Chief1986

User
  • Inhalte

    59
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Chief1986

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Wien

Letzte Besucher des Profils

1.208 Profilansichten
  1. Hallo Leute, würde ich Folgendes an Eurer Stelle lesen, müsste ich Lachen wie man so dumm sein kann, oder würde mir denken hier geht der Troll um, wenn es nicht so ernst und so gefährlich wäre. Ich wende mich an das Forum in dieser Causa da ich als verantwortungsbewusster Freund nicht mehr weiter weiß bzw. knapp davor bin mich in das Leben Anderer einzumischen, was gegen meine Grundsätze spricht. Status quo: Einer meiner besten Freunde hat seit einem Jahr eine LTR. Zu Ihm: Ich kenne Ihn seit 10 Jahren, er ist Mitte 20 und hatte in den letzten 5 Jahren ca. 20 Beziehungen und FBs die ich Großteils persönlich kannte, er hat zuhause PU Bücher liegen und sagte mir in meiner ärgsten AFC Phase immer was ich für eine Schwuchtel bin, wo er auch recht hatte! Er ist wie ausgewechselt, er macht alles für Sie und mimt den Schoßhund. Er hat seine sozialen Kontakte allgemein auf Minimalstufe heruntergefahren. Er ruft mich wöchentlich an und klagt mir sein Leid. Zu Ihr: Anfang 20 sie wohnt in seiner Wohnung sie geht nicht arbeiten bzw. will nicht arbeiten, er finanziert Sie komplett sie demoliert regelmäßig die Wohnung und sein Eigentum (PC, Handy etc.) sie wendet körperliche Gewalt an - er hatte Kratzer und blaue Flecken im Beckenbereich wie ich Ihn das Letzte Mal vor rund einem Monat getroffen habe. sie äussert sich kritisch über mich und dass er Umgang mit mir pflegt Zur aktuellen Situation: Er meldet sich wöchentlich bei mir, dass wir uns kaum noch sehen tut Ihm zwar leid aber er kann es im Moment einfach nicht. Ich sage Ihm dass das OK ist und unsere Freundschaft das verkraftet. Wenn wir telefonieren schildert er mir immer ganz aufgelöst und wirr die Vorkommnisse (aktuell: ein defektes Handy dass sie ins Wasser geworfen hat, eine kaputte Glastür und der Ausspruch „ich habe Angst dass sie mich im Schlaf umbringt“) Vorgestern hat er zum 5. Mal Schluss gemacht und mich angerufen, dass er am Wochenende endlich wieder was machen will. Ich habe meine Pläne über den Haufen geworfen und Ihm zugesagt. Daraus wurde nichts, seit gestern sind sie wieder zusammen Konklusion: Es nützt einfach nichts Ihm Folgendes zu sagen: dass er ausgenützt wird und dass er seine Eier abgegeben hat dass er aufwachen muss, bei Gewalt hört der Spaß auf – bzw. dass er große Probleme bekommt, wenn er mal zurückschlägt im Affekt – wir wissen wie es um die Meinung über Gewalt in Beziehungen steht Dass Sie auf die Idee kommen könnte Ihm ein Kind anzuhängen und dann hat er die Hölle auf Erden Dass Sie Ihm alles wegnimmt à Geld, sein soziales Umfeld, Lebensqualität, Ruhe, Entspannung und den Genuss am Sex à ich weiß dass er ein stattliches Glied hat und von seinen Ex-Freundinnen, dass er ein wirklich guter Liebhaber ist und darauf war er berechtigt immer stolz. Letztens sagt er mir „Wenn wir dann mal Sex haben, erklärt Sie mir nur ich bringe es nicht und wäre eine Niete“ als würde sie Ihm bewusst auch noch seine letzte Bastion rauben wollen, die Ihn stolz macht. Er liegt doch eh schon am Boden… Und vieles mehr in stundenlangen Telefonaten, die er immer dann führt wenn sie nicht in der Wohnung ist. Er sagt dann ganz einsichtig, er wüsste dass es Ihn langfristig zerstören wird, aber er kann nicht Schluss machen und es dann durchziehen solange er nicht versteht warum sie Ihn so behandelt da er ja eh alles macht was sie will bzw. da er sie „einfach liebt“. Meine Antworten darauf haben sich über die die letzten Wochen erschreckend verändert: Anfangs meinte ich wie zu jedem der mich um Rat fragt: DU musst wissen was du machst, bzw. können wir gerne diskutieren wie ich es machen würde aber ich werde Dir nicht sagen was Du zu tun hast. Dann habe ich es auf die harte Tour versucht und Ihm gesagt er wäre ein absoluter Vollpfosten und er wisse das auch, wobei er mir recht gab. Und aktuell sage Ich Ihm, ich kann Ihn nicht mehr ernst nehmen, aber als Freund höre ich Ihm gerne zu wenn es Ihm dann leichter ist, aber meiner Meinung enthalte ich mich, da es keinen Sinn macht. Er sagt, er versteht mich, es tut Ihm so leid und ich wäre eine große Stütze. WAS SOLL ICH TUN - ich kenne Ihn wie er noch vor 12 Monaten war und ich liebe ihn als Freund und Mensch, ich kann Ihn nicht so gegen die Wand laufen lassen oder doch?
  2. war jetzt noch mit einem Freund auf einem Drink und bei unserem Gespräch, ging mir ein Licht auf, aber genauso auch danke für euer Feedback dass hat mich auch auf die Fährte gebracht. ich geh jetzt kritisch mit mir ins Gericht: Also ich bin echt überhart und cool und deswegen hab ich auch nur bei den "bösen" Mädels (Proletenfrauen) Erfolg Sie ist einfach ein normales nettes Mädchen und wär mal was Anderes und ich geb mich wie der größte Depp... Vor lauter Härte und Coolness weis ich nicht wann genug ist, Attraction ist eh schon auf Maximum aber Comfort, Trust und Co kaum vorhanden... dann will Sie den Comfort vorantreiben und sagst mir durch die Blume dass sie mich bei sich haben will und ich lege ein Verhalten an den Tag dass kommuniziert "f*uck you ich bin der Chef = assozial" Im Detail - unabhängig von Ihren Frühstücksangeboten und Co - wenn Sie mir dienstags die SMS schreibt "Hey bringst du mir XYZ zum essen, vorbei darfst auch mitessen " dann ist dass zwar ein Test aber viel mehr entscheidet meine Reaktion (!) zu was ich es werden lasse ich habe es ignoriert, wie immer... dabei wärs so einfach gewesen: anrufen bevorzugt oder SMS mit dem Wortlaut "Mmmh...ok können wir machen, Du sorgst für Getränke und einen coolen Film " bin jetzt aber noch unterwegs, 20h sollte sich ausgehen" und es wär nicht das Erste Mal dass ich mir mit so einer Art was zerschossen habe Also jetzt die nächsten Tage hab ich eh mal das Wochenende vor der Tür, da werd ich nach gewohntem Muster die bösen Mädels checken ABER wie kann ich das wieder hinbiegen? Als Herausforderung und für meine Entwicklung - ich will weg von den Proletenmädels hin zu "normalen Frauen" aber da versau ich es mir andauernd ps: Dienstag sehe ich Sie wahrscheinlich bei einer Sponsionsfeier
  3. ich knicke sicher nicht ein... sorry ich mach keinen auf bewusst hard2get aber ich befürchte wie oben schon angesprochen dass ihr das auf den Arsch geht dass ich hard2get bin... was soll ich tun? Soll ich mich rechtfertigen und ihr erzählen , das ich mein Training 3mal pro Woche druchziehe und danach kaputt bin, einen herausfordernden Job nachgehe (halte nächste Woche eine kleinen Vortrag vor über 500 Leuten), dazu arbeite ich an meiner Karriere als Musiker, treffe regelmäßig meine Freunde und meine Familie, bin gerade dabei meine Wohnung ins Eigentum überzuführen und muss da alles rechtliche/finanzielle klären...wenn dann noch Zeit bleibt nütze ich diese eben für Self Development, Pick Up und Frauen. Von den aufgezählten Punkten weiß Sie nichts und denkt anscheinend ich tue nur auf hard2get...vielleicht liegts auch daran dass Sie 21 ist und ich 25 und man mit 21 noch luftiger und lockerer unterwegs ist... Allgemein muss ich sagen, dass mir dieser Zeitmangel immer wieder zum Problem wird, mir aber Frauen bei Weitem nicht so wichtig sind nur irgendwas aufzugeben oder weniger als 100% zu geben.
