Jingang

Member
  • Inhalte

    3.576
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2.474

Ansehen in der Community

1.796 Ausgezeichnet

3 Abonnenten

Über Jingang

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Sachsen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

8.398 Profilansichten
  1. Jajaja. Die Frage ist: Warum braucht sie so viele Dates? Comfort Vertrauen?
  2. Versteheverstehe. Nur: Sex und Alltag hängen NICHT zusammen, ist ein Denkfehler. Frauen, die devot im Bett sind, sind nicht automatisch Alltags-Immer-Ja-Sagerinnen (24/7). Andersrum genauso. Ich schätze Aktivität der Frau und vertrockne regelrecht, wenn kein Input/Gegenfeuer im Alltag kommt, wobei ich auch gern mal über Mädchenkapriolen hinwegführe. Aber ne Meinung will ich schon öfter haben vs HmmWeißNichSagDu. Naja und wenn du genug bettelst, kriegst du auch deine Ohrfeige. Also. Meistens Schöner Thread dazu:
  3. Mein Eindruck: Du vermeidest gerade Handeln, indem du dich mit Theorie vollkippst. Ich auch indem ich hier schreibe *hüstel*. In die Falle ist vermutlich jeder mal getappt. Offenbar hast du genug Überblick, reicht erstmal und ist ja so weit erstmal ok. Setz doch mal was kleines Konkretes um. Ich mein jetzt nicht so begleitende (Ersatz)handlungen wie kalt duschen, sondern Angehen eines konkreten Problems/Unzufriedenheit von dir. Darum gehts doch letztlich. Inner Game ist nicht das Hervorrufen bunter Gefühle, sondern Reflexion und entsprechende Aktion im Alltag. Du hast glaube ich nie ein konkretes Problem beschrieben. Mach doch mal = anonyme Reflexion + möglicher Input von außen.
  4. Stimmt, die Überforderten vergeß ich immer. Screenst du auf Wahrnehmung oder Mut oder wie jetzt?
  5. So siehts aus. Finds immer sehr neeeedlich, wenn Männchen noch am Posen und Welterklären sind, während Weibchen längst DTF ist. Mit flehendem Blick, wanns denn endlich in die Höhle geht. Einfach mal Menschen in sozialen Situationen beobachten üben - Club ist als Einstieg gut, passiert halt viel. Irgendwann sieht man's auch in alltäglichen Situationen. Subtil: Daß Männer den ersten Schritt gehen, ist in den meisten Fällen ein Märchen. Normalerweise macht Weibchen durch Blicke / Gesten / im Weg stehen / .. (gibt auch Spezialexpertinnen mit der Weggucktechnik) / IOIs.. auf sich aufmersam. Ist hohes Risiko wie Ansprechen - Frau kann ebenso gekorbt werden, wenn eben nichts passiert (Kerl wahrnehmungsbehindert / uninteressiert / schafft Schritt2 Ansprechen nicht). Daher subtil = möglichst unbeobachtet, es "bleibt ihr Korb", andere (Männchen) bemerken die Ablehnung/fehlende Reaktion nicht (Weibchen kriegen's oft trotzdem mit). Ausnahme, wo Mann tatsächlich Schritt1 macht: Frau wird angesprochen von Jemandem, den sie nicht wahrgenommen hat. Die Wahrscheinlichkeit, daß daraus was werden kann, ist eher gering, da Männchen eigentlich fast immer schon ausgesiebt wurde. Der Invest ist beim Ansprechen bissel höher als beim SubtilBlicken, weil Ereignis + Ergebnis offensichtlicher sind. Ich habe übrigens keinen Bock auf Frauen, mit denen ich keinen Blickkontakt aufbauen kann. Ist nicht nur Siebschutz, sondern Großteil der Anziehung beruht auf der Anziehung aufs Gegenüber.
  6. Echt? Gibt's irgendein Muster für die Warterei? Ich warte fast nie länger als Date2. Muß schon krasse Sympathie u "man sieht sich sowieso" zusammenkommen, damit's mehr werden. Hab bis eben draus gefolgert, daß es Quality Sex immer auch recht flott gibt. Kann das ja aber gar nicht abschätzen
  7. Jingang

    Wo geht ihr einkaufen?

