#1demo

User
  • Inhalte

    29
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     44

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über #1demo

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 23.04.1978

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  1. #1demo

    Büchertipps

    Hey Leute, hab angefangen in einem sehr guten Buch zu lesen und mit den Informationen zu experimentieren. Die Wirkung ist erstaunlich, verblüffend, überwältigend, wirklich! ==>Es wird darin ohne drum herum erklärt wie man mit Körperenergien umgehen kann. Ohne wenn und aber findet man schon auf den ersten Seiten beschriebe wie man das Unterbewusstsein einer anderen Person telephatisch beeinflussen kann, wie man in der Person jegliche Art von Gefühlen aufbringen kann, suggestionen jeglicher Art mit erflog platzieren kann, wie man die Durchblutung der Geschlechtsteile der anderen Person fördern kann etc. -Tönt voll doof und unrealistisch wie ich das hier erkläre aber die Resultate sind bei mir überwältigend! Dazu ists wirklich voll einfach beschrieben und einfach anzuwenden. -Für Anfänger, oder Fortgeschrittene, die sich mit dem spirituellen Teil der Verführung abgeben wollen perfekt!!! Habe mit der Suchfunktion gesucht und genau ein Mitglied gefunden, der das buch in diesem Forum schon mal erwähnt hat, aber leider nicht bei den "Büchertipps". Um euch das gute Buch näher zu bringen dachte ich, ich erwähne es hier in diesem Thread. Link zum vorhandenen Thread: http://forum.progressive-seduction.com/ind...kontrolle\ Buchtitel: Die Magie psychosexueller Verführung und mentaler Gedankenkontrolle Autor: Michael Bressner Kauflink: http://www.buch.ch/shop/bch_start_startsei...q6qqnlvv1.fdc11 Viel spass damit!
  2. Jo also ich sage es auch keinem! Meine Kumpels wissen einfach, dass ich so "Psychobücher" lese, PU Bücher sehen sie bei mir keine rum und ich denke auch, dass sie sich vornedurch lustig machen würden über mich, hintendurch mich jedoch beneiden würden, das brauche ich nicht! Ich habe mich verändert in letzter Zeit, das haben sie gemerkt. Ihnen gefällt das sowieso nicht, sie sind eine Lebensbremse für mich und darum sehe ich auch keinen Sinn darin ihnen davon zu erzählen. Ich habe jedoch einen sehr guten Freund, dem werde ich es, wenn ich wirklich mal gut bin auch sagen, mehr nicht! ==> was ich damit sagen will: Erzählt es wirklich nur guten Kumpels und auch nur, wenn ihr wisst, dass sie sich für diese Informationen interessieren! Habe oft den Fehler gemacht, dass ich meinen Kumpels irgendwelche Informationen gegeben habe, es aber im nachhinein grob bereut hatte! - Gute Kumpels sind gut, aber nur für das was beiden Seiten etwas bringt, meiner Meinung nach kommen Männer mit Leuten die sich in kurzer Zeit verändern nicht sehr gut klar!
  3. Hihi ich wäre geboren in deiner Rolle=) bin zwar nicht extrem Alpha aber sehr gesprächig und auch dermassen schlagfertig. Solche Typen haben ein Aufmerksamkeitsdevizt oder sonst irgend eine Störung und mögen dir deinen Status nicht gönnen! Überleg dir immer zuerst was er will von dir.. er will dich runterziehen und provozieren, also musst du gerade das Gegenteil seines Ziels machen: -nicht runterziehen lassen, das heisst nicht auf seine dummen Sprüche eingehen. Ich höre in diesen Situationen nur das was ich hören will also das Positive, verdeutliche oder verdrehe seine Aussage ins Positive und ignoriere das negative komplett. -Ja nicht provozieren lassen! Du musst ihm nonverbal mitteilen, dass du Statusmässig und intellektuel total überlegen bist und ihn nur als das anschaust was er wirklich ist, ein kleiner Spasti der ohne Erfolg und Zuversicht versucht dir deinen Status wegzunehmen. -Lächle ihn