BADBOY in Hamburg

22 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

die langsam heißer werdenden Temperaturen nutzend haben wir uns die letzten beiden Male getroffen um Bekanntschaften zu knüpfen, gemeinsam raus zu gehen, und Spaß zu haben. Diese gesammelte Praxiserfahrung gilt es einmal wieder mit fundiertem Wissen zu ergänzen, und über den Tellerrand des eigenen Games zu schauen.

Wir freuen uns eine herausragende Persönlichkeit und Legende des Direct Games als Gast in Hamburg ankündigen zu dürfen:

Am 18. Juni wird Badboy, einer der bekanntesten PUAs Europas vor dem

Hamburger Lair sprechen.

Was Euch erwartet:

"Badboy, the founder of Direct Method, will be presenting newest discoveries in field of Seduction. Because of its effectiveness, direct game is becoming more and more popular. The problem is that no one ever explained what direct game actually is, what are the rules, standards, and how to go about if after the opener.

For the first time someone created a clean and effective structure of how to play direct game from beginning to end, with no routines, stories, or

things to memorize. Spontaneous & Natural. Badboy will present and explain step-by-step how to play the game for different types of girls. If you want

to be more effective with girls, you have recognize them and separate them into several categories and play the game that's going to work only for

them.

Converting a girl into a long-term girlfriend requires a different kind of game than using the girl for sex and Instafuck her in bathroom of a club.

Lots of guys fall in trap of just "picking up the girl" without knowing who is she and what she wants: which in the end leads nowhere.

If you are Interested in improving your game you have to come and listen to Badboy's speech because he will be presenting clean 100% hard core material

with no marketing bullshit.

Topics Badboy will present :

  • How to recognize girls who came to club to get laid.
  • Aggressive game with 100% sexual escalation for those girls.(15min's Instantfuck)
  • Kiss-Openers
  • DNA Dominant & DNA Natural explained in detail with follow-up infield videos
  • Sex with no words -perfect technique for dance-floor isolation to sex
  • and many more things that will change the way you see and play this game.

Get a preview of what Badboy will talk about on latest podcast:

http://www.badboylifestyle.com/dnacast/dna-cast-1.m4a

Vortrag Badboy

18. Juni 2010 um 19:30

8€ Eintritt

Auf Grund der begrenzten Platzzahl von 40 Plätzen ist eine vorherige Anmeldung unter [email protected] zwingend erforderlich.

Wir freuen uns auf den Beginn eines heißen Sommers mit einem der besten PUAs.

eure Hamburger Lairleiter

theGhost, bemojo, eisteeHH, [email protected]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es lobenswert, dass ihr mit so viel Engagement am Ball bleibt und Hamburg eine bessere Szene verschafft.

Aber ich hoffe diesmal wird es etwas spannender als sein Auftritt bei unseren lieben Herrn Bednarek...

bearbeitet von Saliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was war das problem bei bednarek? ich weiß davon nichts war auch nicht da....

war er da auch im lair? und warum wars nicht spannend? die themen sind doch eigentlich ganz ok oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag es mal so, ich wurde meinen Erwartungen nicht gerecht.

Aber das sieht jeder anders, daher möchte ich hier niemanden beeinflussen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saliver, du meinst sicherlich den DVD-Workshop von Robert, oder?

Werde aber definitiv am Start sein am Freitag...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

eure Motivation und Interesse an dem Auftritt von BADBOY sind überwältigend.

Damit wir so vielen wie möglich einen Platz für das Event zu sichern können, haben wir für euch kurzfristig einen größeren Raum organisiert.

Statt den bisher bereits überbuchten 40 Plätzen, können wir somit für euch 60 Plätze zur Verfügung stellen und auch gewährleisten, dass jeder ausreichend Platz während des Vortrags hat.

All denjenigen, die sich bis Mittwoch, 16.06. unter [email protected] angemeldet haben, werden wir am Mittwoch die neue Location und Anfahrt per Mail mitteilen.

