Ironicum

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     35

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Ironicum

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

134 Profilansichten
  1. Mahlzeit. Ich komme aus der Nähe von Bielefeld, bin 28 Jahre und bin Facharbeiter. Ich war 6 Jahre in einer Beziehung, bis vor 1,5 Jahren. Vor der Beziehung lief immer alles automatisch, jetzt habe ich das Gefühl abgehängt zu sein und keine Ahnung zu haben wie ich handeln muss, um Erfolg zu haben. Bisher habe ich nur in mein Äußeres investiert. 60kg abgenommen, 3 Stunden Sport täglich (Joggen, Schwimmen, Rad fahren und Bodybuilding),gesunde Ernährung und komplett neuer Style. Das allein bringt mich jedoch nicht vorran, daher bin ich hier nun angemeldet, um zu lernen und falls ich mal erfolgreich werde, auch anderen helfen zu können. Mein Selbstbewusstsein ist ziemlich angeknackst, wahrscheinlich meine größte Baustelle. Ich freue mich auf eine gute Zeit hier im Forum und euch kennenzulernen.
  2. Danke auch erstmal für die Antworten. Ich weiss es zu schätzen und werde mich hier intensiv mit der Lektüre beschäftigen. Noch zu meiner anfänglichen Frage. Kann ich da noch was machen, oder abhaken? Gemeldet hab ich mich selbst übrigens auch nicht mehr, nachdem meine letzte frage nicht beantwortet wurde. Und noch was zu mir. Vor 1,5 jahren war ich noch fett und wog 150kg. Jetzt 90 und bin bodybuilder. Das hat viel Zeit gekostet wieder nen Körper zu haben der vorzeigbar ist. Daher hab ich auch solange garnichts bei frauen versucht...
  3. Das ist nicht ironisch gemeint. Ganz einfache Erklärung, ich habe weder balkon, noch terrasse und wie erwähnt, das war seit meiner trennung einer der ersten versuche und hab in dem bezug kein allzu großes selbstbewusstsein und fange irgendwie bei 0 an. Ich will hier niemanden verärgern, suche bloß hilfestellung meine situation zu ändern und besser zu werden.
  4. Ich war Patient. Kann mir jemand sagen, was Eskalation bedeutet oder wo ich mich da einlesen kann?
  5. Ok. Wo genau einlesen? Da sind sehr viele Themen.
  6. Hi. Ich versuche es mal kurz zu machen. Ich bin 28, Sie 30. Haben uns über ein Art Arzt/Patienten Verhältnis kennengelernt. Hatten ein paar mal Emailkontakt nach meiner Behandlung. Sie schickte mir ihre Nummer und fragte, ob wir mal essen gehen oder einen Wein zusammen auf meiner Terrasse oder Balkon trinken. hab sie dann zum essen in einem restaurant eingeladen. Nach anfänglicher Nervosität meinerseits, lief das Gespräch aber schnell und gut. 2 stunden lang. Sie wollte dann um 23 uhr nach Hause. Ich fragte, ob ich sie einladen darf. Sie sagte, aber nur wenn wir den deal machen und sie das nächste mal bezahlen darf, sofern ich denn lust hätte nochmal zeit mit ihr zu verbringen. hab eingewilligt, kamen recht schnell zur verabschiedung. Immerhin eine umarmung, zu anfang gabs nur einen handschlag... Seitdem nur einmal wieder kurz kontakt gehabt. Den tag danach. Hab mich für den schönen Abend bedankt und gesagt, dass ich mich aufs nächste Treffen freue. Sie antwortete mit einem dank für die einladung, dass sie sehr viel Spaß hatte und wünschte mir ein tolles Wochenende, ich solle es mir richtig gut gehen lassen. seitdem quasi nichts mehr gehört. Fragte 3 tage später wie es ihr geht und wie ihr Wochenende war. Nichtmal gelesen... Einen abend lud ich ein foto hoch von einer Gegend. Da schrieb sie mir den namen des Dorfes. Das war alles. Sie schaut alle meine statusmeldungen an, aber sonst kommt nichts. Das date ist 1,5 Wochen her. Was hab ich falsch gemacht, kann man noch was machen? und seid bitte gnädig mit mir. War 6 jahre in einer beziehung, seit 1,5 jahren single und das ist erst mein zweiter gehversuch seitdem. Daher bin ich eigentlich total aufgeschmissen,verunsichert und unerfahren...