Pepperman

Rookie
  • Inhalte

    1
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     15

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Pepperman

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

85 Profilansichten
  1. Moin Leute, Ich habe viele der bereits verfassten Beiträge durchgelesen und bin über die hilfreichen Tipps die genannt worden sind positiv überrascht, und nun habe ich mein eigenes Anliegen bei welchem ich um Rat bitte. Zu meiner Situation, Ich bin 23 und habe seit einem halben Jahr eine Frau aus mexico kennengelernt, die in Deutschland ein aupair Jahr gemacht hat. Alles lief gut, wir haben uns super verstanden, trotz der sprachlichen Barrieren (die sich mittlerweile wirklich in Grenzen halten) und sind seit 2 Monaten zusammen. Jetzt ist ihr Jahr vorbei und sie hat ihren Aufenthalt in Deutschland vorerst um 1 Jahr verlängert. Bis hierhin läuft/lief alles gut aber nun ist sie für 5 Wochen zurück in ihre Heimat geflogen, und wir führen seit gut 1 Woche eine "temporäre Fernbeziehung". Kommen wir nun zu dem Problem, In der Zeit in der sie nun in mexico ist haben wir lediglich whats App und Video Chat Kontakt und ich Frage mich wie man es schafft Spannung aufrecht zu erhalten. Ich habe mich dabei ertappt wie ich in eine Bedürftigkeit gerutscht bin und sie übermäßig doll vermisse. Nun habe ich Angst das sie sich meiner ZU sicher ist und weiß nicht genau wie ich mich mit dem Kontakt über diese "Schrott Medien" verständigen soll ? Wie halte ich die Gefühle die vorher sehr stark waren uns es wahrscheinlich immer noch sind aufrecht ? Ich bin über eure Meinungen zu diesem Thema sehr gespannt und hoffe das mir jemand hilfreiche Tipps dazu geben kann.