Barger1

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     20

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Barger1

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

148 Profilansichten
  1. Kontaktsperre sofort! In ein paar Monaten, wenn der Schmerz vorbei ist und du dich wieder gut fühlst kannst du sie neu gamen. Sei verführerisch und herausfordernd und labere nie über eure alte Beziehung! Wie seid ihr beim letzten mal zusammen gekommen? überlege mal! so in etwa muss es wieder laufen 😉
  2. Ich glaube man sollte das ganze vielleicht einfach mal ohne Pickup oder Alpha Gedanken sehen. Es passt einfach gerade nicht, da ihr momentan verschiedene Lebensvorstellungen habt. Aber wer weiß wie es in 6 oder 12 Monaten aussieht! Leb dein Leben erstmal so wie du es für dich am besten hälst ( Firma nach vorne bringen etc.) und dir keine Gedanken um sie machen. Wahrscheinlich meldet sie sich eh iwan oder du lernst ne andere kennen, die dann einfach besser zu dir, zu deinem Lebensabschnitt passt. Also einfach versuchen cool zu bleiben. Und wenn ihr noch Sachen oder so tauschen müsst.. sei einfach cool und nett, aber versuche nicht ihr iwas aufzulabern oder sie zu gamen.. Frauen leben quasi nur nach Gefühlen. Bleibst du jetzt locker und machst dann Ding meldet sie sich eh iwan 😉 meine Stand jetzt gerade letzten Sonntag auch plötzlich bei mir vor der Tür. Ich hatte aber gerade mit meinem Laden zu viel zu tun, also gab's nur ein kurzes Gespräch und dann musste ich weiter. Ihr neuer Typ rennt ihr wohl voll hinterher und will zu ihr ziehen ( wohnt 600km weit weg) der arme, betaisiert in 3 Monaten.. kein Wunder das sie, dass nun nicht will 😉 Mal schauen was nun demnächst passiert.. ich habe mich seit Weihnachten nicht mehr bei ihr gemeldet und würde sie eh nicht sofort zurück nehmen. Trotzdem total tolles Mädel mit der ich gerne iwan ne Familie gründen würde (Oneitis)..
  3. zu 3. glaube momentan nicht das eine Akzeptanz da wäre, vielleicht in einiger Zeit, hoffe aber dann über den Dingen zu stehen und das es mir egal ist. Falls es überhaupt so weit kommt... Was sie macht oder auch wenn sie mit jemanden aus meiner Familie in den Urlaub fliegt wäre mir schon jetzt egal. Hätte halt momentan nur kein Bock beide zusammen in meiner Umgebung zu haben. ( wohl zu viel Ego noch in mir)
  4. Okay alles klar danke. Hab mir schon gedacht, dass es besser ist erstmal zu beobachten und falls es wirklich dazu kommen sollte, einfach ruhig zu sagen das es mir weh tut. Gibt eigentlich auch nur zwei Wege: 1. Sie meint es ernst mit dem Typ und verlässt langfristig meinen SC oder 2. Sie bleibt und ihr Typ dreht iwan durch, weil sie andauernd mit uns abhängt einfach abwarten und das Leben genießen
  5. Moin. Meine Erfahrungen mit Exen: erste große Liebe mit 18 zu Ende, ich ihr dann ein Jahr wie ein Hund hinterhergelaufen.. bis heute nicht mehr viel von ihr gehört (warum wohl xD, den Fehler machen wohl viele bei der ersten Trennung) Bei späteren Trennungen (egal von wem) immer sofort und komplett KS durchgezogen. Alle Frauen haben sich spätestens nach 12-24 Monaten meißt mit hohem Invest wiedergemeldet, ich wollte dann aber nix mehr (zero Gefühle) und hatte mich auch schon deutlich weiter entwickelt. Teilweise dann als FB genutzt, aber mehr wollte ich nie. Zu mir: 30 Jahre Alt, Selbständig (Saisonbetrieb) habe die Firma mit 20 übernommen und sehr stark erweitert,beschäftige etliche Mitarbeiter und Aushilfen, habe halt immer genug zu tun gehabt und stand schon in jungen Jahren mitten im Leben. Wohl auch deshalb kein hinterhergeheule bei Frauen, mache ich ja auch nicht wenn ein super Mitarbeiter mich verlässt (auch die kommen dann iwan wieder) Letzte Beziehung: Länge 1 Jahr, getrennt seit September 18, ihr Alter 