Jingang

Member
  • Inhalte

    3.354
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.375

Ansehen in der Community

1.669 Ausgezeichnet

3 Abonnenten

Über Jingang

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Sachsen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

7.987 Profilansichten
  1. Ausprobieren! Realität > Hirnfick.
  2. Schau was sie tun, und nicht was sie erzählen. Am Ende ist's einfach nur eine nette (Macht)Fantasie von vielen (von denen, die keine Zeit Leben haben jetzt mal abgesehen).
  3. Ähnliche Erfahrungen mit DPD, 6min pro Paket (oder so) kann keiner schaffen -> unzuverlässige Sklavenbude, meiden.
  4. Das gleiche Problem im Zen. Abstumpfen um Klarzukommen, naja. Die können einen angenehm verwirren mit ihrer Hirnfickerei (Koans..). Aber das reale Leben ist's irgendwie nicht, wenngleich man sich ein paar gute Mindsets dafür ziehen kann. Irgendwas ist immer 😉
  5. Jingang

    Perlen des Forums

    Tja, Links zum Originalartikel, das war FRÜHER MAL.
  6. Könnten Threads/Postinganzahl in "einschlägigen Foren" (gibts sicherlich) vielleicht Indikator sein?
  7. Jingang

    Die richtige Armbanduhr

    Einfach zuhalten, Alix.
  8. Jingang

    [Beratung] Dr. Who

    Frag ich mich auch langsam (über alle Threads).
  9. "Ja laß halt bißchen üben" und weiter gehts.
  10. Man braucht eine ordentliche Portion Irrsinn für seine Rollen, DAS hat ihn ausgemacht. Extrem nerviger Narzisst/Egomane, in den Interviews wie ein Verkehrsunfall - Begeisterung, daß der wirklich so ist. Fürs Kino gut, fürs Leben Scheiße.
  11. Alter, lies dich mal ein. Ich bin hier raus.
  12. This. Noch vor kurzem kamst du hier als unausstehlicher Volldepp rüber, jetzt als ganz normaler ziemlich sympathischer Typ. Das merken die Ladies, da klappts dann auch. Dranbleiben!
  13. Choose any 2, du Nerd, haha. Klingt gut, richtige Entscheidung. Find immer kraß, wie Einzel-Arschlöcher ganze Teams zerstören können. Leider wird da fast nie reagiert, rausmobben wäre ja auch die einzige Möglichkeit bei unserem Arbeitsrecht. Viel Erfolg bei der Suche, nimm dir vielleicht nen Regenerationsmonat vor der neuen Stelle! Hast mich hier auf ne Baustelle gebracht, danke!
  14. Was ist mit den Yogis, die Erleuchtung/Whatever dadurch suchen, den Körper "zu töten" (als Störfaktor für geistige Entwicklung unwichtig werden zu lassen), ist das eine andere Linie? So Typen, die (angeblich) 15 Jahre auf einem Bein stehen?