Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'test'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

31 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Ich: 37 2. Sie: 37 3. Dates: 6-7 4. Etappen: Sexuelle Berührungen (Ende kurz vor Sex) Hallo Leute, dies ist zwar mein erster Beitrag, ich bin aber ich durchaus gut eingelesen. Ich hab auch weniger ein praktisches Problem, sondern möchte eher verstehen, ob ich in der seltsamen Story, die ich sogleich schildere, der, ich sag mal, „Verrückte“ war, oder die Frau, die ich jetzt zwei Wochen kannte, traf, nackt vor Augen hatte und küsste. Vorab, ich will nix mehr von der Frau, hätte aber ZU BEGINN nichts gegen eine F+ gehabt; am Ende hab ich ihr eine Freundschaft angeboten. Also, vor zwei Wochen hab ich sie in einer größeren Gruppe kennen gelernt; haben uns ein wenig unterhalten; am nächsten Tag hab ich sie dann angeschrieben – da wollte sie sogleich mit mir Fahrrad fahren gehen; und ich dachte, Ok, cool, spontan, gefällt mir! Hatte aber jetzt nicht sowas wie ein Date im Kopf. War ein cooler Tag, Berührungen meinerseits fanden statt, und ich dachte, Ok, sie ist zwar vom Aussehen anders als ich sie seit gestern am Abend in Erinnerung hatte, aber nett und klug (auch Eigenschaften, weshalb ich mit einer Frau schlafe). Sie war jedoch sogleich und die nächsten Tage bereits im „Mitteilungsfieber“ – schickte mir zahlreiche Fotos von wo sie auch immer gerade war, und schrieb und schrieb und schrieb – ich selbst bin bei Frauen kein Schreibfanatiker; eher kurze Antworten; aber ich wollte den Kontakt, weil sie zwei Tage weg fuhr, ein wenig ins Laufen bringen. Auch fingen bereits ihre Analysen an (sie erwähnte irgendein Gespräch mit ihrer „Chanellerin“ oder Energetikerin – ja, da entkam mir bereits der erste seltsame Gesichtsausdruck), z.B. dass wir viele Gemeinsamkeiten hätten, weil wir dieselben Sternzeichen bzw. Aszendenten haben und unsere letzte Beziehung fast zur selben Zeit endete. Da dachte ich mir schon, dass sie ganz schön schnell, ganz schön viel „in uns“ hineininterpretiert. 5 Tage nach dem Kennenlernen kam auch schon die erste Kritik, dass sie es nicht mag, wenn ich plötzlich nichts mehr schreibe. Beim dritten Treffen am 6. Tag (auf dem Dach eines Wohnhauses – coole Aussicht), lagen wir gemeinsam auf einer Decke und es folgten die ersten von mir initiierten Küsse, aber auch komische Kommentare von ihr, wie: „Ich hab das Gefühl, dass es egal ist, ob ich das bin oder nicht.“ (ich verstehe, was sie damit meint, verstehe aber nicht, was an meinem Verhalten bei ihr dieses Gefühl auslöste, weil wir uns doch erst zum dritten Male sahen). Am nächsten Tag fuhr sie übers Wochenende zu ihren Eltern und schickte mir wieder einige Fotos und viele Nachrichten. Irgendwann hat sie angemerkt, dass es mit ihr nur Sex gibt, wenn ich mich auf Geschlechtskrankheiten testen lasse; Kondome allein reichten nicht und dass das was mit „Grundrespekt zu tun hat“ (nicht falsch verstehen – gegen das Testen an sich hab ich nichts, aber das hier hatte etwas von einer Forderung ihrerseits; und die ganze Sache wurde mir irgendwie immer unsympathischer). So, dann kam Tag 10 – sie wollte den Abend bei mir verbringen. Ok, kein Problem. Irgendwann landeten wir im Bett, rumgemacht, ausgezogen, aber beim „Finalisieren“ (ja wirklich genau an diesem Punkt) kam von ihr die erwähnte Testsache zur Sprache. Ok, hab erstmal aufgehört“; es folgte wieder eine kleine Unterhaltung: Sie sei froh, dass ich nicht unbedingt Analsex brauche und ich solle ihre Mumu küssen (Ja, genau! Jedoch hab ich da so eine Regel. Meine Zunge schlängelt sich nur an die Mumu einer Frau, wenn sie es mir mit ihrem hübschen Mund auch macht oder wenn ich sie schon gevögelt habe). So, irgendwann beim weiteren Rumknutschen wollte ich wieder „finalisieren“, ziehe ihr also schön ihr Höschen wieder aus, und dann wieder genau kurz davor, bekam ich zu hören: „Das ist übergriffig, das ich hatte ich schon mal.“ What the fuck! Ich nahm meine Decke und legte mich auf die Couch; das Ganze wurde mir echt zu blöd (irgendwann in der Nacht kam sie dann zu mir rüber). Also ich weiß nicht, dieses kurz vor der „Finalisierung“ solche Aussagen zu bringen, dass ist echt nicht nur abtörnend, sondern irgendwie auch „gestört“ (aber vielleicht findet sie ja Typen geil, die es trotzdem machen, kann ja sein; bei solch einer Aussage höre ich dennoch besser auf). Am nächsten Tag ähnliches bei ihr zuhause (rumknutschen, ausziehen und dann ... ihr wisst, was kommt). Da bin ich dann einfach gegangen. Auch habe ich eine sehr lockere Einstellung, besonders zu sexueller Kommunikation (d.h. ich „lasse“ bei Frauen, mit denen ich was will, Erotik in meine Sprache einfließen; dass geht bei mir fast automatisch; jedoch kalibriere ich durchaus); bei ihr wars nach der „Analfrage“ für mich klar, dass sie wohl kein Problem mit solch einer Sprache hat; trotzdem hat sie sich immer beschwert, dass ich so rede. Ernsthaft! selber obszön sein, aber bei anderen aufregen – solche Frauen gehen mir echt auf den Zeiger. Auch so Andeutungen, dass ich sicher ständig mit anderen vögel und ins Puff geh (das hat sie mir dann am Ende der 2 Wochen vorgeworfen); keine Ahnung, wie sie darauf kommt; aber unabhängig davon – nach 2 Wochen, ohne dass überhaupt was lief, solche Aussagen zu bringen!! Einfach seltsam! Ich merkte ständig, wie sie versucht, mich mit irgendwas zu ködern, aus der Reserve zu locken (z.B. „Ex-Freund hat sich wieder gemeldet“). Ich versteh schon, sie wurde wohl unsicher, ob ich mich für sie beziehungstechnisch interessiere, aber ich hab nie ein Interesse in Richtung Beziehung gezeigt (sondern nur gesagt, dass es in ein paar Monaten durchaus möglich ist; aber das sag ich immer, falls die Frage aufkommt). Aber unabhängig davon – glaubte sie etwa, dass es mich näher zu ihr bringt, wenn sie sich so aufführt? Ich verstehs nicht! Ich würde sagen, ab Tag 10 war die Frau schon total im Beziehungsmodus (das hab ich ihr auch gesagt) – mit Begrüßungsküssen; händchenhaltend Spazieren gehen wollen (bin nicht drauf eingegangen); Telefonanrufe im 15. Minuten-Rythmus, weil ich mal keinen Bock hatte zu telefonieren; mit ständigem „ich halte es nicht aus, wenn du dich nicht meldest“ oder „ich will nicht immer die sein, die anruft“; oder Aussagen, dass sie bereit ist mich zu lieben. Für mich war die ganze „Liebessache“ viel zu früh und viel zu schnell, und meine Erfahrung (meine Intuition) sagte mir, dass ihr Verhalten nicht gut ist. Jedoch hat sie mich ständig kritisiert, dass es an mir liegt. Am vorletzten, 13. Tag schrieb ich ihr, dass ich nur noch in Kontakt bleiben und mit ihr was unternehmen möchte, aber mehr und eine Beziehung nicht (also eigentlich hab ich ihr damit eine Freundschaft angeboten, weil nett und ganz klug ist sie ja). In ihrer letzten, natürlich langen SMS meinte sie darauf dann u.a.: „Ich brauche einen stabilen Mann.“ – am liebsten hätte ich ihr zurückgeschrieben „Wer so instabil ist, wie du, ganz sicher“, aber ich habs gelassen –, ich hab meine Chance vertan und sie will sich nicht mehr treffen. Sie hat quasi mir die Schuld in die Schuhe geschoben, dass es nichts wurde. Mich regt das irgendwie auf! Manchmal glaub ich, ich bin im falschen Film, denn ich behaupte mal, dass gerade meine lockere Einstellung, sich erstmal, auch sexuell, kennen zu lernen und dann zu schauen, in welche Richtung es gehen kann, von den Frauen bislang als positiv betrachtet wurde. Auch bei ihr dachte ich dies, weil sie immerhin schon 37 ist. Ich versteh echt nicht, wie man in ihrem Alter so schnell in die Pushen geht und Drama macht und wirklich davon überzeugt ist, dass dieses Verhalten richtig ist – und dann den Kontakt sofort abbricht, als sie merkte, sie kriegt mich nicht in eine Beziehung. Die ganze Sache ist für mich nicht so ernst, wie es sich vielleicht liest, deshalb, falls sich manche denken, warum schreibt der den ganzen Text und vögelt nicht wen, hat er recht, aber irgendwas stört mich dennoch. Irgendein Gefühl, vielleicht, dass es schade ist, dass es geendet hat, weil ich sie echt nett fand, oder was weiß ich. Fragen: Was haltet ihr von der Frau hinsichtlich der Geschwindigkeit, mit der sie eine Beziehung wollte? Ist das normal? oder liegt vielleicht der Fehler ja wirklich bei mir und ich seh' ihn nicht. Gruß I. Esztien
  2. Alter: Beide Mitte 20 Anzahl Dates: 3 Phase: Küsse und Berührungen Zur neuen Situation: Nach erstem Fail bzgl LMR usw hatte ich es wieder geschafft, sie aus der Reserve zu locken. Auf Spaziergang als Vorschlag eingelassen, optimistisch und einfach gefreut, dass sie nochmal die Initiative ergreift (wird schon kein Test und wenn ja, bleibe ich cool!). Pustekuchen. Nach einer halben Stunde will sie reden, wir setzen uns hin: die gleiche Scheiße. Ob ich mit ihr spiele etc etc. Ich lasse es 3-4 mal abprallen, dann packt sie es aber, dass ich ihr quasi versichere, dass ich keine Gefahr bin usw (nicht der Wortlaut). Dann sie "ich will es langsam angehen". Da war ich innerlich tot. Sie legt sich in meune arme, wir stehen nach ner Weile auf. Sie nimmt meine Hand und wir gehen den langen weg bis zu ihr. Noch mehr labern, sie fragt nach meinen früheren Beziehungen und sowas. Ich inzwischen jeglichen Wortwitz etc. verloren. Angekommenen gibt sie mir einen Kuss und geht hoch. Ich stehe da und sehe folgende Szenarien: a) ich bin froh und warte wie ein gezähmtes kätzchen darauf, dass sie mich in 2 Wochen ins Niemandsland abschiebt b) ich pushe nochmal und schiebe mich selbst ins Niemandsland ab c) sie ist als erste Frau, die ich kenne, wirklich nur unsicher oder schon verknallt. Fragen: Erstmal: Warum mache ich das ein zweites Mal? Von solchen Situationen habe ich hier oft gelesen. Wie kann es sein, dass das, was wirklich gewollt ist, und das verbal kommunizierte so auseinanderfallen. Wieso "kitzelt" sie das Verhalten aus mir raus, dass sie dann abturnt/ ggteil von dem ist, dass sie am anfang heiß fand? Oder lese ich hier gerade zu viel? Dass Hirnfick ein Problem für mich ist, ist belegt 😄
  3. Hallo, "Großes Blutbild" (oder so ähnlich) kostet glaube ca 300€. Habe im Rahmen einer Studie die Möglichkeit, Blutuntersuchungen zu bekommen, nicht ganz klar, was alles gemessen wird (und ob ich Ergebnisse ausgehändigt bekomme): Kontrollgruppe zu Diabete mellitus / Fettwstoffwechselstörung; körpereigene Insulinfreisetzung/-empfindlichkeit, Nervensytem-Untersuchung .. Welche Werte sollten dabei sein (um Sport + Ernährung + Lebensweise anzupassen)? Mir fallen spontan Testosteron und Vitamin D2 + B12 ein. Würde das anfragen und Teilnahme evtl davon abhängig machen.
  4. 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 3 4. Etappe der Verführung - Sexuelle Berührungen, einige Male heftig im Club rumgemacht. 5. Beschreibung des Problems War mit ihr was trinken, (nicht romantisch, sondern eher mit in einer Partygegend). Sie hatte ne Freundin dabei, was ich vorher nicht wusste. Die Freundin blieb leider die ganze Zeit da. Als wir raus gingen, meinte sie : "Oh cool, da drüben is ja der Club XY. Letzten Freitag, als du ja angeblich mit anderen Leuten weg warst, war ich ganz allein in dem Club. Da war so ein witziger Typ und mit dem bin ich dann heim gegangen. Hahha der hat mir dann noch am nächsten Morgen geschrieben. Oh mein Gott, ich hab nicht mal geantwortet." Sie hält sich für ne ziemlich coole Bitch. Sie hat mir mal von ihrem ersten Mal erzählt und jetzt draußen vor der Bar wo ihre Freundin daneben stand wieder damit angefangen, wie sich mit 15 alles für sie verändert hat. Klar sie will mich testen und schauen wie ich reagiere. Ich hab dann angefangen mich mit ihrer Freundin über Alltägliches zu unterhalten. 6. Frage/n Wie reagieren, wenn sie anfängt von ihren letzten Typen zu erzählen? Sie wird von ihren Freunden manchmal 'mulitplug' (Mehrfachsteckdose) genannt. Sie hat mir das erzählt und gefragt, was ich davon halte. Was sagt man da ?
  5. Hey Leute, bin neu hier, lese aber schon sehr lange mit, da ich euch echt klasse finde! Ich bräuchte da einen Tipp Ich : 20 Sie : 18 Haben uns online kennengelernt, wir schreiben und es läuft gut, habe schon letztens nach einem Treffen gefragt und einen Tag genannt, daraufhin meinte sie „da muss ich wahrscheinlich Arbeiten, sage dir aber nochmal Bescheid“, was sie nicht getan hat, habe auch nicht nachgehakt. Allgemein läuft es gut, sie zeigt invest, meldet sich von selber, fragt mich von selber Sachen und gibt Komplimente. Nun wurde ich gestern Abend geshittestet und frage euch, wie ich weiter machen soll. Hier der Chat (alles mit Herzen geschrieben, die ich hier aber weglasse) Ich meinte, dass wir eine bestimmte Serie noch zusammen schauen werden dann: Sie : Safe Sie : Bist du eigentlich ein fuckboy? Ich: Bist du ein Fuckgirl? Sie : Machst du es jetzt davon abhängig, ob ich ein Fuckgirl bin? Ich: Denkst du, ich bin ein fuckboy? Sie : Ehrlich gesagt, ja Ich: Wenn du es mit uns ernst meinst, dann tue ich das auch Sie : Und wenn ichs nicht ernst meine? Ich : Dann passen wir nicht zusammen Sie : Okay Ich : Du bist süß Sie : Findest du? Ich : Ja finde ich Sie : Süß Dann gings eben weiter damit, dass ich gefragt habe, ob sie es ernst meint. Sie sagte „weiss ich noch nicht“, dann meinte ich „okay“ und sie „sorry“, dann ich „warum sorry?“ und sie „keine ahnung“. Habe dann nicht mehr weiter geschrieben, lasse mir allgemein Zeit mit dem schreiben, tagsüber schreibe ich fast gar nicht, nur Abends ein wenig, sie lässt sich manchmal auch etwas Zeit oder antwortet zügig. Wie soll ich weiter fortfahren, wie hättet ihr auf den Shittest reagiert?
  6. Suchenderer

    Beiträge löschen

    Ist nur ein Test ob man Beiträge löschen kann.
  7. SPEZIELLER BLOCK VON FRAUEN ABWEISUNG ODER INTERESSE Dear Gents, In den vergangenen Tagen durfte ich erneut eine Situation beobachten, die scheinbar für uns Männer an Missverständnis und Irritierung sorgt. Es gibt einen speziellen Move von Frauen, die im Verlauf einer Annäherung völlig fehl interpretiert wird und ein eigentlich sicheres Game, von uns Herren, zerschossen wird. Diesen Move benenne ich frei aus dem Bauch heraus den Vertrauenstest. Der unsagbar, mysteriöse, gigantische, unaussprechliche, beängstigende Vertrauenstest. Der wurde sicherlich in den Tiefen des Forums kurz erwähnt oder wird auch gerne weggelassen oder als zu unwichtig angesehen. Kramen wir diesen einfach nochmal aus und führen ihn als wichtiges Tool in unser Hinterstübchen und wie wir darauf reagieren. Kurze Info dazu: es ist ein sehr kleiner Move und bedarf nur eine einzige kurze Handlung. Also bitte, werte Herren, macht kein großes Ding daraus. Was ist dieser Vertrauenstest Beispielszenario: Club. Bartheke. Nachts. Eine hinreißende, langbeinige, durchtrainierte, wirklich sexy zurechtgemachte Schönheit, mit der Ausstrahlung eines Leuchtturms deines Lebens, der dir den Weg direkt zu ihr führt, sitzt dort an der Clubtheke um ihren 'Sex on the Beach' zu schlürfen. Natürlich ist sie dir schon vorher aufgefallen, aber da nun ihre Freundin weggetanzt wurde, nimmst du dir allen Mut zusammen, besinnst dich auf das Pickupforum, wie stolz du doch morgen einen Approach schreiben wirst und gesellst dich zu ihr hin. Dein Opener war ein voller Erfolg, dein Necken und Humor sitzt und sie scheint gar nicht mal so abgeneigt von dir zu sein. Die Musik ist laut, du kommst ihr wesentlich näher, weil - Oho! - du kennst ja schließlich die Eskalaitonsleiter. Nun, du hast sie quasi schon halb im Arm, streichelst mit deiner anderen Hand ihren Schenkel (selbstverständlich versteckt, so das die umstehenden Persönlichkeiten nichts davon mitbekommen, diskret und versaut wie du schließlich bist). Wie sie duftet. Wie du schon mit deinen Lippen ihr Ohr berührst bei eurer Unterhaltung und sie sich denkt "Oh fuck! Ich bekomme echt schon leichte Gänsehaut. Mach weiter! Und dieses geile männliche Parfum. Komm näher!" "Yeah!" denkst du dir und dann BOOM drückt sie dich mit ihrer Hand immer mal wieder weiter weg von dir. Sie wendet sich sogar von dir leicht ab. Sie senkt sogar ihren Kopf oder dreht ihn leicht weg. Ok. Was läuft hier? Hab ich Mundgeruch? Scheiße klar, warum gestern Abend noch Muttis Knoblauch-Lasagne, wenn ich doch weiß das ich alter Tölpel auf Club-Besuch sein werde? Oder war ich zu aufdringlich? Was, wo, wie? Du verstehst nichts und kannst diesen Move von ihr gar nicht erklären. Dieser Punkt kriegen einige nicht auf die Reihe. Sie kommen aus ihrem Konzept und machen dann die verrücktesten "Pickup"-Dinge. Sie bauen riesig Attraction auf, necken übertrieben viel, setzen die Ladie in Konkurrenz oder geben die langbeinige Schönheit der Nacht in die Hände eines anderen (vorzugsweise in meine). Wieso dieser Vertrauenstest Dieser Move von ihr war nötig aus einem einfachen Grund und ich erkläre ihn dir mittels ihrer Gedanken. Zwischen Brad Pitt, der Einkaufsliste für morgen, mathematischen Gleichungen, die Methodenlösung von JavaScript und diese eine Szene von 'Black Mirror' (oder sinngemäß vielleicht doch eher 'Mindhunter', höhö ) am Vorabend, befindet sich für das aktuelle Szenario folgende Windungen, in diesem wunderschönen weiblichen Kopf der Mysterien folgendes: "Bisher sieht alles verdammt gut aus. Bisschen heiß bin ich schon. Könnte was gehen. Da er mich aber jetzt schon eine Weile im Klammergriff hat und nicht von mir weichen will - was gut ist; sehe ich als klares Kompliment - muss ich nur wissen, FALLS es zum Sex kommt (ächem, hust), ob ich als zierliche, junge Frau überhaupt die Oberhand und Kontrolle habe, wenn ich etwas nicht will und er auch darauf reagiert. Nimmt er meine kleinen Block überhaupt wahr oder muss ich mich davor fürchten, dass er mich benutzt, ohne das ich was dagegen tun kann?" Sie testet aus Sicherheit. Sie testet um zu sehen, ob du emphatisch genug bist zu erkennen, dass wenn sie dir eine Grenze zeigt, du auch darauf reagierst und von ihr ablässt. Wie darauf reagieren Ooookeeeyy... Jetzt weiß ich was dieser Move von ihr bedeutet! Es hat gar nicht wirklich was mit meiner krummen Nase oder der Achselbehaarung zu tun gehabt. Genau. Gut. Zurück zum Szenario. Ihr seit sehr nah bei einander und die Stimmung ist heiß oder am heiß werden. Du streichelst sie oder etwas ähnliches, welches sie zu dem nun kommenden Wegschubsblock bewegt - um was damit zu testen? Alle zusammen: "Um Vertrauen und Kontrolle zu testen aus Sicherheitsgründen!" Sehr gut aufgepasst, meine Herren. Für mich persönlich gibt es zwei Moves die ich anwende. Du kannst gern einen eigenen entwickeln, je nachdem wie die Situation es zulässt. Nummer 1 Ich lasse von ihr ab. Ich lasse einen gewissen Zwischenraum. Richte mich zur Bar hin oder lehne mich an die Bar. Jedenfalls nehme ich eine leichte Abstandsposition ein und unterhalte mich mit ihr weiter. Vielleicht nehme ich mein Handy heraus und zeige ihr das im Gespräch angesprochene Foto aus Neuseeland und komme ihr damit wieder näher und das Spiel geht wieder von vorne los. Ich nähere mich wieder; das Streicheln beginnt; die Umarmung... Nummer 2 Wenn das Gespräch es zulässt, sage ich ihr "Bäh, wirklich? Sowas hast du als Kind gemacht? Du bist ja crazy!" (spaßig) und setze mich zwei Barhocker weiter und sehe sie verabscheuungswürdig an (spaßig). "Ich dachte echt ich habs mit einer Anstandsdame zu tun." Normalerweise wird sie lachen und oder noch wichtiger, dich auffordern wieder zu ihr zurück zukommen. Also ein deutlicher Invest von ihr. Was aber, wenn sie den Block wiederholt Dann, so meine persönliche Erfahrung, wechsel mit ihr zusammen die Location. Geht raus eine rauchen oder verschwindet in die dunklen Ecken des Clubs und versuche deine Verführung dort weiter. Bei meiner letzten Situation war es ein Spaziergang über Swimmingpoolbrücken, bis hin zur Strandpromenade und es wurde letztendlich eine vergnügliche halbe Stunde unterm Vollmondschein, auf einer Liege. Falsch interpretiert Übertreib es nicht! Vielleicht bist du an diesem Abend besoffen oder deine Empathie ist so Tief wie ein Bierdeckel: Bedenke das dieser Block, wenn er öfter kommt auch einfach sein kann, das sie echt kein Bock auf dich hat. In jedem Falle ist bei ihrem Move Abstand unbedingt einzuhalten! Das ist kein Joke! Halte Abstand. Versuche es nochmals, kommt der Block ausdrücklicher (normal wirst du es bemerken), dann verführe sie auf einem neuen, anderen Weg oder lasse ganz von ihr ab, da einfach kein Interesse besteht. Ok, soweit so gut. Ich hoffe dir mit diesen wenigen Worten diesen Vertrauenstest erklärt zu haben. Normalerweise, wenn ihrerseits Interesse vorhanden ist, dann sollte dies für dich ab sofort kein Thema mehr sein und dich nie wieder verunsichern. Dieser Vertrauenstest ist keine große Sache und schnell zu bestehen. Er ist mir in anderer Form bisher noch nicht vorgekommen und habe ihn auch noch nicht anders gesehen. Es ist daher nicht auszuschließen, das dieser auch in einer ähnlichen Art vorkommen kann. Respektiere die Intimität einer Frau. Ich danke dir für deine Aufmerksamkeit und wünsche dir viel Erfolg in diesem fantastischen Jahr 2018 mit fantastischen Frauen im Jahre 2018. Let's go! Euer Lafar
  8. Servus Leute, kurze Frage: " Wie reagiert man am Besten auf dumme Sprüche/Sticheleien unter Typen, ohne Value in der Gruppe zu verlieren?" Ich hab mir schon einiges im Forum durchgelesen, jedoch interessiert mich, wie Ihr persönlich darüber denkt, und wie euer Verhalten in der Situation ist. Freue mich über eure Antworten. Grüße.
