Ra`s Blog

  • Einträge
    25
  • Kommentare
    33
  • Ansichten
    240.227

Herrscher oder Sklave? DU entscheidest.

Eintrag erstellt von Ra · - 5.618 Ansichten

Stell Dir vor, jemand richtet im Laufe des Tages immer wieder ein Mikrofon auf Deine Gedanken. Und das, was Du denkst und fühlst wird millionenfach verstärkt und für alle sichtbar und hörbar an die ganze Welt gesendet. Was für einen Eindruck würden die Menschen von Deiner Person bekommen? Welche Charaktereigenschaften und Fähigkeiten würden sie Dir zuschreiben?

Merke Dir: Du bist nicht das, was Du versuchst zu sein. Du bist das, was Du denkst, was Du fühlst und was Du tust – vor allem dann, wenn niemand zuschaut.

Wenn Du ein starker, erfolgreicher und glücklicher Mensch sein willst, achte darauf, dass Du in Dir die richtigen Gedanken und Gefühle kultivierst. Höre Dir selbst bewusst zu und lerne, Deine Gedankengänge zu kontrollieren und in die Richtung zu führen, die Du anstrebst.

Innere Selbstkasteiung und Herumstochern in negativen Erinnerungen machen Dich schwach und devot. Rede nur noch in einem respektvollen Ton und voller Würde mit Dir selbst. Ob Du Sklave der Umstände oder Herrscher Deines Lebens bist – entscheidest ganz allein Du selbst.

In Dir drin liegen die Antworten auf alle Deine Fragen. Doch Du findest sie nur, wenn Du einen respektvollen Umgang mit Dir selbst pflegst. Schließe nach und nach Frieden mit allen Aspekten Deines Seins und Du wirst zu dem Menschen, der Du sein willst.

Taten statt Worte!

Sergej Linz



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gedanken schaffen Realität.

Das Loslassen der Vergangenheit führt zu einem positiven Fluss.

In negativen Emotionen zu verweilen ist nur verlorene Energie.

Danke!

  • TOP 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr schöner Beitrag, vielen Dank! Allerdings würde ich hinzufügen: Taten und Worte müssen auch zusammen passen, dann passt es gänzlich und es läuft... :)

Wenn man schon was sagen will und tut, dann möglichst nur das, wo man weiß das kann man auch halten.

Liebe Grüsse,

LoveLing

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden