rox0r

User
  • Inhalte

    70
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     495

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über rox0r

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 02.07.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

916 Profilansichten
  1. Was immens hilft, ist den Beckenboden zu entspannen. Wenn den vollgas anspannst, kannst Rekorde im schnell-kommen brechen... Für die jenigen die nicht wissen was ich meine - es ist der tolle Muskel mit dem du deinen Penis zum Hüpfen bringen kannst, wenn er hart ist.
  2. Kurze Frage am Rande Nach ein paar Tagen NoFap passiert es immer wieder, dass ich im Kopf richtig derb abschweife für ein paar Minuten. Das einzige was ich vor meinem inneren Auge noch seh, ist irgendeine ehemalige HB die sich mit meinem Natur-StrapOn vergnügt. Wie schafft ihr das wenn ihr zu Hause mit halb nasser Hose angkommt, den Lörres nicht anzugreifen? Btw. Momentan hab ich kein HB in greifbarer nähe, die meinen Ladedruck mittels reibungsbedingten Aktionen senken kann.
  3. Natürlich kannst du es kurz halten und für das nötigste benutzen, aber wenn du und das HB gerade mal Zeit und ein laufenden Chat habt spricht ja nichts dagegen sich zu Unterhalten. Was dabei wichtig ist - das Textgame ja nicht erzwingen! Wenns mal ausläuft, was früher oder später passiert dann belasse es dabei. Früher oder später wirst du oder sie sich melden, dann kann es von vorne los gehen oder eben nicht.
  4. Wie oben schon erwähnt, kannst du bei funktionierendem Textchat, Attraction und Rapport aufbauen. Und ja, ich stimme dir zu, dass auf 'ner Party permanent am Handy sitzen ein No-Go ist. Dein Textverhalten sollte schon so ausgelegt sein, dass du antwortest wenn du Zeit hast - daher ist es auch nicht schlimm mit einem HB Abends vor dem schlafen legen mal ein, zwei Stunden zu chatten wenns mal läuft. Ich habe mein Handy z.B. immer auf Stumm, ohne Vibration, dann kriegst es eh nicht mit wenn man dich anschreibt und somit verspürst du keinen Drang dein Handy rauszuziehen. Ich denke du solltest deine "8-Nachrichten Regel" ein wenig variabler gestalten, denn nicht jede HB, mit der du evtl. eine schöne Zeit haben könntest wird darauf anspringen. Grüße Rox
  5. Hi, ich hab hier im Forum mal ne Diskussion über das texten eröffnet, vielleicht findest du ein paar nützliche Antworten.
  6. Ich pflege zu sagen: "aufgewärmt schmeckt nur Gulasch"
  7. Ich weiss du willst das jetzt nicht hören aber: 1. Du verkackst es mit deinem jetztigen "Beziehungs-Mindset", da läufst du direkt auf eine Oneitis zu. Lass es einfach passieren dann siehst du was sich ergibt... 2. Verhalte dich wie auf dem ersten Date. Warum solltest du dich anderst verhalten? Wenn es auf eine Beziehung hinaus laufen soll, dann musst du so sein wie du bist, sonst wird das eh nicht - Stichwort Kongruenz. Gruß und viel Erfolg, Rox!
  8. Ich denke Emojis sind OK. Übertreiben sollte man es halt nicht. Ich für mein Teil passe es an den schreibstil der Dame an oder umgekehrt. Das entwickelt sich bei mir eher automatisch während des Chats. Wie du sagst, die Emotionen können besser übermittelt werden.
  9. Ich weiss auf was du heraus willst. Ich meine es eher in die Richtung - wenn eine Frau sich im Textgame genau so gibt wie sie es in echt würde, also einfach ohne nachdenken jeden Müll schreibt und man versteht sich aus diesen Gründen beim texten schon sehr gut. Das ist z.b. für mich eine Anforderung für ein funktionierendes Textgame. Man kann ohne nachdenken in ein Gespräch verwickelt sein ohne einen Sinn dahinter, aber hauptsache der Spaß kommt nicht zu kurz. Wenn das getipper nur oberflächlich ist, dann stelle ich diesen auch gleich wieder ein und versuche ein Treffen auszumachen und bis dort hin den Text niedrig zu halten, denn genau da habe ich mir schon die Eier gelegt als ich versucht habe ein Gespräch auf Biegen und Brechen zu erzwingen.
