domi31

User
  • Inhalte

    10
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     28

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über domi31

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

889 Profilansichten
  1. Ich 22 Sie 21 Dates einige schon Etappen der Verführung bis auf sex alles Zu meinem Problem : Ich kenne sie schon lange aus einem meiner Freundschaftskreise, sie war 5 jahre in einer Beziehung und hat das vor 4 Monaten beendet , sie sind im guten auseinandergegangen und sind jetzt noch ziemlich gute Freunde was mich aber nicht Stört Leider sehe ich sie nicht so oft da sie 200km entfernt studiert und meistens nur am we da ist. Mein problem ist das ich mich mittlerweile wirklich sehr in sie Verliebt habe ,wir verstehen uns hervorragend sie sieht toll aus, ich würde sagen hb 8-9 für mich. Leider bekommen ich mittlerweile extreme Brainfucks und Verlustangst was mir wiederum Angst macht das ich gerade dabei bin es zu versauen. Letztens haben wir uns 5 wochen nicht gesehen und sie hat dan gschrieben das sie mich eigentlich scho sehen möchte am we , sie ist auserdem sehr schüchter was sie mir auch selber gesagt hat. Sie ko mmt auch wenn wir uns beim weggehen sehen immer zu mir her und wir haben was mitteinander bis auf eben Sex :/ was aber denke ich total an mir liegt , bin total unerfahren im Tema sex, hatte bis jetzt noch keine Beziehung und daher auch eigentlich nur Betrunken sex beim Feiern daher hab ich ziemliche Angst davor diesen Schritt zu machen obwohl es mir Klar ist das ich die Initiative ergreifen muss. Mich macht das ganze gerade total zu schafen weil ich einfach nicht genau weis wo ich bei ihr stehe , letztens beim Weggehen war ich total betrunken und war laut ihr sehr aufdringlich und bin garnicht damit klargekommen wenn sie mit anderen geredet hat, war bis jetzt noch nie , nüchtern hab ich auch garkein Problem damit und ich weis auch das ich mir mit so aktionen alles versaue. Leider spielt mein kopf immer mehr verrückt :( Morgen treffe ich mich mit ihr und ich überlege jetzt schon die ganze Zeit ob ich sie einfach fragen soll wo ich bei ihr stehe und ob sie noch was mit anderen Typen macht um endlich diese schrecklichen Brainfucks abzustellen , nur bin ich mir total unsicher ob so eine Frage nicht total nach hinten losgeht und genau der Falsche Weg ist ?! Ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ich die Situation am besten in den Griff bekomme Danke fürs lesen ist jetzt doch ein ziemlih langer Text geworden . Lg domi
  2. Hallo an alle, ich werde mich kurz fassen Zu meinem Problem : Ich bin 22 ,sie ist 20 Hatte 2 mal f close mit ihr obwohl sie einen Freund hat , jetzt schreibt sie mir fast jeden Tag und ich bin halt nicht so und schreib natürlich zurück, das geht dann meistens ziemlich lange da ich mich sehr gut verstehe mit ihr , letztens hat sie dann gemeint das das jetzt nicht mehr vorkommen wird (Sex mit mir) Das hat sie beim ersten mal auch gesagt also egal Das Problem ist das sie mir mittlerweile fast jeden Tag schreibt und irgendwie kommt es mir so vor als wollte sie mich in die friendzone abschieben !! Bin ich einfach nur gerade dumm oder kann das sein ?! Jedenfalls hab ich auf friendzone gar keine lust , darum wäre mein Plan: so schnell wie möglich wieder mit ihr treffen und eskalieren Die frage ist jetzt wie ich das mit der scheiß herumschreiberei am besten beende oder kürze ohne unfreundlich zu sein ? Oder bilde ich mir das nur ein das sie mich in die friendzone abschieben will ?! Danke fürs lesen ! Schnelle Antworten wären toll :)
  3. Nur zur info : Freeze Out hat funktioniert sie hat sich schon gemeldet bei mir Danke für den Ratschlag !!!
  4. Also ich hab folgendes problem : Ich bin 22 sie ist 20 und eine schulkolegin von mir! Sie hat eine Freund seit 5 jahren der keine Zeit mehr für sie hat und es läuft gerade schlecht bei ihr . Hab bis jetzt 2 mal bei ihr geschlafen, 1 mal hatten wir Sex. Ich hab mir gedacht das geht jetzt einfach so weiter aber jetzt bekommt sie plötzlich wieder ein schlechtes Gewissen und meint : Nein sie hätte mich nie mit nach hause nehmen dürfen und das darf nicht mehr vorkommen usw .... Ich weis aber garantiert das sie noch was von mir will Wie geh ich jetzt am besten damit um ? Soll ich die aussage von ihr einfach ignorieren ? Ich hab mir gedacht ich versuch mich einfach wieder mit ihr zu verabreden ?! Hat jemand irgendwelche Tipps oder soll ich es anders angehen Danke fürs lesen und für Antworten
  5. Hallo :) Ich erklär mal die Situation : Ich 22 mach gerade einen Tageskurs (1Jahr lang) jetzt ist ca die hälfte um und ich hab dort eine HB 8 Schulkollegin (21) die mir schon am Anfang aufgefallen ist. Hab dann auch den Kontakt gesucht und sie hat mir nach ein bisschen reden erzählt das sie schon 5 Jahre lang eine freund hat und hat auch immer wieder von ihm geschwärmt (kotz) Naja , egal hab ich mir gedacht habe sowieso ein Faible für Frauen die ich nicht haben kann oder soll . Hab es aber trotzdem fürs erste abgehakt da sie nicht den Anschein gemacht hat als ob sie irgendwie Interesse hätte. Kurz darauf hab ich sie auf einem Festival getroffen bin dort ein bisschen mit ihr rumgelaufen und wir haben dann irgendwann eng aneinander getanzt und ich wollte eigentlich so schnell wie möglich zum KC kommen , aber auf einmal sagt sie ganz plötzlich sie müsse jetzt ihren Freund suchen. bullshit oder ?! Danach wieder länger nichts biss wir uns vor ein Paar Wochen zufällig in der schule nebeneinander setzten mussten , wir hatten ne menge Spaß miteinander und lernen war eigentlich ziemlich nebensächlich :D . So und jetzt das wichtige: Letzte Woche sind wir mit ein paar Schulkollegen und freunden ausgegangen war extrem lustig und auch etwas flüssig, hab mich natürlich nebenbei an sie rangemacht und sie ist auch den ganzen Abend auffällig gerne bei mir geblieben. Etwas später wollte sie frischen Luft schnappen gehen , bisschen nüchtern werden , ich hab gesagt ich gehe eine Runde mit. Wir haben draußen geredet und ich hab sie gefragt was so los ist bei ihr und plötzlich hat sie mir erzählt das es bei ihr zuhause nicht gut läuft und das es auch mit ihrem freund nicht gut läuft und sie hässlich sei usw usw , sie tat mir echt leid hab sie dann aber einfach zu mir hergezogen und geküsst. Sie hat es sofort erwidert und wir waren auch noch etwas länger "spazieren" also rummachen. Als wir zurückgekommen sind waren schon alle weg, aber sie wollte noch was trinken (was sich als Fehler erweisen sollte) nach 5 shots und einem starken long island ice tea sind wir zu ihr, sie war extrem scharf auf mich wollte unbedingt mit mir schlafen ( sie ist mir sonst extrem zurückhaltend vorgekommen ..... wo kam das plötzlich her) leider funktionierte mein kleiner freund dankt zu hohem Alkoholspiegel nicht mehr richtig Am nächsten Tag miteinander aufgewacht und miteinander rum gekuschelt und geredet aber sie hatte plötzlich ein schlechtes gewissen und wollte nicht mehr SCHEIßE hab mit ihr noch ausgemacht das ich keinem etwas sage und bin weg Seit dem habe ich keinen Kontakt mehr gehabt mit ihr, das ist 5 tage her , hab sie heute in der Schule das erste mal wieder gesehen , Augenkontakt hat sie vermieden nur einmal kurz rüber geschaut aber als ich es bemerkt hab sofort wieder weggesehen außerdem ist sie mir am Anfang sehr unkonzentriert vorgekommen. Nun macht sich Totale Planlosigkeit bei mir breit , wie mach ich jetzt weiter ?? Auf irgendetwas von ihr warten oder selber Aktiv werden und wen ja , wie???? Danke fürs lesen und sry für die ganzen Fehler die wahrscheinlich im Text sind.
  6. Hallo Bin 21 habe mich vor kurzer Zeit hier im Forum angemeldet und auch schon ein bisschen eingelesen . Zu meiner Situation: Target ist 19 , HB7 und eine gute Freundin von mir . Ich kenne sie seit ca 3 Jahren habe aber erst wieder richtig viel Kontakt mit ihr seit 6 Monaten , habe auch von Anfang an daran gedacht sie zu layen , bin schon lange scharf auf sie ! Blöderweise habe ich mich am Anfang sehr dumm angestellt , das heißt: Hab mich sehr oft gemeldet bei ihr Oft was unternommen mit ihr aber nie getraut zu eskalieren Ich bin ihr einfach total nachgerannt trotz Alternativen (Dummkopf ! ) Natürlich hat sie mich dann in die Friendzone abgestempelt was ich auch eindeutig gemerkt habe ! Jetzt zum eigentlichem : Als ich hier das Forum durchstöbert habe bin ich auf diesen Beitrag gestoßen Das ewige Leiden - Die FRIENDZONE (kurzer Guide)Habe das einigermaßen durchgezogen dh. Kontakt sehr verringert , eigentlich nur mehr wen sie sich bei mir meldet und habe auch immer wieder nebenbei durchsickern lassen das ich auch Alternativen am Start habe . Nebenbei habe ich auch versucht mich auf anderes zu konzentrieren: Sport , Job , Freunde, andere targets ( hat sehr gut funktioniert !! ) Ich mache das jetzt seit 2 Wochen und habe sie letztes we auf einer Party getroffen , wir hatten ein tolles Gespräch und sehr viel spaß, ich hab dan nebenbei öfters mit andern Geflirtet und versucht ihr merken zu lassen das ich ihr nicht hinterherlaufe und ich eindeutig alternativen habe ! Bin aber immer in ihrer Nähe geblieben . Sie hatte in ihrer Handtasche eine Karotte dabei und hat immer wieder mal davon abgebissen ich fand das natürlich zum totlachen und habe sie darauf angeredet und gefragt was das soll ?! Sie : Das mach ich öfters ist total erfrischend :D Ich : Haha bestimmt , aber sonst stimmt alles mit dir ? (dummes grinsen) Sie : Nein wirklich musst mal ausprobieren Ich: Ja dann gib mal her ein Stück (noch immer bisschen am lachen) Sie nimmt das letzte Stück der Karotte in den Mund und küsst mich damit (eine KAROTTE war außerdem wirklich nicht schlecht zwischendurch) Wir haben uns dann kurz angegrinst und sie hat dan wieder irgendetwas geredet was mich aber nicht mehr interessiert hat (durchgehend eye-contact) hab zwei- drei Minute gezögert und sie dann mit den Worten : "Komm mit ich will jetzt was wissen" an der Hand gepackt und nach draußen mitgenommen Draußen dann sofort eskaliert KC . Erwähnenswert vill das sie draußen dann noch gesagt hat "Ich dachte wir währen nur gute freunde " worauf hin ich gesagt habe "oder auch nicht!! " (gut reagiert? ) Auf jedenfall dann weiter geküsst und es ging nach der zeit auch schon mehr von ihr aus, hab sie daher noch etwas geärgert = kopf von ihr weggedrückt und sie ungläubig angeschaut so auf die Art was sie eigentlich von mir will :P Sie hat mich dann wieder ran gezogen und gemeint ich soll aufhören und weiter machen ! An der stelle ein DANKE an das Forum hier, ohne diese Tipps hätte ich es wahrscheinlich nie so weit geschafft !!!! Blöderweise kam auf einmal der Anruf von ihrer Mitfahrgelegenheit und sie musste sofort weg da wir ziemlich die letzten waren auf der Party und sie sonst nicht mehr nach hause gekommen wäre :/ An der Stelle bin ich sehr unzufrieden mit mir , hab ihr nicht angeboten mit mir nach hause zu kommen Auf jedenfall möchte ich sie gerne als Fb da sie nur am We hier ist und unter der Woche 300km entfernt studiert ,sie will deshalb auch keine feste Beziehung (hat sie auch unterm küssen gesagt) was mir eigentlich sehr gelegen kommt ! Hab sie am nächsten Tag noch kurz getroffen und auf das Küssen angesprochen ( schlechte Idee? ) worauf hin sie sich darauf rausgeredet hat das sie ziemlich betrunken war und viel Blödsinn geredet hat ?! ( Ich weis aber das sie nicht sehr betrunken war) Jetzt die frage = wie geh ich es am besten weiter an ??!! Ich hätte mir gedacht das ich wenn wir uns das nächste mal treffen einfach so schnell wie möglich eskaliere und versuche weiter als nur zum KC zu kommen ??!! Wie reagiere ich am besten wenn sie nicht will ?? Bin sehr verunsichert weil sie sich am nächsten Tag so rausgeredet hat als ob sie es nur wollte weil sie betrunken war ! Ich entschuldige mich jetzt schon mal für die ganzen Rechtschreibfehler die im Text sind ( bin leider nicht der Beste in Deutsch) Wenn das Theman schon irgendwo genau gleich steht bitte eine link wäre nett :) Hab leider auch nicht die zeit das ich mir das komplette forum in ein paar wochen durchlese :/ Danke fürs Durchlesen ist jetzt doch etwas länger geworden als ich dachte