Fieldtest

Rookie
  • Inhalte

    8
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     43

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Fieldtest

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

172 Profilansichten
  1. Nicht nur ich, männliche Bekannte auch. HG9 hat sie nicht im Dunklen kennengelernt, kleidung ist sehr unscheinbar. Jeans und T-Shirt. keine Schminke.
  2. Ich bin blond, das stimmt. Meine Freundinnen auch. Nurnichtso hat Fotos von uns gesehen und hat die Freundin wirklich als HB4 einsortiert.
  3. Ich kann leider keine PM rausschicken. Wer Interesse an einem Bild von ihr hat, schreibt mir eine Mail.
  4. Verbittert bin ich nicht, ich habe auch viel Zulauf. Aber dass ein HG9 eine HB4 approached und trotz 100km Entfernung zur LTR macht... das hätte ich nicht für möglich gehalten.
  5. Es ist halt interessant, dass die unattraktivste meiner Freundinnen die geilsten Männer abbekommt und noch nicht mal was dafür tun muss. Während meine Model-Freundinnen seit 2 und 3 Jahren Single sind. Da frage ich mich, wieso ich mich viermal die Woche im Fitness-Studio schinde, zum Friseur gehe, mich schminke und sehr auf meine Kleidung achte.
  6. Das war auch die Aussage von zwei meiner Kumpels zum Thema. Die Freundin sei wirklich nicht hübsch, aber sie würde "häuslich" und "lieb" wirken. Bei ihr würde man sich keinen Korb holen wie bei uns. Sie würde wirken wie eine Frau, die dem abends die Pantoffeln bringt und ein Süppchen kocht. Wundert mich dennoch, weil hier und überall immer die Optik als Ansprechkriterium Nr. 1 herangezogen wird.
  7. Guten Morgen, mich würde einmal interessieren, welche Faktoren dazu führen, dass ihr Männer eine Frau ansprecht. Ich bin eine Frau und kann es mir rational häufig nicht erklären, wieso Freundin x ständig angesprochen wird und Freundin y nicht. Folgendes Beispiel zur Veranschaulichung: - ich habe eine sehr attraktive Freundin, Typ "dralle Blondine" mit dicken Hupen und sportlicher Figur. Sie hat auch ein sehr hübsches Gesicht, eine sehr liebe Art und ist stets modern gekleidet. Sie beklagt sich bei mir immer darüber, dass sie in Clubs und Bars nie angesprochen wird. Sie hat auch zwei Freundinnen, die modeln. Ich war oftmals mit den Damen unterwegs und wirklich- kein Mann kommt auf sie zu. Dabei stehen sie auch mal alleine auf der Tanzfläche oder gehen eine Runde, um ansprechbar zu sein. Freundlich schauen sie auch. Daran kann es nicht liegen. - eine andere Freundin von mir ist eher unattraktiv. Das ist nicht böse gemeint, das sagt sie sogar selbst von sich. Sie ist klein und mollig, kleidet sich sehr burschikos und eher altmodisch, die Haare sind kinnlang und rot und sie hat kein hübsches Gesicht. Beispielsweise ist ihr Kinn riesig, sie hat einige Pickel und sie "macht einfach nichts aus sich". Sie sagt selbst, dass sie sich nichts aus Mode und Kosmetik macht. Dennoch wird diese Freundin immer von Männern angesprochen, wenn sie mit uns weg geht. Wirklich immer. Auch von Männern, die wirklich HG9 sind. Aktuell datet sie einen Mann, der aussieht wie ein Model. 1,92m groß, dunkelhaarig, trainiert viermal die Woche im Fitness-Studio, ernährt sich sehr gesund. Der Mann will eine LTR mit ihr, obwohl sie 100km entfernt wohnt und ihm ein Date zwei Stunden vorher abgesagt hat. Er plant bereits Weihnachten und Silvester mit ihr, läd sie zum Essen ein und hat sie bereits Freunden vorgestellt. Sie sagt selbst, dass sie "gar nicht weiß, was so eine Sahneschnitte an einer wie ihr findet". Laut PU ist letzteres Phänomen ja nicht existent, da stets nur die hübschesten Hbs angesprochen worden. Da wir Frauen ratlos sind, bitte ich um einige Erklärungen von Männern zu dem Thema.