rox0r

Member
  • Inhalte

    244
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.366

Ansehen in der Community

58 Neutral

Über rox0r

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 30.06.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.385 Profilansichten
  1. Hast du ne andere? Ich muss sagen, dass das Gott sei dank nur Einzelfälle sind. Bei diesen Menschen gilt "eine Armlänge Abstand".
  2. Ich hoffe, du schreibst den HB's sowas nicht, wenn sie mal nicht antworten, dass hilft dir nämlich auch nicht weiter.
  3. @assiii Was dir jeder versucht hat im letzten Thread zu sagen war, dass du alles als persönlichen Angriff wertest und äffig wirst. Im Endeffekt hat dir jeder Tipps gegeben, wie du dich verbessern kannst. MMn. verharrst du zu viel auf deiner eigenen Meinung und wertest jeden Tipp als Angriff auf deine Person. Versuch doch mal offener zu sein. In diesem Forum herrscht ein rauher Ton, was die User aber alle nicht böse meinen. Versuch doch bitte mal offener für Ratschläge zu sein. Das Leben besteht aus lernen. Und zum Lernen gehört einfach mal dazu, dass man anderen aufmerksam zuhört. Jeder hat Baustellen, ausnahmslos. Es ist keine Schande, beraten zu werden. Wenn du versuchst du verstehen, was andere sagen wollen, anstatt gleich auf Radau zu machen, dann kommt der Erfolg auch. Du approachst eh fleißig. Aber wenn du immer geflaked wirst, dann sind nicht die anderen Schuld. In deinem Game gibt es nur eine einzige Konstante. Die Konstante bist du. Ist die Konstante falsch, können die Variablen (HB's) in der Gleichung noch so richtig sein, aber das Ergebnis bleibt falsch. An der Attraction liegt es nicht. Auch wenn es daran mangeln sollte, findet sich immer eine HB, bei der du nichts besonderes machen musst, aber sie ist trotzdem on. Think about it.
  4. Wie er in der dritten Person von sich spricht und denkt, wir kapieren nicht, dass er es ist 😂 Bitte schließt diesen Thread nicht! TE, auch wenn du unter einem Synonym wie "Jungfraumännlichsucht" (möglich?) Hier posten würdest, würde es jeder 10km gegen den Wind riechen 😂
  5. Also aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass Mitschüler von mir, die gute Noten hatten, nie gehänselt oder beneidet wurden. Ich hatte selber immer gute Noten und niemand war herablassend. Aber die Strebertypen aus der Klasse, die immer sagten "Ich habe nicht gelernt", "ich bin sicher durchgefallen" genau diese waren es, die Prügel/Dumme Sprüche kassierten, da jeder eh wusste sie haben eine Eins und haben ewig dafür gebüffelt. Respekt, wenn du so hinter deinem Abi-Schnitt hinterherjagst, es erfordert viel Willenskraft, aber nur weil deine Mitschüler nicht 24/7 lernten und dafür mal eine 3 oder 4 bekamen, sind sie nicht dumm oder antriebslos, sondern haben auch ein Leben. Am Wochenende saufen zu gehen in diesem Alter, gehört doch genau so zur Entwicklung, wie die Bildung.
  6. Erstmal Respekt, dass du rausgehst und HB's anquatschst. Geh nicht den einfachen Weg. Werde kreativ mit indirecten Openern, dann lernst du situationsbedingt zu Handeln. Wenn du streng nach einem Leitfaden gamest, dann können dich Kleinigkeiten schnell rauswerfen. Wenn ein Gespräch im Gange ist, dann wird es dir auch von Vorteil sein, wenn du kreativ und schlagfertig bist. So kannst du eher lustige/gute Gespräche führen.
