9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

Zunächst mal zu mir. Ich bin Student, arbeite mit Kindern, inzwischen 31 und zudem ex. Kaufmann. Halte mich also beruflich mal für ein bisschen erfolgreich. Hatte mal meine Weiber die ich mit Zunge geküsst habe durchgezählt bei 33+ habe ich irgendwann aufgehört zu zählen. 

Glücklicherweise hatte ich auch schon den ein oder anderen Lay, habe mich vor einem Jahr aus einer 4,5 Jährigen Beziehung rausgetrennt, mittlerweile ist es eine Freundschaft+ geworden und ich habe wieder alle Freiheiten die ich brauche. 

Jetzt mit ü-30 gehe ich öfter alleine clubben, macht mir fast noch mehr Spaß als mit Kollegen, weil ich alleine viel mehr neue Leute kennen lerne. 

Ich gehe in meinen Stammladen, einem Rockschuppen in dem Mann gut mit den Chicka's ins Gespräch kommt (groß ausgebauter draußen Bereich). Bin auch bei Tinder, was ich jedoch eigentlich für Zeitverschwendung halte. Facebook finde ich persönlich viel vielversprechender, Mann muss einfach Mädels aus der Nachbarschaft oder aus den Bekanntenkreisen adden und direkt gamen. 

Ich habe im Moment nur das Problem, dass das Verhalten der Mädels für mich ein Buch mit sieben Siegeln ist. Neulich im Club ist mir ein Armband verloren gegangen und ich habe sonne leicht pummelige aber doch ganz niedliche Frau gefragt ob sie mit suchen kann. 

2 Stunden später kam ich zur Tanzfläche sie zeigt aus 4 Metern Entfernung auf mich und signalisiert mir, dass ich zu ihr kommen soll. Gut ich gebe zu ich war etwas needy (bin ich eigentlich immer HighSexDrive) an dem Abend aber irgendwie mochte ich Ihre Gesichtszüge, hach und wer muss den immer nur HB10er haben. Nun ja ich gehe zu ihr sie umarmt mich krass beim Tanzen und signalisiert mir ich solle sie küssen. Also dann zum KissClose (Der war sogar ganz schön), klar ich werde notgeil will vögeln, ist auch schon 5 Uhr morgens. ich weiß noch nichtmal wie die Tante heißt, nun ja sie muss ganz plötzlich weg, wir tauschen weder Nummer noch Namen aus. Ich weiß bis heute nicht wie die heißt, ist auch egal, der würde ich jetzt nicht so nachjagen. 

 

Auf Facebook habe ich eine Nachbarin von mir geaddet und spamme Sie im Moment etwas zu. An ihren Fotos habe ich festgestellt, dass Sie 94 irgendwie Ihren Realschulabschluss gemacht hat. Oh Backe die ist krass älter als ich, das sieht man ihr null an, sie geht noch als Mitte 20 durch, die Oldie Frauen sind nicht mehr das, was sie mal waren (zum Glück, denn ich stehe sowas von auf Ältere). Ich finde sie jedenfalls super heiß, sie hat mich einmal, ist schon etwas her, im Bus auch krass angelächelt. Sie schreibt recht viel zurück, aber teilweise liest sie mein Geschreibsel auch stundenlang gar nicht, genau wie im Moment, was wohl auch ein Grund für diesen Topic ist. Was tue ich? Spacke ich sie weiter mit Nachrichten zu oder gehe ich in den Freeze-out? Ihre Handynummer hat sie mir bereits gegeben, wenn auch mit der Notiz sie nicht anzurufen, denke aber das hat was mit Ihrer Arbeitsstelle zu tun. 

Ständig schreibe ich mit Babe's, die Tanten aus meinem Studium (sind alle ungefähr 10 Jahre jünger als ich), nun ja da passiert rein gar nichts obwohl ich fast nur mit Frauen studiere (Erziehungswissenschaften). Denn hier habe ich folgendes Problem: Ich bin ein direkter sehr offener Mensch und rufe auch gerne mal einfach an, die Babe's sind in Zeiten von Whatsapp, Snapchat und lauter indirekter Kommunikation mit so etwas total überfordert. Teilweise werde ich geblockt, nur weil ich etwas ruppiger nach einem Eis essen gefragt habe. WTF. Raffe die Weiber unter 25 einfach nicht mehr. 

Ich muss sagen ich bin in einem Dorf aufgewachsen, ich glaube da ticken die Uhren noch etwas anders, als hier in Münster. Hier wimmelt es zwar nur so von HB's aber es wimmelt hier auch von Arroganz, das sagen meine Kumpels auch, wobei natürlich auch viele von denen AFC's sind. Ich will halt einfach mein Game verbessern und brauche eure Expertise.

Ich hatte mir vorgenommen dieses Jahr mehr Pickup zu machen, jetzt ist es Mai und ich habe einen Kissclose hinbekommen. Toll. Ich bin ja doch echt froh über die F+, die mich mit gutem Sex versorgt, dennoch will ich mal wieder  andere als meine Ex flachlegen. 

