll zwischen uns sein, wir verstehen uns gut“, ich wollte keine Beziehung. Oder vielleicht ist das auch nur eine Ausrede, weil ich recht wenig Erfahrung habe, ich meine ich war bis vor 2 Jahren extrem schüchtern und hatte in Folge dessen nie Chancen bei Frauen, heute habe ich Frauen als Freundinnen, aber eine Freundin nie. Es kam mir komisch vor, dass sie das gefragt hatte, weil ich habe sie nie geküsst et cetera. Danach lief alles weiter wie bisher, nur, dass ich auf einmal starkes Interesse an ihr bekommen habe, nur habe ich wieder nichts versucht, weil ich dachte ihr Interesse sei nur ein freundschaftliches. Vielleicht liege ich falsch? Dies habe ich mir gedacht, weil man dazu wissen muss, dass sie sehr viele Typen als Freunde hat. Das fand ich von Anfang an komisch. So jetzt ist es so, dass auf einmal die Konversation auf WhatsApp über die Ferien nachgelassen hat, wir schrieben immer weniger, aber ich glaube das lag an mir, da ich ziemlich kalt zu der Zeit war, da es mir aus anderen Grunden nicht gut ging. Ich wollte sie aber immer noch. Haha. Da ich nicht genau wusste woran das lag, dass wir weniger schrieben, habe ich gefragt was los sei und sie meinte ich wäre komisch. Das geht jetzt seit einer Woche so. Ich wollte mit ihr heute persönlich Reden aber das mit der gegenseitigen Kälte hat sich mittlerweile so hochgeschaukelt, dass sie mich heute nicht mal mehr gegrüßt hat, ich glaube sie ist sauer auf mich. Denn eine andere Freundin und einige andere sind sich ziemlich sicher, dass sie auf mich steht und wollen, dass ich mit ihr rede. Aber aus dem Grund, dass sie mich nicht gegrüßt hat, habe ich es nicht getan. -> Ich habe gegrüßt. Das war die Story, meint ihr ich kann das ganze noch retten und sie für mich gewinnen? Wie soll ich das angehen, ich habe immer viel Wert darauf gelegt, nicht aufdringlich zu sein und auf keinen Fall hilflos zu erscheinen. Soll wohl nicht so gut sein. Aber wenn ihr sagt ich soll es lassen, dann lasse ich es. Muss es nur wissen. Danke für die Hilfe! :* Ich hoffe mir hilft jemand. 😰