Rob95

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Rob95

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

101 Profilansichten
  1. Dass es besser für uns beide ist habe ich ihr immer wieder versucht zu erklären aber sie war immer der Meinung wir passen perfekt zusammen und sie will nur mich...
  2. 12.08 Habe heute tatsächlich schluss gemacht, ich habe es bereits zwei mal vorher im Urlaub versucht (Letzer Urlaub war am 25.07, wir sind am 05.8 zurück gekommen). Es endete im typischen "Wenn du schluss machst bring ich mich um, wenn du schluss machst werf ich mich vors auto + hysterisches rausrennen auf die straße in der hoffnung dass ich hinterherrenne". Die restlichen zwei versuche sind gescheitert weil sie einen absoluten heulanfall gekriegt hat und ich nach 5 stunden einknicken musste weil die alte sich echt nicht mehr eingekriegt hat. Mit der Zeit hat mir nicht nur ihre Figur gestunken sondern ihre Muschi war mir zu labbrig und untenrum hing überall speck runter. In den ersten Monaten war mir das egal, jetzt aber doch nicht mehr. Dazu kam dass sie immer diese scheiss Birkenstock tragen muss, da habe ich auch irgendwann gesagt kleide dich doch endlich wie eine richtige Frau, etwas sexy und nicht so 08/15 Yogakurs lehrerin. Es klingt wirklich wie ein fake, aber es ist leider die wahrheit, mich stört enorm vieles an ihr, und ich habe keine Ahnung ob das mit der nächsten auch so sein wird. Wir sehen uns seit 8 Monaten wirklich JEDEN scheiss tag, und sobald du sagst "wir sehen uns dann mal zwei tage nicht" hat sie angefangen wieder rumzuflennen ob ich sie noch liebe. Ich habe echt meine eier verloren, sobald dich an den PC setzen willst ist sie schon da und sagt nein wir gucken ne serie zusammen. Es kotzt mich dermaßen an.
  3. Das ist in der Tat ein sehr kluger Satz, sollte es mal zur Trennung kommen werde ich sie damit konfrontieren.
  4. Rob95

