hotlikeice

Rookie
  • Inhalte

    3
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über hotlikeice

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

533 Profilansichten
  1. Super wäre (aber alles absolut kein Muss), wenn Du ... ... auch gerne mal ausschläfst ... es akzeptieren könntest, wenn ein Frau weniger verdient als Du ... auch mal, wie ich, einen Tag für Dich brauchst, ohne dies gleich persönlich zu nehmen ... auch mal ein Buch liest, bzw. gerne mal einen Film siehst mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ... mir auch mal ein Essen machst (natürlich von Herzen) ... akzeptierst, wenn mal nicht aufgeräumt ist (mal!) ... nicht immer alles so ernst siehst ... gerne shoppen gehst ... Weihnachten mit Deiner Familie verbringst ... Dich zumindest annähernd für das Weltgeschehen interessierst Es sind völlig Banale Aspekte, wie würdet ihr antworten?
  2. Teil 1 *** Regel 1: Oh Gott, wie blamabel! Blamieren tut man sich immer nur vor sich selber. Mädchen finden es in der Regel "süß", wenn ein Junge richtig verlegen ist und Blödsinn stammelt. Dann spüren sie, dass sie ihm sehr gefallen, sonst würde er diese Zitter-Tortour nicht auf sich nehmen. Regel 2: Angst hin, Angst her. Frauen haben genau so viel Angst vorm ersten Kontakt, wie Männer. Wenn ihnen ein Mann gefällt, wünschen sie sich, dass sie angesprochen werden. Eben weil sie Angst haben, tun sie "kühl", so als seien sie nicht interessiert. Wir Männer tun genau so kühl und uninteressiert, wenn wir unsicher sind. Das darf man aber nicht persönlich nehmen, das ist nicht mehr als ein Schutzmechanismus. Nach dem ersten Wortwechsel ändert sich die Mimik meist augenblicklich von "mich geht das hier alles nichts an" zu "Ach hallo...". Mir persönlich haben viele Mädchen (die ich kennen gelernt habe) später bestätigt, dass sie, als ich sie das erste Mal gesehen habe, darauf gewartet haben, dass ich endlich rüberkomme und "Hallo" sage. Regel 3: Fakten Wenn man sich mental gut vorbereitet und sich sprachlich etwas zurechtlegt für den Fall, dass eine Frau "nein" sagt, wird's nicht peinlich. Es ist dann nur ein "diplomatischer Akt", sich wieder zu verabschieden. Am einfachsten geht das mit "Na gut, dann gehe ich jetzt wieder!". Noch ein freundlicher Blick und kehrt. Im Übrigen wirst du 90% der Frauen, die "nein" sagen, nie wiedersehen. Also wenn's was werden soll: ran ans Fett! Wenn's nichts wird - keine Bange. Du siehst sie so wie so nie wieder. Regel 4: Respekt Wenn man einer Frau ordentlich (also nicht schlüpfrig oder prollig) gegenübertritt, begegnet sie einem immer mit Respekt. (Ausgenommen handelt sich um arroganz-verstrahlte Tussis, die "etwas Besseres" sind. Aber dann ist es nicht unsere Schuld.) Frauen wollen in erster Linie respektiert werden. Also immer gepflegt und respektvoll auftreten. Regel 5: (die wichtigste!) Looky looky Wenn dich ein Mädchen anlacht, heißt das (oh Binsenweisheit) "Los komm mal rüber, ich selber trau mich nämlich nicht!" Die Kirsche hat genau so viel Angst wie du. Deshalb wird sie sich freuen, wenn DU den Part der ersten Kontaktaufnahme und damit der Angstüberwindung übernimmst. Du nimmst ihr diesen Unangenehmen ersten Teil der Kontaktaufnahme ab! Blickkontakt muss sofort erwidert werden! Lachen ist kritisch, weil (wenn man unsicher ist) ein Lachen schnell aufgesetzt, also künstlich aussieht. Die funktionstüchtigste Methode ist eine primitive Mimik, so etwas wie ein fragender oder ein ironisch-finsterer Blick, so in der Art "Nanu, wer bist denn du!?" Damit kann man keine Fehler machen und das gibt der Betreffenden zumindest zu verstehen, dass du sie überhaupt bemerkt hast. Wenn sie nicht allzu verklemmt ist, wird sie mimisch antworten, in der Regel mit einem Lachen (das dann spontan und echt ist). Mimische Kommunikation ist viel elementarer als verbale.
  3. 1. 24 2. 22 3. keine 5. Wie würdet ihr weiter vorgehen? Sie hat mich in einer Flirtcommunity angemorst. Also mein Name ist xy ich bin 22 Jahre alt habe blonde etwas kürzere Haare und bin leidenschaftliche Sportlerin (Kickboxen,Hockey) . Ich lebe seit ungefähr 5 Monaten hier in Hamburg und bin gebürtige Berlinerin. Ich finde deine Bilder sehr süß und auch dein Profil fand ich sehr vielversprechend und würde mich freuen mal mehr von dir zu erfahren