benutzer0

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     40

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über benutzer0

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

914 Profilansichten
  1. Ich spiele mit meinem Wing / meinen Jungs öfter mal folgendes: Du schlägst deinem Kumpel 2 mögliche Aufgaben vor. Er wählt die aus, die ihm einfacher bzw. lustiger vorkommt. Die andere Aufgabe musst du dann übernehmen. Wenn beide ihre Aufgaben erfüllt haben, ist der andere an der Reihe die Aufgaben vorzugeben. In der Regel hält sich Sie "Schwierigkeit" der Aufgaben immer die Waage (wenn eine Challenge wesentlich schwerer als die andere ist, nimmt dein Kumpel natürlich die einfachere :p ) aber wird sehr schnell immer höher.
  2. 1. ich18 jahre 2. HB 8 / 18 jahre 3. 1 Date (Schwimmbad) 4. Makeout, Hand an Arsch, Becken gegen Becken pressen 5. hab mit dem HB (Freundin einer Bekannten) im Club rumgemacht und ihre Nummer geholt. Danach kam es zum Date im Schwimmbad mit den oben genannten Erfolgen. Bis hier hin alles gut. Eigentlich wurde noch am Tage des ersten Dates ein zweites Date ausgemacht (Horrorfilm gucken). Wie ihr euch denken könnt, sagt sie dieses Date ab. Ich dachte mir: Nicht schlimm, die Attraktion ist hoch. Jedoch sagt sie auch die beiden nächsten vorgeschlagenen Dates relativ kurzfristig ab. die Begründungen in allen 3 fällen äußerst zweifelhaft. Ab da gab es dann kein Invest mehr meiner Seits. Trotzdem fragt sie mich am nächsten Wochenende per Chat, ob wir uns im Club XY sehen. Ich meine ja, sie freut sich... Und hier hab ich dann - glaube ich - richtig verkackt. Immer wieder provoziert sie es im Club , dass ich mit ihr tanze, indem sie direkt neben mir tanzt und mich "ganz zufällig" mit ihrem Arsch anstuppst. Sobald ich dann die Initiative ergriffen hab tanzt sie zwar mit mir, aber nur sehr lustlos und mit kaum Energie. Immerwieder lässt sie sich von ihren Freundinnen wegziehen und findet dass auch noch extrem lustig. Wenig später fängt sie dann wieder an direkt neben mir zu tanzen und das ganze fängt von vorne an. Im Nachhinein ist mir klar, dass das mit den Freundinnen abgesprochen war. Höchstwahrscheinlich um mich zu testen oder einfach nur zu ärgern. ich hab die Spielchen auch noch mitgemacht und 3 mal immer wieder versucht mit ihr zu tanzen. Needy. Immer wieder ließ sie sich von ihren Freundinnen wegziehen. ich hab zum KC angesetzt, sie hat sie abgeblockt. Needy. ich hab noch am selben Abend versucht ein neues Date mit ihr auszumachen. Needyhoch 10. (Das Date hat im Club zwar noch zugesagt, dann aber einige Tage später wieder abgesagt.) Um mein Verhalten auf den Punkt zu bringen: Ich hab durch meine Neediness ziemlich all meine bis hier hin gewonnene Attraktion verloren. (sowohl an dem Abend als auch im Chat) Für mich galt ab hier. Next. die hat erstmal eh kein Interesse mehr. also hab ich die Nummer gelöscht. Am nächsten Wochenende sehe ich sie wieder beim feiern (Dorfdisko halt), ignoriere sie aber komplett, obwohl sie die ganze Zeit versucht meine Aufmerksamkeit zu bekommen. (Sie tanzt in meiner Nähe, versucht blickkontakt aufzubauen und so). ich hatte aber ganz ehrlich kein Bock. Nicht nach 4 abgesagten Dates und der Aktion beim Tanzen mit ihren Freundinnen. Direkt am nächsten Tag bekomme ich eine Nachricht von ihr, ob ich sie hassen würde und ob ich sauer sei. Hab geantwortet dass ich nicht sauer sei und dann kurz auf ihr Smalltalk geantwortet. danach wieder ignoriert und das bis heute. Seit dem löschen der Nummer ist jetzt 1 Woche vergangen. 6. Klar ist ich hab einige Fehler gemacht. Bin ja noch ein Anfänger. Würde mich sehr freuen wenn ihr a) Kritisiert wie ich bis hier hin vorgegangen bin, damit ich daraus für die Zukunft lerne und b) mir sagt ob und wie ich ich nun weiter machen soll. Immerhin hat sie sich ja nochmal bei mir gemeldet. Danke
  3. danke für die Denkanstöße :) nee anlügen werde ich sie net. Da hat Easy peasy schon recht. Darauf hab ich eh kein bock und ein schlechtes gewissen will ich auch nicht. Dafür fand ich sie auch zu nett :) Ich werde es, so wie Vince vorgeschlagen hat, machen. Wahrscheinlich wird sie mich dann nexten, aber vielleicht klappt es ja und das wäre dann ja eh Jackpot :)
  4. 1 - ich 17 2 - sie 16 3 - 1 Date, Schwimmbad 4 - absichtliche Berührung, extrem rummachen, leichte sexuelle Berührung ( war witzig wie uns alle anderen Leute da angeguckt haben :D ) 5 - Problem: sie wohnt zu weit weg für was festes, das heißt eher was kürzeres. Jedoch hat sie bereits durchleuchten lassen, dass sie was festes sucht und nicht nur verarscht werden will. ( war wahrscheinlich überrascht, dass wir bereits beim ersten Date so abgingen) An der Stelle hab ich irgendwie Probleme mit meinem Gewissen, weil ich kein Bock habe sie anzulügen. (Reframe?!) Weiterhin gehe ich davon aus dass sie sich nicht so einfach layen lässt auch wenn wir extrem hart rumgemacht haben, weil sie halt noch ziemlich jung ist und aufgrund ihrer Einstellung. Die Frage ist halt wie ich jetzt weiter vorgehen soll? 6 - Letztendlich hab ich folgende Möglichkeiten Ihr sagen dass eine längere Beziehung nicht funktioniert. 95 % game over, schätz ich Einfach weiter dranbleiben, eskalieren und hoffen dass sie keine Probleme macht Oder wenn es dazu kommt, sie halt belügen von wegen "wir sind jetzt zusammen" blabla und dann recht schnell wieder Schluss machen Was würdet ihr jetzt machen? Sry hab halt noch relativ wenig Erfahrung. Schätze dass ich vielleicht einfach kleine Eier hab :/ nur will auch ihre Gefühle nicht verletzen. Danke für eure Antworten :)
  5. Hi ich bin neu hier und freu mich auf eure Hilfe :D Ich hoffe mal das gehört hier hin. also: zuerst mal die wichtigsten infos. Ichbin 17. Sie16. wir gehen in die selbe jahrgangsstufe auf der selben schule. Man flirtet manchmal gefragttys oder in der schule. Eben ganz normal denke ich. Hab sie dann gefragt ob wir am Wochenende was zusamen machen wollen und sie hat mir den kommenden samstag vorgeschlagen und gesagt ich hätte sie doch auch anschreiben können, obwohl sie genau wusste dass ich ihre nummer nicht habe. Genau das habe ich grinsend gesagt und sie hat mir grinsend ihre nummer gegeben. Wegeb dem genauen treffpunkt und der zeit sollte ich siw nochmal anschreiben. bis hier in alles perfekt, denke.ich zumindest. 2 tage später schreib ich sie an. Das war dann 2 tage vor dem ausgemachten tag. Sie meinte dann aber sie habe doch keine zeit mit der begründung sie sei in einer grossstadt (denk mal gelogen. Weil sie diesen tag ja zuvor noch vorgesvlagsn hat). Schreib ihr dann sie soll sich einfach nachste woche bei mir melden wenn sie zeit hat.dameinte sie sie sei im urlaub, was ich nicht wusste, aber auf jeden fal wahr ist. Zumindest haben wor dann nicht weiter geschrieben. Wollte mich eigentlich gar nicht so davon fertig machen lassen, aber die entauschung hat meine laune dann so verschlechtert, dass ich eure hilfe suche, da ich ehrlich gesagt immer noch hoffnungen für sie habe und sie mir echt wichtig ist. Meine fragen an euch sind jetzt also: 1) eure einschätzung der situation. Gibts noch hoffnung oder war das ein korb? 2) was kann ich jetzt noch tuen? 3) was kann ich ggf. Beim nächsten mal besser machen Danke euch für eure antworten