    Theoretisch ja. Praktisch zahlst du am Schluß das Doppelte. Das "Einkaufserlebnis", was du da mehr bezahlst, gefällt mir gar nicht. Viel verwirrende Pseudo-Auswahl (5 Varianten von .. Mist). Wenn du etwas Spezielles suchst, kannste vergessen. Daher Grundlagen beim Discounter, Rest in Spezialläden. Unterm Strich bessere Qualität und oft sogar günstiger.
  8. Machen wir uns nichts vor, Samstag wird der Ex gefickt. Sie weiß daß es geil ist, also hat's Priorität. Hier hast du bissel deinen Einsatz verpaßt. Du hast klar gemacht, daß du nicht rumfreunden sondern mindestens knutschen willst. Macht dich interessant für sie, deswegen geht sie drauf ein. Kann sie aber noch nicht ganz glauben, deswegen hagelt es Tests. Und du sollst Führung zeigen. Hättest einfach ein ganz konkretes Date für Sonntag vorschlagen müssen. Die Möglichkeit hat sie dir noch offen gelassen (Freundschaftstreffen Freitag). Ist bißchen Kuddelmuddel geworden, aber es gibt noch ne Chance: Ach Kacke, war ja schon vor ner Woche .. wollte gerade Sonntags-Date vorschlagen Hmm. Noch ne Woche einlesen. Kontakt aufnehmen, Date ausmachen, eskalieren, hier berichten Und nicht gleich beleidigt sein, wenn was nicht klappt. Sind schließlich Frauen beteiligt..
  9. Sehr schlechte Idee, Dinge nicht abzusprechen (jaja, die Augen..). Daran krankt das ganze Ding, was ja offenbar mal Offene Beziehung werden will. Paar Vorschläge: 1/ jeder immer mit Gummi 2/ soll es ohne Gummi werden, nur nach beidseitigen Tests, für alle anderen gilt 1/ 3/ in Gegenwart des Gegenübers wird nicht gebaggert (kurzer NC für später ist ok) 4/ es wird immer erzählt / es wird nie erzählt (dieses Wischiwaschi ist Ausredennährboden, Ehrlichkeit my ass) 5/ Dreier? ... TE, du bist noch weit von Integrität u eigenständigem Denken entfernt, mach dir das mal bewußt, solltest du in deinem Alter können. Ist ja toll, daß du offenbar gerade LdS gelesen hast, aber übersetz das mal auf DICH. Im Augenblick plapperst du bloß nach und windest dich in Ausreden. Wirkt bißchen unangenehm auf die Entfernung.
  10. Das was du da machst, heißt aufschieben. Drogen und irgendwelche Internet-Tips (mehr isses nicht!) lenken dich vom Kern der Sache ab - zu lernen. Unbewußt weißt du das - schlechtes Gewissen = Schlafstörungen. Lösung: Reinhauen. Geht mit Drogen nicht, hast du schon gemerkt, also weglassen. Ist nicht glorios, aber ist die Lösung, probiers aus.
  11. Da irrst du dich gewaltig. Hinterfrag mal deine eigene comfort zone. Ist so ein Sicherheit-ausstrahlen-Ding.
  12. Auf so nem Ding steht ganz groß "klau mich" drauf. Besser (schwitz)wasserdichte Hüfttasche unter die Hose für die wirklich wichtigen Dinge: Paß/Kreditkarte/Not-Cash/Versicherungskarte. Link ist nur Beispiel, keine Ahnung ob die taugt.
  13. This. Erklärt auch, warum die HB10 "noch VIEL weniger als nie angesprochen werden". Gibt halt nicht viele HG10.