  4. ich kenn mich nicht aus... Ich: wie gehts blabla... HB: gut...blabla ... Ich: Also wie ausgemacht - morgen 18:30 an Ort XYZ HB: Nein das geht nicht, muss trainieren Ich: Ist ok, alternativ Sonntag HB: aha, wie siehts heute aus? Ich: bin grad heimgekommen (nachgedacht ob ich mich so kurzfristig noch dazu bewege sie zu treffen...) HB: fällt mir ins Wort...nein doch nicht - was machst du freitags? Ich: hab keine Zeit (treffe mich mit einem Kumpel) HB: Aso das geht mich wohl nix an...kenn mich aus...und Sonntag frühstücken?? Ich: Sonntag in der Früh schlafe ich, wir können brunchen HB: Nein, das ist zu spät, ich esse nur frühstück - sei doch spontan Ich: Du kannst gern spontan sein, ich mach mir was aus und wenn nicht auch kein Problem Kleine HB: ok Smalltalk, blablabla ende, aus warum investiert Sie die letzten Tage (lädt mich gestern sogar zu sich ein) um mich dann wieder hinzuhalten...was läuft hier schief?? --> von meiner Seite kein Invest mehr in Ihre Richtung --> sollte von Ihr wieder so eine Spontanaktion kommen und ich sag zu bin ich in ihrem Frame und Sie hat ihren Willen durchgesetzt...o mann --> spontan bedeutet in Ihren Augen anscheinend, dass Sie sagt wann das Date ist und ich dann zu kommen habe?!
  5. Danke fürs Feedback - was mich stört ist, dass ich ihr letzten Samstag gesagt habe, dass für mich nur der Donnerstag eine Option ist, die restlichen Tage habe ich keine Zeit. Darauf meine Sie ich soll nicht auf so beschäftigt tun. C&F war mein Statement "hey Kleine ich hab ein Leben" sie meinte darauf "ich auch" --> sehr gut, genau so eine HB ist mir sympathisch...aber wies aussieht ist Sie doch nicht so ausgelastet und meldet sich imner wieder... Sie kann sich gern melden, wenn ich Zeit und Lust habe rede ich mit ihr und Donnerstag sehen wir uns sowieso. Aber mir komnt das als großer Test der HB vor "legt er seinen Job, sein Training, seine anderen Treffen, seine weiteren Hobbies ad acta und trifft sich mit mir vor Donnerstag" Bis jetzt habe ich durch komplettes ignore ein deutliches nein zur HB vor Donnerstag gesendet...um auf meinen Eingangsbeitrag einzugehen - bin ich to hard to her - to hard to get? Ich will sie morgen sehen aber wenn ich sage Donnerstag dann bleibe ich auch dabei. Lg und Thx
  6. Hey Leute, grad heimgekommen und mir brennt eine Frage im Kopf... also es geht um eine HB --> bis dato ein Treffen mit Freunden, da haben wir uns kennengelernt, neggs, leichtes kino sie hat danach den Kontakt zu mir gesucht, dann Telefongame, dann glaubwürdiger Flake von Ihr für 1. Treffen unter vier Augen mit Entschuldigung von ihr. Seit Ihrem Flake habe ich Sie eine Woche links liegen gelassen, letzten Samstag wieder Telefongame und ein Treffen für diesen Donnerstag ausgemacht mit dem Hinweis, dass ich sie wahrscheinlich mittwochs nochmal anrufe und Ihr sage was Sache ist (Wann, Wo,Wie) und seit Gespräch (einige reale DHVs eingebaut) und diesem Wochenende gibt Sie Gas in meiner Richtung. seitdem investiert Sie im 2-Tagestakt HB schreibt mir Sonntag um 05:30 SMS ob wir frühstücken gehen --> ignore ruft mich dann um 10h sonntags an und weckt mich auf - ich frage Sie ob Sie verrückt ist und stöhne Ihr mal 5 Minuten ins Telefon mit dem Hinweis, dass Sie mich geweckt hat und mich jetzt mal unterhalten soll bis ich voll dabin...tut Sie ...danach führen wir ein cooles Gespräch in dem Sie sich mehrmals qualifiziert und auf Forderungen meinerseits wie Z.B. ich steh nicht auf so Prinzessinen sondern eher auf Muskel und Mannsweiber eingeht - erwidert dass Sie flexibel ist und sich gerne dahingehend verändert --> alles natürlich im Spaß ... Weiters hat Sie versucht mir ein schlechtes Gewissen einzureden, da ich auf einer VIP Party eingeladen war und ich Sie nicht auf die Gästeliste setzen konnte/wollte "ich hätte Sie im Stich gelassen" mit C&F gekontert, Thema erledigt Heute SMS "kauf mir XYZ zum Essen ein und du darfst auch mitessen" --> ignore --> klar Hündchen bring mir was zu Essen Ich werd wie angekündigt morgen anrufen und Treffen für Donnerstag checken...mir ist danach, oder weiter sehr hard to get nach diesen Befehlen und Nerverei? Danke, LG
  7. Update: richtige nummer bekommen (sie hat sich entschuldigt) - date für sonntag gecheckt danke Leute und jetzt gehts ab auf die Piste
  8. ok kenn mich aus - DANKE- thema bitte schließen damit hier nicht noch mehr invest betrieben wird wegen einer Frau
  9. danke gecheckt optional wär mir noch eingefallen - staubtrocken --> hey, hast du deine Handyrechnung nicht bezahlt? zur Info --> der Anschluss existiert nicht! da geht auch nicht irgendwer ran!
