sitcomlover

User
  • Inhalte

    10
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     120

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über sitcomlover

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.790 Profilansichten
  1. Leicht andere Aufgabengebiete aber sonst der gleiche scheiss.
  2. Hallo Ich brauche mal eure Meinung bezüglich...meinem Vorhaben?! Zu Zeit bin ich in fester Anstellung. Der Job ist so lala (der Job ist langweilig und interessiert mich eigentlich nur noch, weil das Gehalt gut ist) . Daher frag ich mich schon lange, ob das alles sein soll, in meinem Leben. Daher wollte ich mich an der Uni/FH einschreiben. Zu meiner jetzigen Situation: Ich bin jetzt 28, was für ein Studium noch in Ordnung wäre, denke ich. Ich dachte da an Informatik, Fahrzeugbau oder Flugzeugbau als Studienrichtung. Ich habe jetzt einen Techniker + Fachoberschulabschluss. Es besteht die Möglichkeit über meine Firma für die nächsten zwei Jahre im Ausland zu arbeiten (da würden 20-50 Tsd Euro bei raus springen). Wären dann aber wie gesagt 2 Jahre und dann wäre ich 31/32. Danach würde ich dann studieren...oder es zu mind. versuchen ob es das richtige für mich ist. Soll ich mich schon für das nächste Semester bewerben (da wäre ich dann 29 Jahre) und auf das Geld zu scheißen und lieber gleich studieren gehen...? Da hier auch viele Studenten angemeldet sind im Forum, was haltet ihr davon. Auch wg. dem alter, hab ich da bedenken. Auch das Finanzielle (ohne diese Auslandsarbeit). Da ich mit meinem jetzigen Alter nicht mehr die Ermäßigungen / Rabatte bekomme wie noch mit 20.
  3. Hallo ist der "Secrets of Daytime" Workshop in Stuttgart jetzt im September der letzte dieses Jahr? Oder wird da vielleicht noch was kommen?
  4. Ihr müsst da jetzt nicht gleich über mich herziehen. Jeder fängt mal klein an. Ich bin ja dabei was an dem Ansprechangstproblem zu ändern. Das ich mich in dieser Sache nicht gerade mit Ruhm bekleckert habe, ist mir auch klar. Also: "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wilde
  5. ok danke. Ich wollte nur noch mal eine objektive Meinung hören. Eine Freundin hat mir genau das gleiche gesagt... Dann kann der Thread geschlossen werden. lg sitcomlover
  6. Frühjahr 2012 bis August 2012: Letztes Jahr im Frühling habe ich bei mir in der Firma ein Mädel gesehen was voll mein Ding war. Da ich danach nicht mehr auf dem Firmengelände war, habe ich ihr eine Facebook Nachricht geschickt. Inhalt war: Ich finde dich ganz interessant und möchte dich näher kennenlernen. -> keine Antwort Dann lange nichts… Im Juli habe ich ihr dann noch mal geschrieben. Inhalt war: Das ich sie auf dem Weg zu Arbeit gesehen habe und ich sie näher kennenlernen möchte. -> keine Antwort August 2012 bis jetzt: Ab August habe ich sie dann ziemlich oft gesehen. Zum Anfang habe ich ein bisschen rübergekuckt (Interesse gezeigt), was sie auch bemerkt hat. Ich bin ihr sporadisch immer wieder über den weg gelaufen (geschätzt 6-8x). Auf dem Weg zu Arbeit und Heimweg. Sie hat jedesmal öfters rübergekuckt (mehr als 5sec).. Also schien interessiert. Dann so IOIs wie zurückgelächelt (sie zu mir), hat sich immer in meine nähe im Bus hingesetzt… (Meiner Meinung nach) Dazwischen war mehrere Woche nichts bis ich ihr wieder begegnet bin. Im Dezember als ich sie wieder gesehen habe, habe ich ihr abends eine dritte Facebook Nachricht geschickt Inhalt war: Ich hab dich in bus x gesehen…und würde dich gern mal treffen. -> keine Antwort In der 2. Januar Woche ist sie mir