Treffen mit der Freundin von meiner Ex

12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

würde gerne eure Ratschläge einholen, da ich mom keinen klaren Kopf habe.

Kurz zur Situation:

- Vor ca. 3 Wochen habe ich und meine Ex uns getrennt.

- Aktuell ist ca. 1,5 Wochen Freezout

- Freundin von meiner Ex kenne ich gut, da ich sie sogar vor meiner Ex gekannt habe. Diese weiß von der Trennung aber ein Gespräch, bezüglich der Trennung von meiner Ex, zwischen Ihr und mir hat nicht stattgefunden.

Jetzt ist die Frage:

Soll ich das ganze evtl. ansprechen und meine Position dadurch stärken (da ich bereits wieder andere Dates etc. hatte)?

oder

Soll ich Stillschweigen bewahren und nur gut bzw. lässig rüberkommen?

Danke euch

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mystikk
Soll ich das ganze evtl. ansprechen und meine Position dadurch stärken (da ich bereits wieder andere Dates etc. hatte)?

oder

Soll ich Stillschweigen bewahren und nur gut bzw. lässig rüberkommen?

Bedenke, Frauen sind uns überlegen, was Kommunikation angeht. Sie lesen, hören, spüren den Dunst zwischen den Worten. Ich rate Dir von einem Treffen ab, denn die Freundin will nur aushorchen. Danach gehts zu Deiner Ex, sie machen ne Flasche Wein auf, genießen die Gefühle, die bei dem Klatsch entstehen.

Hör auf Dein Gefühl. Was kommt in Dir hoch, wenn Du an Deine Ex, Probleme mit ihr und die Trennung denkst?

Das ist die Antwort für Treffen JA/ NEIN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BillyStyle

Warum um Hergottswillen willst du darüber mit ihr reden? Du willst sie gamen? Dann tu es einfach.

Nichts ist ätzender als jemand, der die ganze Zeit über seine Ex redet.

Selbst wenn sie es anspricht ist es immer noch eine Sache zwischen dir und deiner Ex. Das hat bei der "Neuen" nichts verloren, jedenfalls schon garnicht von dir aus!

Wenn du keinen klaren Kopf hast, dann schiebe ein Treffen noch hinaus, aber bloss nicht mit einer Begründung wegen der Ex, denk dir was aus.

bearbeitet von BillyStyle
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht die Freundin geil aus? Dann verführe und vögele sie.

Wenn nein - was soll das Treffen?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähnliche Situation hier, nur rumgedreht. Beste Freundin meiner Ex schreibt mir ab und zu per whatsapp.

Hat mich auch mal gefragt ob ich sie besuchen komme (wohnt in einer anderen Stadt).

WTF? Habe die Angebote bisher immer abgelehnt, weil ich schon anderes zu tun hatte an Wochenenden.

Aber merkwürdig finde ich das schon....

@Threadstarter:

Ich würde mich an deiner Stelle nicht mit ihr treffen.

bearbeitet von toshiro1986

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke euch erstmal für eure meinungen!

ihr seid top!

wollte mich ursprünglich nur mal mit ihr treffen, was dabei rausgekommen wäre ist ne andere sache.

ABER JETZT KOMMTS...

auf einmal hieß es das sie meine ex mitbringt! HA! wahnsinn!

das ist crazy. ich denke das vertage ich oder es wird gar nicht stattfinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BillyStyle

Na, ich bekomme da eher den Eindruck, als wenn deine Ex noch was will.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so jetzt gibts nochmal ein review...

habe mich vorhin nicht mit ihr getroffen!

bin jedoch mit einem kumpel in die stadt und da stand die freundin meiner ex vor uns.

dumm gelaufen!?

es ganb viel smalltalk und schlussendlich kam es dann doch zur sprache... die trennung.

sie meinte sie bedauert es und leider kann sie es nicht ändern.

wenn ihr mich fragt... sie wollte vll kuppeln.

jetzt musste ich mir die frage stellen: was will ich JETZT?

habe dezent angedeutet, dass ich heute abend im kino unterwegs bin.

sie hat es dann auch gleich so aufgenommen, dass ich dann wohl mit einer anderen dahin gehe.

darüber hinaus hatte ich erwähnt, dass die geschichte mit meiner ex für mich durch ist. da muss sie dann selbst damit klarkommen.

wollte mich aus unerklärlichen gründen besser darstellen, mich vll auch bisschen profilieren, zeigen das es mir nicht schlecht geht und ich damit wirklich 100%ig klarkomme.

ich nehme an das diese info, die ich ausgesendet habe auch dort ankommt wo ich vermute. bei meiner ex!

habe dennoch selbstzweifel ob ich das evtl. besser gelassen hätte.

im endeffekt, versuche ich herauszufinden ob diese aktion etwas positives bei meiner ex bewirkt. obwohl ich weiß das, dass thema durch ist.

Was sind eure Meinung dazu? Falsches oder angebrachtes Verhalten?

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sind eure Meinung dazu?

Hirnfick!

Du willst etwas in ihr bewirken. Du denkst darüber nach was sie darüber denken könnte wenn du dies und das tust oder dich so und so präsentierst. Hör auf damit. Schau auf dich, NUR auf dich.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@thshior

irgendwie sowas wollte ich bewirken. es ist eben bes******* wenn man abschalten will und es auch tut und dann wird wieder soetwas wie "ja lass und treffen... aso deine ex kommt auch mit" in die runde geschmissen. da kommt man doch automatisch wieder auf gedanken. dreck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.