Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'anstengend'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Leute, 1. Mein Alter: 23 2. Ihr Alter: 23 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 1.5 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: auf einer Studenten Party, dies führte zu Sex und weitere 3 Monate später zu einer Beziehung. 6. Qualität/Häufigkeit Sex: am Anfang war es super aber inzwischen muss ich einfach durch. 7. Gemeinsame Wohnung?: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Meine Freundin (24) und ich Studieren derzeit. In den letzten 3 Monaten ist mir aufgefallen, dass wir überhaupt nicht zusammenpassen. Bei der Studentenparty habe ich sie gleich mit zu mir genommen. Am Anfang hatten wir sehr viel Sex und sie kam fast jeden zweiten tag zu besuch. Irgendwann hat sie angefangen wegen einer Beziehung zu fragen und so blöd wie ich war habe ich gemeint mir ist das egal ob wir eine Beziehung anfangen. Das war ein gefundenes fressen glaub ich. Ich hatte damals das Problem, das ich noch sehr unerfahren in der ganzen Sache mit Beziehungen und so weiter war. Auf jeden Fall fand ich mich nach 3 Monaten mit ihr in einer monogamen Beziehung wieder. Ich weiß nicht was auf einmal passiert ist aber es ist so als ob mir sie auf einmal völlig egal ist. Ich mag auch nicht mehr mit ihr schreiben und Sachen unternehmen und ich finde sie auch nicht mehr sexuell attraktiv, aber trotzdem geht der Sex irgendwie. Ich glaub das funktioniert auch nur weil ich etwas nymphoman bin. Mir ist als erstes aufgefallen, dass sie eigentlich nur den ganzen Tag faul zuhause herum liegt. Ich konnte sie dazu motivieren, mit mir, ins Fitnessstudio zu gehen, aber sie geht nur wenn ich gehe, das heißt wenn ich mal einen Tag nicht gehen kann sagt sie: „ich will auch nicht gehen“ und wenn sie mal was zu erledigen hat, gehe ich trotzdem noch zu meinem Training. Was mir noch aufgefallen ist: Wenn wir zusammen raus gehen stylt sie sich überhaupt nicht, in Gegensatz zu mir. Ich bin eine Person, der sich gern rausputzt, schöne Sachen anzieht und sich die Haare noch stylt, mit dem Wissen, dass ich nicht einfach irgendwie in der Öffentlichkeit aussehen möchte, besonders nicht neben ihr. Aber ihr ist das egal, wenn wir draußen sind kommt es oft vor, dass sie sich irgendwas von meinen (Männer-)Anziehsachen nimmt und es dann anzieht. Wenn wir uns mit meinen Freunden treffen, erwische ich mich selbst dabei wie ich sie mit anderen Frauen vergleiche in der Hinsicht auf Styling und Verhalten. Ich habe ihr oft mal kleine Bemerkungen fallen gelassen wie zum Beispiel "willst du wirklich meine Jacke anziehen bei dem heißen Wetter" oder "Mit der Jacke wirst du auffallen, weil es etwas männlich rüberkommt" Mir ist auch aufgefallen das ich einfach nichts weiterbringe, wenn sie bei mir zu Besuch ist. Wenn ich sage ich habe heute noch was zu tun meint sie immer ja sie nimmt sich auch etwas Arbeit mit dann stört sie mich nicht. Schön und gut aber nach 10 Minuten sehe ich wie sie ihre Arbeit weglegt und dann mit dem Handy spielt und Netflix schaut. Gleichzeitig!!! Meine Freunde können sie nicht so leiden, weil sie ihnen immer anhand ihrer Antworten zeigt, dass sie diese Freunde nicht mag. Ich habe sie darauf hingewiesen. Ich zum Beispiel mag 2 ihrer Freundinnen überhaupt nicht, aber diese Freundinnen glauben, dass ich deren bester Freund bin. Ich kann sie nämlich gut glauben lassen, dass ich nichts gegen sie hab. Aber bei ihr ist das nicht so. Inzwischen denke ich mir jedes Mal, wenn wir meine Freunde treffen hoffentlich blamiert sie mich nicht. Das Blamieren kann sie auch gut, meistens kommen dann irgendeine perverse Meldungen aus ihr raus und dann entsteht für eine kurze Zeit eine peinliche Stille, nach dem sie so was rausgehauen hat. Ich kann dann in den Augen der anderen Person so richtig sehen was sie sich dabei denken, und zwar „wie kann er mit ihr nur zusammen sein?