wieder begegnet und hat Interesse gezeigt Letzte Woche ist sie mir noch mal begegnet und wir sind zusammen im Bus die gleiche Richtung gefahren….hat wieder rübergekuckt. Aber ich habe es bei keiner dieser Begegnungen geschafft sie Anzusprechen. Danach letzte Woche Donnerstag: hat sie mich vollkommen ignoriert und hat mich bei Facebook blockiert. Befreundet waren wir nicht… Ich schätze sie so ein, das sie auch schüchtern ist…. Frage: Lohnt es sich sie später noch mal zu aprroachen wenn ich meine Ansprechangst im Griff habe? Oder ist der Zug abgefahren? Wenn Nein, wie sollte solange mein Verhalten, bezüglich Begegnungen mit Ihr, aussehen?
  7. Ich habe mich noch ein bisschen eingelesen und diesen Thread "ICP vor Silver WS" entdeckt. Da diese ICP Workshop Kurse nicht so häufig gegeben werden möchte ich diesen vorziehen. Zu meinen beiden Fragen: 1. Auf der Produktseite dazu steht nichts von einer Vorbereitungs-CD aber im Anmeldebogen kann man ein "Premium CD Package" erwerben was ich nur ua. von dem Silver Edition Workshop kenne. Ist dieses CD Package beim ICP Workshop notwendig? 2. Kann bzw. sollte man sich auf diesen ICP Workshop vorbereiten? gruß sitcomlover
  8. Hallo Ich interessiere mich für einen Silver Edition und einen Instant Change Programming Workshop, 2013 in Hamburg. Auf der Produktseite ist der letzte Termin Wien für den Silver Edition WS (im Februar)...gibt es was die Standtorte angeht schon weitere Planungen? gruß sitcomlover
  9. Hallo Ich bin mir nicht sicher ob meine Frage hier reingehört oder eher in die Beginner Section... (also wenn nötig und möglich bitte sonst verschieben) Da ich noch Jungfrau bin (mit 25)(*schäm*) und dieses Jahr noch 26 werde. Wollte Ich mir den Druck nehmen und das Erste Mal bei einer Prostituierten haben... um es wenigtens hinter mir zu haben Da ich schüchtern bin würde das sonst noch länger dauern… Nach ein bisschen googlen bekommt man eher zwiegespaltene Meinungen zu dem Thema. Was haltet ihr davon? Ist das so eine gute Idee?
  10. Hallo Forum zu meiner Person: Ich bin 25, sehe durchschnittlich aus (2 Fotos bei "HOT or NOT", das eine mit 6,5 das andere mit 5,5 bewertet). Ich hatte bis jetzt 2 Freundinen (max. Beziehungsdauer 1-2 Monate) aber noch keinen Sex. Daher dachte ich um das hinter mir zu haben, zu einer Prostituierten zu gehen. Um dadurch auch etwas lockerer zu werden... Freunde habe Ich auch nur 3 also sitze ich ziemlich oft alleine zuhause. Um daran was zu ändern habe ich mich vor einem Monat bei McFit und bei einem Dojo (Kampfsport) angemeldet. Um ein paar neue Leute kennen zulernen. Ins Gespräch kommt man in dem Kampfsport Kursen schon aber mehr ergeben (Freundschaft etc) hat sich da noch nicht wirklich... Zu meiner Person muss ich sagen das ich auf andere nicht unbedingt kontaktfreudig wirke und auch schüchtern bin. Auf Arbeit gibt es ein Mädel das Ich ganz interessant finde. Blickkontakt war da, Sie scheint auch interesse zu haben (meiner meinung nach)(passiert vor 4 Wochen, seitdem habe Ich sie nicht mehr gesehen). Aber es ist es jetzt an meiner Ansprechangst gescheitert. Sollte Ich es trotzdem noch bei ihr probieren wenn Ich sie sehe oder Sie abhaken? Deswegen würde Ich, wenn es was bringt erstmal so einen Workshop besuchen damit sich an der allgemeinen Situation (Frauen/Freunde) was ändert. Ich habe mir bis jetzt "Das Pickup Handbuch" und "Lob des Sexismus" durchgelesen und diverse Beiträge hier im Forum. Also ein bisschen Theoriewissen. Könntet ihr mir dazu ein paar Ratschläge geben?