• Einträge
    23
  • Kommentare
    27
  • Ansichten
    3829

25.12.2022 Diskothek Besuch

Eintrag erstellt von Alex2024 · - 450 Ansichten

25.12.2022 Diskothek Besuch

 

 

 

In diesem Blogbeitrag geht es kurz um mein Aufenthalt im Club gewesen. Weil es Weihnachten gewesen ist, hatte der Club auch entsprechend Sonntag geöffnet. Normalerweise hat er nur Freitag und Samstag geöffnet. Ich werde hier schreiben, wie der Abend verlaufen ist und ein paar Fehler aufzeigen, die ich dieses Mal leider gemacht habe. Ein Fehler nehme ich raus und werde diesen mehr beleuchten. Ich bin kein Profi, sondern teile nur meine Erfahrung. Die Leute die hier mehr Erfahrung haben, können natürlich mehr dazu sagen.

 

 

Der Abend hat um 20 Uhr Abends begonnen

 

Ich bin heute am Sonntag rausgegangen und habe mich entschlossen in den Club zu gehen. Es ist wichtig weiterzumachen, da sonst man etwas einrosten kann. Deswegen gehe ich auch regelmäßig in Clubs. Natürlich habe ich mich früher nicht wohl gefühlt, allerdings habe ich es in den Griff bekommen. Mein Abend hat damit begonnen, dass ich mit verschiedenen Menschen in Gespräch gekommen bin. Dadurch bin ich in den Sozialen Modus gekommen. Ich war etwas locker.

 

 

21:30 Uhr vor dem Club

 

Der Club öffnet regelmäßig um 22 Uhr Abends und ich bin meistens etwas früher da. Außer ich bin vorher noch in einer Bar. Allerdings war es diesmal nicht der Fall, da ich einen neuen Ansatz versuchen wollte. Dieser war damit verbunden, dass ich Frauen vor dem Club anspreche und etwas Anziehung aufbauen kann und mit ihnen entsprechend rein gehen kann. Sollte es richtig sein, denke ich hat es Auswirkungen auf die anderen Frauen.

 

 

Habe irgendwo gelesen, dass dadurch der Schutzschild der Frauen weniger wird, sie einen nicht mehr so direkt testen. Denn sie denken sich „Die Frauen sind mit ihm unterwegs, da müsste er in Ordnung sein“. Also habe ich eine dreier Gruppe gesehen und habe kurz mich neben sie gestellt, da ich kurz vorher noch mit einem Kumpel gesprochen habe. Er wollte auch kommen, allerdings sagte ich ihm, er soll lieber mit seiner Familie die Zeit verbringen. Nachdem ich fertig mit dem Gespräch war, bin ich hin und habe die Frauen angesprochen.

 

 

 

 

 

 

 

Ich: Hallo, ihr seit gut versorgt 😉

(die hatten schon etwas zum Vortrinken gehabt)

Sie: Klar, wir sind gut versorgt und haben auch einen schönen Abend.

Ich: Super, ich muss mal kurz meinem Kumpel antworten, bin gleich wieder da. Wir sehen uns bestimmt im Club.

Sie: ha ha ha, Dann schreib mal deinem Kumpel, vllt sehen wir uns.

(Bin kurz zur Seite gegangen, habe meinem Kumpel geschrieben, dass ich jetzt beschäftigt bin. Anschließend dachte ich mir. „Scheiß drauf, nutze die  Gelegenheit und versuch was noch geht. Bin wieder zurück zu der Gruppe gegangen)

Ich: Hey, der Typ der euch von der Seite angesprochen hat ist wieder da. Habe vergessen mich vorzustellen. Ich bin der Alex.

(Habe zuerst die Hand der gegeben, die mehr Interesse hatte und anschließend mich bei den Freundinnen vorgestellt)

Sie: Freut mich, ich bin die …. . Bist du alleine hier?

Ich: Klar bin ich alleine, da habe ich die Gelegenheit so attraktive Frauen wie dich anzusprechen ( mit einem lächeln gesagt, nicht ernst nehmen). Wie wäre es, wir gehen gemeinsam in den Club.

Sie: Klar, sollen wir jetzt schon rein gehen? (war 22 Uhr gewesen)

Ich: Ja trinkt zu ende und wir gehen rein (Eine Art Appel Ton)

(Wir sind anschließend in den Club rein gegangen)

 

 

So war die Unterhaltung gewesen. Anscheinend habe ich die richtige Person getroffen, denn sie war der Lead der Gruppe und die anderen sind ihr gefolgt. Durch das nicht so ernst nehmen, war die Stimmung locker und da ich keine große Erwartungen gehabt hatte. Wir haben uns im Club kurz getrennt, da ich direkt etwas trinken gehen wollte und sie noch auf die  Toilette gegangen sind. Anschließend haben die sich später neben mich gesetzt, während ich mein Tee getrunken habe. Natürlich habe ich Ihnen nichts ausgegeben, da ich gelernt habe es sollte man nicht machen. Als sie schon bestellt hatten und ihre Getränke hatten, habe ich mich kurz mit ihnen unterhalten und bin weiter gegangen. Irgendwann bin ich auf der Tanzfläche gelandet. Dort kam ich noch mit anderen Typen und Frauen ins Gespräch, was den Sozial Proof gesteigert hat.

 

 

Zum Abend hin sind die Frauen von beginn des Abends zu mir gekommen, ich habe etwas Körperkontakt aufgebaut, habe aus irgendwelchen Gründen nicht weiter gemacht. Sie sind anschließend aus der Disco gegangen. Ab diesen Zeitpunkt kamen die Fehler.

 

 

1.Frauen nur auf der Tanzfläche angesprochen (Weil ich dauerhaft auf der Tanzfläche gewesen bin)

2. Vom Korb die Stimmung etwas runter gegangen ist

3. Glaubte eine hatte einen Freund und habe nicht weiter gemacht

 

 

Diese Fehler sind mir im laufe des Abends passiert. Nun möchte ich auf den zweiten Fehler mehr hier eingehen. Es ist nicht gut, wenn man sich von Körben runterziehen lässt. Also bisher hatte ich noch keinen Korb bekommen, wo die Frau sehr abweisend gewesen ist. Allerdings wo sie kein Interesse hatte. Natürlich kann es passieren, dass du besonders am Anfang zehn, elf Körbe bekommst. Aber du findest im laufe des Abends schon eine, die Anziehung zu dir aufgebaut hat. Nur sollte man weiter machen. Nicht wie ich einfach auf der Tanzfläche Wurzeln schlagen. Natürlich hatte ich noch andere Gespräche mit Typen und Frauen, aber mehr ist bei den Frauen nicht gewesen, da ich meine Stimmung nicht heben konnte. Daran werde ich nun im kommenden Jahr mehr arbeiten.

 

 

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen. Für Kommentare wäre ich dankbar. Da dieser etwas lange geworden ist, möchte ich diesen zum Schluss nochmal zusammenfassen. Zumindest die wichtigsten Punkte.

 

 

Vor dem Club habe ich mich mit anderen unterhalten, um in den Sozialen Modus zu kommen. Anschließend habe ich drei Frauen vor dem Club angesprochen und bin mit ihnen auch rein. Wir haben uns kurz getrennt und sind im laufe des Abends öfter mal wieder begegnet. Dabei hat sich besonders eine in meiner Nähe aufgehalten. Habe nicht weiter gemacht und sie haben den  Club verlassen. Anschließend habe ich mich von Körben beeinflussen lassen und dadurch Fehler gemacht.

 

 



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden