Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'situationsanalyse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Guten Abend miteinander, vor einem Monat hätte ich nie darüber nachgedacht, dass es zu solch einer Situation jemals kommen wird aber nun weiß ich nicht weiter und stieß im Rahmen meiner Suche nach Antworten und Tipps auf euch und erhoffe mir aus der Ferne eine Einschätzung und ggf. auch Tipps. Ich traue mich nicht einmal mit meinen engsten Freunden darüber zu reden. Aber erst einmal die Basics: 1. Mein Alter: 26 2. ihr Alter: Sie 51 / Er ~52 3. Dates: 0 4. Etappe der Verführung: Stufe 1/5 (leichte Annährerungen, private Gespräche, unbewusstes Streicheln) 5. Das Problem: Vorgeschichte: Also, berufsbedingt musste ich mir für ein halbes Jahr eine Pendlerwohnung in einer 150km entfernen Stadt suchen, in der ich bereits für kurze Zeit mal in die Zweigstelle reingeschnuppert hatte. Dort hatte ich Kontakt zu den beiden aufgenommen und erhielt das Angebot in ihre Mietwohnung einzuziehen. Die beiden besitzen ein Haus, bewohnen die untere Etage und vermieten das Dachgeschoss an Kollegen wie mich, die die Zweigstelle durchlaufen. Wir hatten in der Zeit nicht wirklich viel miteinander zu tun aber sie erschienen mir sehr nett und ich war froh schnell eine günstige Bleibe gefunden zu haben. Dazu sei gesagt, dass ich zu diesem Zeitpunkt noch kein sexuelles Interesse hatte. Nun zog ich vor 3 Wochen ein und war bereits etwas verblüfft über den Empfang. Nach der ausführlichen Rundführung in meiner Wohnung wo wir bereits einige private Gespräche geführt hatten, wurde ich fast schon zwanghaft von ihr zum Abendessen eingeladen. Ihr Mann hatte sich ausgeklinkt und fuhr fort. Sie hatte tatsächlich nur für mich alleine gekocht und setzte sich direkt neben mich an den Tisch zum quatschen. Ab hier geht es übrigens los: Sie sagte zum Einsteig direkt, dass sie so froh sei solch einen Netten wie mich aufgenommen zu haben. Sie würden nicht jeden in ihre Mietwohnung einziehen lassen. Wie sie darauf kommt dass ich ein netter Typ bin? Keine Ahnung, sie weiß nichts von mir. Da fing es an in meinem Kopf zu arbeiten und ich wollte erst einmal passiv schauen was ihre Intention ist. Ich muss dazu sagen, dass ich schlecht durch die Blume gesprochenes verstehe und mich daher auf die non verbale Kommunikation konzentriere. Ich: aufrecht hingesetzt, ihr zugewandt, mehrere kurze tiefe Blicke in die Augen verteilt denen sie nicht ausgewichen ist, interessiert nachgefragt aber Anspielungen habe ich mir nicht zugetraut für dieses erste Zusammentreffen. Sie: mir zugewandt, Beine überschlagen, immer mal wieder nach vorne gebeugt, interessiert und offen. Wir hatten uns über alles mögliche unterhalten. Sie hatte viel privates erzählt und hatte versucht mich kennenzulernen. Allerdings hatte sie mich nichts tiefergehendes gefragt in Richtung Familie, Beziehungsstatus oder dergleichen. Dann kam ihr Mann wieder und gesellte sich dazu, so dass wir insgesamt gute 2 Stunden miteinander erzählt hatten. Dabei gingen von ihm nicht solch explizite Anzeichen aus. Komplett abgeneigt erschien aber mir allerdings auch nicht. Hierzu muss ich sagen, dass ich weder homo noch wirklich bi bin. Mich überkam der Gedanken mit beiden was zu haben und dieser Gedanke zieht sich bis heute. Probieren geht über studieren sage ich mir immer. Zurück zu dem Gespräch: immer wenn er den Raum verlassen hatte und zurück kam unterbrach sie kurz und erzählte ihm über was sie und ich gerade geredet hatten. Das hatte für mich leicht den Anschein als wolle sie nichts vor ihm verschweigen. Ich wusste zu dem Zeitpunkt bereits, dass die beiden 2 Töchter in etwa meinem Alter haben, die nicht mehr Zuhause wohnen aber dass eine davon Zuhause war und nichts zu Essen angeboten bekam und sozusagen ignoriert wurde war mir nicht bewusst. Das hat mich etwas irrtiert aber auch innerlich mit stolz erfühlt, dass sie mir so viel Zeit widmen obwohl eine Tochter mal zu besuch da ist. Ich bin dann von mir aus gegangen, um etwas Abstand zu dieser Situation zu gewinnen. Ich hatte den Abend und die Nacht damit verbracht das Geschehene und meine Gefühle zu verarbeiten und freundete mich immer mehr mit dem Gedanken an, beide oder zumindest sie zu verführen, wenn ihrerseits Interesse bestehen sollte. Ich möchte mich nicht angreifbar machen und hatte mir daher vorgenommen erst einmal abzuwarten wie es weitergeht. Milfs finde ich sehr interessant und erste Erfahrungen konnte ich auch schon sammeln aber da war alles für mich klarer und ich war distanzierter aufgrund der Umstände. Die darauffolgenden Tage war ich zwar nicht in ihrer Wohnung unter mir aber es war wieder etwas komisch. Immer wenn ich nach Hause kam war zumindet einer der beiden "zufällig" draußen oder kam in dem Moment raus, wenn ich aus dem Auto ausstieg um mich in ein Gespräch zu verwickeln. "Wie gehts?", "Wie war dein Tag heute?", "Hast du gut geschlafen?", "Wir hatten heute dieses und jenes gemacht" halt Small Talk aber für mein Empfinden etwas kurios. Warum zb. immer wieder die Frage ob ich gut geschlafen habe am frühen Abend und wobei dort keinerlei Lärmquellen vorhanden sind. Ich hatte mich natürlich immer auf diese Gespräche eingelassen und auf meine non verbale Kommunikation geachtet, damit ich Zeichen aussende die aber scheinbar nicht aufgenommen wurden. In der letzten Woche hatten wir uns zb. gar nicht gesehen. Das lag vielleicht daran dass ich immer erst zur Prime Time nach Hause kam, am Donnerstag bereits zu meiner Hauptwohnung fuhr oder eben doch kein Interesse besteht und die Zeit des Willkommenheißens vorbei ist. 6. Explizite Fragen: Nach all dem Text die Frage, was haltet ihr von der geschilderten Situation? Interpretiere ich einfach zu viel hinein, muss ich aktiver werden und Strategie überlegen mit der ich das Interesse testen kann ohne mich selbst zu offenbaren? Ich bin gespannt auf eure Antworten.