StyleAmateur

Rookie
  • Inhalte

    8
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über StyleAmateur

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

393 Profilansichten
  1. Liebes Forum, Ich erkläre Euch meine Situation: Ich momentan 21 ( Albaner/Moslem) habe vor 4 Jahren meine Freundin kennengelernt ebenfalls Albanerin. Am Anfang hatten wir uns gut verstanden aber mit der Zeit hab ich gemerkt das ich von ihr nur Kontrolliert werde: wo ich bin ,mit wem ich bin etc.. Beta Modus gelandet schon längst ohne das ich das bemerkt habe. Ich finde Sie auch nicht mehr Interessant (People ich war erst 17) Dann 1 Jahr Später hab ich die Pickup Szene entdeckt Ich hab das Buch Lob des Sexismus gelesen und dachte mir so ein Leben will ich auch führen. Aber ich kann nicht obwohl ich das will, ich will die Frauen nicht anlügen ehrlich jetzt. Ich sag einer neuen Affäre meistens: Hej ich habe eine Frau zuhause die ich nicht Liebe aber wegen meiner Kultur nicht beenden kann 1. Weil meine Eltern nur eine Albanerin in meinem Leben Akzeptieren ansonsten bin ich nicht mehr Ihrer Sohn ( hart aber war hat mein Vater zu mir gesagt). 2. Weil ich fürchten muss das die Familie meiner Freundin mir eventuell etwas antun können. ( Weil ich Sie entjungfert habe). Ihr könnt mich Kindisch Dumm oder sonst irgendwie nennen. Ich muss /bin gezwungen zu Lügen die Wahrheit mit der kann ich nichts anfangen und ehrlich Liebes Forum ich bin nicht glücklich ich will mein Leben leben aber in Moment bin ich ihn diesem System (Fuck Kultur Fuck Religion)ich kann auch auf alles ein Fick geben und sagen ich führe mein Leben wie ich will aber die Konsequenz ist: Keine Familie, vielleicht Probleme mit Ihrer Familie. Ihr könnt euch nicht mal annähernd in meiner Situation versetzen. Ich habe schon von Anfang an mit Kritik gerechnet.. Aber wenn ich euch meine Situation von Anfang an gesagt hätte wären Kommentare gekommen wie: Du musst dein Leben führen wie du es willst und etc.. Ich will eine Normale Beziehung ich will Erfahrungen mit Menschen die ich mag und nicht die die ich von meinen Eltern verkuppelt bekomme darum muss ich mein Leben lang mindestens eine Partei anlügen. Ich hoffe ihr versteht das ein bisschen. Ich kann mich ehrlichgesagt auch nicht so gut Ausdrücken aber die einen von euch dich mich verstehen können Was würdet ihr ihn so einer Situation machen ? Lügen oder alles Aufgeben? Freundliche Grüße Der Kindische Dummkopf
  2. Es sollte heissen, dass ich nach 1.5 Jahren wider singel bin und nicht seit 1.5 Jahren. Und die Frauen sind beide 20ig.. Wollte das mittels "Bearbeiten" korrigieren aber hat irgendwie nicht funktioniert. @Raavgoo: Die 2 hatte ich vor der Beziehung und waren mir beide sehr symphatisch. Klar neue Frauen und neue Erfahrungen mit diesen Reizen mich noch mehr. Aber die sind beide chillig drauf und machen kein Stress wenn es einfach nur bei Friends mit Benefits bleibt. Danke für den Tipp mit dem kann ich gut was anfangen :)
  3. Bin 21 und seit 1.5 Jahren wieder singel. Nun hab ich 2 Frauen von vor der Beziehung angeschrieben. Nach 2-3 Wortwechsel haben mich beide gefragt wie es denn kommt, dass ich mich nach so langer Zeit wieder melde bzw. was ich von ihnen will. Was wäre hierzu eine gute Antwort? Dass ich nur schreibe weil ich wieder singel bin will ich nicht sagen. (Ich shreibe diese Frage von einem Account meines Kollegen) Vielen Dank im Voraus für eure Inputs
  4. Danke Sehr Hilfreich. Inmoment bist du der einzige der meine Lage verstanden hat. Die Kultur machts mir echt schwer.
  5. Auch wenn du mich ein bisschen Provozierst danke ich dier für deine Antworten waren trotzdem hilfreich. Wegen Schreibstil und so Kein AutoKorrektur Ich schriebe immer uf Schwitzerdütsch weisch ich muen mich apasse :) PS. Darf ich nicht mein Spass haben?! Was hat das mit Kindisch oder Erwachsen zu tun?!
  6. Ich Wohne immernoch bei meinen Eltern, weil ich mehr Geld Spare und nichts beitragen muss (Also wiso Ausszihen) Es ghet in diesem Thread darum, Wie man es schafft bei ihr zu Übernachten z.b Nach dem Club ich will nicht eine Frau zu mir nachhause nehmen weil bei mir zu viele Störfaktoren sind. Z.B Eltern, Kultur, Religion. Ich brauche eine Strategie wie ich es schaffe das Sie mich bei Ihr Einläd.ich widerhole es ghet nich um meine Situation ob ich eine Freundin habe wiso ich Sie betrüge. Es ghet nur um eine Strategie wie ich es schaffe das ich mein Spass bei ihr ausleben kann..
  7. Wenn ich eine Ausrede hätte, wie z.b deine bringt mich das immernoch nich bei ihr zuhause. Ich: Ich habe Alkoholkranke Eltern Sie:In gedanken (Was geht mich das an) PS Bin immernoch Student und kann mir keine Wohnung Auto Batmobile oder änliches leisten.
  8. Hallo Zusammen Flogendes Problem: Mein Alter :21 Pua Status :Anfänger Ich wollte im Allgemein wissen, wie man eine Frau überzeugt bei ihr zu schlafen. Da ich eine Freundin habe und meine Eltern sie kennen kann ich nicht neue Affären bei mir nachhause bringen was ich oft die chance gehabt habe. Ich will bei Ihr oder in einem Hotel aber wenn ich auf ein Hotel eindeute ist es für die Frau klar was meine absichten sind und blocken ab indem Sie sagen dier ghet auch nur das eine durchden Kopf. PS bin Student keine Lust jedesmal 100 Franken für eine Nacht zahlen geh dann lieber eine Nutte Ficken.