“. Und jetzt bitte nicht sagen, dass ich so verkniffen bin, ich bin genau das Gegenteil von verkniffen, der einzige Unterschied zu mir ist, dass ich die Person gegenüber von mir vorher anschaue und etwas einschätze, bevor ich mit gewagten Meldungen oder Witzen komme. Jetzt werdet ihr mich fragen warum ich nicht einfach Schluss mache. Naja nicht so einfach, ich habe mal versucht mit ihr Schluss zu machen, aber sie hat die ganze Nacht durchgeweint und dann hat sie solange in meinem Zimmer geweint, bis ich sagte: "ok wir lassen es mal so sein und machen weiter". Seit dem Tag glaubt sie das es unser kleines und einmaliges "Drama" war, ich habe ihr damals aber auch gesagt das ich nichts mehr empfinde. Sie spricht nicht mit ihren Eltern über ihre Probleme, weil sie meint das ihre Mutter sie nicht trösten kann und ihre "beste" Freundin ist auch nicht die Beste in so was. Ich glaub sogar, dass sie sich was antut, wenn ich mit ihr Schluss mache und das möchte ich auch nicht. Inzwischen bereue ich es, je eine Beziehung angefangen zu haben. Ich habe versucht ihr Selbstbewusstsein aufzubauen, nur leider bringt sich das nichts, weil sie denkt sie ist einfach in allen schlecht. Ihre Freundinnen machen es mir auch nicht einfach mit ihr Schluss zu machen. Sie sagen oft zu ihr, dass sie verwundert sind, dass sie so einen typen wie mich gefunden zu hat. Somit glaubt sie, dass ich ihr ein und alles bin. Ich bin derzeit mit meiner Arbeit und meinem Studium beschäftigt und hab einfach keinen Bock mehr auf eine Beziehung. Nicht wegen der Arbeit, sondern einfach nur, weil mir der gewisse halt in der Beziehung fehlt. Jedes Mal, wenn ich von der Arbeit komme und ich weiß, dass sie bei mir zuhause ist, habe ich immer eine schlechte Laune da ich weiß, dass sie mich mit ihren Problemen wieder meinen Abend fertig machen wird. Letztens hat sie einfach heulen angefangen, weil sie nicht mehr weiß was sie mit ihrem leben machen sollte und keine Ziele hat. Mich nervt das extrem, einerseits ist ein Freund natürlich da um eben solche Probleme zu beseitigen und sie zu trösten aber sie kommt inzwischen jeden tag mit so etwas. Wenn sie etwas Stress hat fängt sie gleich an zu heulen. Sie stresst sich auch wegen den unnötigsten Kleinigkeiten, weshalb sie gleich wieder heulen anfängt. Ich kann schon sagen, dass ich jedes Mal, wenn ich sie heulen sehen wütend werde… Ich weiß nicht warum sie sich an diese Beziehung so fest klammert, ich sehe ja, dass es ihr auch schlecht geht. Ein Freund meinte mal, dass er bemerkt habe, dass ich einfach reifer geworden bin und sie einfach nur stehen geblieben ist. Eine Beziehung sollte eigentlich so ablaufen das man sich „etwas“ an den Partner anpasst. Wenn ich dies komplett umsetzten möchte dann müsste ich jeden Tag zuhause sitzen und Netflix schauen. Und wenn ich was zu tun habe, dann müsste ich nebenbei noch mit Ihr reden oder gar einen Film schauen. Und nein ich übertreibe nicht, weil so ein perfekter Abend für sie aussieht. Das Beste ist, das sie schon fast alles auf Netflix gesehen hat. Wenn ich einen Film/Serie vorschlage, kommt fast immer die Meldung den hab ich schon gesehen. Ich möchte nur dass sie einen Typen findet, mit dem sie glücklich werden kann und ich einfach weiterleben kann. 9. Fragen an die Community: Gibt ihr der Beziehung noch eine Chance? Und wenn nein wie soll ich das am besten anstellen ohne dass sie mit Selbstmordgedanken daher kommt? gruß