Markymark123

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Markymark123

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

86 Profilansichten
  1. Aktueller Status: Sie hat sich nach über ner Woche gemeldet. Hab eher kurz geantwortet und ohne Gegenfragen. Sie hat irgendwann geschrieben, ob ich zum Thema neulich nichts mehr sagen will. Darauf hab ich geantwortet, dass ich das Gefühl habe, dass sie nicht weiss, was sie will und dass ich es nach dem hin und her nicht als notwendig erachtet habe, weiter drauf einzugehen und zu schreiben. Sie hat dann geschrieben, sie hätte es mir ja gerne erklärt... (Sie hat Angst, verletzt zu werden, hat ein Problem, sich auf Typen einzulassen und rennt dann lieber davon...) Was haltet Ihr von der Situation? Red Flag oder nochmal starten? War noch nie in solch einer Situation. Wenn normalerweise ne Übernachtung gewünscht ist, kommen die Frauen vorbei und alles läuft... 😂😂😂
  2. Ich war schon bei den Bekannten beim Grillen. Sie war noch unterwegs und hat mir ne Sprachnachricht geschickt, bevor sie beim Grillen angekommen ist. Diese erste Nachricht habe ich aber nicht abgehört. Dann war sie beim Grillen. Wegen den ganzen Bekannten haben wir das weitere Vorgehen an dem Abend nicht besprochen, auch nicht rumgemacht oder so. Haben uns dann in getrennten Autos auf den Heimweg gemacht und sie hat noch sowas gesagt wie " Ich schreibe dir ne Nachricht". Als ich dann im Auto war, kam die zweite Nachricht (diesmal Text) Die gute schiebt glaub ich gerne Drama... Es kam schonmal sowas in die Richtung " ich mag dich, aber bin mir unsicher obs für mehr reicht". Damals hab ich das gut mit HUmor umschifft und ignoriert. Diesmal war meine Antwort wirklich nicht elegant....
  3. 1. Mein Alter: 31 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen und Berühung 5. Beschreibung des Problems Haben uns schon dreimal gesehen. Sie hat dann vorgeschlagen, dass sie mal neben mir aufwachen will. Was ja grundsätzlich was gutes ist. Am Wochenende haben wir nochmal ein Date gehabt. PLan war eigentlich zusammen was essen und dann zu mir. Spontan hat sich dann ergeben, dass wir bei nem gemeinsamen Bekannten beim grillen waren. Sie hat mir dann schon bevor sie beim Grillen ankam ne Nachricht geschrieben, dass das mit dem übernachten nichts wird. Hab die Nachricht aber nicht gelesen gehabt. Bin davon ausgegangen, dass sie mit ihrem Auto zu mir fähr nacht dem grillen und bei mir pennt. Während dem Grillen haben wir darüber auch nicht mehr geredet. Dann kam aufm Heimweg aber von ihr ne weitere Nachricht, dass das heute mit dem Übernachten nichts wird. Sie braucht gerade ein bisschen Zeit für sich... Darauf hab ich nur geantwortet, dass sie sich wieder melden soll, wenn sie weiss, was sie will. Von ihr kam dann nur blabla. Sie weiss "glaub schon was sie möchte". Sie mag micht total gerne, aber sie weiss garnicht, was das für mich ist und ist deswegen zurückhaltend... Hab darauf nichts geantwortet, da sie meiner Meinung nach erstmal selbst klarkommen muss. Und ich leiste auch keinen Liebesschwur, nur damit es auf die nächste Stufe geht... Was ist hier die richtige Vorgehensweise? Sie hat geflaked, obwohl sie die Übernachtung selbst vorgeschlagen hat! Ich fahre jetzt erstmal den Freeze. Oder war das Eurer Meinung nach überreagiert?! Alternative Vorgehensweisen fürs nächste mal?