jon_snow

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über jon_snow

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Dortmund

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

129 Profilansichten
  1. 100 % Bin kein Aufreißer und wenn ich wen kennenlerne dann soll es meistens 'Die Eine' sein. Aus diesem Denken würd ich gerne raus
  2. Danke nochmal an alle die bisher geantwortet haben. Das Problem ist, dass ich selten neue Frauen kennenlerne. Wenn es ums Frauen ansprechen geht hab ich die kleinsten Eier der Nation. Deshalb versuch ich es fast ausschließlich online über Insta, aber dass da die Quote scheiße ist ist klar. Deshalb alles ein frustrierender Teufelskreis.
  3. Danke euch beiden schon mal. Gebe euch beiden Recht. Komme aus ner miesen Episode, hatte teilweise mit extrem depressiven Phasen zu kämpfen, als meine erste Beziehung auseinander ging. Hielt knapp 3 Jahre. Danach fällt es ziemlich schwer selbstbewusst aufzutreten und jeder Korb sitzt doppelt so hart. Hab das Problem aber eher nur gegenüber Frauen. Und dann kam sie mir als Ausweg vor, aber ging dann ins genaue Gegenteil. Und das sitzt jetzt zäh. Würde gerne anders auftreten, sehe in jeder gutaussehenden Frau nur meine Failure. Aber das Forum hier hilft in vielen Bereichen.
  4. Hey Leute, vorab Danke für eure Zeit und Ratschläge. Bevor ich (27) groß aushole, bin vor ca. 3 Monaten zu einem Date mit einer jungen Frau (19) gekommen. Hätte mir in meinen Träumen nicht vorgestellt, dass sie mich treffen wollen würde, vom Aussehen her geht nicht mehr nach oben. Dementsprechend war die Woche zwischen dem Treffen im Club und dem Date die heiligste Woche seit langem, haben mega gut miteinander geschrieben usw. Das Date lief schließlich mittel bis gut, bin eher etwas ruhiger vom Typ, manchmal zu ruhig, u.a. weshalb ich auch eure Hilfe brauche. Am Tag nach dem Date meinte sie, dass es wohl nichts wird. Konnte damit nicht umgehen. Jedenfalls hab ich scheiße reagiert, auch weil sie keinen richtigen Grund genannt hat. Erst nach mehrmaligem Nachfragen (was ohnehin schon falsch war) hat sie mir gesagt dass ich ihr zu schüchtern bin. Das ging so lange hin und her bis sie mich blockiert hat. Konnte null mit dem Korb umgehen. Hab sie heute noch täglich im Kopf und komme nicht von ihr weg. Das geht so weit, dass ich keine Lust mehr hab auszugehen, weil ich nur sie im Kopf hab. Wie kommt ihr von sowas los?