Verzweifelt1

User
  • Inhalte

    22
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     117

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Verzweifelt1

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

377 Profilansichten
  1. Verzweifelt1

    Instagram

    Was meint Ihr mit nicht authentisch und will etwas darstellen was ich nicht bin? Wie kommt ihr darauf??
  2. Verzweifelt1

    Instagram

    Ok, Tipps zur Problemlösung? Was Look, Alleinstellungsmerkmal und Bilder anbelangt? Status lass ich mal etwas außen vor. Will ungern mit Geld prahlen. Und nicht jedes Bild ist auch ein Fake...
  3. Verzweifelt1

    Instagram

    Hey, nach einem relativ guten Lauf bin ich jetzt leider in einer Downphase angekommen. Irgendwie läufts bei mir online gar nicht mehr so gut. Tinder & LOVOO waren bisher ganz ok. Viele dabei die mich optisch gar nicht interessieren bis auf paar Ausnahmen. Bin jedoch relativ zu Frieden. Bisher habe ich immer nebenher IG versucht Mädels anzuschreiben aber meine Resonanz ist grottenschlecht. Vielleicht mag das an meinem Profil liegen? An den Bildern? Das könnt ihr hier checken Instagram.com/danthemang1 Was sagt ihr zu den Bildern? Gibts Verbesserungsvorschläge? Ich denke ich sollte noch mehr Ganzkörperbilder rein stellen. Die schlechte Resonanz sorgt mittlerweile für richtige Selbstzweifel an mir. Ich weiß zwar das ich viel mehr aus mir rausholen könnte wie mit zum Beispiel Training und Fitness aber bis sich da was tut dauert das noch seine Zeit. Oder stecke ich mir meine Ansprüche zu „hoch“ ? Ich schreibe meist nur die Hb8+ an mit mehreren tausend Followern...
  4. Naja, genauso könnte ich sagen was gibts zu verlieren? Nix? Zweiten Korb kassieren oder das ganze nochmal zu meinen Gunsten drehen. Ich will das ja diesmal etwas schlauer angehen und vorgeben das ich demnächst in der Nähe sein werde und evtl vorbei schauen würde. Ich hätte es zwar verbockt aber würde gerne einiges wieder gut machen —> auf Fick verabreden.
  5. Danke für die zahlreichen Posts. Ich habe mir das Ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen und muss sagen natürlich nur ich selbst es verbockt habe. Die kleine war vielleicht Strange aber doch ganz gut. Ich bin einfach zu siegessicher an die Sache ran gegangen und hab’s total verschissen. Dachte ich bleib ganz locker und das wird schon aber sie hat es geschafft mich zu verunsichern. Hochmut kommt bekanntlich vorm Fall -Zu Beginn als ich sie abholte und im Auto saßen habe ich gemerkt das ich ihr gefalle und sie sich gefreut hat das ich kam —> von wegen nicht ihr Typ. Warum dann treffen ihrerseits? Hätte da direkt gleich eskalieren sollen. -In der Bar habe ich die Führung verloren und die hat sie übernommen. Wollte nett sein und ihr es recht machen. Hatte wirklich keinen Bock draußen zu sitzen, mir war arsch kalt und sie meinte wir könnten doch rein gehen. Hab’s ihr überlassen. Fehler ich weiß. -Fühlte mich unwohl in der Situation allgemein weil mir die Location nicht passte. Lag wieder an mir! Das hat sie wohl alles gemerkt und ab da an hat sie es immer wieder geschafft mich zu verunsichern. Zum Beispiel aufeinmal kein F+ mehr? Das will sie nicht? Und ich bin voll drauf reingefallen. Die hat mich gedreht und manipuliert ohne Probleme. Ich war einfach zu siegessicher und bin zu emotional und nicht mit Verstand an die Sache gegangen. Auf jegliche Regeln geschissen. Eskalation? Ja auch verkackt weil ich mir nicht sicher war wie sie reagieren würde. Nach dem Drink auf den Weg zum Auto habe ich sie zwar versucht in Arm zu nehmen und etwas körperkontakt aufzubauen aber ich war zu verunsichert. Gegen Ende im Restaurant als wir gegenüber saßen und langen intensiven Augenkontakt hatten bei der ich diese Geilheit gesehen habe, habe ich ihr gesagt sie soll mir ihre Hände geben. Habe sie genommen und fest gedrückt und gesagt das ich das jetzt machen will über was wir gesprochen hatten. Aber das kam so nerdy und unversichert von mir rüber. Wie schon von euch gesagt, total selber verbockt. Und ja, die SMS von mir war total blödsinnig. Es waren zu viele Faktoren die mir nicht gepasst haben und mich verunsichert haben. Ich denke weniger das sie Angst bekommen hat, im gegenteil. Die wusste ganz genau was sie wollte Mopar, was meinst du mit Konkurrenzproblem? So ein Date nach Online oder Telefongespräch fällt mir schon etwas schwer. Bin da etwas verunsichert bzw. unangenehm. Weiß ehrlich gesagt auch nicht warum. Im Club oder Abends in der Bar habe ich komischerweise diese Probleme nicht. Auch nicht mit ansprechen. Hatte ja schon die ein oder anderen Lays am ersten Abend. Ich denke das ich zu 98% bei ihr komplett verschissen habe. Sowieso nachdem sie mir geschrieben hat ich solle doch bitte ihre Nummer löschen und sie mir auf ihre letzte SMS nicht geantwortet habe. Dennoch überlege ich mir nochmal bei ihr zu melden und das ganze schlauer anzugehen. Frage ist nur wieviel Zeit ich versteichen lassen soll??!! Zu verlieren habe ich ja wirklich gar nichts mehr.....
  6. Hey langsam. Mir schon klar das es vielleicht so rüber kommt aber du kennst mich gar nicht. Als Player und Checker sehe ich mich erst gar nicht. Habe ich auch nirgends behauptet. Ich sagte nur das ich zur Zeit vermehrt gutes Feedback bekomme. Mir gehts gerade gut und anscheinend strahle ich das wohl auch aus. Ich bin alles andere als jemand der sich größer macht als was er ist. Im Gegenteil, ich würde nie was behaupten was nicht stimmt. Ich schmücke auch gar nichts aus. Selbstbewusstsein? Hat damit meiner Meinung null zu tun. Ich übe mich fast tagtäglich in Selbstreflexion und analysier mich. Und anscheinend habe ich ja mächtig was falsch gemacht das es nicht geklappt hat. Und genau daran will ich arbeiten. Mich verbessern. Korrigiere mich falls du doch meinst das ich mir das schön rede. Glaube nicht. Ich bin eigentlich gar kein Fan von Dating Apps und bin mehr aus Langeweile hin und wieder dort unterwegs. Ich bin sehr wählerisch und die kleine hat’s mir ehrlich gesagt halt angetan. Die 200km haben rein nichts damit zu tun das ich hier nichts gerissen bekomme. Für mich ist das keine Strecke und ich fahre für ganz andere Dinge weitaus weiter.... Danke dennoch für die Buchempfehlung....
  7. 1. 31 2. 21 3. Ein Date 4. Sexchat, Telefonsex 5. Hey Leute, ich habe vor ca. einer Woche ein Mädchen über LOVOO kennengelernt. Sie war auf mein Profil aber hat mir kein Like dagelassen. Habe sie angeschrieben und sie ist drauf eingestiegen, meinte das ich ihr auch gefalle und wir haben relativ schnell Nr ausgetauscht. Wir haben uns ziemlich gut verstanden und aufgrund meiner doppeldeutigen Aussagen und sexistischem Humor ist es sehr schnell eskaliert. Telefonsex und heißes Geschreibe. Die kleine ist extrem versaut und hat mir gleich gesagt wie sie es braucht und