    LTR fett und faul > hilfe

    Hallo Jungs. Dauer der Beziehung : 5 1/2 monate Alter Sie : 21 Alter Ich : 24 Beziehungen vorher sie : 0 Beziehungen vorher ich : 0 Ja und da ist auch schon das Problem. Ich war an sich ein frei lebender Mensch der dauernd von leuten gefragt wurde ob ich nicht XY tun möchte, nunja ich bin und war eher ein absoluter Misantroph, ich hatte nie schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht, aber ich halte viele für absolut zurückgeblieben und dumm. Als ich beim freiwilligen Wehrdienst war habe ich gelernt sich nur auf mich selbst zu verlassen, und immer im Hinterkopf zu behalten dass Jeder Mensch sich früher oder später plötzlich ganz anders sein kann. Ich vertraue einfach keinem Menschen, und allgemein ist mir jeder so banal es klingt scheissegal, egal was andere denken oder wie ich rüberkomme. Sprich ich hatte in all den Jahren nie Lust auf eine Beziehung, wenn ich ficken wollte hat sich immer irgendwie eine gefunden oder man ist halt in den saunaclub, ganz unkompliziert. Bei ihr ist das anders, sie war wie sich im nachhinein herausgestellt hat so verzweifelt dass sie endlich einen freund haben wollte. Mit 18 sah sie schlank und sexy aus, aber vor 2 jahren ist sie dann massiv auseinander gegangen (92 kg bei 1,69cm) ... Ich habe sie online kennen gelernt und als ich sie dann nach 2 tagen rumtexten getroffen habe hab ich sie einfach geküsst weil ich neugierig war und mir dachte, warum nicht mal ne beziehung. Jo, und dann fings in den ersten Wochen schon an, jeden zweiten Tag liebesbriefe, jeden dritten "Schatz ich hab geträumt dass du mich verlässt ich hab nachts geweint" etc. So dumm wie ich war habe ich ihr versprochen dass ich bei ihr bleiben würde. Aber jetzt nach den 5 1/2 monaten merke ich wie dumm ich war. Sie hat mir immer erzählt sie möchte abnehmen und wieder normal aussehen. Aber sobald man das Thema anschneidet fängt sie an pampig zu werden und ich solle das Thema lassen sonst kriegt sie schlechte laune. Neulich im Schwimmbad frägt sie warum ich die anderen Frauen anglotze, da hab ich gesagt weil ich ein Mann bin und ja wohl gucken darf. Dann ging das Theator los (jaaa weil ich hässlich bin bla bla ...) da habe ich gesagt, tja dann nimm halt ab dann bin ich auch zu 100% zufrieden mit der Beziehung, ich finde es nicht gerade geil dass du monatelang nichts machst um deinen speck weg zu kriegen. An sich würde ich wirklich bei ihr bleiben aber, die Frau soll verdammt nochmal abnehmen wenn sie mit mir zusammen sein will. Wie würdet ihr das anstellen? Zweites Thema, sex. Ich meine der Hauptgrund warum ich mich in einer Beziehung befinde ist weil ich oft befriedigung kriege. Wir vögel vielleicht 4-5x die woche. Was mir zu wenig ist. An sich würde ich damit klar kommen trotz ihres aussehens, wenn sie auch nur einigermaßen versaut wäre. Aber nein es muss nur dieser 08/15 rein raus scheiss und blasen nur zu besondern anlässen sein. Hab ihr schon so oft gesagt kauf dir mal paar dessous oder handschellen oder sonst irgendwas damits aufregender ist. Neeee ... wie seh ich da aus bla bla. Dann habe ich 4 monate gebraucht um endlich an ihren arsch zu dürfen, anal will sie nicht. Zur erinnerung, blasen nur sehr selten. Ich finde wir sind sexuell nicht kompatibel. Legt sich das noch mit der Zeit, habt ihr da erfahrungen. Bis jetzt hatte sie vor unserer Beziehung 1x ONS. Und 2x mit nem typen gepoppt den sie kennen gelernt hat aber dann doch nix von ihr wollte. Sie war also komplett unerfahren. Hoffe mit der Zeit wird das. Gestern auch wieder, sie sagt sie ist richtig feucht aber will keinen sex weil sie keine lust hat gerade. Da frage ich mich wie man nicht mal lust auf sex haben kann wenn man feucht ist. Dass sie von alleine anfängt ist auch bis jetzt vielleicht 1-2 mal passiert. Immer bin ich der depp der den ersten Schritt tun muss. Drittes Thema, sie will nach Malle mit ihrer besten Freundin. Da habe ich gleich gesagt, fahr doch aber wenn du mit 3 promille auch nur mit nem typen rumflirtest kannst dir gleich nen anderen suchen. Ich bin nicht eifersüchtig, aber ich kenn malle nur zu gut und wenn was passiert kriege ich es sowieso nie raus. Jedenfalls habe ich keine frau nötig die auf so nen ballermann party urlaub lust hat. Da hat sie gleich gesagt "ja ist kein problem bla bla, ich bleib da schatz". Mich persönlich stört es massiv wenn sie sowas nötig hat, da kann ich wohl mit offenen karten spielen und sagen dass es mir stinkt oder. Wäre sie dennoch gefahren hätte ich sie wohl direkt danach verlassen, egal ob was passiert ist oder nicht. Die gute kommt schon in flirtlaune wenn sie was intus hat. Viertes Thema, sobald etwas nicht läuft wie sie möchte ist sie sofort beleidigt. "Komm wir gehen essen, komm wir gehen ins Kino, komm wir gehen nach XY ... bla bla" Da habe ich nunmal keinen Bock drauf und sobald ich sage, Schatz schnapp dir deine freundin und geht bitte zusammen. Kriegt sie nen heulanfall ob ich sie noch liebe bla bla, ob ich keine lust auf sie hab usw. Dann einkaufen, "wir gehen einkaufen, du siehst aus wie ein bauer so geh ich nicht raus mit dir". Das kommt so oft von ihr dass ich mittlerweile nicht mehr diskutiere sondern sage entweder so oder du kannst alleine gehen. Sie versucht die ganze zeit die Zügel in der Hand zu haben, manchmal gebe ich klein bei. Aber wenn es mir stinkt steig ich ins auto und fahr heim. Was jedes mal daraus hinausläuft dass madame heulend auf der couch liegt mich mit anrufen und whatsapp bombardiert mit sprüchen wie "komm bitte zurück, sorry ich kann nicht mehr, mir gehts so schlecht ohne dich etc...". Sprich wenn man versucht seinen status als Mann zu währen mit dem man nicht alles machen kann, fängt sie an zu heulen wie ein schlosshund und fällt in ein loch aus dem sie nicht mehr rauskommt und den ganzen restlichen tag schlechte laune hat. Bin ich zu grob, oder soll ich sie einfach flennen lassen? Macht die Beziehung unter den Umständen überhaupt noch einen Sinn? Ob ich sie liebe, ganz klar JA. Aber nur ihren Charakter, ihr äusserliches und ihre sexuelle unlust stinkt mir aber gewaltig. Meinung der Experten bitte.