Wie mit Diss aus eigenem Social Circel umgehen?

14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich war gestern in ner Discothek mit nem Kumpel. Auf jeden Fall sprech ich die einzige Frau in dem scheiß Laden an, die heiß aussieht, und ihre kleine Freundin, und es läuft wirklich gut. Sie hat mich mehrmals angelacht, Interesse gezeigt, Fragen über mein Leben gestellt und war bereit mit mir in wenigen Minuten auf den gezahlten Eintritt zu scheißen und in ne nahe Shisha Bar zu gehen.

Dann kam mein Kollege dazu, ich hab ihn als Jurastudenten vorgestellt, woraufhin sie mich gleich fragt, was ich denn so mache. Ich bin finanziell recht erfolgreicher Grafikdesigner. Naja auf jeden Fall sag ich das und mein Kumpel: "Und er ist arbeitslos!" Ich wusste nicht was ich dazu sagen soll, also wie ich die lüge entkräften sollte. Er baggert hart erzählt von seinem Studium und fragt ob die beiden nicht mit uns in die Shisha Bar gehen wollen. Die Antwort diesmal: "vielleicht". Wir stehen dort ein bisschen länger, und er fragt wieder ob die beiden mitkommen. Antwort jetzt: nein wir bleiben hier. Ich denk mir: alles klar ich geh jetzt. Und hab meinem Kumpel gesagt: yo ich fahr jetzt shisha rauchen, willst mit? (ich war fahrer, er hatte keine wahl). Naja und das wars dann.

Jetzt die Frage: Wie geh ich damit um, wenn jemand aus meinem social circel versucht mich gegenüber der gruppe abzuwerten? nichtnur in dicos oder so sondern auch wenn man privat bei wem sitzt und jemand will ganz sicher gehen dass ich bei dem einen mädchen nicht gut ankomme, bzw nicht für sie attraktiv bin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist denn das für ein "Kollege"?
Mit ihm solltest du nichtmehr Sargen gehen.
Entweder du ignorierst sowas oder gibst nen derben Konter: "Wenn mich seine Mum nicht für den Sex bezahlen würde, hätte ich echt kein Geld" und einfach nur breit Grinsen ;)

Außerdem scheint es so als hätte er dann das Game übernommen, wieso habt ihr euch die Frauen nicht einfach geteilt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nennt man "AMOG", such mal danach hier im Forum.

Frame, C+F, Selbstbewusstsein und gerade und vor allem auch bei Freundeskreisen AUSWAHL ist die Antwort. Nicht nur einen Kumpel haben der dann besoffen zum "Wing" erklärt wird oder jedes Wochenende mit den selben fünf kiffenden Typen abhängen.

Geh raus, mach Sport, tritt Vereinen bei, leb deine Interessen aus, bring dich in verschiedene soziale Felder und Menschengruppen ein, raus aus deiner Komfortzone.

Das sind unschätzbare Erfahrungswerte, deine Persönlichkeit entwickelt sich, du wirst souverän(er) im Umgang mit Menschen und irgendwann kennst du plötzlich so viele Leute, dass du gar nicht mehr weißt zu welcher Einladung/Party zuerst, fieldtested.

Wenn ein "Kumpel" dann beginnt rumzustressen, triffst du dich einfach vermehrt mit deinen anderen Freunden und Bekannten oder machst wieder was Neues. Ist wirklich 100% analog zum Freeze und Handling von Auswahl bei Frauen.

Gerade wenn man jung ist und soviel Leidensdruck und gefühlter sozialer Status von den "Kumpels" abhängt kann man sich das kaum vorstellen, ich weiß, aber das ist eine Sache, die wirklich leicht zu ändern ist. Einfach auch bei Freunden Auswahl schaffen und 99,9% des potenziellen AMOG-Stresses in der Peer-Group ist Geschichte.

bearbeitet von Quoool
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha... Naja, wie wäre es damit, dass du ihm danach einfach sagst dass du es beschissen von ihm gefunden hast und er das nie wieder machen soll! Und wenn er dann dumm lacht schaust du ihn ernst an und unterstreichst nochmal deine Aussage damit. Wenn er dann noch immer meint er müsste das ganze lustig nehmen dann würd ich vorerst mal den Kontakt abbrechen, bis er sich entschuldigt für sein Verhalten.