  7. Emotionen sind ha nicht nur weinerlicher Natur. Gibt genaus so glückliche Emotionen. Natürlich wollen Frauen, dass ein Mann auch Emotionen in ein Gespräch einbindet. Stell dir mal vor du hast ein Gespräch. Jemand erzählt dir eine Geschichte ohne Emotionen. Da hörst du nach einer Minute automatisch weg, da es dich nicht anspricht. Es reisst dich nicht mit. Aber wenn jemand von seinem letuten Kletterabenteuer erzählt a la "der Abgrund war sooooo steil und genau da stolperte ich,..." wenn da die richtige Gestik und Emotionen in der Geschichte stecken, dann ist es automatisch Interessant zuzuhören. Das ist normales Storytelling. Als monotoner Geschichtenerzähler redest jeden Gesprächspartner in den Schlaf.
  8. Denke, dass mit dem Player war ein Shittest, nach dem du bravorös die Führung an sie abgegeben hast. Sie hat dir ja nicht umsonst nach der Party geschrieben. Das nächste mal die Player Aussage mit C&F wegwischen und weitermachen.
  9. In der Schatztruhe gibt es genügend Inhalte, die dir deine Fragen beantworten. Lies das hier mal durch. Was ich aus deinen paar Zeilen rauslese ist, dass du dich für jedes HB verbiegen würdest. (Emotional werden, bla bla bla) Du solltest angangen dich mit dir selbst zu beschäftigen - Inner Game! Ja, Gefühle kannst du erzeugen und dass auch auf viele Wege. Wenn du nicht emotional bist und du spielst es vor, dann kauft es dir auch niemand ab. Andere kommen mit der Arschloch Schiene ziemlich weit, aber jedes HB mit einem Fünckchen Selbstvertrauen steigt da aus. Kurz gesagt - Gefühle erzeugst du, wenn du die Dame gamest. In der Anfangsphase zielt es auf das Attraction/Comfort Game ab. Hier kannst du dafür sorgen, dass das HB scharf auf dich ist. Aber für alles was später kommt solltest du einfach nur du selbst sein. HB wird nur Gefühle für dich entwickeln wenn du deine Linie fährst, gibt natürlich Ausnahmen, aber diese siehst du den Damen hinterherdackeln, alles für sie tun, damit sie nicht alleine sind. Sollte sich HB von deinem Selbst nicht angezogen fühlen, dann soll es halt nicht sein. Fang lieber mal an herauszufinden, wer du wirklich bist, als dir solche Fragen zu stellen. Dein Kumpel kann eine "Pussy" sein wie du es sagst. Wenn er wirklich emotional ist und sich nicht verbiegt, dann ist das auch vollkommen in Ordnung, darum wird er vermutlich auch Erfolg haben.
  10. Sehe ich gleich wie die Vorposter. Wird vermutlich nicht am Textverhalten liegen sondern am Inhalt. Würde das sexuelle auch weglassen, wenn ihr noch nicht gevögelt habt. So assoziierst du in ihr das Gefühl, dass du sie eh nur vögeln willst und sie dann wieder bei seite legst. Wenn du sie zu dir nach Hause einlädst, dann wird HB sowieso wissen was auf sie zukommt. Außerdem kannst du ein KC im Nightgame nicht mit einem im Alltag vergleichen, da herrschen ganz andere Stimmungen. Darum Date ausmachen und von vorne eskalieren. Warum kannst du keine HB's mit nach Hause nehmen? Denke jetzt nicht, dass die Eltern sie direkt rauswerfen werden. Die freuen sich doch auch, wenn Sohnemann eine wegbuttert, insofern sie es nicht 2 Stunden mitanhören müssen. 😂
  11. Wieso willst du jetzt wieder Kontakt mir ihr haben? Auch wenn du 2 Monate lang Stress hattest, würdest du Zeit finden wenn sie dich interessieren würde. Sollte Kontakt entstehen läufts eh wieder auf das selbe hinaus.