  9. Hallo Jungs, ich kenne Typologien etwas aus dem NLP (auch Metaprogramme) dort gibt es verschiedene Typen mit Sprach Denk-, und Handlungsmustern. In dem Buch "Lob des Sexismus" wurde das Thema ja schon mal angerissen. Aber... ich will das genauer wissen, mich interessiert das einfach sehr! Jetzt nicht falsch verstehen ich will nicht Psychologie studieren und meinen Master machen (nur um Frauen zu bekommen). Also wenn wer hier zu etwas schreiben kann, dass wäre richtig geil! Über jeden Hinweis bin ich dankbar :)
  10. Gast

    Ködern und Warten

    Was ist Ködern und warten(K&W)eigentlich? Eigentlich jeder kennt Ködern und Warten oder ist diesem schon mal begegnet. Es handelt sich, einfach ausgedrückt, um einen Test. Die Frau testet, ob ein Mann Zeichen von Abhängigkeit zeigt. Ködern & Warten ist eigentlich recht simpel und besteht aus zwei Schritten. 1. Die Frau ruft im Mann positive Emotionen hervor. Das kann auf unterschiedlichste Art und Weise geschehen. Beispielsweise durch ein Date, Sex, oder einfach schlichtweg Kontakt(man denkt an den guten alten Orbiter) Beispiel: Ein Date läuft gut bis zum KC(positive Emotionen) Der Mann ist glücklich, will die Frau wieder treffen. Der Köder ist ausgelegt Meistens wird das noch deutlich gemacht, durch eine Nachricht/Gespräch nach dem Date: Es war schön und muss wiederholt werden.. (Klassischer Double Bind) 2. Die Frau entzieht sich dem Mann und es folgt das Warten. Beispiel: Der Mann möchte nun die Frau wiedersehen und versucht sie anzurufen. Sie geht aber nicht ans Telefon. Der Mann fragt sich, warum die Frau nicht rangeht und fängt an auf K&W einzusteigen. Er versucht es nochmal, wieder keine Reaktion. Er möchte ja unbedingt diese positiven Emotionen wieder erleben. Die Frau reagiert jedoch nicht. Jetzt werden schon halb verzweifelte SMS geschickt und das WA und FB gestalke beginnt. Der Mann verfällt in den PDM. Es ist ein leichtes für die Frau zu erkennen, dass der Mann bereits abhängig von ihr ist. Seine Attraction befindet sich im Sinkflug. Wie reagiert man Ködern & Warten am besten? Gar nicht! Man widmet sich anderen Dingen und schenkt der Frau keine Aufmerksamkeit mehr. Kurz um: Man setzt zum Freeze-Out an und zeigt keine Anzeichen von Abhängigkeit. Der Freeze-Out wird beendet, indem Sie investiert. Heißt, in diesem Beispiel, sie schlägt ein Treffen vor. Sollte sie sich melden und kein Treffen vorschlagen, startet man selbst K&W. Ich war neulich selbst in der Situation. Sie meldete sich, jedoch leider ohne konkreten Vorschlag. Ich habe das Gespräch zügig wieder beendet(ohne ein Date anzusprechen), jedoch nicht ohne vorher noch etwas von meinem Tag zu erzählen und sie in Konkurrenz zu setzen: Ich war mit einer Freundin joggen und würde mich gleich wieder mit ihr Treffen, um ins Solarium und in die Sauna zu gehen. Diese "Geschichte" habe ich schon öfters genutzt.. Noch am selben Abend hatte ich ein Date inklusive FC. Basics zum Thema Freeze-Out http://www.pickupforum.de/topic/79505-freeze-outs/ Kritik, Anregungen, Fragen gern gesehen.
  11. Ich: 22 HB: 19 (LSE HD 7.5) Anzahl der Dates: 1 Etappe: Sex beim ersten Date Guten Tag Freunde, ich lese schon seit locker nem Jahr mit und habe mir auch etwas Grundwissen und einen inneren Frame aneignen können. Nun gehts um die Kalibrierung und wie man sich in bestimmten Situationen verhalten sollte. Es geht um ein Mädel, das eigentlich durch ihr Alter im Kopf noch LSE ist (normalerweise sagt mir mein gesunder Menschenverstand, dass ich sie jetzt schon aussortieren und geeignetere Alternativen ranschaffen sollte) und den Mann gerne testet, doch wurde das von mir gut mit nem Lächeln abgeblockt und so kam (dank gutem Push&Pull) es beim ersten Date zum Sex. Sie ist zwar unerfahren, doch extrem scharf und durch meine ohnehin dominante Art konnte ich extrem Attraction und etwas Comfort aufbauen. So und jetzt zu meinem Problem: sie ist sehr frech (provoziert gerne) und so kam es mal bei kurzem Whatsapp-Geschreibe zu Vorwürfen mir gegenüber, ich sei ja so ein Kerl, der auf die Frau scheissen würde und mehrere Frauen nebeneinander hätte und sie ungern ihren Mann teilen würde, wobei man auch sagen muss, dass sie nach dem ersten Date sich direkt gewundert hat, warum ich nichts geschrieben hätte und wenig sage. Meine Antwort war ich sei beschäftigt und hätte viel um die Ohren. Im großen und ganzen hatte ich das Gefühl, dass sie erwartet hat, dass ich ihr direkt hinterherlaufen und mich binden wollen würde. Tja falsch gedacht :D Also wie gesagt es kamen die oben erwähnten Vorwürfe, wahrscheinlich damit ich mich rechtfertigen soll, aber ich hab einfach locker flockig darauf geantwortet, sie solle mal locker bleiben. Sie hat's verneint. Na ut dachte ich mir, keine Compliance = kein Kontakt (die Vorwürfe gingen schon in eine respektlose Richtung). So nun habe ich eigentlich mit ihr abgeschlossen und der Freeze Out läuft schon seit ner Woche, gemeldet hat sie sich auch noch nicht. Mich würde jetzt intressieren: 1. Soll ich nach zwei Wochen den Freeze Out brechen, sie anrufen und nochmal n Treffen vereinbaren, um sie zu bügeln (nach dem Motto, auf deine Zickereien gebe ich kein Acht) 2. per Whatsapp mit low Invest den Freeze Out brechen, aber erstmal kein Treffen. (eher nicht so meins) 3. scheiss auf die Alte, ab auf die Straße, 10 Nummern holen und Dates ausmachen, keine Zeit mit zickigen Frauen verschwenden und an mir weiterarbeiten. Man muss auch dazu sagen, dass sie weiss, dass ich diese zwei Wochen u.anderem im Ausland bin und sowieso keine Zeit hätte sie zu treffen. Ich würde mich freuen, wenn erfahrene Mitglieder wie Fastlane oder Enigma und natürlich die anderen Profis (muss ich echt erwähnen, ne super geile Community hier, die einen echt weiterbringt!) in dieser Frage helfen würden! Vielen Dank