Wir bitten alle, die sich angemeldet haben und nicht kommen können, so fair zu sein uns dies mitzuteilen, um so einem anderen Besucher einen Platz zu ermöglichen.

Einen schicken Sonntag wünscht euch

eure Hamburger Lairleitung

bemojo, [email protected], eisteeHH, theGhost

bearbeitet von theghost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der Vortrag von Badboy am Freitag ist mittlerweile restlos ausgebucht. Jeder der sich rechtzeitig angemeldet hat, erhält morgen eine Mail mit der Location und der Anfahrt. Alle anderen müssen wir leider vertrösten.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag.

Eure Hamburger Lairleiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte eben auch ein Déjà-vu Gefühl :)

Das hier im HH Lair jemand mit meinem Namen umherpirtscht... :)

No to Siema!

Co tam slychac?

Ps: Wir schnacken beim Lair :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besten Dank für diesen wunderbaren Vortrag! Es war genau das richtige für mich.

Wie war es nochmal mit erschaffe Regeln und halte Dich an sie? Ich muss in ein paar Stunden aufstehen um zu nem Turnier zu fahren. Regel: nicht lange aufhalten lassen.

Eben auf dem nach Hause weg. Ein Musiker hatte wohl zu Ende gespielt. Und die Menschenmenge stande drum herum. Hab eine gesehen die mir wirklich gefallen hat.

Anders: Wieso stehen hier so viele Menschen rum. HB: Blabla. Schöne Musik.

Anders: Eigentlich ist es mir auch egal. Ich fand Dich gut.

HB: *strahlt* Ich bin hier mit nem Kumpel unterwegs.

Anders: Und ich gehe nach Hause.

HB: wo kommst Du her? Anders: Kiew. Du? HB:Hamburg. Warst Du im Ausland? Anders: Letzte Woche in Tschechien. Tschechie ist schön. HB: Ich habe ein Jahr in Schweden gelebt.

Gedanke im Kopf - ich will sie jetzt anfassen. Ich darf es, ich mach es. Anders: Man könnte Dich für ne Schwedin halten. *Fass an. Fass an*

Gedanke: Ich muss morgen früh hoch.

Anders: Ich mag gerne tanzen. Ich nehm Dich zu nem Konzert mit. Speicher Deine Nummer ein. HB: Da Du so selbsticher fragst. Gerne.

ne halbe Minute geredet. Anders: So ich muss loss. Muss morgen zu nem Turnier. Ich ruf Dich an.

HB: bla bla versucht weiterzureden damit ich bleibe.

Anders: Hey ich muss morgen früh zu dem Turnier. Was ich mache ist mir wichtig. Auch wenn das ein Hobby ist.

HB: Was ist das für ne Sportart?

Anders: ist ne Mischung aus Rugby und Gladiatorenkampf.

Ihr Kumpel kommt an. Steht doof in der Gegend rum.

Anders: *streck die Hand* Anders

Typ: Sascha

Anders: Hey Sascha. HB hat dich schon vermisst.

HB: Musst Du schon wirklich gehen? Anders: Ja.

Wieso ich das schreibe? - Weil irgendwer nach dem Vortrag die Frage stellte ob es bei im funktionieren würde. Ich denke es funktioniert bei jedem.

Und denkt dran: Schwedinen dürfen immer überall angefasst werden :ph34r:

So Essen ist fertig. Und ab in die Haja.

Grüße

Anders

(derjenige mit dem schwarzen Pork Pie Hemd und lilanem Hemd)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Besten Dank für diesen wunderbaren Vortrag! Es war genau das richtige für mich.

Wie war es nochmal mit erschaffe Regeln und halte Dich an sie? Ich muss in ein paar Stunden aufstehen um zu nem Turnier zu fahren. Regel: nicht lange aufhalten lassen.

Eben auf dem nach Hause weg. Ein Musiker hatte wohl zu Ende gespielt. Und die Menschenmenge stande drum herum. Hab eine gesehen die mir wirklich gefallen hat.

