keineahnung1

Rookie
  • Inhalte

    2
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     19

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über keineahnung1

  • Rang
    Neuling
  1. Sie sagt, sie will erst einen aktuellen HIV Test. Hat sie bislang von allen verlangt, mit denen sie zusammengekommen ist, war. Ob das wirklich stimmt, habe ich mich natürlich gefragt. Das kam allerdings auch ehrlich und authentisch rüber. Könnte natürlich auch gelogen oder vorgeschoben sein. Ist generell ängstlich, dass sie irgendwelche Krankheiten bekommt. Ist da ein wenig extrem, wie ich bemerkt habe.
  2. Mein Alter: 26 -auch Erfahrung und eskaliere gern- Ihr Alter: 42 -mit viel Erfahrung- Anzahl Dates: 6 Etappe: KC Hallo, ich bin mir ziemlich unsicher in Bezug auf die bestehende Situation. Habe eine sehr -wirklich sehr- attraktive Frau kennengelernt, die älter als ich ist, sieht allerdings aus wie 35. Das ist allerdings nicht das Problem, oder vielleicht doch? Wir haben uns mehrere Male getroffen und hatten eine sehr gute Zeit. Ich hatte sie daraufhin zu mir nach Hause eingeladen zum DVD gucken. was sie allerdings beim ersten Mal abgesagt hatte, vermute weil wg. der u.a. Situation. Beim zweiten Mal kam ein Treffen bei mir zu Stande und es kam zu einem KC. Danach war auch ich bei ihr und es war sehr schön, es ist aber nichts weiter passiert, außer KC und anfassen. Sie hat sich seitdem nicht mehr bei mir gemeldet, die Initiative oder das Melden musste immer von mir kommen. Von ihr kommt gar nichts. Zu meinem Problem und wie ich damit umgehe: Sie hat bzw. -hatte wohl- eine Affäre mit einem verheiraten Mann. Das ging über 6 Monate, wenn nicht länger. Da dieser wohl nicht den Schritt gegangen ist, sich von seiner Frau zu trennen, hat sie sich mit mir getroffen und sich eben auch von mir küssen lassen. Wir verstehen uns sehr gut und sie hat sich auch danach weiterhin mit mir abends später bei sich getroffen. Küssen und anfassen, etc.. mehr aber nicht -kein Sex. Das letzte Mal allerdings Anfang Mai, seitdem nicht mehr, was sicher auch mit Corona zu tun hat. Ob sie mit der Affäre abgeschlossen hat, weiß ich nicht, sie sagt ja, da sie was festes will und Sicherheit und nicht allein sein möchte und das gibt der Typ ihr wohl nicht wegen der bestehenden Situation, dass der bei seiner Frau ist. Allerdings hat sie mich neben der Affäre kennengelernt und auch getroffen. Keine Ahnung wie ich das deuten soll? Sie hat keine Kinder und war auch noch nicht verheiratet und will wohl auch keine Kinder. Frustbekanntschaft bzw. unbedingt jemanden haben wollen? Frage ist, weiter machen oder nicht? Hat das Zukunft oder nicht? oder bin ich nur der Rebound Guy?