Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'trennungsgrund'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. 1. Dein Alter: 20 2. Ihr/Sein Alter:17 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern):monogam 4. Dauer der Beziehung: 6,5 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate circa 6. Qualität/Häufigkeit Sex: 1-2 mal pro Woche / naja 7. Gemeinsame Wohnung?: nein Hey ihr alle. Ich fange einfach direkt mal an: Heute ist dort wo meine Freundin wohnt ein Faschingsumzug. Als ich heute aufgewacht bin habe ich ihr geschrieben (12 Uhr) und gefragt, wann das denn heute anfängt - keine Antwort. Dachte mir nichts dabei und sie war ja wie ich in Snapchat gesehen hatte auch schon dort, schließlich muss sie mir ja nicht schreiben wenn sie am feiern ist. Habe noch bisschen gezockt, was gegessen und dann fingen meine Kollegen auch schon an zu nerven wann ich denn kommen würde. Also habe ich mich dann auf den Weg gemacht. Kurz bevor ich los gefahren bin kam von meiner Freundin: "mein Name "komm bitte" - über Whatsapp. Hab darauf erstmal nicht geantwortet weil ich ja eh schon unterwegs war. Okay. Also dort angekommen hab ich mein Auto bei meiner Freundin geparkt, weil ich ja dann auch dort schlafen wollte. Als ich dann an der Feier/Umzug ankam, nahm mich ein Kumpel in Empfang, mit den Worten "ey, wir müssen reden". An seinem Ausdruck wusste ich direkt, dass es um meine Freundin geht. Hatte schon damit gerechnet, dass er mir jetzt sagt, sie hätte mit einem anderen rumgemacht oder sowas (denn dann wäre mir es einfacher gefallen eine klare Entscheidung zu treffen, da ich dann direkt Schluss gemacht hätte). Aber nein, folgendes ist passiert: Meine Kollegen standen zusammen und dann kam meine Freundin und meine: "Wer geht mit mir auf die Toilette?" Einer meiner Kumpels sagte dann okay und ging mit ihr los. Auf dem Weg trafen sie dann auch noch auf die beste Freundin meiner Freundin, die dann mitging. Nachdem sie auf der Toilette war, sagte sie zu meinem Kumpel "zeig mal deinen Schwanz". Er meinte, dass es sich nicht nach Spaß anhörte und er war mega verwundert. Dann wechselte sie auch noch ihre Slipeinlage vor ihm, wobei er sich wegdrehte und einfach mega verwundert war was denn abging. Jedenfalls sagte sie den obigen Satz dann nochmals und mein Kumpel fragte sie, wo ich denn heute sei und wie die Beziehung ist. Sie meinte: "Der hatte heute keinen Bock. Ja, ist gut. Aber er akzeptiert mich nicht so wie ich bin." Erstmal zu "der hatte keinen Bock" - habe ich nie gesagt und hatte heute ja sogar geschrieben wann das denn ist, weil ich eben hinwollte. Dann, "er akzeptiert mich nicht so wie ich bin" - habe ich komplett keine Ahnung worauf sie hinaus wollte, denn bei mir hat sie sowas nie angesprochen und wüsste nicht auf welche Situation sie sich bezieht. Aber das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem "Zeig mal deinen Schwanz" und so wie mein Kumpel sagte, kam das nicht spaßig rüber. Ihre Freundin meinte dann nur "ja die ist hacke". Aber mal ehrlich, das ändert doch nicht, vor allem dann nicht, wenn sie das nicht so spaßweise rüberbringt? Also betrunken war sie scheinbar auf jeden Fall ganz gut. Was mich umso wütender ist, ist die Sache, dass sie so oft meint "du bist so peinlich wenn du betrunken bist", aber selbst sowas abziehen? Und nach Meinung ihrer Freundin und meinen Kumpels bin ich nicht peinlich, haben die auch schon gesagt, dass sie die da nicht verstehen können. Zu sagen ist auch, dass sie sich gut mit meinen Freundin versteht. Hm, erstmal bin ich froh, dass meine Kollegen mir das direkt gesagt haben, jedoch weiß ich echt nicht was ich jetzt machen soll. Jedenfalls hat sie mir das "komm bitte" geschrieben als sie dann schon zuhause war. Sie pennt jetzt scheinbar und hab nur geschrieben "wir müssen reden". Was ich vorhabe: ich rede mit ihr. Sie soll mir sagen was passiert ist und soll sich erklären. Dann spreche ich auch an, was sie damit meint, dass ich sie ja nicht so akzeptieren würde. Ich bin gespannt was sie dazu sagen wird. Wäre euch für Ratschläge dankbar, bin jetzt jedenfalls nach Hause gefahren, denn Stimmung zu feiern ist jetzt leider weg. danke.