  12. @UpdatePick Eigentlich hat diese Sache ja viel mit dem Mindset zu tun. Versuche alles mal aus anderen Blickwinkeln zu sehen. Wie im Buch "Cafe am Rande der Welt" beschrieben. Du hast einen schwierigen Abschlagpunkt beim Golfen, du bringst den Ball von genau der Stelle nicht ins Loch. Aber du kannst natürlich den Ball nach belieben verschieben. Der Abschlagpunkt ändert sich und du tust dir in einer immer noch schwierigen Situation um vieles leichter. Soll heißen, denke anderst darüber. Du sagst du screenst mittlerweile nach Charakter. Wenn du dich mit ihr prächtig unterhalten kannst und es stimmt einfach, dann wird das ja umgekehrt auch der Fall sein. Es muss nicht mal der Realität entsprechen, wir kennen sie ja nicht. Versuche zu denken, wenn du dich mit ihr bombe unterhälst, dann denkt sie gleich über dich. Das lässt dich ruhiger werden und gibt dir Sicherheit. Ergo bist du danach weniger needy. Versuche einfach, für dich Vorteilhafte Blickwinkel zu erschaffen.
  13. @Paradoxon Wie du weisst, haben wir uns ja mal lange über das Thema Oneitis unterhalten und du weisst, dass es bei mir früher mal ähnlich aussah, wie bei dir. Es ist egal, welchen Namen wir dem Kind hier geben. Ich weiss sogar genau was du meinst und finde es gar nicht schlecht, was in dir vorgeht. Sie es einfach mal so: Du hattest davor bei jeder HB eine fürchterliche Oneitis. Du hast es aber bravorös gemeistert und Fortschritte gemacht. Kompliment. Ich bin da eigentlich sehr ähnlich wie du. Wenn du eine HB triffst, die dir persönlich und optisch gefällt, dann verspürst du den Jagddrang. Die anderen sind dir total egal. Ich erzähl dir jetzt mal einen Schwank von mir. HB's die ich kennen lerne, die mich aber nicht weiters interessieren aber hübsch sind, bei denen wird es sowieso nie was. Ich versetze sie, damit ich mit meinen Freunden Zeit verbringen kann. Siehste? Das kann also nicht das richtige sein. Es fehlt der totale Drang oder die Lust, mit denen was zu unternehmen, der Kontakt läuft aus. Wiederum lerne ich ein HB kennen, bei der scheinbar alles passt. Ich verspüre den Drang, da dran zu bleiben und das finde ich sogar richtig gut. Würde ich diesen Drang nicht mehr spüren, wäre mir meine Zeit zu wertvoll, etwas mit ihr zu unternehmen, darum freue ich mich eigentlich sehr darüber, dass ein Mensch das noch auslösen kann. Durch dein Screening, dass aus deinen Erfahrungen entstanden ist, weisst du jetzt einfach, was du NICHT mehr willst und das ist auch gut so. Du konzentrierst dich auf die deiner Meinung nach interessanten HB's. Jetzt kommt aber das eigentliche Problem. Für jemanden der unter Oneitis gelitten hat, fühlt sich dieses Gefühl sehr bekannt an. Man will einfach nicht, dass es wieder passiert. Stimmts? Sieh diesen Drang aber einfach mal positiv. Du kannst davon ausgehen, dass du deine Zeit mit ihr vermutlich nicht verschwendest. AAAAAABER musst du dir natürlich auch bewusst machen, wie du es davor bei deinen Oneitisen gemacht hast, dass du sie nichts brauchst um glücklich zu sein. Versuche hier, einen gesunden Weg mit dir selbst du finden. Gut, dass du dich für wie interessierst, aber auf die eigenen Gedanken aufpassen. Probier es einfach immer wieder, dass sind einfach Sachen, die lernt man nur, wenn man sie aktiv angeht. Du wirst jedes mal ein bisschen schlauer, wie du es bereits geworden bist. Viel Erfolg! Grüße Rox
  14. Da kann ich @Doc Dingo nur zustimmen. Solltest du dich erwischen, wie du dir die Hochzeit mit einem HB ausmalst, ist es ja nicht schlimm. Schlimm ist nur, wenn du da nicht rauskommst. Also jedes mal wenn du dich erwischst, mach dir bewusst, dass es nur deine Fantasie ist und denk an etwas anderes. Mach das immer wieder und du wirst dann diese Gedanken nie lange in deinem Kopf haben.
  15. In der Schatztruhe befindet sich genug Inhalt für deine Probleme. Für den Anfang ist dieser Thread sehr nützlich. Am besten alles Interessante aus der Schatztruhe des öfteren durchlesen. Wird dir helfen.