Spielt jemand Casino spiele online?

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi an alle
Würde gern man nachfragen, ob hier jemand Casino Spiele Online zockt? Wie gut sind Sie in Wirklichkeit und kann man dort auch was Geld gewinnen?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden, gabbriell schrieb:

Hi an alle
Würde gern man nachfragen, ob hier jemand Casino Spiele Online zockt? Wie gut sind Sie in Wirklichkeit und kann man dort auch was Geld gewinnen?
 

Ich persönlich würde davon immer Abraten. Die Hemmschwelle ist hier eine ganz andere. Sitzt du in der Klassischen Bar um die Ecke und hast eh nur nen' Zwanni mit - gut. Merkste ja wenn der weg ist.

Wo aber liegt die Hemmschwelle im Online Kasino? Geld überweist du ganz fix per Kreditkarte, Paypal was auch immer und merkst gar nicht wann Schluss sein sollte. Die Suchtgefahr ist um ein Vielfaches höher!

Mir würde auch ein wenig das Soziale Umfeld fehlen. Ich bin kein Freund vom Glücksspiel, spiele an den Automaten auch nur mal Abends vorm Clubgame um Zeit zu überbrücken (vor 24Uhr lohnt sich kein Clubbesuch). Schmeiße mit meinem Wing je nen 5er oder 10er rein und wir teilen den Gewinn. Ganz entspannt. Dabei quatschen wir, feuern uns an wenn mal ein Bonus kommt etc und das wars dann auch. Jetzt stell dir mal vor du sitzt frustriert Zuhause rum, hast Langeweile oder brauchst vielleicht gerade etwas Geld..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Stunden, gabbriell schrieb:

Hi an alle
Würde gern man nachfragen, ob hier jemand Casino Spiele Online zockt? Wie gut sind Sie in Wirklichkeit und kann man dort auch was Geld gewinnen?
 

habe mich über all sperren lassen, vielleicht beantwortet das deine Frage :crazy:

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

<modmode> Habe den Thread in die Plauderecke verschoben. </>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

iirc löst das "fast gewinnen" im Hirn die selbe biochemische Reaktion aus wie "tatsächlich gewinnen". Das macht es so gefährlich...

man muss sich nur mal anschauen, wie viele Spielhalles es so gibt und dass die Parkplätze davor selbst morgens schon halbvoll sind

bearbeitet von z7z

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In die Spielhalle mussten die Leute wenigstens noch hin und zumindest eime Hose anziehen. Online ist das Ganze noch viel gefährlicher. 

Seit dem der Glückspielvertrag in Schleswig-Holstein geändert wurde, wird für diese Online-Casions auch massiv im Fernsehen geworben.

Und natürlich gewinnt auf lange Sicht immer die Bank bzw. das Casino. Da wird mit Spielsüchtigen richtig viel Geld verdient.

Wenn schon spielen, dann lieber Poker und zwar live und nicht online.

bearbeitet von giordanob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden, z7z schrieb:

iirc löst das "fast gewinnen" im Hirn die selbe biochemische Reaktion aus wie "tatsächlich gewinnen". Das macht es so gefährlich...

das ist ja noch Anfänger...

irgendwann merkst du, dass selbst die Verluste dich kicken - das ist wie bei Menschen die sich ritzen: "durch den Schmerz spüre ich das ich lebe"

gibt da auch diesen Satz, von Kipling glaube ich: "Wenn du am Spieltisch alles verlierst, was du hast, und dann stehst du auf und gehst raus als wäre nichts gewesen, dann gehört dir die Welt"

was ich sagen will, es geht nicht ums gewinnen, denn das tust du eh nur ab und zu

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

<modmode> Habe den Thread mal geschlossen. Oder bestand zu dem Thema noch Diskussionsbedarf.  </>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.