Kalibrierung von Körperkontakt & DirtyTalk bei Nice Guy-Ausstrahlung

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mittlerweile habe ich viel PU-Theorie verinnerlicht. In der Praxis stelle ich aber häufig fest, dass ich durch meine Ausstrahlung (ob Fluch oder Segen könnt ihr entscheiden) sofort extrem viel Comfort erzeuge. Schnell werde ich als lieb und nett tituliert, da habe ich noch kaum den Mund aufgemacht! Vertrauen und Wohlfühlfaktor scheint bei mir so immens hoch zu sein, dass meine sexuelle Anziehungskraft dadurch trotz gutem Aussehens zu gering ist. Und wenn ich dann fix mit KINO starte oder es verbal knistern lasse, dann wirkt es durch meine Aura nicht kongruent. Tendenz Richtung creepy. Überspitzt gesagt: Wenn ein Rockstar einer Frau an den Hintern packt ist es cool, wenn's Mickey Mouse macht wirkt's pervers.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Überspitzt gesagt: Wenn ein Rockstar einer Frau an den Hintern packt ist es cool, wenn's Mickey Mouse macht wirkt's pervers.

Das ist der Knackpunkt. Vielleicht trittst du ja auf wie Mickey Mouse. Von der Kleidung und von deinem Verhalten.

Ist nur eine Vermutung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Du scheinst ja von dir sehr überzeugt zu sein. Wie kommst du drauf dass es so ist wie du denkst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Mickey Mouse,

um etwas zu ändern... muss man etwas ändern...

So simple ist das, allerdings für viele die etwas ändern wollen, nicht vorstellbar.

Kann sein, dass es in dein Stil lieg, ändere es... ich habe keine Ahnung wie du aussiehst, aber ich gehe davon aus, das du keine Springerstifel, Ringe und eine Totenkopf Gürtelschnalle trägst.

Probiere verschiedes aus und mache die erfahrung, 2 Wochen Approche mit diesen Stil, 2 Wochen mit einem anderen.

Vielleicht liegt es aber auch in deinen Augen, Stimme und geruch, Frauen nehmen so etwas unbewusst wahr.
Wenn das der Fall ist, dann kannst du eine Super Kombi mit dein Kleidungsstil machen!

Wir haben ein lebenden Beweis! Jared Leto... ein verdammter Rockstar der die Augen eines Kindes hat und vertrauen ausstrahlt, Frauen werden verrückt bei so einer Kombi.


Besten Gruß


Ata The Crow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile habe ich viel PU-Theorie verinnerlicht. In der Praxis stelle ich aber häufig fest, dass ich durch meine Ausstrahlung (ob Fluch oder Segen könnt ihr entscheiden) sofort extrem viel Comfort erzeuge. Schnell werde ich als lieb und nett tituliert, da habe ich noch kaum den Mund aufgemacht! Vertrauen und Wohlfühlfaktor scheint bei mir so immens hoch zu sein, dass meine sexuelle Anziehungskraft dadurch trotz gutem Aussehens zu gering ist. Und wenn ich dann fix mit KINO starte oder es verbal knistern lasse, dann wirkt es durch meine Aura nicht kongruent. Tendenz Richtung creepy. Überspitzt gesagt: Wenn ein Rockstar einer Frau an den Hintern packt ist es cool, wenn's Mickey Mouse macht wirkt's pervers.

Wenn du schon der Glücksbärchie der Runde bist, obwohl du noch nichts gesagt hast, machst du definitiv irgendetwas falsch! Und wenn du noch nicht mal etwas gesagt hast schließe ich da auf dein Aussehen und Auftreten.

Mich würde mal dein Kleidungsstil, den du im Moment hast interessieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du schon der Glücksbärchie der Runde bist, obwohl du noch nichts gesagt hast, machst du definitiv irgendetwas falsch! Und wenn du noch nicht mal etwas gesagt hast schließe ich da auf dein Aussehen und Auftreten.

Mich würde mal dein Kleidungsstil, den du im Moment hast interessieren?