Anders: Wieso stehen hier so viele Menschen rum. HB: Blabla. Schöne Musik.

Anders: Eigentlich ist es mir auch egal. Ich fand Dich gut.

HB: *strahlt* Ich bin hier mit nem Kumpel unterwegs.

Anders: Und ich gehe nach Hause.

HB: wo kommst Du her? Anders: Kiew. Du? HB:Hamburg. Warst Du im Ausland? Anders: Letzte Woche in Tschechien. Tschechie ist schön. HB: Ich habe ein Jahr in Schweden gelebt.

Gedanke im Kopf - ich will sie jetzt anfassen. Ich darf es, ich mach es. Anders: Man könnte Dich für ne Schwedin halten. *Fass an. Fass an*

Gedanke: Ich muss morgen früh hoch.

Anders: Ich mag gerne tanzen. Ich nehm Dich zu nem Konzert mit. Speicher Deine Nummer ein. HB: Da Du so selbsticher fragst. Gerne.

ne halbe Minute geredet. Anders: So ich muss loss. Muss morgen zu nem Turnier. Ich ruf Dich an.

HB: bla bla versucht weiterzureden damit ich bleibe.

Anders: Hey ich muss morgen früh zu dem Turnier. Was ich mache ist mir wichtig. Auch wenn das ein Hobby ist.

HB: Was ist das für ne Sportart?

Anders: ist ne Mischung aus Rugby und Gladiatorenkampf.

Ihr Kumpel kommt an. Steht doof in der Gegend rum.

Anders: *streck die Hand* Anders

Typ: Sascha

Anders: Hey Sascha. HB hat dich schon vermisst.

HB: Musst Du schon wirklich gehen? Anders: Ja.

Wieso ich das schreibe? - Weil irgendwer nach dem Vortrag die Frage stellte ob es bei im funktionieren würde. Ich denke es funktioniert bei jedem.

Und denkt dran: Schwedinen dürfen immer überall angefasst werden B-)

So Essen ist fertig. Und ab in die Haja.

Grüße

Anders

(derjenige mit dem schwarzen Pork Pie Hemd und lilanem Hemd)

du spielst american football?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War ja mal n lustiger Abend. Jetzt habe ich endlich einen Einblick wie solche Seminare ablaufen. Etwas schade, dass Badboy doch nicht da war und die Themen nicht wirklich der Beschreibung entsprachen...

Ich schreibe hier mal auf wie ich die Themen empfand. Falls ich falsch liege, korrigiert mich :D

Topics Badboy will present :

How to recognize girls who came to club to get laid. - Ein wenig drumherum geredet, aber war ok.

Aggressive game with 100% sexual escalation for those girls.(15min's Instantfuck) - Kann mich nicht wirklich erinnern, dass das ausführlich beschrieben wurde. (Ausser seiner Klonummer und dem "Hey , wanna fuck" Busgamer) Sonst helft mir mal nach bitte :D

Kiss-Openers - war ok

DNA Dominant & DNA Natural explained in detail with follow-up infield videos - infield videos?

Sex with no words -perfect technique for dance-floor isolation to sex - Habe ich nicht mitbekommen.

Die beiden Instructors waren zwar echt nett, aber ich hatte etwas das Gefühl, als wäre die ganze Headline des Seminars in einem seiner Letzten Sätze zusammenfassbar gewesen: "Be Direct, less talking, just do it, bla..."

Wie denkt Ihr darüber?

P.S. Danke an die Lairleiter, war ne nette Erfahrung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du spielst american football?

Nein.

ist ne Mischung aus Rugby und Gladiatorenkampf.

und ich hab mir die Kniescheiben heut ein wenig kaputt gemacht - deshalb bin ich wieder zu Haus :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was habt ihr von BadBoy lernen können?

Der war ja garnicht da! :D Also ich habe gelernt, direkter zu sein, also direct game, und eher zu handeln als zu reden.. Weiss nicht wie es euch geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.