Kannst dann davon ausgehen, dass er dich nie mehr blöd da stehen lässt vor den Girls

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey erstmal vielen Dank für die Antworten. Jap. Er hat dann das Game übernommen, wir konnten uns nicht wirklich das Set teilen weil wir beiden die gleiche wollten :D Und ich mich dauerhaft gefragt wie ich auf die (wiederholten) Angriffe eingehen soll. Ich wollte das nicht wirklich offensiv kontern um den Girls nicht zu zeigen dass ich das nötig habe mich zu rechtfertigen, aber ich wusste auch nicht mit welchem Spruch ich demonstrieren kann dass ich da total drüber stehe. Wir haben uns danach aber geeinigt dass wir uns in Zukunft einfach gegenseitig qualifizieren mit coolem Stuff den wir über den anderen erzählen. Nur die Frage war wie ich sowas allgemein abwehren könnte, weil mir das alle paar monate mal wieder auf verheerende art und weise passiert bei verschiedenen Leuten bzw immer anderen die ich manchmal auch erst wenige Wochen kenne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Hoodseam

Wer das Set aufmacht, wählt das Mädel. Der andere wingt.

Kapiert das ein Typ nicht, dann kann man mit ihm nicht weg gehen, um Mädels kennen zu lernen.

Dann trinkt man mit ihm halt nur mal ein Bierchen und sucht sich andere Typen.

Mit Amogs geht man im SC nicht um. Man geht mit ihnen einfach nicht weg, wenn man Mädels kennen lernen möchte.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt so, als wäre dein Homie nicht nur AMOG (wie's so schön heißt), sondern meint sich wie ein Gockel benehmen zu müssen, der nach der kleinsten Aufmerksamkeit einer Frau heischt, und dich deswegen disst. Wenn er dein Kumpel ist, dann würde er dich eher vor ihr gut dastehen lassen.

Vielleicht bin ich hier ja radikaler als die Anderen, aber ich würde so einen Typen, passierte das öfter, in die Wüste schicken. Hahnenkämpfe vor Weibern macht man in der Pubertät.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Moiree

Jetzt die Frage: Wie geh ich damit um, wenn jemand aus meinem social circel versucht mich gegenüber der gruppe abzuwerten? nichtnur in dicos oder so sondern auch wenn man privat bei wem sitzt und jemand will ganz sicher gehen dass ich bei dem einen mädchen nicht gut ankomme, bzw nicht für sie attraktiv bin?

Ganz einfach, du suchst dir Freunde die dich dabei unterstützen bei Frauen anzukommen und die dir guten social proof geben. Das liest sich ja wie eine ganz üble Eifersucht von deinem Kumpel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey erstmal vielen Dank für die Antworten. Jap. Er hat dann das Game übernommen, wir konnten uns nicht wirklich das Set teilen weil wir beiden die gleiche wollten :D Und ich mich dauerhaft gefragt wie ich auf die (wiederholten) Angriffe eingehen soll. Ich wollte das nicht wirklich offensiv kontern um den Girls nicht zu zeigen dass ich das nötig habe mich zu rechtfertigen, aber ich wusste auch nicht mit welchem Spruch ich demonstrieren kann dass ich da total drüber stehe. Wir haben uns danach aber geeinigt dass wir uns in Zukunft einfach gegenseitig qualifizieren mit coolem Stuff den wir über den anderen erzählen. Nur die Frage war wie ich sowas allgemein abwehren könnte, weil mir das alle paar monate mal wieder auf verheerende art und weise passiert bei verschiedenen Leuten bzw immer anderen die ich manchmal auch erst wenige Wochen kenne.

Wenn du häufiger in beschissene Situationen kommst, dann solltest du dir nicht nur Gedanken darüber machen, wie du verhinderst, dadurch das Set zu verlieren sondern auch, wie es dazu kommst, dass dir das häufiger passiert und was du dafür sorgen könntest, in Zukunft gar nicht mehr erst an den Punkt zu kommen.