  10. Was ich noch hinzufügen möchte: Ich denke jeder kennt diese Situation, es kommt eine Nachricht, du liest sie und überlegst dir die ganze Zeit "was ist das bestmögliche dass ich ihr antworten kann". Ich bin zum entschluss gekommen, dass einfach die Nachricht öffnen und spontan zurückschreiben da eher hilfreich ist, denn du handelst da aus deiner Person so wie du bist. Kommt sie mit deiner Persönlichkeit nicht klar, dann bringt es sowieso nichts weiter zu machen.
  11. Danke für deine Ergänzung. Die Dosis muss natürlich stimmen, da hast du recht. Das Textgame verändert sich bei mir immer nach den Dates, je nach Eskalationsstatus. Hatte auch schon den Fall, dass sexting zur Überraschung geführt hatte, dass an dem Abend sauber nix lief - auch mein Verschulden.
  12. Mir fällt es Gott sei dank auch immer leichter, schneller zu erkennen anhand dem Textgame was die Frau will ider nicht, wenn ich mir doch unsicher bin dann hau ich immer ein paar unterschwellige, indirekte Sätze raus und schau wie sie reagiert. Klappt eigentlich recht gut, denn meine Zeit will ich auch nicht verschwenden ;-). Achja, was mir immer gesagt wurde früher; "OPTIONEN"! Mit Optionen textet es sich viel leichter durfte ich herausfinden.
  13. Hey Leute, ich will hier mal eine kleine Diskussion über das Textgame mit unseren gelbiebten HB's eröffnen. In der Community wird hier immer geraten "Textgame so kurz wie möglich halten - Treffen ausmachen - eskalieren". Im Grunde genommen sehe ich hier auch kein Problem. Letzte Zeit habe ich mich ein wenig aus dem Forum zurück gezogen und war in Clubs unterwegs, etc. zum das gelernte in der Praxis umzusetzen. Seit einem halben Jahr ca. bin ich fleißig am Nummern holen, daten usw. Ich habe den Versuch gestartet das Textgame immer relativ kurz zu halten aber meiner Erfahrung nach waren bis jetzt die Dates und FB's immer viel schöner und erfolgreicher wenn der Textchat nur noch am kochen war. Andererseits, wenn das Textgame etwas lau war, dann war allgemein die Chemie nicht stimmig - ganz anderer Humor,... - Zu Dates kam es da in der Regel auch nicht. MMn. ist wenig Textgame ein Indikator von mangelnder Attraction, habe aber aktuell den Fall mit einer HB7, mit der ich schon drei erfolgreiche Dates hatte, die aber einfach nicht gerne tippselt - soll es anscheinend auch noch geben. Ich vermute dass der Rat "Textgame so kurz wie möglich halten" der Vorbeugung von Hirnfick bzw. Oneitis entspringt, was ich selber in meinen Startzeiten erleben durfte. Ich bin 23 Jahre alt und date normalerweise Frauen im alter von 21-26 Jahre. Liegt es vielleicht am Alter dass in meiner Generation das getippsel einfach schon dazugehört oder bin ich hier die Ausnahme? Die Diskussion ist hiermit eröffnet!
  14. Ich muss sagen mir hat das "IG Training" in sachen Verführung gut getan in der Hinsicht, dass ich viel selbstbewusster bin und das macht natürlich deine Ausstrahlung anziehender. Was erst eher durch Zufall oder Glück geschah und mir Angst machte, nämlich das Frauen ansprechen bereitet mir von mal zu mal mehr Spaß und der Erfolg wird wie erhofft auch immer mehr. Aber als erstes musste ich trotzdem noch die Dynamiken zwischen Mann und Frau lernen - dazu hab ich mir die ganze Schatztruhe mal durchgelesen. Wie oft es da in meinem Kopf *klick* gemacht hat, brauche ich hoffentlich nicht zu erwähnen. Was mir jetzt nach einer gewissen Zeit aufgefallen ist, ist, dass ich unterbewusst meine eigenen Routinen oder Tricks entwickelt habe die mich in meinen Standartdates weiterbringen. Mein Ziel ist z.B. dieses angelesene Wissen so umzuwandeln dass es direkt zu meiner Persönlichkeit passt (Kongruenz - wird hier oft erwähnt) und dass geht natürlich nur mit Übung. Ich glaube wenn du das die Jahre lang machst handelst du direkt nach deiner eigenen Schnauze, als nur du selber.
  15. Solltest du alleine hingehen und das noch, nur ihretwegen, musst du auch unbedingt aufpassen dass du nicht zu ihrem Schatten wirst! Sie ist deine einzige Bezugsperson die du dort flüchtig kennst - kann also nach hinten losgehen. Schau dich lieber nach einem anderen Kollegen um der dich begleitet, das macht dich direkt unabhängiger. Die verpassten Chancen kennen hier vermutlich die meisten, auch ich. Mmn. würd ich eher auf das nächste Treffen in RL warten als sie im FB zu kontaktieren.