sie es geil finden würde es mit mir so richtig dreckig zu treiben und sich doch wünschen würde neben mir aufzuwachen. Habe ihr gesagt dass das gar kein Problem für mich ist und wir das machen könnten. Sie meinte LOVOO wäre eigentlich totaler Mist, hatte sich aus Langeweile angemeldet aber nachdem wir uns kennen gelernt haben auch wieder angemeldet da sie ja mich gefunden hat. Muss dazu erwähnen das sie Albanerin ist und ich eine mehrjährige Erfahrung mit einer Albanerin gehabt und das hat ihr auch gefallen. Sie erwähnte noch das sie ein Doppelleben hat aber wollte sie mir live dazu sagen wenn wir uns treffen. Es hat sich während des Telefonats herausgestellt das sie eigentlich bei ihren Eltern wohnt und sie heimlich eine eigene Wohnung hat und dort auch chillt und auch kifft. Bisher war extreme Attractions aufgebaut, auf beiden Seiten. Sie hat sich auch von sich aus immer wieder gemeldet. Angebot kam von ihr aus das wir uns treffen bzw wann und wir haben uns für gestern verabredet und auch getroffen. Das ganze hat keine 3-4 Tage gedauert bis es so weit kam. Wir haben ausgemacht falls die Chemie passt und alles andere wir fuck buddies werden. Am ersten Treffen sollte doch aber nichts laufen. War okay für mich. Wir würden ja wissen was wir wollen und wie wir es wollen aber sie fände es geiler erst reize aufzubauen. Naja gestern kam also der Tag und ich bin die 200km zu ihr gefahren und was soll ich sagen. Das ganze hat irgendwie gar nicht gepasst. Als sie zu mir ins gestiegen ist hat sie mich mit einem richtig grinsen angeschaut und ich habe gemerkt das sie sich gefreut hat das es geklappt hat mit dem Treffen. Vorallem wusste ich ja und sie wie versaut wir beide sind. Wir waren was trinken und als wir dann weiter gezogen sind meinte sie das sie im Gefühl hat das es nichts wird zwischen uns. Sie würde es spüren. Ich sagte sie sollte nicht zu voreilig sein und abwarten. Sind dann weiter gezogen und sind was essen gegangen. Beim essen habe ich einfach nur extrem lange und intensiv Augenkontakt mit ihr gehabt und diese geilheit in ihren Augen auch bemerkt. Ich habe ihr auch direkt gesagt das ich am liebsten das jetzt tun würde was wir am Telefon perverses geredet haben. Ist nicht wirklich drauf eingestiegen aber ihr schien es gefallen zu haben. Sie hat mir dann von ihrem Doppelleben erzählt welches sie erwähnt hatte und meinte das sie mit einer Frau zusammen gewesen wäre und sie wäre nicht darüber hinweg. Naja Stimmung war mega im Arsch und als ich sie heim gefahren und begleitet habe kamen von ihr die widersprüchlichsten Argumente. -Ich wäre sehr nett, sympathisch und würde ja ziemlich gut aussehen und hätte es faustdick hinter den Ohren. -Mein Alter ist ein Problem. Bin 31 und sie 21. Wusste sie aber ja vorher. -Freundschaft Plus wäre nix für sie? Hähhh??? -Ist über Exfreund bzw Freundin nicht hinweg. Es wäre ja alles falsch was sie hier macht und hätte mir ihre perversen Fantasien gar nicht schreiben sollen. -Sie würde mir gar nicht vertrauen und sie wollte das ich unsere Chats im Handy lösche. Habe ich auch gemacht. Hab sie aber noch als Backup. -Ich hätte ja noch Kontakt zu meiner Ex Freundin und das würde sie stören. Sie weiß wie das ist und würde ja nicht umsonst Psychologie studieren wollen. Sie weiß das wir verdammt lange zusammen waren und ich habe ihr gesagt da würde nichts laufen. Am Telefon war das kein Problem für sie. - Sie