  10. @pancaek ja du hast genau verstanden auf was ich hinaus will - fiese Sache. Ich will meinen Frame behalten! nur deinen Spruch check ich nicht ganz weil der klingt so als wär ich mittwochs dagewesen und habe auf sie gewartet, oder wie meinst das?
  11. ja schon längts probiert...lande im nirvana das Ganze ist etwas spooky - aber ich finde gefallen daran hier die Nuss zu knacken
  12. Hallo Leute, folgende Lady check ich ned - bitte um Hilfe. letzten Freitag kennengelernt. Anfangs hat Sie mich indirekt beschimpft das ich nicht gut genug wäre - worauf ich einfach geschissen hab und mein Game aber ohne noch allzuviel zu investieren aber recht hart (Neggs und Co) weiter gefahren bin. Zum Ende ist Sie bei mir gehockt hat mir erklärt was die anderen für pussys wären und, dass wir wir ein gutes Duo abgeben. Ich hab hab nur drauf gemeint, aha - wenn du meinst. hatte auch keine Erwartungen oder sonst was. Thema erledigt. Sie wusste meinen Vornamen und hat mich über Facebook über einen Freund von mir mir dem Sie befreundet ist (krankes FB) ausfindig gemacht und so einen Einladung am Sonntag geschickt. Ich habs ignoriert und Montags dann gegen 22h wie ich heimgekommen bin angenommen, weil ich doch neugierig wurde was die Braut dazu bewegt da zu investieren, weil ich Ihr das Gefühl gegeben habe Sie geht mir am Arsch vorbei --> aber wahrscheinlich wars genau das. Ungelogen, 10 sek. später haut Sie mir einen Diss an den Kopf und im gleichen Atemzug fragt sie wie es mir geht. "gut, dir" und danach hab ich den pc abgedreht weil ich keine Lust hatte irgendwas im Facebook zu schreiben. Sie hat dann noch irgendeinen Satz nachgeworfen, den ich dann erst am nächsten Tag gelesen hab... ich hab Ihr 1:1 geschrieben was ich mir denke, dass ich auf Facebookschreiberei nicht stehe und sie mir ihre Nummer rüberschieben kann, wenn ich mich mit ihr unterhalten soll, bzw. dann auch nur wenn ich zeit und lust hab. 10 Minuten vergangen (Psychospiele? oder musste Sie einfach nur aufs Klo - whatever) Sofort passiert - Nummer war da. Bis heute nicht dazugekommen, dass zu checken jetzt seh ich dass die Nummer eine Zahl zuviel hat und somit nicht geht. Shittest oder Konzentrationsschwäche? Oder einfach nur weibliche Gefühlslogik, mich zu beschimpfen, mir zu erklären wir geben ein gutes Duo ab. Ich sag es ist mir egal. Sie stalkt mich auf Facebook. Ich sag Numme oder Fine. Sie gibt die Nummer her haut aber eine falsche raus... die ist so verrückt, dass es mich nun reizt diese Nuss zu knacken - wie würdet Ihr reagieren? Danke LG ps: Onlinegame ist nichts meins - deswegen wollt ich sofort Tel. und eventuell Date - sind das die Girls nicht mehr gewöhnt und wollen lieber einen smoothen "Facebookvorlauf"?
  13. ich hab letztens so ein Pärchen im Kino vor mir sitzend gesehen...war unterhaltsam. Beide so um die 20 - Sie ein Megakoloss er ein Strich in der Landschaft. Sie hat Befehle verteilt er gehorchte wie ein Hündchen. Sie schienen glücklich zu sein somit passts ;)