  12. Mein Alter: 23 Ihr Alter: 19 Dauer der Beziehung: 1 Monat Art der Beziehung: feste Beziehung Probleme, um die es sich handelt: Dominanz, Shit Tests Fragen an die Community Guten Abend liebes Forum, Meine Freundin (19) und ich (23) kennen uns seit ca. 4 Monaten und sind jetzt seit über nem Monat zusammen. Die Beziehung läuft gut. Ich habe von Anfang an durcheskaliert und habe gemerkt wie sie darauf steht, wenn ich die Sachen mache. Ich wusste, dass sie auf Dominanz steht. Sie sagt selber hätte ich nichts gemacht, wäre auch nichts daraus geworden. Sie sagt mir ziemlich oft wie heiß sie mich findet, macht ständig Komplimente und will mich immer bei sich haben. Allerdings macht sie oft Spielchen oder Witze, die ich auch nicht ernst nehme. Einmal wollte sie mich "rumkommandieren", hab ihr gesagt, dass das so nicht geht und gefragt ob sie jetzt einen auf dominante Frau macht. Daraufhin sie "ja du bist ja nicht dominant". Ich denke schon, dass ich dominant bin und frage mich, ob sie mich testen will. Wenn ich meinen Kopf durchsetze, ist sie oft "genervt" von mir, was ich jetzt auch nicht so für voll nehme. Dominanz ist für mich, dass ich immer meine eigene Meinung vertrete, sie mir nehme wenn ich will und ihr auch mal sage, was wir dann und dann machen. Möglicherweise fehlt noch irgendwas, wie ich dominanter wirken kann. Eine Sache die mich auch stört ist, dass ich öfters, wenn sie mal ihre Spielchen macht ich darauf anspringe. Sie ist da schon sehr gerissen und frech manchmal. Meine Frage ist, wie ich noch mehr Dominanz, vor allem in solchen Situationen zeigen kann und ob ich das ernst nehmen sollte, wenn sie sagt ich sei nicht dominant, obwohl ich weiß, dass sie mich sehr attraktiv findet. Sie ist schon eine kleine Herausforderung aber mir gefällt das.
  13. Würde mich gern mal auf sämtliche Geschlächtskrankheiten testen lassen. Wo lass ich das am besten machen? Was für Kosten kommen da auf mich zu? Wie lauft das ganze ab? Muss ich die Gurke auf den Tisch legen? Bitte Erfahrungsberichte.
  14. Hallo zusammen, zur grundlegenden Situation: Habe letztes Jahr im Volleyball-Training ein süßes Mädel kennen gelernt und ein paar Worte im Training mit ihr gewechselt und sie anschließend auf Facebook hinzugefügt. War das erste und letzte Mal, dass wir uns im Training gesehen haben, persönliche Kommunikation gab es seitdem also nicht mehr. Habe sie kurz darauf auf Facebook angeschrieben: Ich Wie kommt man auf so nen Namen? ;)„grin“-Emoticon 29.04.2015 23:01 Sie haha wegen meinem Nachnamen ;)„wink“-Emoticon 29.04.2015 23:03 Ich 29.04.2015 23:03 Ich Ach verdammt Sorry ? 29.04.2015 23:03 Sie ? 29.04.2015 23:03 Ich Bisschen schnell gedrückt. Wollte eigentlich schreiben "und der wäre? xxxxxx?" Aber mein Handy spackt ab und zu mal… Ich mag diese komischen katzensmileys nicht 29.04.2015 23:04 Sie j oh fuck ja xxxxxxx wie kamst du darauf??? nicht schlecht hey sorry ich bin betrunken? „grin“-Emoticon wir schreiben ein andere mal ... 29.04.2015 23:05 Ich Haha ? viel Spaß 29.04.2015 23:05 Sie haha oh gott was du von mir denken muss tt an einem Mittwoch Abend 29.04.2015 23:15 Ich Nur das beste ? 3. Mai 2015 03.05.2015 03:50 Ich Grüße aus Eindhoven ? was treibst am Wochenende? 03.05.2015 03:55 Sie Oh man schon wieder betrunken sorry ? 3. Mai 2015 03.05.2015 15:22 Ich Oookay. Lass uns kommende Woche was trinken gehen, dann passt das ja wieder ? „wink“-Emoticon 4. Mai 2015 04.05.2015 17:40 Sie Du kannst meinen Alkoholkonsum doch nicht auch noch fördern ? „wink“-Emoticon 04.05.2015 17:45 Ich Ein Tropfen auf den heißen Stein ? ist dir Kaffee lieber? Samstag 30.04.2016 16:31 Ich Was treibt dich denn in die USA? Gemütlich reisen nach'm Studium? Samstag 30.04.2016 21:59 Sie Haha ne ich studiere in californien für ein Jahr.. Aber die Zeit ist leider auch schon so gut wie um und im Juni geht's wieder zurück ? wie geht's dir? Sonntag 01.05.2016 16:16 Ich Ach nein, wie geil. Wo genau? War nur mal für ne kurze Zeit an der UC Berkeley. Sicher ne richtige geile Zeit dort, oder? Mir geht's top, bin gerade Sonne tanken am Neckar, morgen geht's wieder arbeiten... Spielst drüber weiter Volleyball? Sonntag 01.05.2016 23:08 Sie joa ich spiele hauptsächlich beach am strand und unserem campus pool :D„grin“-Emoticon aber habe schon lange nicht mehr in der halle gespeilt :)„smile“-Emoticon wie kommst dass du schreibst!? gibt es einen bestimmten rund oder warst du nur neugierig? Nachdem auf meine Frage mit dem Kaffee damals keine Antwort mehr kam und sie sich auch nie wieder gemeldet hatte, hab ich sie abgeschrieben. Hab sie aus Langeweile jetzt wieder angeschrieben und war überrascht, dass sie vergleichsweise doch ausführlich geantwortet hat, ich persönlich hätte bei Desinteresse anders geantwortet. Jetzt wollte ich eure professionelle Meinung mal hören, was ihr auf die letzte Frage antworten würdet ;)
  15. Gamma13

    Freundin "testen"?