Jetzt im Winter trage ich einfarbige Pullover, zurzeit finde ich die mit V-Ausschnitt cool. (Drunter ziehe ich extra KEIN Hemd mit Knöpfen und Kragen, um den Nerd-Faktor zu vermeiden. Stattdessen guckt ein weißes T-Shirt oder Unterhemd hervor)

Dazu dann eine beige oder dunkelblaue Jacke im Stil der M-65 Feldjacke (alternativ ein taillierter schwarzer Wintermantel), dunkelblaue bzw. grau bis schwarze Jeans (gerne skinny, stehe nicht so auf die "3-Mann-Zelt-Hosen" im Rapperstil) und bequeme dunkle Winterstiefeletten zum schnüren.

Schal und Mütze sieht bei mir doof aus. Die verstecke ich dann schnell beim approach ;-)

Im Sommer kleide ich mich eher sportlich-lässig. Gerne Polo- oder Henley-Shirts zu weißen Hosen und weißen Nike-Sneakern. Bei eleganten Anlässen auch mal ein Jackett drüber.

Bei der Frisur scheiden sich die Geister. Manche Frauen wollen mich mit längeren Haaren, andere mit kürzeren. Ich nehme zurzeit die goldene Mitte: Charlie Sheen-Haarschnitt. Viele sagen sogar ich sehe ihm ähnlich. Habe aber etwas weichere Gesichtszüge und warm- bzw. treuherzige Augen.

Noch eine kurze Story zum Comfort: Bin spät abends bei Dunkelheit auf einem S-Bahnhof. Bemerke, wie eine scharfe junge Lady von zwei Typen angemacht wird. Sie weicht ihnen etwas verängstigt aus. Dann guckt sie nervös und verunsichert auf die Tafel mit dem Fahrplan. Sie läuft dann irritiert hin und her. Plötzlich spricht sie ausgerechnet MICH an und bittet mich ihr zu helfen. Lange Rede kurzer Sinn: Sie wollte zum Hauptbahnhof und ich habe sie dorthin gefahren. Zwar mit der Bahn und nicht im Auto. Aber immer hin. Eine Sexbombe lässt sich zu später Stunde von einem fremden Mann durch eine fremde Stadt kutschieren. Wenn das nicht Comfort ist weiß ich auch nicht. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, ich hatte lange Zeit das gleiche Problem wie du.

Du brauchst eine dominantere, selbstsichere Ausstrahlung. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen, sondern ist ein Prozess.

Aber: Mit guten Freunden alberst du doch sicher auch oft rum, machst mal Witze auf ihre Kosten usw.

Genau das musst du in dein Game integrieren. Ein weniger FRECHER werden. Mal was verrücktes machen.

Du hast ja schon die Ansätze dazu, was wie du selbst sagst nicht kongruent wirkt. Das liegt daran, dass es DIR nicht kongruent vorkommt. Mach weiter so wie bisher, dann wird es dir mit der Zeit immer normaler vorkommen und ein Teil von dir werden. Aber wenn du schon mit der Einstellung, dass du ne geringe Anziehungskraft hast, ins Set gehst, dann wird sich das negativ auswirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schnell werde ich als lieb und nett tituliert, da habe ich noch kaum den Mund aufgemacht!

Nett ist die kleine Schwester von.......?

Kenne einen cubanischen Boxmeister mit Körpergrössse ca 160,00cm und der wird von niemand als nett tituliert,obwohl er oft lacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dass ich durch meine Ausstrahlung (ob Fluch oder Segen könnt ihr entscheiden) sofort extrem viel Comfort erzeuge. Schnell werde ich als lieb und nett tituliert

Ich weiß nicht ob ich deine Geschichte jetzt richtig ins Deutsche übersetzt habe, aber auf Komplimente empfehle ich prinzipiell folgende Antwort: "Danke."

Und wenn ich dann fix mit KINO starte oder es verbal knistern lasse, dann wirkt es durch meine Aura nicht kongruent.

Ich versteh nur Bahnhof. Wenn du von einem Mädchen was willst, dann sprich sie doch mal freundlich an oder lad sie vielleicht mal auf einen Kaffee ein. Vielleicht bekommst du von ihr dann sogar eine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.