5 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 32
2. Alter der Frau: 26
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sexuelle Berührungen
5. Beschreibung des Problems

Hallo zusammen,

hab über Parship ein wirklich nettes Mädl kennengelernt und nach den ersten paar Nachrichten, haben wir uns gleich ein Treffen ausgemacht.

1. Date: Wir waren spazieren, dabei habe ich sie ein paar mal "unabsichtlich" berührt, ihre Hand genommen - Fingernägel inspiziert, weil sie gerade von der Maniküre kam usw. Sind dann an dem Tag noch in zwei Lokale. Meine Kussversuche wich Sie aber auch.

2. Date: War dann ein paar Tage später. Sie wollte mir ein Lieblingsplatzerl zeigen, wo ich Sie dann auch das erste mal küsste. Danach schmiegte Sie sich gleich an mich und beim weitergehen, schnappte Sie sich auch gleich meine Hand. Wir gingen dann noch was essen und verabschiedeten uns.

3. Date: Wir trafen uns zum Mittagessen bei ihr in der Nähe und danach ging es zu einem Kaffee zu ihr in die Wohnung. Dort kam es dann auch zum gefummel, nur weiter wollte sie nicht gehen bzw. blockte ab.

Am Wochenende hab ich sie zu mir zum Kochen am Abend eingeladen und sie wird auch über Nacht bleiben, also der Weg ist geebnet.


6. Frage/n

Meine Frage ist nun, jedes Mal wenn wir uns küssen, fängt Sie an zu kichern bzw. komm ich mir vor als hätte sie noch nicht sehr viel Erfahrung, auch nicht beim Küssen. Der Invest von Ihrer Seite ist ziemlich hoch - ständiges Händchenhalten, anlehnen bzw. anschmiegen usw. Das Thema mit Exen usw. schneide ich generell nicht an, weil es mir auch egal ist, aber was ich so raushöre, glaube ich nicht, dass sie jemals schon eine Beziehung hatte - sie ist viel umgezogen bzw. umhergekommen. Sie wirkt in ihrer Art echt souverän, eigenständig und selbstbewusst, aber eben wenn wir uns küssen oder bei ihr in der Wohnung ins Fummeln angefangen haben, wirkt sie unsicher, nervös bzw. auch irgendwie gestresst, als wäre ihr die Situation unangenehm oder neu.

Habt ihr schon mal ähnliche Erfahrungen gehabt/gemacht bzw. vermute ich, dass sie auf Grund ihrer Unsicherheit noch mehr Führung von meiner Seite benötigt. Wie seht ihr das?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach einfach weiter, die Dame zeigt dir einfach ihr Tempo und ist halt ein bisschen verlegen. Wie viele Tage liegen zwischen euren Treffen?

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwischen unseren Treffen liegen ca. 4-5 Tage, also nicht zu knapp hintereinander, aber auch nicht zu weit auseinander, dass der Atractionverlust ein Thema wäre.

Ich merke aber schon, dass sich eine sexuelle Spannung aufbaut und das nächste Treffen, also kochen bei mir, erst am Samstag Abend stattfindet. Bin am überlegen ob ich Mitte der Woche, weil ich beruflich bei ihr vorbei fahre, einen entspannten Filmeabend vorschlage und hier noch einmal versuche richtig zu eskalieren oder soll ich die Tage bis zum Wochenende nutzen, um Spannung/Vorfreude aufzubauen? Bin da irgendwie noch unschlüssig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, badboy200 schrieb:

Zwischen unseren Treffen liegen ca. 4-5 Tage, also nicht zu knapp hintereinander, aber auch nicht zu weit auseinander, dass der Atractionverlust ein Thema wäre.

Mal als Tipp: gib ihr mal mehr Luft dazwischen, Zeit dich zu vermissen.

vor 14 Minuten, badboy200 schrieb:

Bin am überlegen ob ich Mitte der Woche, weil ich beruflich bei ihr vorbei fahre, einen entspannten Filmeabend vorschlage und hier noch einmal versuche richtig zu eskalieren

Nein tue das nicht. Warum siehe meine Worte oben.

vor 15 Minuten, badboy200 schrieb:

oder soll ich die Tage bis zum Wochenende nutzen, um Spannung/Vorfreude aufzubauen? Bin da irgendwie noch unschlüssig?

Ja genau so. Schreib ihr nicht ständig, kannst dich Mitte der Woche melden und ihr schreiben das du ne tolle Idee hast was ihr kochen könnt. Schmück das ein bisschen aus.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd jetzt einfach so weiter machen wie bisher. 

MMn. ist der Reiz doch eh ein wenig größer, wenn sich HB nicht sofort layen lässt. Ist doch auch mal eine schöne Abwechslung. Nur wenn es zu lange geht verliert man leider die Lust auf das HB.

Klingt bei dir aber gut. Solange sie deine Nähe sucht und die Treffen statt finden, würd ich mich gar nicht verkopfen 😉

Viel Erfolg!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.