immer an wenn er dich blöd anmacht -denke um deinen Körper herum ist eine Schutzblase die all die Negativen Aussagen und Provokationen von dir weghällt -Du darfst nie Emotional reagieren auf seine Aussagen, die dürfen gar nicht bis zu dir zudringen, du darfst nur handgreiflich werden wenn er es zuerst tut -schau ihn als Objekt an und nicht als Persönlichkeit, so kannst du viel krasser Kontern! -wage dich hart, witzig und subtil zu kontern, er ist nur ein Objekt;) -Zeige ihm kein Interesse, ignoriere ihn so oft du kannst -Zeige aber deine Selbstsicherheit -Hinterfrage für dich alle Aktionen die er macht, überleg dir warum er dies macht, mach dir erklärungen dafür, bilde Kontersprüche damit und halte sie für das nächste mal bereit;) Ich denke eigentlich nur das er dich cool findet und mehr mit dir zusammensein möchte.. er wird schleimen kommen wenn du das von mir beschriebene machst;) In Sachen Schlagfertigkeit empfehle ich: -alles von Matthias Pöhm (Bücher, Seminarinhalte, Internetseite etc..) .. weis nicht ob ich da einen Internetseitenlink hinschreiben darf aber du findes seine Seite sicherlich.. -das Buch "Geschickt kontern, Nie mehr sprachlos" von Heinz Ryborz.. da steht auf 150 witzigen Seiten alles was du dafür brauchst.. Greez, demo8prorider
  4. Ja also meine Zukunft ist sowieso schon sicher, ich werde PUA, wie lange entscheidet das Schicksaal=) In dem Sinne freue ich mich auf übernächstes Weekend.. ich denke einfach "Entweder klappt es oder nicht, beides hat Vorteile"=)=)=)=) Werde einfach ein ganz anderer Typ sein, denjenigen der all die anderen HB's anspricht. Erst jetzt sehe ich das ich wirklich schon Oneitis hatte obwohl ich es damals noch nicht so gesehen hatte. Ah ja es interessiert mich kein Bisschen ob sie nun gebunden ist oder nicht, verliebt ist oder nicht, ich weis ja was sie wirklich will, ein Leben als HB führen und nicht mit dem Ersten zusammenkommen! Thanks!
  5. Hey Leute, die Geschichte geht weiter und ich bin einmal mehr ratlos! Nun hat sie mir mit etwas Verspätung wieder geschrieben. Nebst vielem blabla (Antworten auf meine Fragen..) hat sie geschrieben sie müsse mir unbedingt etwas erzählen.. (voll im LJBF stil) .. sie hätte gestern ihren ersten richtigen Kuss gehabt.. Es hätte voll gepasst von der Stimmung her und sie hätte sich es etwa so vorgestellt und sie dachte zuvor sie hätte Angst davor, hätte aber keine Angst gehabt, es sei einfach so passiert blalbalba... Sie schrieb irgendwie "Wir waren am abend noch so an der Emme und dann...." als möchte sie dass ich frage mit wem sie dort war... Sie schrieb weiter sie möchte gerne übernächstes Wochenende etwas mit mir unternehmen, nächstes sei es nicht mögilch... Was soll ich tun ausser mal etwas warten? schreiben oder anrufen? soll ich fragen wer sie küsste und was da läuft oder nicht? ich dachte, ich schreibe etwas wie: "Hey freut mich für dich aber warum erzählst du mir das? Naja, jedenfalls kann ich jetzt ja froh sein, dass ich das nicht erledigen muss;) .. ..Ja am samstag in einer Woche hätte ich zeit, wir gehen doch nach *blabla* ins *blbabla* da läuft *blabla* das geht voll ab! ich denke eben es passt voll nicht weil ich schon zu fest als Mr. Niceguy rübergekommen bin oder ist das doch möglich? vielelicht könnte ich ja als Mr. Niceguy weiterschreiben, abmachen, mit ihr ausgehen und erst dann die Sau rauslassen, jetzt ist sie ja sicherlich nicht mehr so verklemmt... Eins jedoch ist klar, ich Game bis dorthin so viele Frauen wie möglich, ich bin sicher ich werde eine schönere kennenlernen und die Jungfrau nur noch als eine von vielen ansehen.. Ihr habt sehrwahrscheinlich schon ein bisschen recht mit dem Oneitis... davon muss ich als erstes abkommen! PS: als ich das Mail las bekam ich kurzzeitig eine schlechte Laune und dachte, "Nein, nicht schon wieder, jetzt bin ich nur wegen dieser Bitch schlecht drauf" Ich kenne diese Laune nur allzugut also legte ich mich hin aber nach 5 minuten war alles vorbei und ich war komischerweise super gelaunt... ist für mich schon ein grosser Anfang, das hatte ich so noch nie erlebt!=)=)=)