Wenn es dir öfters passiert, dass „Kumpels“ von dir dir das Set zerschießen, dann hast du schlicht ein verdammt mieses Screening bei der Auswahl deines Bekanntenkreises. Mir passiert das nämlich quasi nie. Und ich rede hier nicht von Abenden, an denen ich sowieso alleine unterwegs bin. Egal ob selber erfolgreich oder schüchterner Nerd, dass es unterste Schublade ist, einem anderen die Frau nicht zu gönnen, ist jedem klar. Ein Mann, der das nicht kann, der hat noch ganz anderen charakterliche Abgründe. Solche Leute entferne ich umgehend aus meinem Freundeskreis und minimiere den Kontakt so weit es nur geht.

Ist dir das nicht möglich, beispielsweise bei entfernten Bekannten, dem Kumpel eines Kumpels eines Kumpels oder so, lerne, wie man AMOGs erfolgreich handlet. Und dann zerstöre sie ohne Gnade verbal. Gewisse Dinge muss man echt nicht tolerieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Gut, das mit dem Grafikdesigner war eine Lüge.
Eigentlich bin ich Betreuer, und das hier ist Sam, Sam ist ein wenig ..*kreist mit dem Finger am Kopf* wenn ihr versteht was ich meine.
Ich passe auf Sam auf, Sam das hier sind... sag Hallo Sam."

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl jeder kennt solche Situationen in denen einem gerade nicht der passende Spruch einfällt. Als zynisches Sahnehäubchen fallen einem 5 Minuten später gleich 3 passende Konter ein.

Wenn einem gerade nix einfällt wie man so einen Angriff CFmäßig kontert gibt es einen einfach Trick:

Bestätige die dämliche Aussage. Oder noch besser übertreibe das ganze.

Beispiel:

AFC-Kumpel: Ja Mädels aida6 ist eigentlich arbeitslos.

Ich: Haha arbeitslos? Ich schlaf unter der Brücke, mein wertvollster Besitz ist ein löchriger Aldi-Pappkarton mit dem ich mich zudecke.

ok ist jetzt nicht sooo super lustig, aber du checkst worauf ich hinaus will.

Die Methode ist einfach und du zeigst Selbstbewusstsein und dass du über dich selbst lachen kannst Außerdem nimmst du deinem Kumpel auf charmante und friedliche Art den Wind aus den Segeln.

Denn wenn du deinen Kumpel amogst stehst du vor dem Set auch blöd da, da du dich provozieren lassen hast.

Natürlich solltest du, wie bereits von den anderen erwähnt, deinen Kumpel zur Rede stellen was in seiner Schaltzentrale falsch läuft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich beobachte das auch so oft. Selbst Typen die in einer Beziehung sind und es eigentlich nicht nötig hätten machen dauernd so ne scheiße. Ist halt so ein ewiges Konkurrenzding.

Bei solchem Verhalten zeigt sich doch immer wieder der Charakter. Ich würde behaupten, daß die meisten Leute in erster Linie an sich denken und den anderen nicht wohlwollend zur Seite stehen. Gute Wings/Freunde sind halt rar gesät.

Genau so schlimm finde ich es, wenn einer approacht, nen Korb kriegt und sich dann noch von seinen Kumpels anhören muss, wie schlecht die Annache war ohne irgendwelche Verbesserungsvorschläge zu bringen.

Meiner Meinung nach wäre ein wahrer Alpha seinen Freunden Hilfe und Rückendeckung aber es scheint so zu sein, das selbst der Alpha seinen Rang zu jeder Zeit gefährdet sieht und deshalb hier und da mal nen Diss einstreut.

So ist nun mal das Leben im Rudel...Untermenschen!!! Tzzz ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute also eure Comebacks sind ja ma spitze, ich glaub das mit dem gezielten übertreiben ist ne sache die ich auf die schnelle dann auch noch anwenden kann, vielen dank für den tipp :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.