    Hallo zusammen, es geht um folgendes: Ich (27) befinde mich seit jetzt 7 Monaten in einer Beziehung. Meine Freundin ist 24. Ich kann mich wirklich nicht beschweren; sie ist heiss und alles läuft soweit super und ich denke auch, dass sie das ähnlich sieht. Es ist nur so, dass ich mich eben im Vorfeld der Beziehung auch mal ein wenig mit dem Thema PickUp beschäftig habe - zugegebenermaßen jedoch mehr in der Theorie. Ich bin jedoch beeindruckt, was für Erfolge sich doch scheinbar mit einigen Methoden erzielen lassen. Jetzt plagt mich schon seit einigen Wochen die Neugier, ob und wie anfällig meine Freundin wohl so auf den ein oder anderen PUA oder generell Mann reagieren würde (z.B. ob sie ihre Nummer rausgeben würde und sowas...). Dazu kommt, dass sie in der Vergangenheit zwei feste Freunde hatte, von denen ich generell behaupten würde, dass sie weitaus attraktiver sind als ich bzw. vor allem sportlicher und besser gebaut, was ihr eigentlich sehr wichtig ist... Von daher reizt es mich seit einiger Zeit, sie mal von jemanden "testen" zu lassen, also z.B. einfach mal durch eine Online-Masche oder ähnliches... Ich weiss, moralisch ist das womöglich nicht gerade vorbildlich und Vertrauen ist sicher nicht unwichtig in einer Beziehung. Es ist auch nicht so, dass ich ihr nicht vertrauen würde. Eher geht es mir um diese Neugier zu wissen, wie sie damit umgehen würde, die ich einfach nicht mehr loswerde. Würde dazu gerne mal Eure Meinungen hören und ob jemand schonmal ähnliches gemacht hat... Gruß. Chris
  16. Hi zusammen, mich würde interessieren ob es hier bereits ein Thread wie die ShitTest Diskussion gibt, aber über Text Game Situationen. Ich weiß, dass Text Game auf ein Minimum gehalten werden sollte und die Realität effektiver ist und auch mehr Spass macht, aber gerade bei der heutigen Jugend nimmt Whatsapp und Co ja auch eine bedeutende Rolle ein. Merke oft selber, dass ich die Girls übers Texten selten warm kriege und eventuell zu sachlich rüberkomme. Will jetzt auch keine konkreten Tipps zu einem Fall, da es ja auch immer auf das HB selbst ankommt, mal springt sie auf einen Text an, mal nicht. (Humor, aktuelle emotionale Verfassung, etc.) Aber dachte mir, so ne schicke Zusammenfassung aller Erlebnisse könnte den Horizont erweitern und sich vielleicht in manchen Situationen auf einen selbst übertragen. Die Shit Test Diskussion hat mir, vor allem in Alltagssituation schon oft geholfen. Schlagfertigkeit ist das Zauberwort. Denn man merkt immer mehr, dass die meisten Frauen, auch aus Unsicherheit, ähnlich ticken, ähnlich antworten. Möchte hiermit eigentlich nur fragen, ob es so was schon gibt? Falls nicht, darf gerne auch hier gepostet und beraten werden, wenn die Idee Anklang findet. Mir ist bewusst, dass man schnellstmöglich auf Date, auch über Anruf, einlenken soll. Aber wie erfolgte bei euch allen der erste Kontakt? Peace :)
  17. Hey leute, Was bisher geschah: Sie 18; ich 24. Erstes Treffen an Silvester -> fc Sie hat imo viel investiert, gemeinsamkeiten gesucht etc. 2 wochen kam sie zu Mir -> wirkt verknallt, blockt anschliessend mit den Worten, da gibt es jemandem anderen..hab mich nicht beeindrucken lassen -> fc Letztes Wochenende war sie wieder da -> wirkt immernoch verknallt. Date verlief cool, ich wohne in einer wg, habe einen Cocktail Abend vorbereitet ( für alle, nicht nur für sie!).. Sie blockt aber wieder mit dem selben Grund, er hätte ihr vor 2 Tagen seine Liebe gestanden, sie ist länger schon in den verschossen..lasse mich nicht beeindrucken -> fc. Sie wohnt ca. 80 km weg. Ich hab sie bei den letzten beiden treffen anschliessend zum.Zug gebracht und in der Zeit wollte sie ständig meine Hand halten und küsste mich dauernd in der Öffentlichkeit. Ich habe immer mitgemacht und sie teilweise auch gegen irgendwelche Wände gedrückt und sie mir einfach gepackt. Relativ sexuell das ganze aber wir haben auch Zärtlichkeiten ausgetauscht. Ich habe ihr vor dem letzten Treffen so geile overknee Stümpfe gekauft und sie mit den Worten überreicht, die gibt's nur, wenn du daheim Bilder machst und sie mir schickst. Am Montag schrieb sie mir, dass es am Abend eine Überraschung gibt. In der Nacht ein Bild geschickt. Ich habe ihr, weil es schon spät war und ich geschlafen hatte am Dienstag früh geantwortet, umschrieben dass ich sie jetzt gern schmecken etc. Würde..keine Antwort. 2 Tage später schrieb ich nochmal, dass ich gerade eben an sie denken musste weil sie ihr oberteil hier gelassen hat. Dan etwas c&f dass ich es anprobiert hätte, es an mir sexy aussieht und es hier bleibt. Keine Antwort. Bis heute nicht. Ich habe ihr seit dem auch nicht mehr geschrieben, wäre Blödsinn. Es ist zu sagen dass sie einen daddy komplex hat; ich zu ihr gesagt hab, als sie geblockt hat, dass ich mit ihr Spiele ( was aber nicht negativ gemeint war ); sie die Woche jedem Tag Prüfung hatte und an diesem we der Geburtstag von dem anderen Kerl ist / war. Wir hatten mit Freunden geplant auf ein Konzert in zwei Wochen zu gehen. Sie sprach mich davor auf das Konzert an weil sie dachte ich hätte keine Lust mehr weil ich es nicht angesprochen hab. Ich hatte aber in der Zwischenzeit für uns beide die Karten schon besorgt. Habe es ihr auch mitgeteilt, sie hat sich sehr gefreut ( war eine Woche vor unserem letzten Treffen ) Kurz bevor sie letztes mal gefahren ist, sagte sie , sie wi mich am 10-11.02 überraschen. Aber jetzt kein Lebenszeichen.. Ich muss sagen, dass sie mir schon echt gefällt und ich glaube ich habe es ihr in manchen Situationen zu deutlich gezeigt. Ich denke aber ich kann dem Mädel schon zeigen dass ich sie gut finde. Ich spiele dann und wert dann Sachen in den Raum dass ich sie heiss finde oder sowas... Sie sagte auch in in einer Situation in einem witzigen Tonfall dass ich nicht so durchschauber sein soll. Habe das erste mal sowas gehört! Seit dem denk ich ständig dass ich irgendwas verbockt hab, zeige es ihr aber. Also entweder hat sie kein intrresse mehr. ( Sex war aber der oberknaller) Sie hat ein schlechtes Gewissen wegen dem anderen ( was sie angedeutet hat während des Treffens ) Oder aber sie spielt auch ( weil ich ihr sowas ja auch gesagt hab ) Egal was es ist, mich langweilt es dass sie eine Woche lang nichts von sich gibt. Das lässt mein Interesse sinken. Zu den alternativen...Ich lerne Frauen kennen die auch offensichtlich auf mich stehen, ich habe abrr oft selber kein Interesse mehr an ihnen, egal wie gut sie aussehen. Zudem habe ich einen helferinstinkt, finde die Art wie ich mit dem Mädel ( rough beim Sex, nehme mitlr was ich will und sie steht sehr darauf!) Umgehe echt nice und deshalb irritiert mich ihr verhalten auch wenn ich mir diesbezüglich ihr gegenüber nichts anmerken lasse. Jemand ne Idee? Grüße, ka-rool
  18. 21 Jahre alt, tinder match Bin aufs Ganze gegangen weil ich die Lage wohl falsch eingeschätzt hab. Sag mal deine dwz ;) 7 January 2016, 21:47 Dwz ? Weil im profil was von Schach stand na egal. Erzähl mal ein bischen von dir ☺ 7 January 2016, 21:50 Hahaha das war um klug zu wirken haha 7 January 2016, 21:50 Ich weiß nichts von Schach Auweia jetzt muss ich ja irgendwie sichergehen das du wirklich klug bist^^ 7 January 2016, 21:52 Bin ich nicht ? Kannst du das denn kompensieren? 7 January 2016, 22:06 Mit großen Brüsten Auch ne Qualität :) 7 January 2016, 22:10 Haha 7 January 2016, 22:11 Eben Und sonst so? ? 7 January 2016, 22:13 Gucke ich RTL und Feile mir meine Nägel 7 January 2016, 22:13 Und du das ist keine Qualität, das ist ein ziemlicher abturner 7 January 2016, 22:14 Die anderen Sender verstehe ich aber nicht Sollte eigentlich noch unterlagen für ne Tagung morgen vorbereiten Haha 7 January 2016, 22:15 Oh du scheinst ja ein Macher zu sein Solange ich es will 7 January 2016, 22:16 Klasse 7 January 2016, 22:16 Das ist attraktiv Überzeug mich noch etwas von dir, RTL hat mir hart gegeben ? 7 January 2016, 22:22 In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit mir und meiner unvergleichlichen Schönheit Na okay Haste Lust dich mal zu treffen? hab Samstag 1330 und Sonntag 1500 zeit 7 January 2016, 22:24 Tja da bin ich bei der maniküre und am Sonntag beim Wellness Mom muss mal grad was abchecken Kann Sonntagabend auch, nach deinem wellness zeug bist du vermutlich eh ansehnlicher :) Also nicht das Madame jetzt nicht ansehnlich wäre ? 7 January 2016, 23:24 Ich werde es mir überlegen 7 January 2016, 23:25 Müsste meinen Chauffeur allerdings dann bescheid geben dass er nicht frei hat an diesem Sonntag Ah du wirst also geliefert ;) Sehr schön, kann ich dich dann um sagen wir mal 1900 am einziger Bahnhof erwarten? Sinziger 8 January 2016, 10:04 Wie eine Pizza... Nur Sinzig ist schon ein Stückchen weg ich denke das ist zu weit Können uns auch in Bonn am Hbf treffen, will ja das du auch heiß bleibst ? 8 January 2016, 12:11 Ich habe am Montag um 4:40 Uhr nen Termin zur ganzkörperenthaarunng deswegen ist Sonntagabend schlecht :D 8 January 2016, 12:12 Ich gehe um 19:30 Uhr schlafen damit meine Schönheit nicht leidet ? 8 January 2016, 12:14 Haha Mach mal ein foto 8 January 2016, 12:15 Ja man kann es hier doch nicht schicken Hab meine Handynummer geschickt. hat mir son barbiefoto geschickt. [8.1., 12:20] Ich: Glaub ich dir sofort? [8.1., 12:20] Eve: Ja das ist nicht ganz so gut getroffen sorry [8.1., 12:22] Ich: Überzeugt mich auch nicht^^ [8.1., 12:23] Ich: Hast du nicht mal gesagt du hättest große Brüste [8.1., 12:23] Eve: Größer als mein Gehirn [8.1., 12:23] Eve: Also brauch ich da nicht viel [8.1., 12:24] Ich: Gehirn ist bei Frauen eh Nebensache [8.1., 12:24] Eve: Na also [8.1., 12:25] Ich: Komm hau was raus ;) Hatn Modelfoto geschickt. [8.1., 12:28] Eve: Das ist mein Lieblingsoutfit [8.1., 12:29] Ich: Was machste grad? [8.1., 12:29] Eve: Einen o saft trinken mit einer Pille [8.1., 12:29] Eve: Die macht satt den ganzen Tag [8.1., 12:30] Eve: ???? [8.1., 12:31] Ich: Wieviel wiegst du? [8.1., 12:31] Eve: Leider leider 50 [8.1., 12:31] Eve: Ist Zuviel ich weiß [8.1., 12:31] Eve: Bei 1,60 muss man mindestens 43 wiegen [8.1., 12:32] Eve: Laut Intouch [8.1., 12:33] Ich: Hat die dir auch beigebracht immer erst nach 3 Meter Text , mal deine Qualitäten zu zeigen? ? [8.1., 12:33] Eve: Hä ? [8.1., 12:34] Ich: ja so antischlampen Tipps ? [8.1., 12:35] Eve: Nein dafür hab ich jeden Mittwoch eine Fortbildung [8.1., 12:36] Ich: Respekt [8.1., 12:36] Eve: Ja ich weiß [8.1., 12:37] Eve: Aber erste Regel hab ich schon wieder vergessen ich Dummerchen [8.1., 12:37] Eve: Ich hätte dir nicht direkt schreiben sollen sondern mind 4 Std warten müssen bevor du meine Nummer bekommst [8.1., 12:37] Eve: Naja ist auch echt viel zu merken ? [8.1., 12:38] Ich: Mir ist das eh egal, ich stecke Menschen nicht in schubladen [8.1., 12:38] Eve: Hihi wie soll das denn auch gehen du blödi [8.1., 12:40] Ich: Dieser Moment wo ich nicht weiß ob du das ernst meinst oder die Metapher wirklich nicht peilst [8.1., 12:40] Eve: Kannst du bitte normal reden ? [8.1., 12:40] Eve: Metapher was soll das denn sein [8.1., 12:41] Eve: Oh man immer diese Fremdwörter [8.1., 12:41] Ich: Achja hab vergessen womit ichs zu tun hab^^ [8.1., 12:41] Eve: Du vergisst wohl auch viel wie süß von dir hihi [8.1., 12:42] Ich: Ist aber auch das einzige was wir gemeinsam haben ? [8.1., 12:42] Eve: Oh danke dir ?❤️ [8.1., 12:43] Ich: Kein ding süße [8.1., 12:43] Eve: ?????? [8.1., 12:43] Eve: Entschuldige aber das wird mir langsam zu anstrengend [8.1., 12:43] Ich: Ja hab dann angerufen, sie meinte dass das ihr ganzes Gelaber was sie machen würde natürlich Quatsch wäre(hab auf überrascht gemacht). Am Telefon wirkte sie recht schüchtern, aber telefonieren tut ja auch keiner mehr. Haben dann was für mittwoch 10 uhr vereinbart aber ich geh von nem flake aus :/
  19. Hallo Leute, ich bräuchte mal kurz einen Ratschlag. Kurz zur Vorgeschichte: Habe eine Frau kennengelernt (23), auch gedatet, und seit dem Schreibt sie mir sehr häufig (vor dem treffen ging der Kontakt meistens von mir aus). Ich habe das Geschreibe von meiner Seite aus etwas reduziert seit dem treffen. Nun hatte sie mir gegen 23Uhr geschrieben, habe dann innerhalb von 15-20 Minuten geantwortet und sie kam nicht mehr Online. Das ging zwei mal so und irgendwie fand ich das nervig. Habe mich dann auch nicht mehr gemeldet und nach 3 Tagen kommt: Sie: Wie geht es dir? Ich: Hey, gut, viel zu tun die Tage (Muss eine Projektarbeit fertigstellen, das weiß sie). Und dir? Sie: Viel zu tun, deswegen meldest du dich wohl auch nicht mehr. Mir geht es auch gut. Ich: Von dir kam ja auch nichts mehr zurück. Dafür würde ich dich jetzt am Bein halten und über den Boden ziehen. :) Sie: Wieeee ich habe doch nichts gemacht :((( Ich weiß, ist Kinderkacke das ganze, ich will die Tipperei auch auf ein Minimum reduzieren, aber dann kommen solche Sachen. Wie reagiert man korrekt? Und zum lernen: War das ein Shittest ihrerseits den ich verkackt habe, da ich mich irgendwie beleidigt rechtfertige?
  20. So Leute, mein erster Beitrag sollte auch wirklich wieder Mal eine Bereicherung fürs Forum sein. Hier stelle ich euch einen Persönlichkeitstest rein, der meiner Meinung nach (und auch der Meinung befreundeter Psychologen und Ärzte - ja, hab sie alle den Test machen lassen) wirklich Potential besitzt. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass er (und das jeweils mögliche Outcome) euch gefallen wird. Da ich selbst sehr interessiert an den Möglichkeiten bin und gerne Menschen screene, haben wir vieleicht so eine Möglichkeit auch hier im Forum besser auf einander einzugehen. Wer möchte. Hier der Test Hier die Persönlichkeitstypen (ohne Tendenzen) Hier die Theorie dahinter Lest euch in Ruhe ein. Wäre cool wenn ihr auch die Ergebnisse postet. Wichtig wäre auch der Screenshot mit dem Diagramm, denn hier kann man Tendenzen erkennen und die (positiven) Eigenschaften unter der "Theorie" nachlesen. PS: Stehe selbst (leider^^) in keinerlei Verbindung zu den Machern des Tests, ich finde ihn nur extrem genial. LG IV PSS: Das Erste ist mein Ergebnis, das zweite Bild die Einschätzung meiner EX-Freundin. Sehr interessante Parallelen und gute Einschätzungen. Diese Zahlen habe ich nur aus den Texten für die Persönlichkeiten, dafür übernehm' ich keine Gewähr.
  21. Sehr geehrte Gemeinde, als stiller Mitleser betreibe ich (35) PickUp mit dem Ziel einer LTR. Hatte jetzt 2 Erfolge die bei der weiteren Entwicklung am ersten Sex gescheitert sind. Hier liegt der Punkt auf der Goldwaagenthematik. Wie essentiel ist der erste Sex mit dem neuen Partner wirklich? Bei HB Nr. 1 (23) passierte es völlig unplanmäßig beim dritten Treffen. Es waren meinerseits (leider) Gefühle im Spiel da ich beim Kennenlernen den Eindruck hatte es geht ihr auch deutlich um die LTR und sonst alles soweit passte. Beim eigentlichen Akt habe ich dann versagt, sprich nach kurzer Zeit keinen mehr hoch bekommen. Irgendwie ging es auch nicht mit der Kompatibilität und wir haben keine Stellung außer Missionar hinbekommen. Hab mir nichts weiter dabei gedacht und war der Meinung beim zweiten Mal klappt es schon besser, da ich es eigentlich so kenne das man sich mit der Zeit aufeinander einstellt. Dazu kam es nicht und ich dürfte mir die üblichen (keine Zeit, kann mich nicht emotional einlassen, "ich vermittel dir kein schlechtes Gefühl") Ausreden anhören. Später fragte ich sie direkt ob es denn am Sex gelegen hatte. Sie meinte wenn es "körperlich etwas besser gepasst hätte" wäre ihre Entscheidung vielleicht nicht ganz so klar gewesen. Bei HB Nr. 2 (27) war es vor dem Treffen klar das wir Sex haben werden. Ich war also entspannt. Emotional war noch nichts da und wir kannten uns schon ein wenig länger. Sie sagte mir davor sie konnte sich schon was mit mir vorstellen (LTR). Im subjektiven Vergleich zur Nr. 1 war der Sex wesentlich besser, ohne Kondom, allerdings kam ich sehr früh. Später sagte sie mir das sie sich nicht an den Sex erinnern kann und es deshalb für sie nicht gut war. Sie würde nicht wieder mit mir schlafen. Trotz vernünftigem Frame sind diese beiden Geschichten Gift fürs Ego, auch weil kurz und direkt 2x hintereinander passiert. Sprich es beschäftigt mich und was ich nicht verstehe ist die weibliche Logik dahinter. Insofern es eine gibt. Beide Frauen sind seit Ewigkeiten Single und beklagen sich das sie niemanden finden. Sex ist wichtig, aber warum hier das erste Mal mit einem potentiellen Partner so auf die Goldwaage gelegt wird ist mir nicht ergründlich bzw. kannte ich bis dato nicht. Davor gab es auch keine Probleme und die Frauen haben sich nie beschwert und teils Komplimente gemacht . Übrigens funktionierte es bei denen auch nicht beim ersten Mal besonders gut oder auf Anhieb. Beste Freundinnen sagten mir später es liegt daran das diese Frauen sehr sexistisch veranlagt sind. Eigentlich das was sich ein Mann wünscht . Ich war bis zu den Ereignissen gut entwickelt und bin nun doch ein wenig in der Verunsicherung gefangen. Der Prozess vom ersten Treffen bis zum Beginn des Sexes war gametechnisch ok: Attraction, NC, KC etc. das übliche halt. Frage mich nun ob ich unterbewusst beide nicht attraktiv fand oder ähnliches. Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht? Gerne auch die Meinung der Frauen hier, vielleicht übersehe ich was und es macht Klick.
  22. Hi, vorweg, ich hab schon gemerkt dass ich zu sehr gezögert habe, also braucht ihr mir das nicht auch noch unter die Nase zu reiben. Ich habe sie (17) vor ein paar Wochen durch Freunde kennengelernt. Sie hatte sofort investiert, aber am Abend noch mit einem anderen Typ rumgehangen und sich bei ihm eingehakt - nix schlimmes und auf ihn steht sie eh nicht. Dann nach ein paar Tagen wieder zwei mal mit Freunden getroffen, auch schon etwas Körperkontakt. Mein Problem ist hier gewesen, dass es sehr unangenehm ist in dieser Form von Gruppe irgendwas weiter zu machen als Körperkontakt. Ich konnte sie auch nicht einfach aus der Gruppe "zerren". Wir haben uns dann noch einmal im Kino getroffen, leider noch jemanden mitgenommen. Trotzdem sehr viel Körperkontakt und sie hat sich wohl gefühlt. Zu dem Zeitpunkt war gerade mal eine Woche vergangen, also nicht viel Zeit. Dann wollten wir ein paar Tage später alleine ins Kino, was nicht ging. Stattdessen haben wir uns so getroffen und der Körperkontakt kam erstens automatisch und zweitens sehr oft auf ihre Initiative. Ich hatte unzählige Möglichkeiten sie zu küssen, hab es aber gelassen. Wieso? Keine Ahnung. Hat sich im Nachhinein aber nicht als schlimm gezeigt, da danach eindeutige Nachrichten von ihr kamen, dass sie mich mag. Am Abend danach habe ich sie (durch den gemeinsamen Freundeskreis) wiedergesehen. Selbe Story, wenn die dabei sind mach ich nichts (das klingt wie eine Ausrede, aber wenn ihr die kennen würdet...). Ich habe sie dann heimgebracht, der Körperkontakt kam immernoch von ihr. Am nächsten Tag wieder eine eindeutige Nachricht von ihr und sie wollte wissen, wann wir uns wiedersehen. Es ging jedoch nicht, weil mein Auto kaputt ist. Am Abend dann eine Nachricht von ihr, dass sie findet, dass ich ihr wenig schreibe. Hab ihr geantwortet, dass ich lieber telefonieren, wir aber mehr schreiben können. Wir haben uns gestern wieder mit den anderen gesehen. Entscheidender Punkt: im Laufe des Abends ruft sie einen Kumpel an, mit dem sie sich auch an dem Tag getroffen hat, wo das Auto kaputt war. Ihr Verhalten war an dem Tag unverändert zu mir, bis er gekommen ist. Ab dann hatte sie nämlich Körperkontakt zu ihm, wie vorher zu mir. Trotzdem hat sie sich ab und zu zu mir gewandt. Ich wollte sie dann heute treffen und einfach mind. zum Kuss ansetzen. Sie meinte aber nur, dass das nicht gehen wird (Nachrichten). Habe auch nicht näher nachgefragt wieso. Irgendwo habe ich mitbekommen, dass die sich evtl. heute treffen wollen. Also ganz klar, ich habe zu viel gezögert und vielleicht nicht genug in sie investiert (obwohl auch einiges von mir kam!). Ob sie versucht mit den Typen mich zu testen, weiss ich nicht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass die ganze Anziehung schlagartig weggeht und man in die Friendzone abrutscht, wenn sie sich an dem Tag noch mit einer eindeutigen Nachricht meldet und sich mit mir treffen will, nur weil mein Auto kaputt ist. Ich bin mir aber sicher, dass sie das Gefühl hat nicht genug Investition von mir zu kriegen. Ich finde es auch komisch, dass das den Eindruck macht spurlos an ihr vorbeigegangen zu sein. Kann's mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Ich stehe jetzt am Punkt von der Nachricht von gestern, wo sie meinte, dass das Treffen heute nicht gehen wird. Ich habe dazu nur "ok" geschrieben. Was soll ich tun? Erst recht mehr investieren oder erstmal nichts mehr schreiben (wobei ich das Gefühl habe, dass sie sich dann mehr an den anderen bindet), weil sie mich testet? Ist das überhaupt ein Test? Erst mal ein paar Tage warten? Hab das Gefühl das ist sehr lang geworden, sorry und danke schon mal für alle Antworten!