hatte sich schon länger nicht auf einen Mann mehr eingelassen. Habe ihr gesagt dass das kein Problem ist, ich würde sie richtig bumsen wie sie es braucht. Kam aber wieder nix von ihrer Seite. Sie meinte daraufhin das wir ja dennoch telefonieren könnten. Ich bin beschissen sauer nachhause gefahren. War wirklich schon lange nicht mehr so scheisse gelaunt und frage mich wie dumm ich das verbocken konnte. Auf dem heimweg habe ich ihr nur Glückwunsch geschrieben worauf nur ein Fragezeichen zurück kam. Habe ihr geantwortet das sie es geschafft hat mein Interesse an ihr noch mehr zu wecken und meine geilheit. Sie sieht so unschuldig aus aber ist verdammt versaut. Kam nix zurück. Heute habe ich ihr dann geschrieben das sie mir ein Gefallen tun soll und sie mir ehrlich paar fragen beantworten soll woran es gelegen hat. Am aussehen? Charakter?Hat mich angerufen aber konnte nicht ran worauf wir geschrieben haben. Dann kam nur folgender Text: „Ja hab ich schon habs mir eigentlich fast gedacht warst von Anfang an nicht mein typ und ich war viel zu voreilig sowas hatte ich noch nie. Und auch so wir führen zwei ganz verschiedene leben. Das passt vorne und hinten nicht und wäre für beide nur reine Zeitverschwendung. Hätte auch einfach gehen können hab ich aber nicht. „ Habe ihr dann folgendes geantwortet „Meine schuld, ich war extrem naiv zu glauben das ich über LOVOO eine halbwegs normale Frau kennenlerne. Du hattest den Albanerin Bonus und deswegen dachte ich das du weißt was du willst. Musst halt doch noch erwachsen werden....“ Sie daraufhin wieder „Hä was redest du? Das stimmt doch garnicht alles. Denk sag was du willst alles gute weiterhin lösch meine Nummer. Schönen Abend“ Habe ihr paar Stunden später nur geantwortet was sie damit meine bzw warum sie mir denn nicht vertrauen würde. Es kam bisher nichts zurück. Wir hatten zuerst WhatsApp Kontakt aber ihr iPhone ist kaputt gegangen. Hatte ihr dann per SMS geschrieben und sie meinte das sie alle Kontakte verloren hat und froh war das ich mich doch gemeldet habe. Sonst hätte sie mich nicht mehr gefunden. Meine Chance nochmal einen Angriff zu starten sehe ich darin zu warten bis sie mal wieder in WhatsApp aktiv ist. Gesperrt bin ich ja nicht. Dann könnte ich ihr ja wieder schreiben. Mir gehts weniger um die kleine obwohl sie es mir schon richtig angetan hat aber ich will verdammt nochmal wissen warum und wie konnte ich so dumm sein und alles so zu verbocken??? Ich werde wirklich nicht schlau draus, da es für mich eigentlich eine tot sichere Nummer wäre. Das ganze fuckt mich mega ab da ich mich zur Zeit gar nicht beschweren kann was Frauen anbelangt und ich extrem gutes Feedback bekomme bzw auch approached werde. Umso mehr kratzt es an meinem Ego. 6. Eure Meinung zu diesem Fail des Jahres??? Was habe ich nur falsch gemacht????
  8. Jemand Lust morgen Abend clubbed zu gehen in Stuttgart??? Falls ja, einfach hier posten oder PN schicken...