 

Danke für alle Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, HorsttheWorst schrieb:

schreibt recht viel zurück, aber teilweise liest sie mein Geschreibsel auch stundenlang gar nicht, genau wie im Moment, was wohl auch ein Grund für diesen Topic ist. Was tue ich? Spacke ich sie weiter mit Nachrichten zu oder gehe ich in den Freeze-out?

Nicht ewig Tipper -> Nach Date Fragen mit 2 Konkreten Tagen mit Uhrzeit -> Sagt sie zu -> Eskalieren bis zum Block
                                                                                                                                   -> Sagt sie ab -> Bringt sie einen Gegenvorschlag? -> Annehmen -> Eskalieren bis zum Block
                                                                                                                                   -> Sagt sie ab -> Bringt sie keinen Gegenvorschlag -> Nach einem Fragen -> Kommt nix -> Freezout

Sind halt stink normale Basics...
Wenn die HBs nicht Telefonieren wollen dann Telefoniere eben nicht, zerstört dann Comfort und ist unkalibriert wie du schon selber bemerkt hast.
Schicke ihr stattdessen eine Sprachnachricht. HBs lieben Sprachnachrichten. Sie können deine Stimme hören, sich überlegen was sie darauf sagen sollen und ob sie einfach back tippern oder auch eine Schicken -> Easy!

Ansonsten Kalibriere dich etwas, lerne nicht zu krass zu Pushen wenn es unangebracht ist und versuche deine Needyness einzustellen. Mehr kann ich aus deinem Text nicht rauslesen.

bearbeitet von UpdatePick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, HorsttheWorst schrieb:

Ich hatte mir vorgenommen dieses Jahr mehr Pickup zu machen, jetzt ist es Mai und ich habe einen Kissclose hinbekommen.

jeep, kenn ich.

vor 2 Stunden, HorsttheWorst schrieb:

Toll. Ich bin ja doch echt froh über die F+, die mich mit gutem Sex versorgt,

auch.

vor 2 Stunden, HorsttheWorst schrieb:

dennoch will ich mal wieder  andere als meine Ex flachlegen. 

Kann es einfach sein, dass der gute Sex mit deiner Ex,der Grund dafür ist, dass du noch keine andere flach gelegt hast. Die Betonung liegt auf dem GUTEN.

Der gute Sex schafft dir so eine Komfort-Zone, aus der du es ersteinmal schaffen must wieder raus zu kommen.

vor 2 Stunden, UpdatePick schrieb:

Ansonsten Kalibriere dich etwas, lerne nicht zu krass zu Pushen wenn es unangebracht ist und versuche deine Needyness einzustellen.

Ja, ich denke auch, dass du durch deine LTR, jetzige Ex, schlechter im Kalibrieren geworden bist.

Und ausserdem, ein FB ist keine Garant dafür, dass du nicht Mega-Needy wirst. Selbst wenn du mit guten Sex abgesättigt bist, kannst du trozdem super-needy werden und von einer Oneitis betroffen werden. Das ist inbesondere der Fall, wenn dein FB sofort die Beine breit macht, sobald du erscheinst.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geh mehr raus. 
Geh nicht mehr in deinen Rockerschuppen. 
Wenn deine Stadt klein ist, dann zieh in die nächst größere. 
Schreibe keine mehr bei Facebook an. 
Hör auf deine Ex zu treffen. 
Such dir ein paar gute Wings. 
 

vor 2 Stunden, HorsttheWorst schrieb:

Teilweise werde ich geblockt, nur weil ich etwas ruppiger nach einem Eis essen gefragt habe. WTF. Raffe die Weiber unter 25 einfach nicht mehr. 

Nein du hast einfach zu wenig Empathie. Wenn da so ein älterer daher kommt der anfängt zu versuchen im Studium halb erfolgslos zu wildern, dann riechen sie deine needyness 10 Meilen gegen den Wind. 

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Marquardt schrieb:

Nein du hast einfach zu wenig Empathie. Wenn da so ein älterer daher kommt der anfängt zu versuchen im Studium halb erfolgslos zu wildern, dann riechen sie deine needyness 10 Meilen gegen den Wind.

Er wird ja sein Alter nicht auf der Stirn kleben haben, zumindest gehe ich davon aus.

 

Es ist natürlich ein jonglieren zwischen sozialen erwarteten Normen und inwieweit man von diesen positiv abweichen kann. Also zwischen Spießbürger und Exzentriker. Wenn man zu sehr was versucht geht es auch in die Hose und wenn man zu vorsichtig ist einfach langweilig. Die Lösung des Ganzen ist einfach mehr zu machen, unter Menschen zu kommen.

Im Studium bist du ja in einem Biotop was zwar einen mäßigen Austausch hat, aber hauptsächlich siehst du die gleichen Studenten wieder. Da kann man von Seminar zu Seminar auch langsam was aufbauen wobei sich fragt ob man das langfristig wirklich möchte.

