RaXaZ's Blog

  • Einträge
    23
  • Kommentare
    11
  • Ansichten
    5.771

Verringer dein Standard

Eintrag erstellt von RaXaZ · - 639 Ansichten

Nach meinem letzten total deprimmierenden Eintrag - Entschuldigung liebe Leser - , geht es heute weiter mit einer weitaus erfreulicheren Nachricht.

Die Abschlussprüfungen sind bestand - heeeyyyyyyy- ein hoch auf mich, lange Zeit hab ich gebittert und gefürchtet, vor dem was heute kam. Und dann sowas billiges, ehrlich, ein 7 jähriger hätte dem das Darlehen verkauft und als Cross Selling den Bausparvertrag oben drauf noch an der Hand mit gegeben. Vergessen wir das Ganze und freuen uns auf 2 Monate Pick-UP, Urlaub, Partys und Dinge, die jeder schon immer mal machen will oder bereits schon getan hat.

Eine geheimnisvolle Frau zum Sonnuntergang auf ein Hochhaus der Stadt führen, mit ihr die Zeit gefrieren und dann auf der Toilette von MC´s ficken.

Den ganzen Abend lang durchschnorren und am nächsten Tag vergessen haben, wie es noch gleich angefangen hat.

Ein Städtetrip machen und mit dem Locals vorort die Nacht der Nächte feiern.

Tauchen

XTC probieren

 

Am Liebsten sag ich echt wieso warten? Wir, okay ich, bin so unsterblich jung und habe 3 Jahre meines Lebens gehuselt als gäbe es kein morgen. Von früh - spät eine Leistung abgeliefert und jedesmal wieder mir gesagt der Standard ist nicht ausreichend. Erhöh ihn und wachs weiter. Stell dir den Wecker früher, sprich mehr Frauen an, du isst zu wenige Junge. Jetzt denke ich, verringer dein Standard, schätz dich endlich Mal glücklich im Leben und sei gefälligst dankbar für das was du schon alles erreicht hast. Vom Typ mit 0 Selbstvertrauen, 0 Erfolg bei Frauen, 0 Kochkünsten bis jetzt. Lasst euch das Mal auf der Zunge zergehen liebe Leser - bis jetzt.

Was habt ihr alles schon nicht erreicht, was ihr dachtet wär unmöglich? Ein Limiting belief nach dem anderen geknackt in euren Augen und nicht in deren. Wo habt ihr die Grenzen euer Vorstellungskraft gesprengt und seit darüber hinaus hindurch gegangen und hab gesehen was da ist. Worauf seid ihr besonders Stolz? War ich den letzten Jahren aktiv, hab ich mir immer Pläne erstellt, kleine Listen zur Hand gehabt als Gedankenstütze. Sie gaben mir halt eine Richtung vor wo meine Reise hingeht. Ob ich durch sie angekommen bin, lässt sich nicht sagen. Aber weitüber die Grenzen des angeommen möglichen bin ich gekommen - hach schön-.

Ziel von mir wird in den nächsten Tagen, Menschen verlassen, die mir nicht gut tun oder kein Fortschritt bringen

 

Peace ┼ RaXaZ



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden