Royalslappy

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Royalslappy

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

470 Profilansichten
  1. Royalslappy

    Liebe und PUA?

    Hallo, Ich habe mich bei dem Topic gefragt ob es überhaupt zusammen passt. In meiner Vergangenheit habe ich festgestellt, dass es immer dann solche Gefühle in mir hervorgerufen hat, wenn ich jemanden für nicht ersetzbar gehalten habe. Wenn ich jedoch immer Alternativen habe, mache ich doch die Frau für mich ersetzbar und ehrliche gesagt empfinde ich schon lange nicht mehr sowas wie Liebe. Auf eine Art ist es zwar ganz befreiend zu wissen, dass die eigenen Gefühle unantastbar sind aber ist das wirklich der Sinn dahinter oder ist es einfach ein falsches Mindset? Mir ist klar, dass jetzt viele sagen werden, dass liebe nur ein Wort ist, dass die Abhängigkeit zu einem Menschen symbolisiert aber zeigt das nicht, dass einige schon sehr abgestumpft sind? Für mich bisher kein Problem aber trotzdem ein Grund mal drüber nachzudenken.
  2. Der ein oder andere kennt das vllt, die Frau ist nicht besonders oft online und das Chatten z.B. bei Tinder zieht sich über mehrere Tag, was es natürlich schwer macht attraction aufzubauen. An dem Punkt nach der Nummer zu fragen ist man meist noch nicht angelang, also ist das Ziel attraction aufzubauen ohne dabei aufdringlich oder needy zu wirken. Oft entsteht eine fließende Konversation erst, wenn die Frau sich gerade langweilt und unterhalten werden möchte aber dies passt natürlich nicht immer, wenn man selbst nicht ständig Zeit für sowas hat, andersrum wirkt es vllt wieder needy, wenn man ständig erreichbar ist, wenn es der Dame gerade gefällt. Also wie geht ihr damit um, um sich nicht allzuviele Fische durchs Netz gehen zu lassen.
  3. Warum sollte sie denn nicht verletzt sein? Ich verbringe eine Tolle Zeit mit ihr und hat erwartet, dass es so weiter geht.
  4. Hallo, ich lese hier schon eine Weile mit und habe schnell an Selbstbewusstsein gewonnen, was mich leider nicht vor einem anderen Problem bewahrt... Das Reden mit Frauen und das Eskalieren ist für mich kein Problem, da ich denke, die Frauen ganz gut lesen zu können aber ich habe irgendwie ein Problem damit Menschen zu verletzen. Mir geht es nicht darum mit unzähligen Frauen zu schlafen und jede Frau, die ich kennen lerne hat mein Interesse aber es kommt nunmal hin und wieder vor, dass es für mehr als ein paar Nächte nicht passt und da beginnt mein Problem. Nach manch einer Nacht nagt es an mir, wieder mal jemanden verletzen zu müssen obwohl ich die Nacht toll fand aber die Person einfach nicht zu mir passt. Ich weiß, dass es nur eine Einstellungssache ist aber habt ihr auch dieses Problem?
  5. Glaubst du dass du so schlecht im Bett warst. Es ist kein Nachteil, außer sie cockblockt dich. Um es konkret zu sagen, es ist ein Vorteil. Ich habe eher daran gedacht, dass ich da aus Loyalität der HBs zueinander untergehen könnte...
  6. Hallo, hat schonmal eine von euch in einem Set gegamed, in dem sich eine HB befindet die ihr gelayed habt? Ich habe es noch nicht ausprobiert aber habe eine HB getroffen, mit der ich was hatte und sie war mit ihren Freundinnen zusammen im Club, welche ähnlich attraktiv wie sie waren. Habe mich gefragt ob ich da gnadenlos untergehen würde, da Frauen ja auch viel reden oder ob es vllt ein Vorteil wäre, da ich höchstwahrscheinlich schon Thema bei den Mädels bin... Habs damals als irgendwie unpassend empfunden aber die Frage blieb, also würde mich interessieren ob jemand schonmal damit Erfahrung gemacht hat?