Stephan23

User
  • Inhalte

    17
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     81

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Stephan23

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

73 Profilansichten
  1. Da stimme ich dir zu trotzdem, ich habe keine beste Freundin auch als ich Single war. Wenn ich eine Frau interessant finde möchte ich auch was mit ihr haben. Es hat nichts mit der Situation zu tun, das ich mich in einer Beziehung befinde.
  2. Naja es ist ja einfach „unsere“ Art, ich finde es auch nicht gut wenn sie mit irgendwelchen Typen Kontakt hat. Ich brauche auch keine anderen Frauen also ich verbiege mich ja nicht für sie, ich habe keine beste Freundin oder weibliche Kontakte die mir was bedeuten. Es beruht ja in dem Sinne auf Gegenseitigkeit, keiner von uns findet es gut bzw braucht den Kontakt zum anderen Geschlecht.
  3. Meine Hoffnung ist das ich ihr mit dieser Aktion den Spiegel vorhalten konnte.
  4. Haben uns heute gesehen und habe den Spieß mal geschickt umgedreht. Sie wollte dann das ich die nette Katja die immer meine Bilder liket lösche. Außerdem habe ich extra eine Kollegen angesprochen, der für sie ein absoluter „Fuckboy“ ist. Sie möchte nicht das ich mit so Leuten Kontakt habe waren dann ihre Worte.
  5. Ja klar kann ich das schon unterscheiden, ob das jetzt irgendein Bullshit ist oder etwas wo sie wirklich drüber reden möchte.
  6. Also angenommen sie kommt mit irgendeiner Story von ihrer Freundin oder nem Typen an, ich höre ihr zu aber sage dann „ach echt Schatz ? Sollen wir Eis essen das Wetter ist echt Hammer“.
  7. Bibis Freund 😂😂😂. Naja ich verstehe den Sinn deiner Aussage, also einfach cooler bleiben nicht aus der Ruhe bringen lassen.
  8. Stimme dir aufjedenfall zu, aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen das sehr viele die auf solchen Platform wie Tinder sind nicht mehr alle „Latten am Zaun“ haben.
  9. Puh wir haben eine sehr krasse Chemie, wir beide harmonieren perfekt zusammen und haben bei wirklich allen Sachen ne Menge Spaß. Sie gibt mir wirklich ein Gefühl was unbeschreiblich ist auch wenn es einfach schwul klingt. Das einzigste was häufiger vorkommt ist, das ich immer eine klare Antwort brauche und immer alles wissen muss und sie dagegen viel entspannter und ruhiger ist. Ich weiß halt immer was ich will und sie ist dagegen etwas verträumter.
  10. Also zusammengefasst : auf ihr Gelaber nicht viel geben, selber viel mit Freunden machen und unabhängiger machen.
  11. In letzter Zeit kommt auch öfters wieder die Freundin zur Ansprache, wegen ihr hatten wir uns ja gestritten. Sie erzählt mir nur negative Storys von ihr und es hört sich so an als sei sie ein schlechter „Umgang“ . Habe fast schon Angst wenn die beiden sich treffen, was kann ich jetzt tun ? Ich meine sie ist ja selbst verantwortlich das ich so über ihre Freundin denke, sie erzählt mir ja ständig etwas negatives was mit der Freundin zu tun hat.
  12. Ich persönlich kenne die ja nicht entweder durch Erzählungen oder Social Media. Doch das reicht schon meistens aus.
  13. Das sie im schlimmsten Fall sich mit so Idioten abgibt. Ich habe mehr Angst das sie mit irgendwelchen komischen Leuten was zu tun hat, anstatt das sie mich verlässt
  14. Sie hat eine Freundin von der ich wirklich nicht viel halte, für mich teilweise unterste Schublade. Sie ist sehr viel mit ihr unterwegs gewesen und mir hat das nicht gepasst und dadurch ist es ziemlich eskaliert. Wir brachen den Kontakt ab und ich sagte der Freundin auch richtig die Meinung, naja irgendwann hatten wir uns ausgesprochen aber trotzdem fand ich es krass zu sehen, das direkt andere Jungs hergeholt wurden.