giordanob

Member
  • Inhalte

    256
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.097

Ansehen in der Community

59 Neutral

Über giordanob

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.159 Profilansichten
  1. giordanob

    Eure Investitionen

    Ja, die ist fertig. Direkt aus dem Dax in die Insolvenz.
  2. @Inconvincible Habt ihr noch Sex?
  3. Du hast die Frau und andere Frauen eigentlich auch nicht verdient! Du betrügst und schlägst Frauen.
  4. Ich kann nur für mich sprechen, aber ich könnte das wohl nicht verzeihen. Außerdem weiß ich nicht, ob ich ihr nach der Affäre überhaupt noch vertrauen könnte. Wie verzeiht man sowas überhaupt? Hast du keine Angst, dass es wieder passiert? Musst du nicht daran bzw an den anderen Typen denken? Macht dir das nicht zu schaffen?
  5. Kannst du derzeit vergessen. Amtsärztliche Untersuchungen werden bei uns derzeit nicht durchgeführt. Hatte meine vor kurzem, allerdings werde ich jetzt wegen Corona nicht zum 1.4. in die Niederlande versetzt. Aufgehoben bis auf weiteres ohne neues Datum.
  6. Am Montag beim Telekomdom auf dem Berg war ws so voll wie vor Weihnachten. Der Aldi in Beuel ist mein Favorit, weil es dort keine Parkplätze gibt und es da noch viele frische Sachen haben
  7. Abwarten!!! Ich gehe jetzt duschen und vllt ne Runde ficken😂🙈 Passt auf euch auf
  8. War vorhin in St. Augustin da war es fast noch schlimmer. Ich war aber heute auch nicht für mich oder meine Frundin unterwegs, sondern habe einer jungen Mutter, die einen gebrochen Fuß und kein Auto hat, geholfen.
  9. Nein, aber ggf. zu Gewalt, wenn es schlimmer werden sollte
  10. Bei dm, Aldi, Edeka, Rewe zumindest in Bonn alles weg. Einweghandschuhe auch
  11. Ich Beschwere mich ja nicht! Und ja ich wir haben die ersten Vorräte an Nudeln, Reis und Tiefkühlgemüse etc schon vor 2 - 4 Wochen angelegt. Selbst schuld, wer sich nicht rechtzeitig kümmert. Wenn die Läden erstnal komplett dicht machen, dann ist hier richtig was los!
  12. Lesen, Sport ( Liegestütz, Kniebeugen! kurz oder Langhanteltraning) Serien und Filme schauen, sich Weiterbilden, seine Freundin vögeln, Zocken, Meditieren usw..
  13. Ja, die haben auch Zeit. Manche tuen einem auch sehr leid. Hier hat sich so ein alter Stinkstiefel vorhin abholen lassen vom Krankenwagen. Gute Idee bevor die Krankhäuser voll sind😂
  14. Jetzt, nachdem alles ausverkauft ist, hängen bei dm aldi und co überlall Zettel, dass nur 2 Sachen pro Kunde verkauft werden dürfen
  15. Als es vor Wochen hier in der ehemaligen Bundeshauptstadt los ging haben mich noch alle ausgelacht und jetzt gibt es hier weit und breit kein Klopapier, Nudeln, Reis, Mehl, Konserven, Soßen etc. Habe heute auch die ersten aggressiven Hart V Empfänger erlebt, die das Landenpersonal blöd anmachen deswegen. Wir haben jetzt einem befreundeten Pärchen mit zwei Packungen Klopapier aushelfen müssen, weil sie sich nicht rechtzeitig gekümmert haben. Deutschland, zumindest Bonn braucht dringend eine Ausgangssperre die auch kontrolliert wird. Am Rhein sine die Spielplätze voll, ebenso die ganzen Cafes am Rhein. Abends Horden von angetrunkenen Jugendlichen unterwegs, weil haben ja Corona Ferien. Im Bonn gibt es ca 20 neue Infizierte pro Tag und die ersten die es z.B aus dem Italienskiurlaub mitgebracht haben, haben es schon wieder hinter sich. Ich und viele meiner Kollegen haben jetzt quasi bezahlten Zwangsurlaub ab morgen. Einige schon seit Montag. Meine Mutter darf und muss ohne Gefahrenzulagen natürlich weiterhin in der Pflege arbeiten. Was die Politik gerade erzählt, dass die Lebensmittelläden offen bleiben stimmt nicht und soll nur beruhigen. Besorgt euch Vorräte, falls ihr wirlich den Ernst der Lage noch nicht erkannt habt und keine habt. Habe vorhin mit einem Marktleiter eines großen Rewe gesprochen und die überleben zu zu machen, weil die Kunden den Abstand zu den Mitarbeitern nicht einhalten und sollte ein Mitarbeiter den Virus haben, müssen alle anderen für 14 Tage auch nach Hause geschickt werden. Ist auch logisch. Es wird defintiv zu temporären Ladenschließungen kommen. Ohne gesunde Mitarbeiter kann kein Supermarkt öffnen. Und nach der Pandemie würde ich gern, dass ein paar politische Größen, wie z.B. unser Gesundheitsminister sein Amt verliert. Bleibt gesund!