Direkt und offen zu sein ist zumindest kein Nachteil für dich, denn die Alternative dessen ist immer noch nichts zu sagen wenn es nicht angebracht ist. Eher vermute ich auch dass du empathisch die Situation besser einschätzen müsstest, was sich auch direkt zeigt weil du meinst du verstehst die Frauen unter 25 nicht mehr. Weil du sie nicht verstehst kannst du sie auch nicht effektiv verführen. Überforderung ist deine Interpretation, die haben darauf vermutlich einfach keinen Bock. Arroganz ist immer eine Form von Schwäche, die Frage ist ob du da dir nicht die falschen Frauen aussuchst. Wirklich wildfremde Frauen anzusprechen ist wohl am besten, dann läufst du auch nicht in Gefahr stereotyp bestimmte Frauen deines näheren Raumes zu gamen die dir nicht gut tun.

bearbeitet von Nast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Nast schrieb:

Er wird ja sein Alter nicht auf der Stirn kleben haben, zumindest gehe ich davon aus.

 

Es ist natürlich ein jonglieren zwischen sozialen erwarteten Normen und inwieweit man von diesen positiv abweichen kann. Also zwischen Spießbürger und Exzentriker. Wenn man zu sehr was versucht geht es auch in die Hose und wenn man zu vorsichtig ist einfach langweilig. Die Lösung des Ganzen ist einfach mehr zu machen, unter Menschen zu kommen.

Im Studium bist du ja in einem Biotop was zwar einen mäßigen Austausch hat, aber hauptsächlich siehst du die gleichen Studenten wieder. Da kann man von Seminar zu Seminar auch langsam was aufbauen wobei sich fragt ob man das langfristig wirklich möchte.

Direkt und offen zu sein ist zumindest kein Nachteil für dich, denn die Alternative dessen ist immer noch nichts zu sagen wenn es nicht angebracht ist. Eher vermute ich auch dass du empathisch die Situation besser einschätzen müsstest, was sich auch direkt zeigt weil du meinst du verstehst die Frauen unter 25 nicht mehr. Weil du sie nicht verstehst kannst du sie auch nicht effektiv verführen. Überforderung ist deine Interpretation, die haben darauf vermutlich einfach keinen Bock. Arroganz ist immer eine Form von Schwäche, die Frage ist ob du da dir nicht die falschen Frauen aussuchst. Wirklich wildfremde Frauen anzusprechen ist wohl am besten, dann läufst du auch nicht in Gefahr stereotyp bestimmte Frauen deines näheren Raumes zu gamen die dir nicht gut tun.

Vielen Dank, halte ich für die besten Tipps und ist auch denke ich zutreffend. Umziehen und dergleichen möchte ich nicht. Danke für alle Tipps, aber du hast recht ich werde mehr machen

bearbeitet von HorsttheWorst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.5.2019 um 14:21 , Marquardt schrieb:

Geh mehr raus. 
Geh nicht mehr in deinen Rockerschuppen. 
Wenn deine Stadt klein ist, dann zieh in die nächst größere. 
Schreibe keine mehr bei Facebook an. 
Hör auf deine Ex zu treffen. 
Such dir ein paar gute Wings. 
 

Nein du hast einfach zu wenig Empathie. Wenn da so ein älterer daher kommt der anfängt zu versuchen im Studium halb erfolgslos zu wildern, dann riechen sie deine needyness 10 Meilen gegen den Wind. 

 

Hey vermutlich hast du Recht, ich würde aber eher sagen meine Empathie ist in den 20ern etwas eingeschlafen. 

Okay, warum soll ich genau nicht mehr in meinen Rockschuppen, ich mag die Musik, kenne ein paar Leute = social proof

Gute Wing's ist ein absolutes Problem, dass du richtig erkannt hast. Nur wo finde ich die? Ich will eigentlich in Münster bleiben, zumindest bis mein Studium zu Ende ist, danach sehe ich hier klar ein Ende. Hier gibts eher so Jura/BWL-Gelmatte AFC's ohne irgendwelche Pickup-Ansätze. 

Meine Ex kann ich nicht aufhören zu treffen, Sie ist einfach ne gute Freundin geworden, du kannst mir gerne sagen, ich solle sie nicht mehr ficken, vielleicht setze ich das um. Aber in Notfall frisst der Teufel fliegen oder wie sagt man. Sie behindert mich bei meiner Partnersuche auch gar nicht, ist nicht eifersüchtig, unterstützt mich eher ( sie hatte auch schon was neues nach unserer Beziehung und geht eher in Richtung Polyamorelie).

Den Link, den du gepostet hast, find ich sehr gut, werde ich noch mehr drauf lesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, HorsttheWorst schrieb:

Okay, warum soll ich genau nicht mehr in meinen Rockschuppen, ich mag die Musik, kenne ein paar Leute = social proof

 

Du gehst also wegen dem Komfort hin. 

Selben gilt für deine Ex. Wenn du kein Sex mehr hast, dann ist dein Leverage höher. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast schon selbst die keywords gesagt: ruppig gefragt, war schon notgeil -> versuchs nächstes mal etwas entspannter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.