Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'beziehungstipps'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Kompliziert, kompliziert und nochmal kompliziert. Doch welche Frau ist es schon nicht?:) Zu meiner Situation: Ich, 28, sie, 22 Jahre alt. Kennengelernt habe ich sie vor langen Jahren in einem Internetchat. Wir traffen uns einige Male, allerdings kam es „nur“ zu einem Kuss. Danach wurde ich als „Bad-Boy“ aussortiert und sie entschied sich auf eine 4 jährige Beziehung mit ihrem Ex einzulassen. Seiteher kaum Kontakt gehabt, bis sie mit ihrem Ex Schluss machte (der hatte sie wortwörtlich auf den Händen getragen und wurde dann bitter verlassen, aus welchen Gründen auch immer). Daraufhin kam der Kontakt zu mir und siehe da: wir sind in einer Beziehung seit ca. 7 Monaten. An und für sich haben wir stets eine gute Zeit und lachen viel. Ich benutze oft C&F, sowie Push und Pull und darauf fährt sie nach wie vor ab. Doch jetzt kommt das Blöde an der Sache: Irgendwie, so scheint es, verliebt sie sich nicht in mich oder macht zumindest den Anschein. Mich selber hat es „leider“ erwischt, doch sie hat bereits zum zweiten Mal kommuniziert, das ihr dieses „Verliebt-Sein“ in der Beziehung fehlt. Zudem muss erwähnt werden, dass sie bereits mehrmals (ca. 3 mal) Schluss machen wollte, ich aber durch „Manipulieren“ es „verhindern“ konnte, falls sie überhaupt Schluss machen wollte. So wollte sie bspw. eine „Bedenkzeit“, um sich ihren Gefühlen klar zu werden. Statt ihr das zu gestatten (was das einzig Kluge wäre) habe ich sie dafür gewonnen es nicht einzuleiten, da so eine „Pause“ nur Menschen auseinanderbringt und und und (Rapport wurde betrieben, um ihr zu zeigen, wie viel sie mir Wert ist...oder nennt man sowas doch eher „Arschkriechen“:)) Jedenfalls zeigte ich jedes mal, wie abhängig ich von ihr bin, aber natürlich mit den richtigen Worten, um nicht den Eindruck zu wecken, dass ich an Oneitis leide. Um ehrlich zu sein, würde ich ihre Nähe 24/7 suchen und geniessen, den ich bin sowas von süchtig nach ihr. Desweiteren bin es immer ich, der ihr Dates und Treffen vorschlagen tut. Bisher wurde ich keine 3 mal von Ihr eingeladen. Da ich redegewandt bin, habe ich sie immer für ein Date gewonnen, obwohl sie am Anfang des Telefonierens kaum Lust hatte. Irgendwann kommt die Frage auf, ob das überhaupt normal ist, dass ich sie ständig fragen muss, ob sie sich überhaupt mit mir treffen will. Zudem ist sie eine dominante Frau und versucht gerne stets zu entscheiden (das demonstriert sie beispielsweise, indem sie meistens vor mir, statt mit mir oder hinter mit läuft). Das geht mir natürlich gegen den Strich, da ich doch der Entscheidungsträger sein will. Zudem macht sie oft ein Drama und ich ziehe es natürlich ins Lächerliche. Daraufhin ignoriert mich dieses fiese Mädel allerdings dermassen krass, dass ich oft sprachlos bin (da bin ich sowieso überfragt, wie ich damit umgehen soll, wenn ich ignoriert werde, nur weil sie ihr sinnloses Drama aufführt). Damit ihr euch vorstellen könnt, welche Ausmasse das nehmen kann, hier ein Beispiel: Ich lerne ihr Autofahren und gebe ein freches „Hüü“ von mir, sie solle endlich anfahren. Die Konsequenz: 1.5 Stunden schweigen, bis ich mich dafür entschuldigte. Unser Umgang ist eher frech und sie musste schon viel mehr einstecken, aber an diesem besagten Abend musste aus dem „Hüüüü“ ein riesen Theater gemacht werden. Nun das eigentliche Problem: Vor kurzem hatten wir eine blöde Diskussion, die ihr nicht passte. Zu Hause angekommen lud ich sie ab und sie machte mir mit dem Worten klar, dass ich irgendwas falsch mache, indem sie mir „gestand“, dass sie keine Gefühle für mich hat, das aber ok sei. Ich dagegen habe Gefühle für sie und das weiss sie auch. Als leidenschaftlicher Kuschelbär nehme ich sie gerne zur Brust und sie fühlt sich förmlich wohl. Ich umarme sie gerne und es wird meistens erwidern. Nur scheint sie meine Gefühle nicht zu erwidern und sie ist auch jederzeit bereit die Beziehung aufzulösen, weil sie eben emotional nicht abhängig sei von mir (ihre Worte). Zudem blockt sie ab und zu den Sex ab und ich liege dann wie ein Stück Elend neben ihr, während sie einschläft (freezen hilft da nicht, sie dreht sich um und pennt ein). Selten zeigt sie enorme Freude, wenn wir aufeinandertreffen, sondern ist eher kühl und kalt. Mit der Zeit bringe ich sie aber zum Lächeln und die Atmosphäre steigt. Letzten wurde ich mal wieder „sexuell“ abgeblocked und zudem wollte sie mir noch dafür ein schlechtes Gewissen machen. Seither freeze ich sie und das zeigte auch seine Wirkung, indem sie in den letzen 2 Tagen den Kontakt suchte. Heute der nächste Dämpfer: “Wollen wir zusammen bei dir schlafen gehen, auf Kuscheltour gehen?“ Antwort: “Nein, lieber nicht“. Trotz Kontaktaufnahme ihrerseits wurde ich nie gefragt, ob ich mit ihr was unternehmen soll, sondern eher mit Kontrollfragen konfrontiert, wie „was hast du gestern gemacht, wo warst du“ etc...(Seite dem Freeze vor 3 Tagen). Wie soll ich vorgehen, um: 1) nicht betaisiert zu werden? 2) sie emotional für mich zu gewinnen? 3) ihr den Dominanzzwang zumindest zu mildern? 4) zu wissen, ob meine Investition in ihr überhaupt ihre Früchte tragen wird? Ich stelle mir mit ihr eine lange Zukunft vor, da sie doch Eigenschaften hat, die ich sehr schätze (habe ich ihr auch schon gesagt) und wir doch viel zusammen lachen und meistens eine tolle Zeit haben, wenn wir uns treffen. Dieses emotionale Loch aber killed mich. Ps: Aus den Gesprächen erfuhr ich, dass sie ihren Ex schrittweise betaisiert hat und er „pflegeleicht“ wurde. Denke, dass das der Grund der Trennung war. Danke für alle Antworten!