  9. Servus Zusammen, ich habe seit ungefähr drei Wochen mit einer Chick auf IG geschrieben und mich mit ihr ganz gut verstanden. Anscheinend mag sie auch meine Art und Humor da sie auf paar dummen Sprüchen von mir mit „ich mag dich jetzt schon“ geantwortet hat. Sie wohnt 550km weit weg von mir aber ich habe ihr schon direkt klar gemacht das ich auch sie besuchen kommen würde. Zudem meinte sie das sie ein Buch welches mich interessiert sie mal suchen wird und mir zuschickt. Nun haben wir letzten Samstag unsere Nr ausgetauscht um auf WhatsApp zu wechseln. Sie hat mir gleich Sprachmemos geschickt worauf ich auch welche gesendet habe. Irgendwie läuft es aber jetzt aber auch nicht mehr so gut auf WhatsApp. Sie liest die Nachrichten mal und antwortet direkt oder sehr verzögert. Außer meinen Status zu kommentieren kam von ihr aus nicht mehr viel an Konversation zustande. Ich habe ihr auch gesagt das ich sie anrufen würde jedoch meinte sie es sei spät und sie müsste noch Haare föhnen bla bla. Naja auf jeden Fall nachdem ich sie gestern noch richtig zum Lachen gebracht hatte, hat sie auf meine letzte Aussage nicht mehr geantwortet worauf ich ihr heute nur einen Link geschickt habe über „Wie man Smalltalk aufrecht erhält“. Darauf kam eine Sprachnotiz wieso ich ihr das schicke. Das ist gerade der aktuelle Stand. Ich habe mich hier schon durch andere Threads gelesen über das Thema schreiben und telefonieren aber keine schlüssige Antwort bekommen. Mir ist klar das ich die hier auch nicht genau bekomme, außer ich frage die junge Dame direkt. Wie würdet ihr euch nun verhalten?? Direkt drauf ansprechen woran es liegt? Kommt aber meiner Meinung nach vielleicht zu direkt? Oder einfach mal etwas Zeit verstreichen lassen und direkt anrufen und auf ein Treffen hindeuten?? Bin schon etwas angepisst aber ich suche vorerst mal die Schuld an mir. Wie könnte ich es denn vermasselt haben? Hört sich blöd an aber könnte es auch an meiner Stimme liegen? Grüsse
  10. Ja klar. Warum auch nicht? Abgesehen das ich mich aktuell etwas unwohl fühle wegen meiner Figur, ja!!
  11. Ohne das ich darauf jetzt näher eingehen, könntest Du das bitte vorher ausführlicher erklären warum ich Deiner Meinung nach Minderwertigkeitskomplexe habe??? Begründe mir das bitte mal...
  12. Sorry das ich jetzt mal hier meinen Frust ablasse aber meine Arbeit bzw. Chef kotzt mich auch dermaßen an. Mein Job macht mir riesigen Spaß aber das Arbeitsklima ist dermaßen vergiftet. Jeder versucht jeden zu ficken. Man kennt sich privat, ist mehr oder weniger befreundet und die Idioten rennen zum Chef wegen nichts und wieder nichts. Und das sind genau die, die am meisten scheisse bauen. Jeden Tag auf Speed bei der Arbeit und der Chef schenkt genau denen noch glauben. Ich bin keiner der zum Chef geht geschweige denn ihm in den Arsch kriecht. Keiner kann ihn leiden und er hat von nichts eine Ahnung. Aber ich kann einfach nicht auf „Friends“ mit ihm machen wie die anderen Heuchler. Ich bin direkt und ehrlich. Meine Arbeitsleistung wird jedoch von ihm nicht anerkannt obwohl meine auf jeden Fall zu den besten zählt. Wenn nicht sogar der beste bin. Und nein, ich habe keine falsche Wahrnehmung. Aber da er keine Sympathie für mich hat ist mein Stand nicht so gut wie bei den anderen. Sollte ich daran arbeiten? Ist das eine Schwäche von mir? Wenn ich nicht mit ihm auf „cool“ mache sondern einfach nur komme, meine Arbeit mache und wieder gehe? Ich glaube ich wirke auch etwas arrogant aber das ist von mir nicht beabsichtigt. Wie kann ich sympathischer rüber kommen?? Auf der einen Seite denke ich mir es ist mir scheiss egal wenn mich jemand nicht mag. Wenn ich ein Freund brauche, kaufe ich mir einen Hund. Aber ich glaube eher das ich viel lieber der beliebte Typ sein will. Ich mag es sehr unter Menschen zu sein und ich brauche das....