23 Kannte das Mädel schon ein paar Jahre vorher, da sie auch saisonal bei mir gearbeitet hat. Anziehung war eigentlich immer da, aber durch den Altersunterschied und dadurch, dass irgendwer von uns in Beziehungen war gab es nie Gedanken an mehr. Dass änderte sich dann im Sommer 17, sie inzwischen 22, ihre Beziehung am Kriseln, ich Single und zack trennte sie sich von ihrem Typ und wir kamen zusammen. Die LTR lief dann weltklasse, sie hat sich super in meinen Freundeskreis eingefügt, viel Sex, Attraction und Comfort. Wollte dann auch bei mir einziehen (wohnte noch bei den Eltern, da schulische Ausbildung). Für mich war es wirklich eine Frau mit der ich mir eine Familiengründung vorstellen konnte. Naja dann ab Ende Juli lief es nicht mehr recht, sie oft mit Freundinnen unterwegs, ich viel am arbeiten und dadurch auch Abends müde/schlecht gelaunt. Die Shit-Tests begannen, bin da auch teilweise durchgefallen und hab diskutiert -> Attraction rauschte in den Keller, Sex gab es auch nicht mehr viel. Wurde dann nicht besser und sie meinte dann Mitte August das sie sich nicht mehr sicher ist, nochmal Reisen will oder in einer anderen Stadt leben möchte bla, bla halt. Hab sie dann nach Hause geschickt und ihr zwei Wochen Zeit gegeben sich Gedanken zu machen (hätte ich mir natürlich sparen können) haben uns dann getroffen und sie wußte natürlich immer noch nicht was sie will. Ich habe dann sofort die LTR beendet. Im Endeffekt waren wir einfach an verschiedenen Punkten im Leben. Ich als alter Krieger wollte nun mehr Ruhe (Richtung Kinder, Heirat) und sie nochmal abgehen, Party, Reisen, andere Schwänze lutschen. Ich hatte meine wilde Zeiten ja auch damals (Partys weltweit, viele Frauen etc). Also Trennung zu dem Zeitpunkt völlig richtig. Ich dann natürlich sofort in die KS um Abstand zu gewinnen. EX-back für mich nicht vorstellbar, da wir in der gleichen Sache wieder gehangen hätten und sie sich nun erstmal weiter entwickeln muss (ich na klar auch). Könnte mir aber gut ein back-ex in 1-2 Jahren vorstellen, falls sie sich weiterentwickelt hat und ich dann noch frei bin... (treffe genug andere Frauen und habe Angebote für LTR, aber momentan kein Interesse dran) Außerdem ist sie echt ein richtig tolles Mädel perfektes Äußeres und auch charakterlich super (Oneitis :D). Naja mir ist klar das man eh genügend Abstand braucht und deshalb auch bei FB gelöscht und die Freundschaft die sie nur zu gerne hätte auch zurück gewiesen. Orbiter die kamen blieben von mir unbeantwortet, auf organisatorische Sachen habe ich natürlich kurz und knapp geantwortet. Sie ist aber die erste ex die in meinem Freundeskreis verblieben ist und sich dort vor allem bei den Mädels ziemlich wohlfühlt, wenn wir uns dort sehen (1-2 x im Monat) begrüße ich sie freundlich, ignoriere sie aber danach wieder. Merke ihr an das es ihr schwer fällt und sie gerne mehr mit mir Reden würde xd. Naja nun zu dem wofür ich Rat brauche: Im Januar schrieb sie mir das sie jemanden kennen gelernt hat.. ich antwortete nur mit "viel Glück", ne Freundin erzählte mir dann das die sich wohl im Malle Urlaub im Sommer kennen gelernt haben (ob da was lief? kp mir aber auch eigentlich egal) und sich nun getroffen haben da beide Single. Was nun bei denen läuft (er wohnt wohl 600km weiter weg)? auch kp da ich sie nicht stalke. Jetzt die Frage: demnächst stehen viele Feiern, Hochzeiten im SC an, zu denen wir beide eingeladen sind. Ich hätte natürlich keine Lust das sie ihn mit in meinen SC nimmt! Da ich noch nicht ganz abgeschlossen habe und mir das einfach nicht anschauen möchte. Keine Ahnung ob sie das überhaupt macht, möchte aber gewappnet sein.. Habe das auch noch nicht angesprochen im SC, aber wie müsste ich das machen ohne total Beta oder beleidigt rüberzukommen?