  6. Ja genau dieser Druck den ich mir selber mache der gefährdet die ganze Sache!! Und naja.. ob ich gleich das Leben mit ihr verbringen will das denke ich eigentlich nicht, hätte da eher an eine Beziehung gedacht;) Ich sehe die Sache nicht ganz so altmodisch wie sie (es noch tut). Ihre Eltern sind Ihr grosses Vorbild, sie haben sich kennengelernt als sie 17 gewesen seien, hätten nie einen anderen Freund gehabt und nie andere Partner, sie sagt, dass dies ihr Ziel wäre. Ihre Verklemmtheit besteht nur weil sie Angst hat nicht denjenigen zu finden der auch dieses Ziel hat.. so sieht sie das.. Ich sehe es nicht ganz so.. ich fände es natürlich schön aber sehe das ganze eher locker, eine Beziehung für immer kann man meiner Ansicht nach nicht Planen und wers trotzdem tut, dem passiert sicherlich das Gegenteil, schon nur weil man sich auf das "nicht haben wollen" (keinen anderen Partner haben wollen) konzentriert. Das menschliche Gehrin versteht ja "nicht" gar nicht und somit leitet man das falsche in die Wege.. [email protected]
  7. @ Vince6969, jasonbourne, Maximilian_VI Eure Beiträge werde ich glaubich noch ausdrucken und Heute und Morgen noch mindestens 3x durchlesen! Warum ich solches erst im nachhinein einsehe ist mir selber sehr unklar.. manchmal denke ich mein unterbewusstsein wusste das alles, ich habe es nur nicht gefragt und zugehört... -Ja spielt ja wirklich keine rolle wieviele sie schon hatte.. -Freundschaftsbasis.. ja genau kommt mir voll so vor, das muss ich ändern! -..reue.. ja, warum? .. bin ja mittendrin, habe noch nichts verloren.. Joseph Murphy würde sich wohl in seinem Grab wenden bei einem solchen Satz... -genau so werde ich es machen, noch etwas abwarten, sie anrufen, einen Vorschlag machen und vorallem mich richtig freuen und einfach alles geben wenn wir ausgehen! und ja.. sonst war's eine von vielen ;) Danke euch allen!
  8. Hey danke für eure wetvollen tipps! Fastlane du hast sicherlich in allem recht! Danke das du so direkt und klar zu mir bist! Das sehe ich selber, dass ich Alpha sein muss, ich sehe auch die Person die sie braucht und sehe auch wie ich mich verhalten sollte. Danke für die Tipps! Das du die jungfräulichkeit dieser Frau anzweifelst kann ich gut verstehen. Anhand meines Textes kann man wirklich davon ausgehen. Du solltest sie kennenlernen, du würdest auf den ersten Bilck erkennen, dass sie wirklich jungfrau ist, in dem Punkt bini ich mir sehr sicher. Ich kenne etliche Frauen mit dem Muster welches du ansprichst, ich weis ziehmlich genau welche Frauen du meinst und sie ist sehr anders! Ich habe sie vielleicht etwas falsch beschrieben.. anhand meiner beschreibungen kann man wirklich darauf schliessen, dass dies gar nicht möglich ist.. naja.. ich habe meine Meinung und du hast sie nicht kennengelernt.. wir könnten uns da streiten aber das gibt keinen Sinn. Die Tatsache, dass ich einen auf Mr. Niceguy mache aber ist sicherlich klar.. ich war beim ersten Date auch gewollt zurückhaltend.. dachte ich gebe erst beim weiten richtig gas und das ist ja das Problem das ich eigentlich anspreche.. wie komme ich dazu? Würdet Ihr der Frau anrufen oder abwarten und schauen ob sie überhaupt noch interesse hat oder was? wie bringe ich sie dazu mit mir zum zweiten mal auszugehen? Ah ja und das mit dem Oneitis stimmt in meinem Fall nur so halb. Habe keine wahren Gefühle für sie.. die blieben diesmal extra aus.. Das einzige was ich momentan empfinde ist etwas reue, dass ich es schon wieder nicht wirklich hingekriegt habe..