  13. Servus zusammen und erstmal vielen Dank für eure Antworten. Es geht hier nicht darum meinem Vater etwas zu beweisen, im Gegenteil. Das muss ich gar nicht, er ist schon so sehr stolz auf mich 😏 Es ist einfach nur das ich schon seit eh und je machen will. Ich habe ein bestimmtes Bild von mir wie ich sein möchte und das will ich erreichen. Sogar um jeden Preis. Problem ist nur das ich in den Tag hinein lebe und meine eigentlichen Ziele vor mich hin schiebe. Sobald ich mich mal mit dem Thema befasse, kann es gut durchaus sein das ich irgendwie aus pessimismus (Obwohl ich an sich sehr optimistisch bin) in ein totales depri Loch falle und mir alles schwarz male. Auf gut deutsch gesagt benehme ich mich wie ne Fotze. Zu sehr von irgendwelchen Gefühlen geleitet. Ich merke jedoch gerade das es mir gut tut darüber zu schreiben und stelle fest das ich mit jeder Zeile die ich hier verfasse mehr Mut finde etwas durchzuziehen. Die Sache ist das ich auch einfach keine Zeit mehr habe und langsam Vollgas geben muss. Im Vergleich zu anderen hinke ich ganz schön hinterher. Ein weiterer Punkt ist halt eben das ich extreme Hummeln im Arsch habe und nur so von Energie strotze. Ich bin immer unter Dauerstrom und muss ständig etwas tun, das auch nach einem 10 Stunden Arbeitstag. Leider tue ich nicht das was ich will. Wenn ich so überlege tue ich das was ich will nicht, und das was ich nicht will tue ich. Ich habe jetzt meine drei Tage freischicht und ich sterbe vor Langeweile. Das ganze ist noch viel komplexer bei mir, es geht nicht nur um beruflichen Erfolg. Ich will auch endlich wieder ins Fitness gehen, das tut mir sehr gut wie ich gemerkt habe und endlich den verfickten Körper antrainieren den ich schon lange haben möchte. Was mich daran hindert? Eigentlich nix, nur ich mich selber. Und an meinem Freundeskreis will ich auch was anderen. Ich komme mit meinem Kumpels (oberflächlich) ganz gut und klar und bin ihnen gegenüber sehr loyal doch leider haben wir zu unterschiedliche Interessen. Die gammeln vor sich hin und machen nichts großartiges aus sich auch im privaten Bereich. Kiffen und leben vor sich hin. Unternehmungsfreude gleich Null. Ich im Gegenteil könnte 600km nach Berlin fahren um einen Döner zu essen. Feiern gehen in Clubs oder Mädels kennenlernen in Sisha Bar? Keine Chance. Stuttgart ist Ihnen viel zu sehr „Szene“. Für mich ist das genau das richtige. Ich mag sie sehr und versuche sie immer wieder vergebens umzustimmen was mich wirklich deprimiert und mir einfach nur zu viel Energie raubt. Ich war gestern wieder mal allein in Stuttgatt Sisha rauchen und ich bin ehrlich gesagt neidisch auf die jungen Leute die mit hübschen Mädels einfach zusammensitzen und Spaß haben. Das wäre für mich schon einmal ein Anfang. Ich will einfach nur Spaß haben und beliebt sein. Eben der Cool Guy. Vielleicht bin ich das an sich ja aber mein Freundeskreis zieht mich zu sehr runter? Oder merkt man mir einfach nur meine Unzufriedenheit an? Ich sehe ja schon ziemlich gut aus und bin zufrieden mit meinem Gesicht, jedoch nicht mit meiner Figur. Ich bekomme ja auch oft genug musternde Blicke von Frauen. Aber wie gesagt ich denke das meine unzufriedenheit im Leben mir ins Gesicht geschrieben steht... Das sind einfach zu viele Baustellen in meinem Leben an denen ich arbeiten muss... Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibts hier jemanden aus der Nähe von Stuttgart der mal Bock hätte auszugehen?