musch13

User
  • Inhalte

    18
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     75

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über musch13

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

254 Profilansichten
  1. Das will ich ja nicht...ich möchte wissen was ich besser machen kann..was ich an mir ändern muss damit ich das nächste mal stärker anders und nicht auf so eine scheiß drauf rein Fälle. Für mich ist klar das es total scheiße lief. Muss jetzt aber gucken wo ich dran arbeite muss. Am Anfang lief es perfekt und ihr zeitliches hat auch gepasst bis man sich da irgendwo verrannt hat.
  2. Was hätte ich besser machen können ?
  3. Okay danke euch schonmal. Ich werde mich jetzt morgen mit ihr treffen und ihr die Schlüssel übergeben. Sie kommt vorbei. Oder doch lieber per Post?
  4. Sie hat kein eignes Pferd, ist aber in einen Verein..sie geht immer auf Turniere. Und wenn ich mit zum Pferd gehe ist es misten, gar kein Turn drauf ja sind sie auch haha
  5. Sportliches Hobby, ja reiten sehr Zeit intensives Hobby. Wo ich mich schlecht mit ein bringen kann. Ich werde sicherlich nicht denn Hofnarr spielen
  6. So sehe ich es auch, habe mit ihr jedes Mal drüber geredet. Geändert hat sich daran nichts. Aber bin ich jetzt der idiot ? Hätte ich vorher schon sagen müssen so und nicht weiter ? Retten, ja die Beziehung mich drauf ein lassen das es so ist, erstmal.
  7. Naja vielleicht hätte jetzt passieren müssen wie es jetzt ist. Ich bin mir es nicht wert, habe es ihr mehrfach zu verstehen gegeben. Habe aber nie durch gegriffen. Ich will meine Fehler finden und dran arbeiten. Wo sollte ich als erstes anfangen ?
  8. Was meinst du mit Routinen auswendig lernen ?
  9. Danke erstmal, ich wäre nicht abgeneigt das wieder zu retten. Aber keine Ahnung ob diese Chance besteht und selbst wenn wie soll ich es anstellen. Ich weiß das sie momentan viel Stress hat. Oder soll ich einfach nexten? Kontaktsperre? blockieren oder einfach nicht antworten ? Sie hätte sich am Sonntag ein Gespräch erhofft was anders abgelaufen wäre..wie sie mir geradee mitteilte sie ist aber damit angefangen ich mache Schluss damit war für mich da klar ich fahre Tschüss. Was ein gefühlschaos weiß gerade nicht was richtig und falsch ist.
  10. 1. Dein Alter: 22 2. Ihr/Sein Alter: 22 3. Art der Beziehung: Monogam 4. Dauer der Beziehung: 6 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Häufig und sehr gut, für beide 7. Gemeinsame Wohnung? Nein, Fernbedienung ca 100km 8. Probleme, um die es sich handelt: Ich leg gleich los, Problem ist seit ca. 3 Monaten würde ich immer öfters von ihr versetzt. Habe dieses Thema öfters angesprochen, da mich dies störte. Sie sagte mir immer das sie es ändern würde. Jedes Wochenende musste ich immer das gleiche erfahren..sie hat mal wieder nur ein paar Stunden Zeit (die kurze Zeit war auch schön) aber dann musste sie wieder andere Sachen erledigen. Ich habe mich nach einer Zeit total verarscht gefühlt habe sie jedes Mal drauf angesprochen ob wir nicht mal mehr Zeit verbringen könnten. Kam jedes Mal die Antwort, klar nächstes Wochenende. Auch das hat nicht geklappt.ich habe mich wieder darüber aufgeregt, sie drauf angesprochen, das ich es nicht mehr einsehen kann immer nur ein paar Stunden Zeit zu verbringen, das ist nicht das was ich mir vorgestellt habe. Zu ihr sie ist total eine hilfsbereite einfühlsame und tolle Frau. Sie hat wirklich sehr viel zu tun Hobby, Arbeit und Praktikum. Was ich auch nachvollziehen kann wegen der wenigen Zeit. Aber ich glaube am Wochenende hätte man ja wohl mal ein Tag Zeit. Haben sie in allen unterstützt. Und nun hat sie am Montag Schluss gemacht, mit der Begründung sie könnte nicht mehr Zeit aufwenden und hat meine Anschuldigungen satt, weil ich sie eben jedes Mal drauf angesprochen hatte, wenn wir was geplant haben es dann aber kurzfristig abgesagt hatte. Wo sie mit mir Schluss gemacht hat am Sonntag, bin ich einfach gefahren da kam von ihr noch bekomm ich keine Umarmung mehr ? Ich habe ihr gesagt das ich es gerade nicht kann und bin gefahren. Gestern kam von ihr eine Nachricht in dem sie schrieb...das es ihr nicht gut geht und sie denkt mir geht es genauso. Und sie denkt das ich jetzt mit nichts mehr mit ihr zu tun haben will. sie will ihre Schlüssel haben fragte mich ob ich ihr sie vorbei bringen möchte oder ich ihr sie die per Post zu schicke oder sie die abholen kann. Ich antwortete ihr, das ich nie gesagt habe, das ich jetzt nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte und das sie sich gerne die Schlüssel bei mir abholen kann. Jetzt meine Fragen: Chance, auf ein wieder zusammen kommen ? Wie soll ich jetzt erstmal weiter fortfahren, habe glaube Zuviel meine Eier in dieser Beziehung verloren.
  11. Wie soll ich eigentlich verfahren bezüglich meiner Sachen, die ich bei ihr noch habe und sie bei mir ?
  12. Ja wir haben uns fast jeden Tag gesehen..ich hab ihr auch öfters klar gemacht man sollte sich nicht zu oft sehen weil wir deshalb schon mal Stress hatten..aber ich konnte reden ohne Ende.. worüber sollte ich bei mir Nachdenken?
  13. Vielen Dank Leute, ihr seit mir gerade eine Echt große Hilfe und habt mir echt schön weiter geholfen..hätte ich man mal gleich Montag mein Problem geschildert hier. Also einige schreiben ich soll an mich selber arbeiten..wo soll ich da anfangen. Ich bin ehrlich gesagt in den zwei Jahren ein echtes weichei geworden..