Care Free

Member
  • Inhalte

    273
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.817

Ansehen in der Community

249 Gut

1 Abonnent

Über Care Free

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

2.163 Profilansichten
  1. Die Olsche ist trash! Entsorgen! Gibt entspanntere, loyalere, normalere. Such dir eine von denen und verschwende gar nicht erst Zeit damit, ihren bullshit zu analysieren. Deinen kleinen Bruder packst du mal am Kragen, klatscht ihm links und rechts eine und machst ihm unmissverständlich klar, dass sowas nie wieder passieren wird. Und überhaupt, wie konntest du dir das auf der Feier geben? Wo sind deine Eier? Einlesen, bezüglich „Frame“! ERNSTHAFT?!?! Eine knapp 30 jährige Frau, die sowas abzieht und ein fast 30 jähriger Typ, der sowas durchgehen lässt?!?!?! Junge, junge, junge ich räume hier gleich den ganzen Schreibtisch ab WUT!
  2. Ist bei dir jetzt auch so, dass sich das quasi gar nicht mehr vermeiden lässt?
  3. Nein, alles seit Jahren konstant. Ja habe schon öfter gehört, dass meine Liebesgurke recht stark Richtung G-Punkt gekrümmt ist. Aber das wäre dann ja vor allem in Stellungen, in denen sie auf dem Rücken liegt. Wasserfall ist aber völlig unabhängig von der Stellung. Egal ob Doggy oder Reiter... Ja habe ich auch schon überlegt. Noch nicht sooo häufig, vielleicht 10 mal. Problem ist halt, dass ihr das unangenehm ist. + This! Wenig Reibung für sie und für mich. Wenn ich sie dann richtig hart rannehme, um selber auch mehr zu spüren, dann brechen alle Dämme...
  4. Pflegen da einen recht lockeren Umgang, sie kann es auch auch nicht erklären. Kein Unterschied zu ihrem bisherigen Sexleben. Habe auch kommuniziert, dass mich das nicht stört, mittlerweile rattert das Thema aber durch ihren Kopf, merkt man beim Sex. Steht an, ja. Erwarte da aber auch keine Zauberlösung, sie ist selber Gynäkologin...
  5. Da klingt ja alles wenig hoffnungsvoll. Sowas entsteht doch nicht von heute auf morgen. Haben auch keinen anderen Sex, als den, den sie sonst hatte.
  6. Care Free

    Niagarafälle 🌊

    Meine aktuelle Bettsport-Partnerin läuft in jeder Position aus wie die Niagarafälle. Mädels, die squirten hat man ja gelegentlich, aber aktuell ist das nicht mehr normal. Gefühlt literweise und völlig unabhängig von der Stellung. Das ganze reduziert die Reibung beim Sex und ist auch sonst relativ unpraktisch: Durchnässte Betten/ Matratzen, schwimmende Fußböden. An spontanen Sex z.B. im Auto ist nicht zu denken. Wie kann man den Staudamm wieder schließen? Sie ist ebenfalls irritiert und hatte das mit allen vorherigen Sexualpartnern nicht. Help!
  7. Läuft gut, zu gut für meinen Geschmack. Sehen uns 2-3 mal die Woche. Klassisches Dating. Sex, Kochen, Museum, Poetry Slam, Übernachtungen. Merke, dass sie sich an mir orientiert. "Ich denke meine Eltern würden dich mögen." Die Dame ist in meinem Kopf, gar keine Frage. Ich habe auf jeden Fall die Handbremse angezogen und "wo ist hier der Haken" schwirrt mir durchs Hirn.
  8. Sport und Sauna + Eisbäder/ Eisduschen haben sich sehr positiv auf meinen Schlaf ausgewirkt. Tee mit Apfelessig und Honig ist der Einschlaf-Hack von Tim Ferris, musst du mal googeln. Ob Placebo oder nicht, mich knockt der Tee immer total aus 👍🏻
  9. Ich war unartig. Hatten einen entspannten Abend, gute Gespräche und anständige Matratzenaktion. Einfach mal weitermachen, könnte gut werden.
  10. Schon beunruhigend, dass alle abraten. Bin heute morgen aufgewacht, mit dem Gedanken, einfach mal die Lunte reinzuhalten, PDM abzustellen und zu schauen was passiert. Bin beruflich eh eingespannt, es geht bald ins Ausland. Hätte also gar keine Zeit für Selbstmitleid, sollte ich mich in ihrem Netz verheddern.
  11. Sehe ich einerseits ähnlich, wäre jetzt aber irgendwie auch inkongruent sie jetzt nicht zu ficken, finde ich. Mit welcher Begründung denn? Dass ich mit ihrem Kram schon jetzt nicht mehr mithalten kann? Die weiß doch, dass ich ihren Arsch will und zwar jetzt und nicht irgendwann. Weil es "gesünder" wäre?!?!? Das ist ja total Beziehungsneedy.... Hatte ich gestern schon. Hat seinen Zweck erfüllt. Aber mir ist auch klar, dass ich einen anderen Arsch will. Jup, davor habe ich auch etwas sorge. Um richtig zu resetten bräuchte die Dame sicherlich Monate, wenn nicht ein Jahr. Hm, schwierige Kiste.
  12. Keine Ahnung, paar Monate. Glaube aber nicht daran, dass sich irgendwer dran hält.😄 Komm doch mit Hormonen abgefülllten, sexgeilen Leuten nicht mit Vernunft...
  13. Krasser twist. Sie meint, sie hat das für sich jetzt alles geklärt (was natürlich bullshit ist) und will mich unbedingt wiedersehen. Ich traue dem Braten überhaupt nicht und rieche eine böse Rebound Geschichte. Keine Ahnung wie ich mich jetzt verhalten soll. Der Ficker-Frame ist utopisch, bin da schon total involviert. Hab natürlich Lust, sie schnellstmöglich wiederzusehen. Würde ich einen Freund beratschlagen, wäre mein Rat, ihr erstmal eine "Klarkommpause" zu verordnen, bis sich das Gefühlswirrwarr etwas beruhigt hat.