  9. Hey Leute, habe ein ernsthaftes Problem. Es geht um meine Zukunft könnte man sagen! Die oder ich werde aus Trotz für viele Jahre definitiv zum gefühlslosen PUA und das ist nicht mein Ziel! Habe viele Threads durchsucht und nichts gefunden was genau zu meinem Problem passt. Ich brauche dringend konkrete Tipps!! Erst vor kurzem habe ich mit PU angefangen und so glücklich wie ich bin habe ich schon die Frau gefunden, welche Perfekt zu mir passt. Eine HB 9+, eben nicht nur eine HB wie es viele gibt, sie ist viel mehr. Charakterlich passen wir perfekt zueinander, wir sehen die Welt genau gleich, haben gleiche Zukunftsvorstellungen, Ziele und und und, ihr wisst was ich meine! Sie ist die Perfekte Frau für mich und ich bin extrem wählerisch!! Etwas zu Ihr, sie ist 18 (zwei Jahre jünger als ich), jungfräulich, hatte noch keinen Zungenkuss, hatte nie einen Freund, Küsste erst vor ca. zwei Monaten den ersten Mann (eben ohne Zunge) und ist extrem verklemmt in Sachen Liebe weil sie immer nur oberflächlich beurteilt wird „niemand kennt mich wirklich wie ich bin“. (ausser ich, eine Kollegin und ein Kollege von ihr). Sie ist sportlich, hat viele Hobbys, arbeitet sehr viel, ist ehrgeizig , sehr clever und hat ziemlich viel Durchhaltevermögen. Dementsprechend ist ihr Terminplan auch ausgefüllt. Sie sagt sie bräuchte extrem viel Vertrauen zu eine Mann, wäre sehr Treu und ihre grösste Angst wäre es wenn jemand ihr Herz brechen würde.. darum sei sie so verklemmt… eine Junge Romantikerin voller Träume halt eben. Wir wissen so gut wie alles übereinander, haben in unseren Mails über alles gesprochen. Gesehen haben wir uns erst kurz als wir uns kennen gelernt haben und kurz darauf waren wir zusammen shoppen, waren etwas trinken und machten einen langen Spaziergang auf welchen wir so ziemlich über alles Geschriebene sprachen. Ich fiel wieder ein bisschen in mein altes EFL Muster hinein weil ich aufgrund ihres zurückhaltenden Verhaltens unsicher wurde. Wir sprachen viel aber geflirtet haben wir wenig. Ich hatte gemerkt das sie für unaufdringliches kino empfänglich wäre, aber mein EFL Muster war leider zu scheu, das war glaub ein grosser Fehler! Dieses Date war vor einer Woche. Nun haben wir abgemacht, dass wir zusammen Ausgehen, dass sie bei mir schläft und wir am nächsten Morgen joggen gehen. Dies war für gestern Abend geplant gewesen, kam aber nicht zustande weil sie heute früh einen Termin hat. Heute in einer Woche geht’s auch nicht und so hat sie mir vorgeschlagen in 2 Wochen.. Ich sagte Ihr, es bringe nichts ich möchte mit ihr diese Woche etwas unternehmen und warte nun auf ihre Antwort. – War das richtig? ich habe oft diesen Fehler gemacht.. aus einem lange geplanten Date wurde sehr oft nichts.. trifft dies bei dieser Persönlichkeit auch zu? Ich weis, dass sie an mir interessiert ist! Sie liebt meine Fragen und Mails über alles wie sie mir sagte. Sie ist nur sehr scheuh! Sie hatte mir auch gesagt, dass sie in denjenigen den sie Küsste richtig verliebt war, er aber hatte scheinbar nicht genügend Geduld und so brachen sie den Kontakt ab, dies soll mir nicht passieren!! ==> Ich muss mit ihr zusammen Ausgehen, tanzen, dann kann ich mich entfalten und alles wird gut gehen das habe ich mir Suggestiert! Nur bis dorthin brauche ich eure Hilfe, also wie würdet ihr da vorgehen? Lässt man einer solchen Frau Zeit oder soll ich mit dem Kontaktabbruch (drohen)??? Sorry für den zu lang geratenen Text aber nur so habe ich alles den Tatsachen entsprechend beschreiben können! Ich danke für eure Hilfe!!