1 Beitrag in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Kurz möchte ich euch meine „Geschichte“ schildern.

2004 / 2005 erwischte mich die erste große PU-Welle. Damals war ich ein BAFC (heißt das heute noch so?) und wollte viele Frauen kennenlernen und vor allem das Pick Up erlernen. Dazu waren mir keine finanziellen Mittel zu schade; ich deckte mich mit Literatur ein, kaufte mir diverse DVD-Kurse und nahm sogar an einem Pick Up-Seminar mit „Bad Boy“ Daniel Nesse teil.

Aber wie es halt so läuft im Leben, habe ich für mich festgestellt, dass ich wohl einfach nicht der richtige Typ für Pick Up bin. Ich war zu schnell unzufrieden mit mir, wenn sich nicht sofort Erfolg eingestellt hat. Den letzten Arschtritt habe ich mir aber auch nie wirklich gegeben.

Wie mein Leben weiterging, erzähle ich euch jetzt nicht - nur so viel: Ich bin heute - auch ohne Pick Up - sehr glücklich. :-)

Die ganzen Pick Up-Sachen brauche ich auf jeden Fall nicht mehr und ich bin sicher, dass sie bei einem ambitionierten Anfänger besser aufgehoben wären als in meinem Keller. Wer Interesse an den Sachen hat, soll sich bitte per E-Mail bei mir melden: [email protected] Alles Weitere können wir per Mail klären.

Und bevor hier jemand „Polizei!“ schreit: Ich habe die Erlaubnis von Sub_Zero, diesen Post hier einstellen zu dürfen.

Viele Grüße,

Axel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.