comet123

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     136

Alle erstellten Inhalte von comet123

  1. Zunächst vielen Dank für die ganzen Antworten - ich versuche aus allen Denkanstößen mir meine Meinung zu bilden. Ich habe darüber noch ein wenig nachgedacht. Früher war ich definitiv anders.... Blasen im Treppenhaus unserer Wohnung. Nachts Sex auf dem Balkon einer Viel frequentierten Straße. Einfach Finger in die Möse geschoben wann ich wollte. Kleiner Quickie beim wandern. Gibt fast nichts was wir nicht gemacht haben.... Irgendwann kamen jedoch Blocks ihrerseits und alles ist immer mehr und mehr eingeschlafen. Bügeln fällt flach, weil sie nicht bügelt 😀 Jedoch meinst du sicherlich damit, dass ich sie mir nehmen soll und sich dadurch alles auf Dauer einrenkt? Ja Sie hat viel Stress auf der Arbeit. Sie ist Selbständig - ich Unternehmer. Arbeiten beide dadurch etwas mehr als "normal" - was ist doch schon normal 😂 Keine Ahnung - würde nun nicht tippen, dass es an den Hormonen liegt. Wir waren vor kurzem im Urlaub in einem uneinsichtigen Anwesen - was sich perfekt für FKK Poolparty anbot. Da war sie wiederum die erste die sich komplett ausgezogen hat und nackt bräunen wollte. War ein ziemlicher ausgelassener Tag mit ein paar Höhepunkten 😎 Früher hatte Sie immer diese Geilheit. Ich glaube eher das meine Attraction im Keller ist. Nein - bisher nicht mit Konkurrenz versucht. Jedoch ertappe ich mich immer wieder dabei das ich gedanklich schon wieder andere Frauen anspreche. Was mir jedoch nicht richtig erscheint. Meine Sorge ist sie damit nicht verletzen zu wollen. Auf der anderen Seite fehlt mir immer mehr die kleine "Schlampe" die ich kennengelernt habe. Ich habe im Forum, ein wenig recherchiert. Hier gibt es ein Howto, dass sich der Betablocker nennt. Bin am überlegen ob ich das anteste. Im Grunde, würde ich sagen meine Attraction ist nicht mehr die die es war. Zudem bin ich dann auch needy auf Sex geworden. Sie entscheidet wann wir Sex haben und wie und nicht ich.
  2. Vom Optischen war ich damals definitiv sportlicher als nun. Ich weiß nicht ob ich ggf. "zu nett" geworden bin. Das klingt beim ersten lesen ziemlich radikal - ich weiß jedoch was du mir damit sagen möchtest. - Nein, das reicht mir nicht. Weiß im Moment nur nicht wie...